12 Monate Handelsblatt ePaper + Wirtschaftswoche als eMagazin (iPad & co) kostenlos und unverbindlich
2779°Abgelaufen

12 Monate Handelsblatt ePaper + Wirtschaftswoche als eMagazin (iPad & co) kostenlos und unverbindlich

KOSTENLOS635,76€
155
eingestellt am 6. Dez 2018
Update 1
Die Zugangsdaten kommen, wie beim letzten Deal auch, innerhalb von 3 Monaten.
Aktuell erhält man bei Abo-Direkt zum Nikolaus 12 Monate der Zeitungen Handelsblatt und Wirtschaftswoche als eMagazin (für Smartphones, Tablets) kostenfrei und unverbindlich. Es ist keine Adressabgabe nötig, lediglich E-Mailadresse, Vorname und Nachname sowie die PLZ und Ort werden abgefragt. Ich denke nicht, dass jemand freiwillig 635,76€ für die beiden ePaper zahlen würde, aber das wäre zumindest der Vergleichspreis...

Nach Absenden der Registrierung werden die Kampagnendaten erst komplett gesammelt, d.h. erst am Ende der Zeit erhält man eine Bestellbestätigung und die Zugangsdaten. Das ganze hat daher in der Vergangenheit öfter mal 3 Wochen gedauert. (Infos zum alten Deal)

1290420.jpg
Eine Kündigung ist nicht erforderlich, aber wer möchte kann den Kundenservice z.B. für Urlaubsunterbrechnungen oder Passwort Anfragen etc. pp unter der nachfolgenden Adresse erreichen:

Handelsblatt GmbH
Handelsblatt Kundenservice
Postfach 103345
D-40024 Düsseldorf
Telefon: 0800 2233 110 (kostenlos)
FAX: 0800 7238 307 (kostenlos)
E-Mail: kundenservice@handelsblatt.com (http://handelsblatt.com)

Vorschau Handelsblatt im Browser:

epaper.handelsblatt.com/vhb…p/)

Vorschau Wirtschaftswoche im Browser:

emagazin.wiwo.de/wiw…p/)
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
hot danke! Handelsblatt und wiwo sind eigentlich ganz ordentliche Formate, hab ich neben dem economist immer gerne gelesen. Jetzt verbringe ich meine Zeit aber auf facebook und insta
Und ich bezahle 12€ tzzzz
Das klingt irgendwie zu gut um wahr zu sein
Schnappi-Schnappvor 30 m

hot danke! Handelsblatt und wiwo sind eigentlich ganz ordentliche Formate, …hot danke! Handelsblatt und wiwo sind eigentlich ganz ordentliche Formate, hab ich neben dem economist immer gerne gelesen. Jetzt verbringe ich meine Zeit aber auf facebook und insta


Was für ein Vergleich
155 Kommentare
mal mitgenommen, besser als der ganze schrott von spiegel online und focus online den man jeden tag auf dem handy so kriegt
Super Deal, komme aber über die Arbeit so schon dran. Für alle anderen interessierten, kann ich beide sehr empfehlen.
Lesenswertes Format. War schon letztes Jahr mit von der Partie.
Auf den Namen meiner Stoffgiraffe bestellt.
Und ich dachte es gibt ein gratis iPad
Top, mein altes Abo läuft demnächst aus
Feine Sache.
Traue dem nicht so...
Warum sollte Handelsblatt selbst eine Website erstellen, die keine sichere Verbindung hat?
PDF download oder App? Weiss das jemand? Fand die HB App damals ganz schick und handlich
So was für die FAZ bitte
Ist das safe kostenlos und selbstkündigend? Vermisse Handelsblatt sehr und möchte das unbedingt wieder lesen
V0llM8vor 2 h, 7 m

Lesenswertes Format. War schon letztes Jahr mit von der Partie.


Und da funktionierte es einwandfrei und kostenlos?
Meine Abos laufen noch bis 3.1.2019.. hoffe das geht auch in der Zukunft... lese beide Formate gerne... v.a. kostenlos.
Pfannevor 4 h, 10 m

Finde auch nichts.


