12000mAh Powerbank Slim (EBAY)
492°Abgelaufen

12000mAh Powerbank Slim (EBAY)

6,46€7,99€-19%eBay Angebote
50
Lieferung aus Chinaeingestellt am 8. AugBearbeitet von:"Meisee"
Aktuell bietet der gut bewertete chinesische Ebay Händler dangworld, siehe hier: feedback.ebay.de/ws/…ler , eine günstige Powerbank an die im mAh/€ Verhältnis kaum zu toppen ist.
PVG bewegt sich auf 8 € aufwärts. Jedoch könnte man die gleiche ungelabelte Platte für das gleiche Geld (etwa 6,6 USD) bei Aliexpress direkt bestellen. Ebay bietet jedoch mit dem Käuferschutz doch mehr Sicherheit.
Die Platte kommt aus China und hat eine Lieferzeit von mind. 3 Wochen.
Ist mit einem 2A Ausgang ausgestattet.

Shoop gibt bei Ebay auch noch 2 %.

EDIT: Es kommen jetzt noch 69 Cent zu den ursprünglichen 5,77 €.
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Das wird brennen
50 Kommentare
Das wird brennen
bis jetzt habe ich bei ali mein Geld bei Problemen immer sofort zurück bekommen..was bei ebay nicht der fall ist..
TmRvor 1 m

bis jetzt habe ich bei ali mein Geld bei Problemen immer sofort zurück …bis jetzt habe ich bei ali mein Geld bei Problemen immer sofort zurück bekommen..was bei ebay nicht der fall ist..


Habe bisher mit Ali auch gute Erfahrungen gemacht, aber mit Ebay ebenso. Würde jedoch wegen der deutschen Sprache Ebay vorziehen.
Sieht optisch wie ne alte Xiaomi mit 5000 mah
Hat die Power Bank dann wirklich die versprochende Leistung?
Sparer90vor 42 s

Hat die Power Bank dann wirklich die versprochende Leistung?


Hab sie selber bestellt, werde berichten.
bin am überlegen zuzuschlagen, für den Preis kann das funktionieren?
Sparer90vor 3 m

Hat die Power Bank dann wirklich die versprochende Leistung?


Man kann ja eine Abschätzung über Gewicht und Größe machen.
Lieferzeit von ca. 3 Wochen finde ich in der Beschreibung falsch.

18223265-62f3e.jpg
Das sind eher 3-7 Wochen Lieferzeit...
Hab bestellt. Bin gespannt
Ybiasvor 3 m

Lieferzeit von ca. 3 Wochen finde ich in der Beschreibung falsch.[Bild] …Lieferzeit von ca. 3 Wochen finde ich in der Beschreibung falsch.[Bild] Das sind eher 3-7 Wochen Lieferzeit...


Du hast Recht. Habe ein mind. ergänzt. Rein erfahrungsgemäß brauchen die meisten Artikel aber etwa 3 Wochen.
Sparer90vor 25 m

Hat die Power Bank dann wirklich die versprochende Leistung?


Klar, genauso wie Die
finde übrigens praktisch, dass „Power Bank“ drauf steht
oceanic815vor 2 m

Klar, genauso wie Die finde übrigens praktisch, dass „Power Bank“ drau …Klar, genauso wie Die finde übrigens praktisch, dass „Power Bank“ drauf steht


Naja klickt man dort auf Bewertung anzeigen, sind die 9 bewertenden Kunden ganz zufrieden. Klar könnten auch Fakes sein, doch da sie schon einmal des Deutschen mächtig sind, verringert es die Chance.
...und jetzt kommen noch 0.69€ Versandkosten dazu...
Artikelstandort:
ShenZhen, China

Macht wenig Sinn
Chuchavor 5 m

Artikelstandort:ShenZhen, ChinaMacht wenig Sinn


Was soll da keinen Sinn machen? Stadt Shenzhen in China...
Fraenkievor 2 h, 0 m

Das wird brennen


Brennen wird höchstens die Powerbank, weil die von innen aussieht, wie ein Circus.
Meiseevor 25 m

Was soll da keinen Sinn machen? Stadt Shenzhen in China...


aus China bestellen.
- Im Preis sehe ich nichts besonderes (für Chinaware).
- längere Wartezeit
- ob überhaupt ankommt + Zollrisiko wegen CE-Zeichen.
- ob da wirklich 12.000 mAh sind.
Bitte bei Powerbanks aufpassen. Sensible sache..
Chuchavor 12 m

aus China bestellen. - Im Preis sehe ich nichts besonderes (für …aus China bestellen. - Im Preis sehe ich nichts besonderes (für Chinaware). - längere Wartezeit- ob überhaupt ankommt + Zollrisiko wegen CE-Zeichen.- ob da wirklich 12.000 mAh sind.


