124°
ABGELAUFEN
1200 lumin CREE Fahrradlampe / Stirnlampe bei MeinPaket im oHA
1200 lumin CREE Fahrradlampe / Stirnlampe bei MeinPaket im oHA

1200 lumin CREE Fahrradlampe / Stirnlampe bei MeinPaket im oHA

Preis:Preis:Preis:29,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Aktionspreis von 29,99 € nur gültig von Mittwoch, 9. Januar 2013 (10 Uhr) bis Donnerstag, 10. Januar 2013 (10 Uhr).

So geht's:
1. Legen Sie das Produkt in den Warenkorb.
2. Loggen Sie sich ein, bzw. registrieren Sie sich als Neukunde für MeinPaket.de.
3. Geben Sie bei Ihrer Bestellung in der Bestellübersicht den Gutscheincode OHA2LEDSCHEINWERFER ein.

Einlösebedingungen: Der Gutschein wird nur auf das jeweilige Tagesangebot angerechnet. Nur ein Gutschein pro Person, nur ein Tagesangebot mit Gutschein kaufbar. Keine Anrechnung auf Versandkosten. Barauszahlung oder Kombination mit anderen Gutscheinen nicht möglich. Keine gewerbl. Nutzung gestattet. Nur so lange der Vorrat reicht. Bestellung nur in handelsüblichen Mengen.


Die Fahrradlampe T6 der Firma CM3 ist Ihr starker Partner in dunklen Zeiten. Die Lampe ist universell einsetzbar – z.B. als Fahrrad- oder Stirnlampe. Die Lampe bietet mit 1200 Lumen eine sehr hohe und helle Ausleuchtung. Zudem können Sie die Helligkeit der Lampe regulieren. Die T6 können Sie im Stark-, Schwach- oder im Blink-Modus verwenden.

Der Aluminium SMO Reflektor sorgt für einen schön breiten und trotzdem weit reichenden Ausleuchtungsbereich. Das Aluminiumgehäuse ist schwarz eloxiert und gegen eindringendes Wasser sauber abgedichtet. Zur Befestigung am Lenker stehen zwei verschiedene Gummiringe zur Verfügung um optimalen Halt zu garantieren.
Teschnische Merkmale

Fahrradlampe oder Kopflampe (2in1 Funktion)
Lampe: XML-T6 Hochleistungs-LED (Lebensdauer ca. 100.000 Stunden)
Lichtmodi: stark, schwach, blinken
Helligkeit: 1200 Lumen (stark), ca. 300 Lumen (schwach), 1200 Lumen (blinken)
Akku: 4 x 18650 Lithium Akku (4400mAh, 8,4 V)
Akkulaufzeit: ca. 3 Stunden (stark), ca. 6 – 7 Stunden (schwach)
Lieferumfang: 1 x CM3 CREE XM-L T6 LED Fahrradlampe, 1 x 8,4 V 4400mAh Akkupack, 1 x Ladegerät für EU

Beste Kommentare

Eines ist bei dem Deal zu bedenken:

Wenn mir einer von euch mit dem Ding auf der Straße entgegen kommt kick ich ihn mit nem Ninja-Move vom Fahrrad.

Verfasser

mit dem Teil ist die StVO egal... wenn die Polizei kommt, blendest den einfach damit ins Gesicht, das verschafft dir 5 Minuten :-)

An die ganzen Hater hier, ich glaube kaum dass auch nur einer sich die Lampe gekauft und getestet hat - aber hauptsache Stimmung machen...

Ich habe die Lampe bei der letzten meinpaket Aktion gekauft (35.- EUR) und bin sehr zufrieden damit. Auch nutze ich die Lampe im Bereich des normalen Straßenverkehrs (Low Modus) und es hat sich noch NIE ein Auto/Radfahrer/Fußgänger darüber beschwert. Auch die Behauptung die Akkus haben keine Schutzschaltung ist schlichtweg falsch, denn ich habe meinen Akku auseinandergenommen (habe mir 'nen Balanceranschluß drangebaut) und da habe ich sehr wohl eine Schutzschaltung gefunden.

Fakt ist, die Lampe ist ein Preis-/Leistungsschlager. Und um das klarzustellen, ich habe NICHTS mit dem Verkäufer oder dem Hersteller zu tun, mir geht das STVO / China gebashe nur tierisch auf den Sack, vor allem von Leuten die keine Ahnung haben...

68 Kommentare

Wenn mit lumin die Helligkeit gemeint ist, dann heißt das ganzen Lumen ;-)

Verfasser

hehe:-)

Auch wenn es nur China-Lumen sind ist der Preis echt gut.

