178°
ABGELAUFEN
12 Flaschen Coca-Cola, Fanta, Sprite, Mezzo-Mix oder Lift + 2 Flaschen Zero für 7,99 € zzgl. Pfand [Edeka]

12 Flaschen Coca-Cola, Fanta, Sprite, Mezzo-Mix oder Lift + 2 Flaschen Zero für 7,99 € zzgl. Pfand [Edeka]

FoodEDEKA Angebote

12 Flaschen Coca-Cola, Fanta, Sprite, Mezzo-Mix oder Lift + 2 Flaschen Zero für 7,99 € zzgl. Pfand [Edeka]

Preis:Preis:Preis:7,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Ab Montag (03.08.) bis zum 08.08.2015 bei Edeka Nord im Angebot:
12 x 1 Liter + 2 Liter Zero - Coca Cola, Fanta, Sprite, Mezzo Mix oder Lift für 7,99 Euro zzgl. Pfand. Der Literpreis beträgt somit 0,57 Euro.
Häufiger findet man 12 x 1 Liter für 8,49 Euro im Angebot. Somit kann man hier aus meiner Sicht schon mal einen Deal eintragen.
Bei den Angeboten der Woche (hier verlinkt) ist das Angebot nunmehr auch sichtbar.

12 Kommentare

dfchtbrf.jpg

die 2 extra flaschen müssen unbedingt zero sein?

axelchen01

die 2 extra flaschen müssen unbedingt zero sein?


Laut Angebot ja, aber darauf wird nicht wirklich geachtet - so zumindest meine Erfahrung.

mal was richtig gesundes

So schädigt eine Dose Cola:

bild.de/rat…tml

► Die ersten 10 Minuten:
Insgesamt 10 Teelöffel Zucker prasseln auf den menschlichen Organismus ein. Normalerweise müsste man bei einer solchen Menge sofort erbrechen, wie Naik auf seinem Blog berichtet. Doch die in der Cola enthaltene Phosphorsäure verhindert das.
► Nach 20 Minuten:
Der Körper schüttet Insulin aus, der Blutzuckerspiegel ist auf dem Höhepunkt. Das führt dazu, dass die Leber immer mehr Zucker in Fett umwandelt. Und davon hat man soeben so viel zu sich genommen, wie die Weltgesundheitsorganisation (WHO) als maximale Tagesdosis empfiehlt.
► Nach 40 Minuten:
Der Körper hat die Koffeinaufnahme abgeschlossen – es entfaltet seine Wirkung. Durch den steigenden Blutdruck pumpt die Leber noch mehr Zucker in die Blutbahnen. Die im Gehirn befindlichen Adenosin-Rezeptoren werden blockiert, man wird nicht müde.
► Nach 45 Minuten:
Das Gehirn schüttet immer mehr vom Botenstoff Dopamin aus, wodurch das Belohnungszentrum im Gehirn stimuliert wird. Naik vergleicht dies mit der Wirkungsweise der gefährlichen Droge Heroin.
► Nach 60 Minuten:
Wieder kommt die Phosphorsäure zum Einsatz. Sie bindet Kalzium, Magnesium, Zink im Darm und kurbelt dadurch den Stoffwechsel an. Der Zucker sowie andere künstliche Süßstoffe tun ihr Übriges: Sie fördern die Ausscheidung von Kalzium über den Urin.
► Nach mehr als 60 Minuten:
Das Koffein sorgt dafür, dass man aufs Klo muss. Die für den Organismus lebenswichtigen Mineralstoffe Kalzium, Magnesium und Zink sowie Elektrolyte verabschieden sich im Abflussrohr.
Nachdem der Zuckerspiegel rasant auf den Höhepunkt getrieben wurde, folgt plötzlich der Absturz. Man fühlt sich müde, gereizt und träge, so Naik.
Damit nicht genug: Während das durch die Cola aufgenommene Wasser längst ausgeschieden wurde, hat man viele Nährstoffe, die unter anderem für den Knochenaufbau wichtig sind, wortwörtlich die Toilette hinuntergespült.