18224649-DY4mX.jpgWarum gibt es immer solche Menschen, die grundlos jammern...
Und wenn die Kapazität um 2000 mAh niedriger ist, ist der Preis immer noch gut.
Meiseevor 6 m

[Bild] Warum gibt es immer solche Menschen, die grundlos jammern... [Bild] Warum gibt es immer solche Menschen, die grundlos jammern... Und wenn die Kapazität um 2000 mAh niedriger ist, ist der Preis immer noch gut.


Weil solche Menschen keine Lust mehr haben zum Zoll zu fahren. Außerdem ich habe schon mehrmals 10.000 Powebank von Xiaomi für 6-7 € bestellt. Und was kauft man hier habe ich keine Ahnung.
Chinaböller...
12000mAh sind erfahrungsgemäß für diesen Preis äußerst unrealistisch. Man macht nicht unbedingt etwas falsch (für diesen Preis), bekommt aber sicherlich nicht die erwartete Leistung. Da war die Media Markt Powerbank Real PB-100 definitiv ein Schnäppchen (besitze ich selbst, erfüllt ihre Specs absolut )

- Als Vergleich auch mal die Xiaomi PB2 betrachten (LiPo-Akku), mit respektive 10000mAh. Rein nur von den Abmessungen/Volumen kommt die Xiaomi auf ca. 135ccm (die erwähnte Real PB-100 sogar auf ca.170ccm, unter Einsatz von prismatischen 18650 Li-Zellen)), das Schnäppchen auf ca. 72ccm. Fast das halbe Volumen bei mehr Leistung?
- auf dem Gehäuse sind 37,44Wh@3,6V aufgedruckt ergibt: 10400mAh<-->12000mAh
- es müsste sich um einen absolut hochwertigen Lipo-Akku handeln, der mit diesen Dimensionen überhaupt 10000mAh Kapazität hat (erst recht 12000mAh). Es sollten weit unter 10000mAh sein, ich gehe mal von 5000-6000mAh aus (wenn überhaupt).

Es geht ja nicht darum, ständig zu nörgeln, sondern mal nur die Tatsachen aufzulisten.
Bearbeitet von: "Kneckes" 8. Aug
Kneckesvor 3 h, 47 m

12000mAh sind erfahrungsgemäß für diesen Preis äußerst unrealistisch. Man m …12000mAh sind erfahrungsgemäß für diesen Preis äußerst unrealistisch. Man macht nicht unbedingt etwas falsch (für diesen Preis), bekommt aber sicherlich nicht die erwartete Leistung. Da war die Media Markt Powerbank Real PB-100 definitiv ein Schnäppchen (besitze ich selbst, erfüllt ihre Specs absolut ) - Als Vergleich auch mal die Xiaomi PB2 betrachten (LiPo-Akku), mit respektive 10000mAh. Rein nur von den Abmessungen/Volumen kommt die Xiaomi auf ca. 135ccm (die erwähnte Real PB-100 sogar auf ca.170ccm, unter Einsatz von prismatischen 18650 Li-Zellen)), das Schnäppchen auf ca. 72ccm. Fast das halbe Volumen bei mehr Leistung? - auf dem Gehäuse sind 37,44Wh@3,6V aufgedruckt ergibt: 10400mAh<-->12000mAh - es müsste sich um einen absolut hochwertigen Lipo-Akku handeln, der mit diesen Dimensionen überhaupt 10000mAh Kapazität hat (erst recht 12000mAh). Es sollten weit unter 10000mAh sein, ich gehe mal von 5000-6000mAh aus (wenn überhaupt).Es geht ja nicht darum, ständig zu nörgeln, sondern mal nur die Tatsachen aufzulisten.