Krasse Kacke 4 x 18650 Lithium Akku...

Kann ich damit den Fußballplatz um die Ecke beleuchten?
Hoffentlich taugen die beigelegten Akkus was!

Edit: Hat die schon jemand am Fahrrad montiert? Die Akkus befinden sich in einem gesonderten Paket, richtig? Etwas umständlich aber irgendwo muss die Energie ja herkommen..

steht ja auch so in den Teschnischen Merkmalen..

Hot btw.

Im Bereich der StVO nicht als Fahrradlicht zugelassen!

Verfasser

mit dem Teil ist die StVO egal... wenn die Polizei kommt, blendest den einfach damit ins Gesicht, das verschafft dir 5 Minuten :-)

gibts beamshots?

CM3=Cold. Sehr sogar.

Kaufen den billigsten Chinaschrott und verweigern sich dann RMAs.

delcake

Kaufen den billigsten Chinaschrott und verweigern sich dann RMAs.


In Verzug setzen und online-mahnantrag.de/
Das bisschen Aufwand macht sogar Spaß, um dem Ausschuss unter den Händlern richtig ans Bein zu pinkeln. Wobei ich hier nicht CM3 meine, weil ich die nicht kenne - nur ganz allgemein.

preis und lampe ist gut
ich nutze das teil als helmlampe im wald
ist aber nichts für die straße blendet viel zu stark

4x 18650 unbekannter Herkunft am Hinterkopf?... puh, das sollte man sich NICHT durch den Kopf gehen lassen:-)

Geht die Kombination mit
hukd.mydealz.de/gut…484

Scheinbar ist auch ein Stirnlampen-Band dabei:Quelle)
[Fehlendes Bild]

nasenfahrrad555

gibts beamshots?


Bei Meinpaket direkt hat es einen. KLICK

Soweit ich weiß immer nur 1 Gutschein.
Die 4x18650 trägst du nicht am Kopf sondern im einem gesonderten Paket.

amazon.de/CM3…top

@TE86: danke für den Amazon link.

ist bestimmt ein gutes Paket, 4x 18650 sollten ausreichend lange leuchten.
ich gehe bei T6 von 600 Lumen aus was aber immer noch heller ist als die üblichen Funzeln.

Als Stirnlampe wäre mir das zu extrem

garak2406

Im Bereich der StVO nicht als Fahrradlicht zugelassen!


ich hasse klugscheisser.

Eines ist bei dem Deal zu bedenken:

Wenn mir einer von euch mit dem Ding auf der Straße entgegen kommt kick ich ihn mit nem Ninja-Move vom Fahrrad.

Chippsi

mit dem Teil ist die StVO egal... wenn die Polizei kommt, blendest den einfach damit ins Gesicht, das verschafft dir 5 Minuten :-)



Man kann damit auch toll den Gegenverkehr blenden und wird dann überfahren oder jemand anders wird vielleicht übern Haufen gefahren...

Sehr helle Fahrradbeleuchtung die auch zugelassen ist kostet das 2 - 4 fache.

Wer von den Kritikern die der Meinung sind man würde quais alles blenden was einem entgegen kommen würde besitzt denn diese Lampe tatsächlich?!

Ist eine ernstgemeinte Frage, weil ich mir nicht vorstellen kann, dass wenn sie richtig und im schwächeren Modus eingestellt ist, jeden blind macht. Wenn jemand den Autoverkehr mit einer Fahrradlampe blendet dann liegt das meistens nicht an der Lampe sondern an der Person die zu blöd ist sie richtig einzustellen!

delcake

Kaufen den billigsten Chinaschrott und verweigern sich dann RMAs.



wie geht das über den link? finde da nur kostenpflichtige manhbescheide falls mir wer geld schuldet

Die Akkus sind nicht "Protected", das Stirnband ist nur für kleine Köpfe und die Anschlussschnur zu kurz um den Akkupack nicht am Kopf zu tragen.

Ihr solltet Euch darüber im klaren sein, dass das Risiko exponentiell steigt, wenn mehr als eine LiIon Zelle benutzt wird. Das ultraprimitive Laden der vier Zellen hier würde ich nicht riskieren. Könnte auch schnell unter grob fahrlässig laufen bzgl Versicherung.

morchant

wie geht das über den link? finde da nur kostenpflichtige manhbescheide falls mir wer geld schuldet


Aeh ja natürlich? In Verzug setzen machst du vorher selber, aber das wird delcake wohl schon gemacht haben. Einfach noch einmal rechtliche Voraussetzungen prüfen und ab gehts. Bis zum Mahnantrag kann der Verkäufer einfach toter Mann spielen - danach kommt garantiert Bewegung ins Spiel.

