12x .de Domains und zusätzlich Webhosting
302°Abgelaufen

12x .de Domains und zusätzlich Webhosting

33
eingestellt am 22. Dez 2014
Über das Für und Wider des Hosters lässt sich streiten, aber alleine das Angebot von 12 .de Domains pro Monat für 2,49 EUR dauerhaft, d.h. 29,88 EUR / Jahr kann sich sehen lassen, macht sehr gute 2,49 pro Domain im Jahr.

Dazu kommen noch 100Gb Webspace, 50x MySQL, 40 FTPs, 400 Postfächer mit 50GB Speicherplatz, PHP 5.6, SSH usw.

Für jemanden der nur Domain Weiterleitung braucht oder mit dem Rest zurecht kommt ein gutes Angebot.

Beste Kommentare

Mit 1blu hab ich schlechte Erfahrung gemacht.Die Kundenhotline ist oft gar nicht erreichbar. Also nicht besetzt sondern als gebe es die Nummer gar nicht. Ausserdem ist der telefonische Service sehr unfreundlich wenn man ihn mal dran kriegt. Email Rückfragen dauern auch ewig ( in meinem Fall weit über eine Woche )

33 Kommentare

Wow! 12 Domains für 2,49€ hot!

Klingt hot, spricht irgendwas dagegen? Kann man bestehende .de-Domains importieren? Gibt es Erfahrungen, ob die nicht doch irgendwann die Preise erhöhen?

Für den Vertrag wird nix angeboten, aber man könnte zumindest versuchen mit Qipu zu buchen.

Mit 1blu hab ich schlechte Erfahrung gemacht.Die Kundenhotline ist oft gar nicht erreichbar. Also nicht besetzt sondern als gebe es die Nummer gar nicht. Ausserdem ist der telefonische Service sehr unfreundlich wenn man ihn mal dran kriegt. Email Rückfragen dauern auch ewig ( in meinem Fall weit über eine Woche )

Gibt's so ein ähnliches Angebot auch mit .com .net .info etc?
Meinetwegen auch für mehr Geld und bitte nicht in Deutschland.

Verfasser

paycheckdan01

Mit 1blu hab ich schlechte Erfahrung gemacht.



Deswegen sollten wir hier nicht über den Provider diskutieren, sondern nur über den Domain Preis der dauerhaft gilt. Zur Not nur die Domains mieten und beim anderen Provider hosten...

Wer nur vor hat die Domains zu nutzen, sollte lieber einen anderen Hoster nehmen. 2,50€ im Jahr pro Domain ist mein Standardpreis. Soviel zahle ich schon seit Jahren für meine DE Domains.
Ah hier der Link zu meinem Provider.

pierre-pilot.de/jrwa

hukd.mydealz.de/dea…759

Finde, wenn man das Webspace nicht nutzt aber Wert auf guten Service usw. legt, mein Deal interessanter. Sorry

2,28€/Jahr hier domainssaubillig.de/dom…tml
Für neue Domains aber 1,99€ Einrichtungsgebühr zusätzlich.

Verfasser

dealr

2,28€/Jahr hier http://www.domainssaubillig.de/domain/preisliste.html Für neue Domains aber 1,99€ Einrichtungsgebühr zusätzlich.



Nach 9 Jahren Vertragslaufzeit wird es dann günstiger, ohne weitere Dienste, super

*uiuiuiu* domainssaubillig. lasst bloss die finger davon. habe mich mehrfach von den preisen taeuschen lassen - und dem nettenherrn immer wieder eine chance gegeben. wer domains nur parkt voellig OHNE verwendung, ohne DNS verwaltung, ohne admin-c aenderungen etc. = ok. aber sobald ihr auch nur EINE frage habt (oder wenn man das oben geschriebene 'sonderwuensche' nennt) seid ihr bei diesem feierabendhoster verloren! ich sage es nochmal: FINGER WEG!

Also ich habe das Angebot vom vorigen Jahr genommen mit 60 GB Speiche rund 12 Domains und bisher keine Preiserhöhung. OK, man zahlt Halbjährlich.

paycheckdan01

Mit 1blu hab ich schlechte Erfahrung gemacht.



Weil es (vermehrt) schlechte Erfahrungen mit einem Anbieter gibt, sollte man bei Angeboten dieses Anbieters nicht auch über eben diesen diskutieren?
oO X)

mmh das wär sowas wie ichs bräuchte um mal alles zu bündeln, allerdings kann ich das angebit regülär auf der seite nicht finden

Angeblich gibt es mit dem Paket bei Fotolia auch 25% ...

* Fotolia: Angebot gilt für Neukunden ab 1blu-Homepage, bei Anmeldung 3 Credits kostenlos (ausreichend für 3 webfähige Motive); für alle weiteren Käufe Bonus von 25%.


Ich vermute aber mal Fotolia hat diese Partnerprozente bereits abgeschafft, da auch Hosteurope damit noch Werbung gemacht hat obwohl das Fotolia gar nicht mehr angeboten hat.

