265°
120 MBIT/S Unitymedia 2 Play mit 230 Euro Sparkabel

120 MBIT/S Unitymedia 2 Play mit 230 Euro Sparkabel

Verträge & FinanzenSparhandy Angebote

120 MBIT/S Unitymedia 2 Play mit 230 Euro Sparkabel

Preis:Preis:Preis:449€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin ,

  • das Angebot vom Sparkablel ist wieder da

Im Kurz

Versandkosten 9,99 €
Anschlussgebühr69,99 €
Grundgebühr (mtl.)24,99 €
Einmalig Cashback 230,00 €

9.99+69.99+(24.99*24)= 679.74 €
79.94 -230 =449.74 €
449.74 /24 =18.7 € Mtl effektiv Preis
Was man extra machen kann ist 15€ von Aklamio



  • Alternativ 100 € Cashback +Sony Playstation 4

Versandkosten 9,99 €
Anschlussgebühr69,99 €
Grundgebühr (mtl.)24,99 €
Einmalig Cashback 100 €

9.99+69.99+(24.99*24)= 679.74 €
679.74 -100 =579.74 €
579.74/24 = 24.1 € Mtl effektiv Preis
+Sony Playstation 4
Was man extra machen kann ist 15€ von Aklamio

Auf jeden Fall ,Vergesst nicht 15 € von Aklamio .

Bitte entschuldigt die Sprachfehler ,ich bin noch neu in Deutschland

23 Kommentare

Guter Deal aber leider doppelt: mydealz.de/dea…056
Bearbeitet von: "fryNRW" 17. November

Naja, man sollte ich überlegen, ob man es macht. Unitymedia überzeugt nicht mit seiner beständigen Internetverbindung. Haben das jetzt mehr als ein Jahr. Angebliche Glasfaserkabel, aber wenn viele Unitymedia Kunden gleichzeitig in der gleichen Region das Netz in Anspruch nehmen, fällt es sehr gerne und sehr oft aus. Ich würde nach dieser Erfahrung nicht mehr zu Unitymedia gehen. Kommt aber natürlich drauf an, wo man wohnt, aber da ich in einer Großstadt wohne, habe ich mehr erwartet.

fryNRWvor 14 m

Guter Deal aber leider doppelt: https://www.mydealz.de/deals/unitymedia-230eur-cashback-2play-comfort-120-60eur-online-bonus-24-monate-10eur-rabatt-1624mtl-871056


wieso doppelt ,es ist der gleiche vorherige Deal


es gibt keine Störung bei Unitymedia ,in der Stadt wo ich wohne

Xuxu2013vor 9 m

Naja, man sollte ich überlegen, ob man es macht. Unitymedia überzeugt nicht mit seiner beständigen Internetverbindung. Haben das jetzt mehr als ein Jahr. Angebliche Glasfaserkabel, aber wenn viele Unitymedia Kunden gleichzeitig in der gleichen Region das Netz in Anspruch nehmen, fällt es sehr gerne und sehr oft aus. Ich würde nach dieser Erfahrung nicht mehr zu Unitymedia gehen. Kommt aber natürlich drauf an, wo man wohnt, aber da ich in einer Großstadt wohne, habe ich mehr erwartet.

​ habe seit mittlerweile fünf Jahren unitymedia und kann mich absolut nicht beklagen. Hatte erst 50 Mbit, davon kamen ständig 55 an, dann 100 Mbit und nun 120 Mbit. Selbst zu Zeiten, wo aus meiner Sicht die meisten on sind, gibt es gar keine Probleme

Abdo-Syrvor 8 m

wieso doppelt ,es ist der gleiche vorherige Deal



Richtig. Der wurde gestern erst erstellt, deshalb doppelt.

Weiß jemand, ob man den Vertragsbeginn auch nach hinten verschieben kann?

Xuxu2013vor 38 m

Naja, man sollte ich überlegen, ob man es macht. Unitymedia überzeugt nicht mit seiner beständigen Internetverbindung. Haben das jetzt mehr als ein Jahr. Angebliche Glasfaserkabel, aber wenn viele Unitymedia Kunden gleichzeitig in der gleichen Region das Netz in Anspruch nehmen, fällt es sehr gerne und sehr oft aus. Ich würde nach dieser Erfahrung nicht mehr zu Unitymedia gehen. Kommt aber natürlich drauf an, wo man wohnt, aber da ich in einer Großstadt wohne, habe ich mehr erwartet.