Unter deinem Namen, bei der Eingabemaske steht:

Dieses Angebot endet automatisch.
Danke mal mitgenommen
jannie911vor 5 h, 26 m

@symon wo steht, dass man nicht kündigen muss und das Abo so ausläuft ( …@symon wo steht, dass man nicht kündigen muss und das Abo so ausläuft - finde nämlich nichts dazu



Unter deinem Namen, bei der Eingabemaske steht:

Dieses Angebot endet automatisch.
kirsche_mkvor 5 m

Unter deinem Namen, bei der Eingabemaske steht:Dieses Angebot endet …Unter deinem Namen, bei der Eingabemaske steht:Dieses Angebot endet automatisch.



thnx da hatte ich wohl Tomaten auf den Augen
HotRainRidervor 4 h, 11 m

Bei Access gibts ein Jahr Handelsblatt und Wirtschaftswoche ePaper auch …Bei Access gibts ein Jahr Handelsblatt und Wirtschaftswoche ePaper auch für lau und selbstkündigend... man muss nur irgendeine email Adresse und nen Namen angeben, sonst gar nix.


Könntest du mal nen Link hierfür teilen. Kann leider diesbezüglich nichts finden
Danke
chriistervor 19 m

Könntest du mal nen Link hierfür teilen. Kann leider diesbezüglich nichts f …Könntest du mal nen Link hierfür teilen. Kann leider diesbezüglich nichts finden


Handelsblatt und Wirtschaftswoche 1 Jahr. Bestätigung hat 3 Tage gedauert. Login funktioniert bei mir seid gestern.

Ist von Allmax eine Verlinkung:

docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSdWs23IB_Pd9cJ_mlGBp-KnSCiImgl6LK4IQIgCtBqdYqScwg/viewform
Bearbeitet von: "PtrPmkn" 6. Dez 2018
FlorianSchroedervor 1 h, 34 m

Und da funktionierte es einwandfrei und kostenlos?



Alles kostenfrei.
chriistervor 35 m

Könntest du mal nen Link hierfür teilen. Kann leider diesbezüglich nichts f …Könntest du mal nen Link hierfür teilen. Kann leider diesbezüglich nichts finden


hatte mich verschrieben... s. oben... Anbieterlink wird hier zensiert, aber der Kollege hats ja nun auch gepostet mit Direktlink
Bearbeitet von: "HotRainRider" 6. Dez 2018
Bei Allmaxx gibts ein Jahr Handelsblatt und Wirtschaftswoche ePaper auch für lau und selbstkündigend... man muss nur irgendeine email Adresse und nen Namen angeben, sonst gar nix.
Bearbeitet von: "HotRainRider" 6. Dez 2018
Geil, mein anderes gratis Abo läuft demnächst aus. DANKE!(y)
PtrPmknvor 21 m

Handelsblatt und Wirtschaftswoche 1 Jahr. Bestätigung hat 3 Tage gedauert. …Handelsblatt und Wirtschaftswoche 1 Jahr. Bestätigung hat 3 Tage gedauert. Login funktioniert bei mir seid gestern.Ist von Allmax eine Verlinkung:docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSdWs23IB_Pd9cJ_mlGBp-KnSCiImgl6LK4IQIgCtBqdYqScwg/viewform


der wars
jannie911vor 6 h, 29 m

@symon wo steht, dass man nicht kündigen muss und das Abo so ausläuft ( …@symon wo steht, dass man nicht kündigen muss und das Abo so ausläuft - finde nämlich nichts dazu


Über den AGBs ganz klein.
PtrPmknvor 50 m

Handelsblatt und Wirtschaftswoche 1 Jahr. Bestätigung hat 3 Tage gedauert. …Handelsblatt und Wirtschaftswoche 1 Jahr. Bestätigung hat 3 Tage gedauert. Login funktioniert bei mir seid gestern.Ist von Allmax eine Verlinkung:docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSdWs23IB_Pd9cJ_mlGBp-KnSCiImgl6LK4IQIgCtBqdYqScwg/viewform


danke!
Avisvor 7 h, 2 m

Das klingt irgendwie zu gut um wahr zu sein


im letzten Deal beschweren sich die Nutzer wegen plötzlich ändernder Lieferanschrift und somit vorzeitiger Kündigung. Vielleicht doch eine Art DataMining...?
Hat jemand vielleicht ein kostenloses Capital ePaper Abo parat ? Danke !
Bearbeitet von: "PtrPmkn" 6. Dez 2018
vjinvor 4 m

im letzten Deal beschweren sich die Nutzer wegen plötzlich ändernder L …im letzten Deal beschweren sich die Nutzer wegen plötzlich ändernder Lieferanschrift und somit vorzeitiger Kündigung. Vielleicht doch eine Art DataMining...?


