12000 Ultimate Team Punkte für Fifa 18 für PS4 (73,50 €) oder XBOX ONE (68,59 €) @nokeys.com
-219°Abgelaufen

12000 Ultimate Team Punkte für Fifa 18 für PS4 (73,50 €) oder XBOX ONE (68,59 €) @nokeys.com

26
Bearbeitet von:"Moon777"eingestellt am 10. Nov 2017
Hallo,
kam gerade per Mail:

bei nokeys.com erhaltet ihr derzeit Fifa 18 Punkte als DLC für PS4 oder Xbox One zum guten Kurs:

12000 Punkte kosten:
für Xbox One: 68,59 Euro
für PS4: 73,50

Nutzt den Gutschein "NOKEYS5OFF" um auf den jeweiligen Preis zu kommen.

Der Link führt Euch zu der Xbox One Version, hier der Link zur PS4 Version:

PS 4 Fifa 18 12000 Punkte

Ich habe keinen VGP angegeben, da wir ja alle wissen, dass nicht jeder Anbieter vor Seriosität strotzt, und von nokeys hab ich bisher nur gutes gehört.
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Erbärmlich ist das, wenn man den eigentlichen Preis eines Spiels nochmal in Micro Transactions stecken muss.
Bearbeitet von: "butter_milch" 10. Nov 2017
26 Kommentare
Erbärmlich ist das, wenn man den eigentlichen Preis eines Spiels nochmal in Micro Transactions stecken muss.
Bearbeitet von: "butter_milch" 10. Nov 2017
Mit DR6OR ist es noch etwas günstiger als mit NOKEYS5OFF
Bei Suchterkrankungen an einen Psychater vor Ort um Hilfe suchen

15289286-8ijU1.jpg
butter_milchvor 6 m

Erbärmlich ist das, wenn man den eigentlichen Preis eines Spiels nochmal …Erbärmlich ist das, wenn man den eigentlichen Preis eines Spiels nochmal in Micro Transactions stecken muss.


Noch erbärmlicher, wenn jedes Jahr ein neuer Teil erscheint. Aber wer's mag (und das Geld hat)
wossakvor 3 m

Noch erbärmlicher, wenn jedes Jahr ein neuer Teil erscheint. Aber wer's …Noch erbärmlicher, wenn jedes Jahr ein neuer Teil erscheint. Aber wer's mag (und das Geld hat)



Soll doch wohl irgendwann ein anderes Modell geben:

gamestar.de/art…tml
wossakvor 3 m

Noch erbärmlicher, wenn jedes Jahr ein neuer Teil erscheint. Aber wer's …Noch erbärmlicher, wenn jedes Jahr ein neuer Teil erscheint. Aber wer's mag (und das Geld hat)


Das Problem ist doch, alle maulen rum wie schlecht zb FIFA und CoD doch sind ,gekauft wird trotzdem ...

CoD hat zb 500 Mio.! in 3 Tagen gemacht ...aber es kauft ja keiner ...
butter_milchvor 9 m

Erbärmlich ist das, wenn man den eigentlichen Preis eines Spiels nochmal …Erbärmlich ist das, wenn man den eigentlichen Preis eines Spiels nochmal in Micro Transactions stecken muss.


Muss man das ?
Es soll auch Leute geben, die sich Spieler+Geld erspielen.
wossakvor 4 m

Noch erbärmlicher, wenn jedes Jahr ein neuer Teil erscheint. Aber wer's …Noch erbärmlicher, wenn jedes Jahr ein neuer Teil erscheint. Aber wer's mag (und das Geld hat)

Naja das lass ich mir als Fußballfan noch gefallen, zwecks Transfers und aktuellen Werten. Aber nachdem mein Konto letztes Jahr aufgrund eines Hackers gesperrt wurde und man als antwort vom Support nur diese drecks Standardformulare bekommt, bei denen jeder auf die andere Abteilung verweist habe ich mich dazu entschlossen, diesen Saftladen nicht weiter zu unterstützen.
Das EA kein schlechtes Gewissen hat...selbst die TOP Spieler kaufen sich für mehrere hundert Euro Fifa Points und den Rest kriegen die kostenlos in den Rachen geschoben...fair geht irgendwie anders

Wenn man vorhat Points zukaufen, dann am besten gleich 30 - 50k. Die mikrigen 12k an points werden den Fisch garantiert nicht vom Teller ziehen...
LukeSKYYVODKAvor 3 m

Muss man das ?Es soll auch Leute geben, die sich Spieler+Geld erspielen.