Wieder toll von Bild. Aber fast jedes Erfrischungsgetränk hat genau so viel Zucker. Trotzdem ist der erste der in den Sinn kommt Coca-Cola

8014400

So schädigt eine Dose Cola: http://www.bild.de/ratgeber/gesundheit/cola/so-schaedigt-eine-dose-cola-ihrem-koerper-42019034.bild.html ► Die ersten 10 Minuten: Insgesamt 10 Teelöffel Zucker prasseln auf den menschlichen Organismus ein. Normalerweise müsste man bei einer solchen Menge sofort erbrechen, wie Naik auf seinem Blog berichtet. Doch die in der Cola enthaltene Phosphorsäure verhindert das. ► Nach 20 Minuten: Der Körper schüttet Insulin aus, der Blutzuckerspiegel ist auf dem Höhepunkt. Das führt dazu, dass die Leber immer mehr Zucker in Fett umwandelt. Und davon hat man soeben so viel zu sich genommen, wie die Weltgesundheitsorganisation (WHO) als maximale Tagesdosis empfiehlt. ► Nach 40 Minuten: Der Körper hat die Koffeinaufnahme abgeschlossen – es entfaltet seine Wirkung. Durch den steigenden Blutdruck pumpt die Leber noch mehr Zucker in die Blutbahnen. Die im Gehirn befindlichen Adenosin-Rezeptoren werden blockiert, man wird nicht müde. ► Nach 45 Minuten: Das Gehirn schüttet immer mehr vom Botenstoff Dopamin aus, wodurch das Belohnungszentrum im Gehirn stimuliert wird. Naik vergleicht dies mit der Wirkungsweise der gefährlichen Droge Heroin. ► Nach 60 Minuten: Wieder kommt die Phosphorsäure zum Einsatz. Sie bindet Kalzium, Magnesium, Zink im Darm und kurbelt dadurch den Stoffwechsel an. Der Zucker sowie andere künstliche Süßstoffe tun ihr Übriges: Sie fördern die Ausscheidung von Kalzium über den Urin. ► Nach mehr als 60 Minuten: Das Koffein sorgt dafür, dass man aufs Klo muss. Die für den Organismus lebenswichtigen Mineralstoffe Kalzium, Magnesium und Zink sowie Elektrolyte verabschieden sich im Abflussrohr. Nachdem der Zuckerspiegel rasant auf den Höhepunkt getrieben wurde, folgt plötzlich der Absturz. Man fühlt sich müde, gereizt und träge, so Naik. Damit nicht genug: Während das durch die Cola aufgenommene Wasser längst ausgeschieden wurde, hat man viele Nährstoffe, die unter anderem für den Knochenaufbau wichtig sind, wortwörtlich die Toilette hinuntergespült.



Die Gratisflaschen sind ja zero, von daher - keine Panik

marvgrh

Die Gratisflaschen sind ja zero, von daher - keine Panik



Die ist noch schlimmer, wie auch die LIFE Cola. Coca Cola Zero gibt dem Körper vor Zucker zu sich, zu nehmen was gar nicht der Fall ist. Was dadurch ausgelöst wird, kann sich jeder im Netz zusammen suchen!

Aber auch ich trinke gerne mal ne kalte Cola, dann aber ne echte!

8014400

So schädigt eine Dose Cola:


Danke für diesen höchst informativen Beitrag. Ich habe mir gleich mal einen Bookmark gesetzt, um diese Informationen mit Familie und Freunden teilen zu können. Von allein wäre ich NIE auf die Idee gekommen, dass Cola ungesund ist.

8014400

So schädigt eine Dose Cola:



Na da siehst Du mal, hast Mydealz viel zu spät gefunden! Hier gibt es massig gute Tipppps. Schokolade soll auch ungesund sein.

im Marktkauf Nürnberg auch zu dem preis. bunter mix möglich, keine zero Verpflichtung

die "mydealz: was ist gesund und was nicht" prediger scheinen wieder unterwegs zu sein.

schon traurig, wenn man sich vorstellt, was für ein dämliches leben manche führen müssen um genug zeit zu haben, auf einem SCHNÄPPCHENPORTAL andere mit ihrem ERNÄHRUNGSPORTAL geschwafel voll zu müllen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text