Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
12% Rabatt bei Dell - unter anderem für die Gaming Modelle der G-Reihe
88° Abgelaufen

12% Rabatt bei Dell - unter anderem für die Gaming Modelle der G-Reihe

11
eingestellt am 25. JulBearbeitet von:"aufg3b3n"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Servus zusammen,

anbei mein erster Deal, der auch nur noch heute läuft:

Bei Dell gibt es auf ausgewählte Modelle mit dem Gutschein "SAVE12" 12% Rabatt.

Da ich aktuell auf der Suche nach einem neuen Gaming Laptop bin, bin ich auf die G-Reihe gestoßen. Hier kann man zwischen G3, G5 und G7 wählen. Es gibt bereits den ein oder anderen Deal zu den G-Modellen von Dell, allerdings dann nicht mit dem Prozessor der 9. Generation.

Dell G5 15 5590 (1.399,00€ ohne Nachlass)mit Nachlass für 1231,11€
- i7-9750H (9. Generation - vergleichbare Angebote nur mit 8. Generation)
- LCD 17,3Zoll FHD IPS 300 cd/m²
- Geforce RTX 2060 mit 6GB GDDR6 Grafik-RAM
- 8GB RAM (2x4GB 2.666 MHz => würde ich anschließend selbst tauschen)
- M.2 PCIe NVMe SSD mit 128GB
- 2,5" HDD mit 1TB
- 1 Jahr Collect & Return
- 60Wh 4 Zellen Akku (integriert, aber trotzdem leicht wechselbar)
- Tastatur hintergrundbeleuchtet
- ThunderBolt Anschluss

Dell G7 17 5590 (1.699,00€ ohne Nachlass) mit Nachlass für 1495,12€
- i7-9750H (9. Generation - vergleichbare Angebote nur mit 8. Generation)
- LCD 15,6Zoll FHD IPS 300 cd/m²
- Geforce RTX 2060 mit 6GB GDDR6 Grafik-RAM
- 16GB RAM (2x8GB 2.666 MHz)
- M.2 PCIe NVMe SSD mit 256GB
- 2,5" HDD mit 1TB
- 1 Jahr Collect & Return
- 60Wh 4 Zellen Akku (integriert, aber trotzdem leicht wechselbar)
- Tastatur hintergrundbeleuchtet
- ThunderBolt Anschluss


1412376.jpg
Im Vergleich zu einem Dell Alienware würde ich Aufgrund der Spezifikationen definitiv zu Modellen der G Reihe tendieren, da diese preislich deutlich attraktiver und die Ausstattungen trotzdem üppig sind.

Meine persönliche Empfehlung an euch wäre der G5 15 5590. Würde diesem dann aber noch 2x8GB RAM Module spendieren. Hätte dann den Dual-Channel Charme.
Für mich reicht das 15" Display, da ich meistens mit externem Monitor spiele. Dank dem Thunderbolt Anschluss ist auch ruck zuck aus einem mobilen Gerät ein stationäres Gerät ohne großes An- und Abstecken entstanden.


PVG ist schwierig, da in alternativen Shops nur die Prozessoren der 8. Generation angeboten werden.


P.S.: Nur noch heute!


P.S. Viel Spaß beim Schwitzen
Zusätzliche Info

Gruppen

11 Kommentare
Platzhalter
Preise sind nicht soo schlecht, allerdings kommt man da bei der aktuellen Aktion im Lenovo-Shop deutlich besser weg. Beispielsweise kostet dort der Y540 in exakt gleicher Konfiguration wie der G7 hier (sogar noch mit 144Hz Display) gerade mal 1209€.