Battlefront II (2017), auch von EA gepublished, zeigt wie MTs einen dazu nötigen Geld auszugeben um mithalten zu können. Ich würde meinen, dass das bei anderen Spielen nicht anders ist.
shellshockvor 7 m

Soll doch wohl irgendwann ein anderes Modell …Soll doch wohl irgendwann ein anderes Modell geben:http://www.gamestar.de/artikel/electronic-arts-sportspiele-wie-fifa-koennten-bald-nicht-mehr-jaehrlich-erscheinen,3322024.html


Dadurch wird es für Kunden wohl nicht günstiger/besser. Kein günstiges Kaufen der Vorjahresversion, noch besser Begründung um jedes Jahr ein noch ähnlicheres Spiel rauszubringen, kein "altes FIFA in der Ecke liegen haben, um alle paar Wochen mal mit Freunden zu zocken", ...
Um mal ein wenig zu spekulieren
Das ganze System ist doch fürn Arsch. Um Online spielen zu können brauch ich Ps+, um mithalten zu können so nen Rotz wie diese Fifa Points usw.
Und die Leute machen es mit.
Wobei viele Flachzangen die Kohle umsonst ausgeben, weil die so oder so kacke sind.
El_Tiburonvor 1 m

Das ganze System ist doch fürn Arsch. Um Online spielen zu können brauch i …Das ganze System ist doch fürn Arsch. Um Online spielen zu können brauch ich Ps+, um mithalten zu können so nen Rotz wie diese Fifa Points usw.Und die Leute machen es mit.Wobei viele Flachzangen die Kohle umsonst ausgeben, weil die so oder so kacke sind.



Um im FUT mithalten zu können brauchst du die Punkte nicht. Am Anfang sind eh 5 Jumbo Packs dabei gewesen und man kann sich eigentlich vieles erspielen.
Alleine die Tatsache dass sowas angeboten wird, ist extrem ekelhaft. Es dann aber auch noch zu solchen Preisen auf dem Markt anzubieten..dazu fehlen mir die Worte.
Verfasser
Mal wieder ein Fall, wo nicht der Deal sondern die Sache an sich bewertet wird. Ich find es auch scheiße, wie einiges, was EA so abzieht, was aber den Deal an sich nicht schlecht macht.

Aber bitte...
Verfasser
rolettovor 31 m

Mit DR6OR ist es noch etwas günstiger als mit NOKEYS5OFF



Wollte ich gerade updaten, aber macht bei der Gradzahl nicht wirklich Sinn.
Hab nicht 1 Cent in mein ultimate team gesteckt und mein Team ist 🔥🔥🔥. Es geht auch ohne
Moon777vor 22 m

Mal wieder ein Fall, wo nicht der Deal sondern die Sache an sich bewertet …Mal wieder ein Fall, wo nicht der Deal sondern die Sache an sich bewertet wird. Ich find es auch scheiße, wie einiges, was EA so abzieht, was aber den Deal an sich nicht schlecht macht.Aber bitte...


Ich finde wenn es um Abzocke geht, wird zurecht die Sache bewertet.

Aus meiner Sicht gehören Mikrotransaktionen in keinem Vollpreisspiel.

Nur weil ein paar Euro günstiger ist, bleibt es trotzdem .
Ich empfinde die Scheiße mit den Points auch als Abzocke, aber ich habe bisher nie Geld für Points etc. ausgegeben und spiele trotzdem recht erfolgreich. Dabei würde ich mich nicht mal als einen super Spieler bezeichnen. Durchschnittlich bis gut schätze ich mal. Durch Erspielen und hin und wieder paar SBCs kann man auch gute Spieler bekommen.
Aber ich finde, dass man die Spieler die Points kaufen nicht verurteilen sollte. Jedem das Seine. €A verurteilen geht aber klar
Verfasser
Snoopy007vor 14 m

Ich finde wenn es um Abzocke geht, wird zurecht die Sache bewertet. Aus …Ich finde wenn es um Abzocke geht, wird zurecht die Sache bewertet. Aus meiner Sicht gehören Mikrotransaktionen in keinem Vollpreisspiel. Nur weil ein paar Euro günstiger ist, bleibt es trotzdem .



Ich würde da auch keinen Cent reinstecken, mir ist es auch letztendlich egal, ob der Deal hot wird oder nicht.

Hab nur gesehen, dass ich heute morgen ne Mail von nokeys hatte, wo es das XBOX Live Guthaben günstig gab, den Deal gibt es ja schon, und dann kam eben noch ne Mail mit dem Punkte Quatsch hier und ich dachte, vielleicht will das jemand, braucht das jemand, trotzdem wird auf mydealz eigentlich IMMER, egal was es auch ist, der Deal an sich bewertet.