Stimmt. Wie du schreibst sind 37,44Wh aufgedruckt. Besser gesagt 3,6 V bei 12000 mAh. Das würde wiederum 43,2 Wh ergeben. So ganz geht sich die Rechnung also nicht auf.
Bin gespannt, was ankommt. Komplette 12000 mAh halte ich aber für unwahrscheinlich.

EDIT: Nach erneutem durchsehen der Ebay Bewertungen, beschwert sich offensichtlich niemand über zu kleine Kapazitäten. Nur manchmal über komplett defekte, aber gut. Vielleicht alles Fakes, mal sehen bin gespannt.
Bearbeitet von: "Meisee" 8. Aug
Alipay hat einen besseren Käuferschutz als eBay/PayPal!
Hier nochmal ohne Versandkosten, Preisvorschlag ist auch möglich

ebay.de/itm…1AG

Und sieht wirklich eins zu eins wie die xiaomi mit 10000mAh aus - denke das wird sie innen auch sein (oder hoffe ich :D)
Edit: hab mal 5 € geboten, schauen wir mal
Bearbeitet von: "marshall_329IS" 8. Aug
Wer glaubt für unter 10 Euro so eine Kapazität zu bekommen, muss dringend zurück auf den Boden der Tatsachen zurück geholt werden. Im Rahmen unseres Elektrotechnik Studiums haben wir im Labor Powerbanks geprüft und geguckt wie solche Dinge zu stande kommen können.
Punkt 1: In einigen der Billig powerbanks waren, statt Ladungsträgern, bloß Sandpakete. Damit soll man wohl auf den Gedanken kommen, dass man möglichst viel bekommt. Viel Gewicht = viel Leistung.
Punkt 2: Einige der billigen Powerbanks waren durch eine Widerstandsschaltung vor den Ladungsträgern gedrosselt. Man hatte zwar das Gefühl, dass die Powerbank lange hält, viel geladen haben sie trotzdem nicht.
Punkt 3: Manche hatten eine andere Art von Schaltung, die praktisch das selbe wie Punkt 2 gemacht haben. Manche, die sich eine günstige Powerbank gekauft haben, werden gemerkt haben, dass die ersten Prozente sehr schnell ge-/ entladen sind und die späteren Prozente ewig brauchen. Hier wird der ankommende und abgehend Strom so künstlich niedrig gehalten. Man soll den Eindruck bekommen, dass die Powerbank ja schnell lädt (am Anfang prüft man da eher als wenn man das Teil 2 Stunden dran hat), allerdings ist das auch wiedermal bloß Schein, um eine lange Ladezeit vorzugaukeln.

Dennoch ist eine solche Powerbank besser als gar keine zu haben. Man wird effektiv aber nichtmal in die Nähe der angegebenen Kapazität kommen.
Tim_Jacobsvor 8 h, 12 m

Wer glaubt für unter 10 Euro so eine Kapazität zu bekommen, muss dringend z …Wer glaubt für unter 10 Euro so eine Kapazität zu bekommen, muss dringend zurück auf den Boden der Tatsachen zurück geholt werden. Im Rahmen unseres Elektrotechnik Studiums haben wir im Labor Powerbanks geprüft und geguckt wie solche Dinge zu stande kommen können.Punkt 1: In einigen der Billig powerbanks waren, statt Ladungsträgern, bloß Sandpakete. Damit soll man wohl auf den Gedanken kommen, dass man möglichst viel bekommt. Viel Gewicht = viel Leistung.Punkt 2: Einige der billigen Powerbanks waren durch eine Widerstandsschaltung vor den Ladungsträgern gedrosselt. Man hatte zwar das Gefühl, dass die Powerbank lange hält, viel geladen haben sie trotzdem nicht.Punkt 3: Manche hatten eine andere Art von Schaltung, die praktisch das selbe wie Punkt 2 gemacht haben. Manche, die sich eine günstige Powerbank gekauft haben, werden gemerkt haben, dass die ersten Prozente sehr schnell ge-/ entladen sind und die späteren Prozente ewig brauchen. Hier wird der ankommende und abgehend Strom so künstlich niedrig gehalten. Man soll den Eindruck bekommen, dass die Powerbank ja schnell lädt (am Anfang prüft man da eher als wenn man das Teil 2 Stunden dran hat), allerdings ist das auch wiedermal bloß Schein, um eine lange Ladezeit vorzugaukeln.Dennoch ist eine solche Powerbank besser als gar keine zu haben. Man wird effektiv aber nichtmal in die Nähe der angegebenen Kapazität kommen.