Edit: ich glaub du hast da bei den technischen Daten irgendwas durcheinander gebracht, zumindest die Displaygrößen sind vertauscht.
Bearbeitet von: "iXoDeZz" 25. Jul
iXoDeZz25.07.2019 14:32

Preise sind nicht soo schlecht, allerdings kommt man da bei der aktuellen …Preise sind nicht soo schlecht, allerdings kommt man da bei der aktuellen Aktion im Lenovo-Shop deutlich besser weg. Beispielsweise kostet dort der Y540 in exakt gleicher Konfiguration wie der G7 hier (sogar noch mit 144Hz Display) gerade mal 1209€.Edit: ich glaub du hast da bei den technischen Daten irgendwas durcheinander gebracht, zumindest die Displaygrößen sind vertauscht.


Allerdings kommt Lenovo ohne den Thunderbolt Port. Hier bekommt man nur einen USB-C Port. Klar ist der Preis schon ein etwas deutlicher Unterschied, allerdings finde ich aktuell gerade wichtig ein Gerät mit Thunderbolt Anschluss zu kaufen. Da dieser zum Beispiel für die Zukunft dann auch das Anschließen einer externen Grafikkarte erlaubt, die mir dann auch mit einem "älteren" Gerät die Grafikleistung eines neuen bestellt. Auch hier natürlich dann wieder mit Kosten ab 500€ und aufwärts verbunden, aber das sollte man nicht außer Betracht lassen.
Wie ist denn der Support bei Dell privat? Kenne das für business Kunden und den finde ich top
Schweinesohn25.07.2019 14:42

Wie ist denn der Support bei Dell privat? Kenne das für business Kunden …Wie ist denn der Support bei Dell privat? Kenne das für business Kunden und den finde ich top


Kenne den Support von Business und Privat Seite und kann keinen Unterschied was die Leistungen angeht, erkennen.
Schweinesohn25.07.2019 14:42

Wie ist denn der Support bei Dell privat? Kenne das für business Kunden …Wie ist denn der Support bei Dell privat? Kenne das für business Kunden und den finde ich top


Wobei der auch Echt nachgelassen hat ... dafür hat Lenovo drei Einsätze und drei Wochen gebraucht ...
aufg3b3n25.07.2019 14:43

Kenne den Support von Business und Privat Seite und kann keinen …Kenne den Support von Business und Privat Seite und kann keinen Unterschied was die Leistungen angeht, erkennen.


Also kommt da auch direkt jemand raus?
Schweinesohn25.07.2019 14:45

Also kommt da auch direkt jemand raus?


Ich war bisher überwiegend per Mail in Kontakt. Habe ich das Problem genau spezifiziert, wurde auch z.B. direkt ein neuer Akku versendet.
Also meiner hat jetzt nach 3 Monaten irgendwie schon den Geist aufgegeben (G5 5590). Scheint ne Überspannung gehabt zu haben oder so. Ging jedenfalls nicht mehr an. Vorgestern angerufen, am selben Tag noch zu UPS gebracht - Abholung wäre am nächsten Tag gewesen - gestern bei denen angekommen und heute schon in Reparatur. Telefonsupport war kompetent und freundlich. Mal schauen wann's zurück kommt ...
Schweinesohn25.07.2019 14:42

Wie ist denn der Support bei Dell privat? Kenne das für business Kunden …Wie ist denn der Support bei Dell privat? Kenne das für business Kunden und den finde ich top

lennnnerd25.07.2019 17:44

Also meiner hat jetzt nach 3 Monaten irgendwie schon den Geist aufgegeben …Also meiner hat jetzt nach 3 Monaten irgendwie schon den Geist aufgegeben (G5 5590). Scheint ne Überspannung gehabt zu haben oder so. Ging jedenfalls nicht mehr an. Vorgestern angerufen, am selben Tag noch zu UPS gebracht - Abholung wäre am nächsten Tag gewesen - gestern bei denen angekommen und heute schon in Reparatur. Telefonsupport war kompetent und freundlich. Mal schauen wann's zurück kommt ...


hm also doch nicht wie business?!
Schweinesohn25.07.2019 19:03

hm also doch nicht wie business?!



Kommt halt drauf an, welchen Service du buchst.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text