TE86

Wenn jemand den Autoverkehr mit einer Fahrradlampe blendet dann liegt das meistens nicht an der Lampe sondern an der Person die zu blöd ist sie richtig einzustellen!


Das gilt tatsächlich für Fahrradlampen.
Das hier ist aber keine Fahrradlampe, der Unterschied liegt im Reflektor der das Licht verteilt.
Fahrradlampen sind hier eben so gestaltet, dass das Licht in nen kontrollierten Strahl in Richtung Boden geht.
Dieses Monster hier hingegen schießt schön gleichmäsig rundum, blendet damit also einfach alles was nicht hinter der Lampe ist.
Zum Spelunking zu empfehlen, auf öffentlichen Verkehrsflächen habe ich die Konsequenz ja schon weiter oben beschrieben.

Ich nutze diese Leuchte seit einem Jahr am Fahrrad und kann sie nur empfehlen. Die hellste Stufe leistet ca. 8 Watt und ist mit einer 50 Watt Halogenlampe zu vergleichen. So wird die Lampe aber ziemlich heiss und der Akku hält nur ca. 2 Stunden. Auf "kleiner Flamme" mit ca. 4 Watt hat man immernoch ein sehr helles Licht, Akku hält dann 4-5 Stunden.
Die Leuchte musste zwar noch keiner Beleuchtungskontrolle der Polizei bestehen, doch nach geschätzten 1000km damit wurde ich auch noch nie angehalten.
Also nicht übertreiben und die höchste Stufe nur ausserhalb des Strassenverkehrs nutzen. Im Preisbereich unter 70€ gibt es definitiv kein vergleichbares Produkt beim Zweiradhändler!

TE86

Wer von den Kritikern die der Meinung sind man würde quais alles blenden was einem entgegen kommen würde besitzt denn diese Lampe tatsächlich?!Ist eine ernstgemeinte Frage, weil ich mir nicht vorstellen kann, dass wenn sie richtig und im schwächeren Modus eingestellt ist, jeden blind macht. Wenn jemand den Autoverkehr mit einer Fahrradlampe blendet dann liegt das meistens nicht an der Lampe sondern an der Person die zu blöd ist sie richtig einzustellen!



Ohne eine auf die Montagehöhe abgestimmte Streuscheibe kann keine so starke Lampe zum Ausleuchten der Strasse genutzt werden ohne den Gegenverkehr zu blenden. Liegt einfach an den Reflektoren und Abstrahlwinkeln. Entweder Du siehst nichts, oder Du blendest. Fertig!


Mal eine ganz andere Frage: Hat jemand von euch mal versucht zwei Cree Q5 an das Bike zu montieren? Die passenden Halter gibt es aus China für etwas über nen Euro, die Cree liegt um die 5 EUR (wobei eigentlich jeder mydealzer mind. eine Q5 besitzen sollte).

Von der Theorie her müssten zwei Q5 deutlich schwächer sein als die o.g. Lampe. Allerdings spare ich mir dann diese unangenehmen Akkus und zusätzlich noch ne Menge Geld.....und meine beiden Q5 scheinen schon verdammt hell :-)

Meinungen?

Hi,

ich habe die Lampe bei Amazon gekauft und seit nem halben Jahr in Benutzung.
Im Straßenverkehr benutze ich die nur mit der Einstellung 10%, das reicht sowas von.

Die Ausleuchtung ist zweigeteilt, ein sehr heller Mittelpunkt und ein breit streuender heller Kreis drumherum.
Als Stirnlampe super, außer bei regen oder Nebel, dann ist es von Nachteil dass sie so hell ist, dann hat man nur ein Meer von Sternen um sich.

Kabel ist manchmal ein wenig zukurz.
Es gibt keine Lade Anzeige, man muss sich ausrechnen wie lange die Lampe laden muss.
Sie hat auch keine restlade Anzeige, sie geht einfach aus und fertig.
Aber sie hält lange durch.

Klingt nach ner Menge negativen Seiten, aber sie macht unglaublich viel Licht und Spaß.

Ich kann sie wirklich empfehlen.


Danke, HOT!!!
Wollte mir die schon lange holen...
Vor Allem für Feierabendtouren mitm MTB durch die dunklen Wälder.
Im Straßenverkehr sollte man damit natürlich vorsichtig sein.