Könnte, hätte, sollen. Ich glaube jeder weis, dass die Power Bank mehr verspricht als sie schlussendlich halten kann. Ich bin gespannt was sie kann und was für eine Kapazität sie schlussendlich hat. Das allgemeine verteufeln bringt aber nichts, da der Anbieter genauso eine positive Ausnahme sein könnte. Entsprechend sehen auch die Bewertungen aus. Abwarten oder selbst testen. 6 € ist nicht mal ein Kaffee
Fraenkie8. Aug

Das wird brennen


Ich hoffe du meinst damit nicht das Produkt
Thx
Meiseevor 3 h, 42 m

Könnte, hätte, sollen. Ich glaube jeder weis, dass die Power Bank mehr v …Könnte, hätte, sollen. Ich glaube jeder weis, dass die Power Bank mehr verspricht als sie schlussendlich halten kann. Ich bin gespannt was sie kann und was für eine Kapazität sie schlussendlich hat. Das allgemeine verteufeln bringt aber nichts, da der Anbieter genauso eine positive Ausnahme sein könnte. Entsprechend sehen auch die Bewertungen aus. Abwarten oder selbst testen. 6 € ist nicht mal ein Kaffee


6€ ist nichtmal ein Kaffee? Meiner kostet 17 Cent die Tasse .
Marco_Jungvor 2 m

6€ ist nichtmal ein Kaffee? Meiner kostet 17 Cent die Tasse .


18247494-LJQnT.jpg
Meiseevor 19 m

[Bild]


Was willst du mir damit sagen? Dass es Leute auf Mydealz gibt, die das kaufen?
Wohl eher nicht, merkst selbst, nh?
Gerade mal mit der Gutscheinaktion für 0,76 € bestellt, mal gucken
Losthighway8. Aug

Alipay hat einen besseren Käuferschutz als eBay/PayPal!


Von Lidl schmecken mir die Aufbackbrötchen besser als die von Aldi!
Marco_Jung9. Aug

6€ ist nichtmal ein Kaffee? Meiner kostet 17 Cent die Tasse .


dachte auch 6€ klingt aber büschen luxuriös.. aber dann erinnerte ich mich.. es gibt ja auch kaffee für 100€ die tasse.. hergestellt aus katzenscheiße.. .. geckofootsteps.de/kop…ak/
PowerBank ist da, Verarbeitung ist Mist, glaube nicht, dass die auch nur annähernd an 10.000 mAh kommt, werde ich aber mal noch messen. Einziger Vorteil, beim Laden wird sie bisher nicht heiß, sodass meine Bude vielleicht doch nicht abfackelt...
mathematigervor 5 h, 24 m

PowerBank ist da, Verarbeitung ist Mist, glaube nicht, dass die auch nur …PowerBank ist da, Verarbeitung ist Mist, glaube nicht, dass die auch nur annähernd an 10.000 mAh kommt, werde ich aber mal noch messen. Einziger Vorteil, beim Laden wird sie bisher nicht heiß, sodass meine Bude vielleicht doch nicht abfackelt...


Glaube meine ist defekt. Kann sie nicht aufladen.
Also meine ist angeblich schon voll geladen, Verarbeitung ist mittelmäßig.

Ich konnte mein 2700mAh Akku jetzt genau eine Stunde aufladen und dann war die Powerbank leer. Hat nur für 30% gereicht und 2,1A kommen da auch nicht raus
Bearbeitet von: "Warlockz" 22. Aug
So, hab nun mal versucht die Kapazität der PowerBank einigermaßen zu messen.
Vorab: Sie funktioniert, lässt sich laden und lädt mein S6 - wenn auch sehr sehr langsam!! (Über 6h!)
Hab mein S6 von 10% auf 95% laden können, dann war aus.
Die Powerbank lädt sich selbst mit ca. 4 Watt im Schnitt auf. Das dauert etwas länger als 2 Stunden. Rechnen wir mal 2.5.
Damit kommt man auf ca. 10Wh. Es sollten jedoch 37Wh. Also haben wir ca. 1/4 der angegenen Kapazität, also ca. 3000 mAh.
Und das ist noch sehr positiv gerechnet....
Fazit: Beschissene Powerbank, und ebenfalls dummer Deal.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text