Ich wohne ebenfalls mitten in einer Großstadt und bin am 31.10. zu Vodafone DSL 50.000 gewechselt. Täglich ab ca. 16.00 Uhr geht die Downloadrate beständig runter, ab 20.00 Uhr ca. 1.700 kbit/s. Am Wochenende fast ganztägig so niedrig. Die Wohngegend ist relativ dicht besiedelt und es hängen sehr viele Haushalte am Telekom-Verteilerkasten (beim Anschluß ist ein Fehler passiert, so daß mich der Telekomtechniker bei der Fehlersuche mit zum Kasten genommen hat), daran liegt das.
Interessant ist, daß Vodafone eine Mindest-Downloadrate von 27.900 kbit/s garantiert. Ich habe mit Vodafone auch schon intensiven "Reklamationskontakt".

Ich überlege gerade, vorzeitig zu kündigen und zu Unitymedia zu wechseln. So kann es nicht bleiben.
Es ist schon beschämend, daß die Telcos Vertrag um Vertrag abschließen ohne zu prüfen, ob die Technik das vertraglich Versprochene auch hergibt.

00jigg300vor 35 m

​ habe seit mittlerweile fünf Jahren unitymedia und kann mich absolut nicht beklagen. Hatte erst 50 Mbit, davon kamen ständig 55 an, dann 100 Mbit und nun 120 Mbit. Selbst zu Zeiten, wo aus meiner Sicht die meisten on sind, gibt es gar keine Probleme

Liegt wohl am Stadtteil. Aber es geht hier zu Prime Zeiten leider immer schlecht. Ich freue mich für euch, dass Unitymedia immerhin bei euch funktioniert. Man sollte am besten mal googlen, ob solche Störungen eure Gebiete betreffen. Bei uns kommt es öfters zum Ausfall

Hatatongavor 24 m

Weiß jemand, ob man den Vertragsbeginn auch nach hinten verschieben kann?

​geht nicht

Wir hatten die letzten 2,5 Jahre Unitymedia und können uns nicht beschweren. Eine Woche hatten wir mal (immer wieder) Probleme, sonst schnelles Internet mit einem super ping! Wir wohnen übrigens auf dem Dorf.

Kann man das Angebot eigentlich abschließen, wenn man bereits einen Unitymedia Vertrag hat? Wenn ja, klappt auch Rufnummermitnahme? Hat da jemand Erfahrungen?

theMRvor 53 m

Kann man das Angebot eigentlich abschließen, wenn man bereits einen Unitymedia Vertrag hat? Wenn ja, klappt auch Rufnummermitnahme? Hat da jemand Erfahrungen?


natürlich nicht

chunkymonkeyvor 5 m

natürlich nicht


was? die rufnummerübernahme oder dieses Angebot als Bestandskunde?

BenZDealZvor 20 m

was? die rufnummerübernahme oder dieses Angebot als Bestandskunde?


das zweite. steht aber auch ganz groß auf der seite NEUKUNDENANGEBOT
Bearbeitet von: "chunkymonkey" 16. November

Doppelt, Spam & cold.
Schließen/Löschen und gut ist...

Xuxu2013vor 2 h, 31 m

Naja, man sollte ich überlegen, ob man es macht. Unitymedia überzeugt nicht mit seiner beständigen Internetverbindung. Haben das jetzt mehr als ein Jahr. Angebliche Glasfaserkabel, aber wenn viele Unitymedia Kunden gleichzeitig in der gleichen Region das Netz in Anspruch nehmen, fällt es sehr gerne und sehr oft aus. Ich würde nach dieser Erfahrung nicht mehr zu Unitymedia gehen. Kommt aber natürlich drauf an, wo man wohnt, aber da ich in einer Großstadt wohne, habe ich mehr erwartet.

​wo ist das denn?

Ich finde es sehr interessant das alle Sparkabel Angebote heiß werden, egal ob sie doppelt oder mit falschen Angaben und Rabatten gepostet werden.

Ich habe hier zugesclagen, wohne im Vorort einer "Großstadt" und habe bisher keine Probleme mit Geschwindigkeit oder IPV6/PS+

Köln/Bonn/Aachen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text