Aber, hier hat sich eh viel verändert, früher galt mal so ne Faustregel: 10% off muss es schon sein, damit es eines Deals würdig ist, das ist ja auch schon lange passè.
Verfasser
McCheezy10vor 6 m

€A verurteilen geht aber klar


Ja, da haste recht.

Gibt aber scheinbar doch ne Menge Leute, die sich so Zeugs kaufen. Ich spiele selbst gar kein Fifa, aber bei Titanfall 2 z.B., gibt es so einzelne Waffen für 4,49 Euro, die sehen nur anders aus und bringen eventuell ne Chance auf Doppel XP in der nächsten Runde, haben also faktisch NULL Mehrwert.

Find es auch lustig, wenn ich die Leute dann mit ihren Prime Titans/Guns und Prime Exekutionen sehe, klar, sieht alles nett aus, würd mir vielleicht auch mal ein Package für ein Paar Cent kaufen, aber sicher nicht eine Knarre für 4,49 Euro. Aber es gibt Leute die machen das.
Dein Deal ist auch ok und ein Beispiel dafür das manche hier nach Tendenz voten. Ist es cold, voten sie cold und andersrum.

Persönlich habe ich mich enthalten.
Nun ja, ich lege da einfach mein eigenes Wertempfinden an. Und da sind 70€ für 12000 FIFA Points eben 65€ zu viel.
Deswegen wird hier auch cold gevotet - wenn ich das Zeug völlig überteuert finde, bringt es mir nichts wenn ich dabei 10% spare
Verfasser
El_Tiburonvor 2 h, 7 m

Dein Deal ist auch ok und ein Beispiel dafür das manche hier nach Tendenz …Dein Deal ist auch ok und ein Beispiel dafür das manche hier nach Tendenz voten. Ist es cold, voten sie cold und andersrum.Persönlich habe ich mich enthalten.


Letzen Endes druff , is halt nur schade für die 10 Minuten, die man investiert hat, um den Deal zu erstellen.

Kenn mich aber, wie gesagt, mit dem Punktekram nicht aus, weil ich es nicht spiele, hab nur auf die schnelle gesehen, dass der Preis gut zu sein scheint.

Und EA handelt eben nach dem Prinzip, dass es irgendwelche Leute schon kaufen werden, man kann ihnen das verübeln, ich hab sie einerseits auch gefressen, aber andererseits haste halt, z.B. bei NHL, keine Alternative. Wobei ich da auch keine Punkte kaufe.

Aber da niemand zum Kauf gezwungen wird und so lange es genügend gibt, die den Preis zahlen, so lange wird es solche "Modelle" geben. Microsoft ist mit der Xbox One ja damals böse auf die Fresse gefallen, was da anfangs los war, die Konsole hätte ich im Leben nicht gekauft. Aber MS scheint den Bogen überspannt zu haben, EA wohl noch nicht.
Verfasser
Chris_PRvor 1 h, 7 m

Nun ja, ich lege da einfach mein eigenes Wertempfinden an. Und da sind 70€ …Nun ja, ich lege da einfach mein eigenes Wertempfinden an. Und da sind 70€ für 12000 FIFA Points eben 65€ zu viel. Deswegen wird hier auch cold gevotet - wenn ich das Zeug völlig überteuert finde, bringt es mir nichts wenn ich dabei 10% spare


Das persönliche Empfinden ist aber nicht der Sinn von mydealz. Trotzdem kannst Du natürlich voten wie Du willst. Ich vote bei solchen Deals, die ich von Grund auf überteuert finde, aber trotzdem eine effektive Ersparnis da ist, eben gar nicht.

Würde z.b. im Leben ich einsehen für ne Schallplatte 25 Euro hinzulegen. Aber, wenn sie im VGP 30 Euro kostet ist es nunmal ein Deal.
Bearbeitet von: "Moon777" 10. Nov 2017
Moon77710. Nov

Das persönliche Empfinden ist aber nicht der Sinn von mydealz. Trotzdem …Das persönliche Empfinden ist aber nicht der Sinn von mydealz. Trotzdem kannst Du natürlich voten wie Du willst. Ich vote bei solchen Deals, die ich von Grund auf überteuert finde, aber trotzdem eine effektive Ersparnis da ist, eben gar nicht.Würde z.b. im Leben ich einsehen für ne Schallplatte 25 Euro hinzulegen. Aber, wenn sie im VGP 30 Euro kostet ist es nunmal ein Deal.


Die Zeiten sind wohl vorbei, wo lediglich nach der „Ersparnis“ bewertet wird.

Das habe ich bei meinem letzten Deal feststellen müssen, ... passiert.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text