Kleiner Tip:
1. in den China-Teilen sind teilweise 2nd Hand Li-Ionen Akkus, welche das Brand/Explosionsrisiko erhöhen
2. Li-Io Akkus OHNE gute Ladeautomatik zu benutzen ist glatter Selbstmord. Ein Freund hat damit seine komplette Wohnung abgebrannt und ist nur noch durch das Schlafzimmerfenster hinausgekommen
3. Für eine Stirnlampe ist das Gewicht viel zu hoch.
4. Für den Strassenverkehr wirklich nicht geeignet - Hirn einschalten und nur auf abgelegenen Straßen oder Wegen benutzen!
5. 1200 Lumen ist eine pure Lüge - das schafft die LED laut CREE niemals bei der XML-T6 (im realen Betrieb max. ~800lm oder so)

Also ich würde mir keine LiXXX Akkus - schon gar nicht im Akku Pack - an den Kopf schnallen. Mir ist eine Chinalampe mit einem 18650 Ultrafire Akku aus geringer Höhe hingefallen, sofort wurde der Akku sehrsehr heiss, das ich das teil direkt rausgeschmissen habe.

was mit den Lixx auch passieren kann bei unterschiedlichen Ladungen soll sich den Thread mal ansehen:

http://www.messerforum.net/showthread.php?86475-Achtung!!-Ultrafire-Batterie-explodierte

das macht Angst gell X)

Gibt es denn nicht vielleicht Alternativakkus, die man verwenden könnte?

Habe Lampen dieser Art. Eine von DX und eine von einem Amazon Marketplacehändler. Die Helligkeit ist auf Waldwegen schon extrem geil. Man kann in völliger Dunkelheit quasi unbeeinflusst normal vollgas fahren. Wer so ein Ding mal real sieht, kommt vermutlich gar nicht mehr auf die Idee sie im Straßenverkehr einzusetzen schon gar nicht bei voller Power.

Chinaschrott...

Mir ist letztens auch einer mit sonem Scheinwerfer entgegen gekommen, ich konnte nurnoch erahnen wo der Radweg ist und hätte der nen Hund neben sich gehabt, wär ich vermutlich drüber gefahren.

Lieber ne vernünftige beleuchtung, gibt's nicht auf den kleinen Taschenlampen schon den Warnhinweis nicht hineinzusehen?

Gibt´s keine CREEs um Hunde zu beleuchten?

An die ganzen Hater hier, ich glaube kaum dass auch nur einer sich die Lampe gekauft und getestet hat - aber hauptsache Stimmung machen...

Ich habe die Lampe bei der letzten meinpaket Aktion gekauft (35.- EUR) und bin sehr zufrieden damit. Auch nutze ich die Lampe im Bereich des normalen Straßenverkehrs (Low Modus) und es hat sich noch NIE ein Auto/Radfahrer/Fußgänger darüber beschwert. Auch die Behauptung die Akkus haben keine Schutzschaltung ist schlichtweg falsch, denn ich habe meinen Akku auseinandergenommen (habe mir 'nen Balanceranschluß drangebaut) und da habe ich sehr wohl eine Schutzschaltung gefunden.

Fakt ist, die Lampe ist ein Preis-/Leistungsschlager. Und um das klarzustellen, ich habe NICHTS mit dem Verkäufer oder dem Hersteller zu tun, mir geht das STVO / China gebashe nur tierisch auf den Sack, vor allem von Leuten die keine Ahnung haben...

Chippsi

mit dem Teil ist die StVO egal... wenn die Polizei kommt, blendest den einfach damit ins Gesicht, das verschafft dir 5 Minuten :-)



im Bereich der Stvo ist keine Akku Lampe zugelassen ausser an rennrädern welche ich glaube leichter als 8 kg sind. ansonsten ist Dynamo Pflicht. nur so nebenbei

klar ist es keine lupine aber eindeutig preis-leistungssieger, hab das teil und man kann damit auch den ein oder anderen nightride machen.

Wie messt ihr denn die Spannung? Habt ihr alle ein Multimeter zu Hause oder gibt's noch andere Wege? Unter 3.5V sollten die Dinger nicht kommen wenn ich das richtig rausgelesen habe.
@genkiman: Was für Akkus sind das denn? Bist du dir sicher mit der Schutzschaltung? Das würde mich schon mal etwas beruhigen

TE86

Wie messt ihr denn die Spannung? Habt ihr alle ein Multimeter zu Hause oder gibt's noch andere Wege?


Die gibt's für wenige Euro (<10). Sollte also jeder zu Hause haben.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text