Nur bei Fusion mit einem anderen Unternehmen könnten deine Daten an Dritte weitergegeben werden. Zumindest steht es so geschrieben Man weiß ja nie, ob es stimmt...
Die Webseite hat schon mal keine Verschlüsselung. Sehr schwach - würde ich lieber die Finger von lassen...
Schnappi-Schnappvor 7 h, 7 m

hot danke! Handelsblatt und wiwo sind eigentlich ganz ordentliche Formate, …hot danke! Handelsblatt und wiwo sind eigentlich ganz ordentliche Formate, hab ich neben dem economist immer gerne gelesen. Jetzt verbringe ich meine Zeit aber auf facebook und insta


Man weiß ja nie ob das wirklich Ironie ist..
Avisvor 7 h, 3 m

Hab aktuell das für 12 Euro und früher irgendwann Mal ein Jahr für la … Hab aktuell das für 12 Euro und früher irgendwann Mal ein Jahr für lau.Heftig, dass man jetzt ohne jegliche Angabe von (korrekten) Adressangaben oder irgendwelchen Voraussetzungen ein Abo geschenkt bekommt 🤷HOT!


Ja, du bezahlst mit deiner Zeit und Aufmerksamkeit.
Am besten auch ein nato kritisches Medium als Ergänzung lesen, siehe Medien-navigator
Mal auf dem neuen Ipad von black friday testen

Aradona1988vor 7 h, 51 m

Und ich bezahle 12€ tzzzz


Dafür bekommst du aber auch die App/-Web-Artikel und nicht nur das ePaper
Keinen Bock. Gerade heute hat das Handelsblatt den kleinen Börsencrash dem US-Präsidenten Trump in die Schuhe geschoben. So ein lächerlicher Blödsinn. In den zwei Jahren, in denen Trump an der Regierung ist, ist die Börse 30 % gestiegen, jetzt fällt sie um 5% und nun ist er Schuld haha
Bearbeitet von: "Werberman" 6. Dez 2018
jojoachimvor 37 m

Ja, du bezahlst mit deiner Zeit und Aufmerksamkeit.Am besten auch ein nato …Ja, du bezahlst mit deiner Zeit und Aufmerksamkeit.Am besten auch ein nato kritisches Medium als Ergänzung lesen, siehe Medien-navigator


Du hast Rubikon als dein Profilbild. Das bezeichnest du etwa als "Nato-Kritisch"?
Einleitung des ersten "Artikels" (kein Kommentar, kein Essay, keine Glosse, also nicht Meinungsbildendes -> sollte eigentlich neutral sein) auf der Startseite:
"Der militärisch-industrielle Komplex will den Krieg gegen Russland und tut daher alles für die notwendige Eskalation."


Das ist kein Medium. Das ist ein Propagandablatt.
Warum nicht gleich RT oder Sputnik?

P.S.: Hier noch was zu deinem "Medien Navigator":
psiram.com/de/…rch
Bearbeitet von: "linuxpro0909" 6. Dez 2018
Werbermanvor 6 m

Keinen Bock. Gerade heute hat das Handelsblatt den kleinen Börsencrash dem …Keinen Bock. Gerade heute hat das Handelsblatt den kleinen Börsencrash dem US-Präsidenten Trump in die Schuhe geschoben. So ein lächerlicher Blödsinn. In den zwei Jahren, in denen Trump an der Regierung ist, ist die Börse 30 % gestiegen, jetzt fällt sie um 5% und nun ist er Schuld haha


Na, du scheinst mir aber ein richtiger VWL-Profi zu sein
Korrelation =/ Kausalität

du zitierst echt psiram als Diffamierungs Argument?? Dir sagt wikihausen und feliks wogl auch nichts oder?

Ach gut, dass du definierst was ein propaganda Blatt ist , dann les ich gleich mehr süddeutsche, Welt etc.

Die Filter Zeiten sind vorbei, in denen man lesen musste was es gibt. jeder kann heute parallel lesen und sich seine Meinung SELBST bilden.

Bosbach bringt es auf den Punkt:
Damit das dritte Jahr in Folge - Liebe an mydealz.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text