Verfasser

kex

Weil es (vermehrt) schlechte Erfahrungen mit einem Anbieter gibt, sollte man bei Angeboten dieses Anbieters nicht auch über eben diesen diskutieren? oO X)



Deshalb geht es mir primär um das Domain Hosting, notfalls mit Umleitung auf einen anderen Provider.

kuehnerobs

mmh das wär sowas wie ichs bräuchte um mal alles zu bündeln, allerdings kann ich das angebit regülär auf der seite nicht finden



Dann klick auf den Deal oder benutze: 1blu.de/ultra/

ich meinte es ist über die seitennavigation nicht zu finden. dachte man könnte es noch mit qipu kombinieren

Verfasser

kuehnerobs

ich meinte es ist über die seitennavigation nicht zu finden. dachte man könnte es noch mit qipu kombinieren



Ich denke das geht leider nicht, weil das Ultra Paket bei Qipu nicht aufgeführt ist

paycheckdan01

Mit 1blu hab ich schlechte Erfahrung gemacht.Die Kundenhotline ist oft gar nicht erreichbar. Also nicht besetzt sondern als gebe es die Nummer gar nicht. Ausserdem ist der telefonische Service sehr unfreundlich wenn man ihn mal dran kriegt. Email Rückfragen dauern auch ewig ( in meinem Fall weit über eine Woche )




habe ihnen am Sonntag geschrieben und heute am Montag eine lange, nette und ausführliche Antwort erhalten . der kundenservice ist super zumindest per email ( telefonisch habe ich es noch nicht probiert )

Ich habe schon seit vielen Jahren eine De-Domain netbeat.de für kleines Geld (3,xx EUR im Jahr). Mit 5MB Webspace reicht es mir für eine simple Weiterleitung zu einem kostenlosen Hoster. Zudem gibt auch noch ein paar Mailweiterleitungen...

ich kann über 1blu auch nicht meckern.... Bin da jetzt seit über 5 Jahren und habe mehrere Pakete bei denen. Auch der Telefonsupport war immer super

Hmm, hab auch so ein Billigangebot letztes Jahr gebucht. Nutze es aber quasi nicht.
Das Webinterface ist gefuehlt, 10 Jahre alt.
Ssh gibt es nicht, dafuer gibt es einen Dateibrowser auch nicht, einen Editor natuerlich auch nicht.
Schoen ist auch, wenn man eine Subdomain anlegen moechte oder das Verzeichnis dafuer aendert... Es dauert eine "unbekannte" Zeit, bis das umgesetzt ist.
Insgesamt macht das keinen tollen Eindruck, wenn man "richtige" Backoffices gewoehnt ist.
Es macht die Arbeit etwas muehsam.
Ja, billig sind sie, aber mehr auch nicht.

Achtung!
Ich habe gerade gesehen, dass das Kündigen von Domains nicht per Webinterface möglich ist. Dazu muss IMMER ein Formular ausgefüllt werden und per Fax oder Post an 1blu gesendet werden!
Das schreckt mich ab bzw. dadurch sehe ich keinen vernünftigen Nutzen in diesem Paket

Fortunus

Achtung! Ich habe gerade gesehen, dass das Kündigen von Domains nicht per Webinterface möglich ist. Dazu muss IMMER ein Formular ausgefüllt werden und per Fax oder Post an 1blu gesendet werden! Das schreckt mich ab bzw. dadurch sehe ich keinen vernünftigen Nutzen in diesem Paket



Warum ist es so schlimm? Das hat man auch bei Strato.

Fortunus

Achtung! Ich habe gerade gesehen, dass das Kündigen von Domains nicht per Webinterface möglich ist. Dazu muss IMMER ein Formular ausgefüllt werden und per Fax oder Post an 1blu gesendet werden! Das schreckt mich ab bzw. dadurch sehe ich keinen vernünftigen Nutzen in diesem Paket



und auch bei All Inkl. Finde ich auch gut, weil somit der Anbieter eine Unterschrift hat. Falls mal der Account in falsche Hände kommt, gehts nicht so einfach...

Ist es möglich erst das Paket zu bestellen und dann nach und nach die Domains zu importieren?

Fortunus

Achtung! Ich habe gerade gesehen, dass das Kündigen von Domains nicht per Webinterface möglich ist. Dazu muss IMMER ein Formular ausgefüllt werden und per Fax oder Post an 1blu gesendet werden! Das schreckt mich ab bzw. dadurch sehe ich keinen vernünftigen Nutzen in diesem Paket


Ganz einfach: mir ist das definitiv zu viel Aufwand. Ich würde allerdings auch davon ausgehen keine der Domains langfristig behalten zu wollen. Somit kommt das sicherlich auf den Anwendungsfall drauf an. Es kann aber definitiv nerven.

Ja man kann das Paket auch erstmal ohne Domains bestellen und dann nachträglich im Kundenlogin die Domains nachbestellen.

samba

Ist es möglich erst das Paket zu bestellen und dann nach und nach die Domains zu importieren?


Ich kann nichts finden, dass man eine DNS-Verwaltung hat. Also kann man die 12 Domains wohl nur auf den 1blu-Webspace leiten. Schade.

Performance-Boost
Inklusiv-Domains 12
Externe Domains 4
Weitere externe Domains optional
Domain-Auswahl de
Subdomains
Zusatzdomains optional
SSL-Zertifikat optional
Domain-Umleitung
Eigene DNS-Verwaltung

Webspace 100 GB

Ich kann von 1Blu nur abraten. Schlechter Service, veraltetes Interface, veraltete PHP-Versionen, die für Bestandskunden auch nach Monaten nicht aktualisiert werden. In der Theorie klingen die Angebote immer ganz gut, in der Praxis wird man meistens enttäuscht.

Wie lange hat das bei Euch gedauert, bis Ihr eine Bestätigungsmail hattet, mit der ihr auch Eure eigene Email bestätigten konntet? Warte jetzt schon ein paar Stunden.

Hat irgendjemand einen Screenshot vom ursprünglichen Angebot gemacht ? Die Angebotsseite ist ja nicht mehr erreichbar ...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text