13-tägige Transatlantik Kreuzfahrt
470°Abgelaufen

13-tägige Transatlantik Kreuzfahrt

299€600€-50%
39
eingestellt am 23. Okt 2017
Diese Kreuzfahrt führt euch aus Marseille über den Atlantik in die Karibik. 13 Tage dauert die Überfahrt mit den folgenden Zwischen- und Tagesstopps.

Das Routing:

1. Tag: Marseille/Frankreich
2. Tag: Seetag
3. Tag: Malaga/Spanien
4. Tag: Seetag
5. Tag: Seetag
6. Tag: Teneriffa/Spanien
7. - 11. Tag: Seetag
12. Tag: Barbados
13. Tag: Martinique
14. Tag: Guadeloupe

In Guadeloupe könnt ihr noch bleiben, auf andere Inseln oder nach Deutschland weiterreisen. Die Anreise nach Marseille und aus der Karibik nach Deutschland muss von euch in Eigenregie erfolgen und gezahlt werden. Bei der Reise ist eine Innenkabine auf der Costa Pacifica inklusive und ihr könnt euch über Vollpension freuen. Bei Costa kommen noch 10 € pro Tag an Trinkgelder hinzu, die ihr aber an Bord stornieren oder kürzen dürft. Für 299€ bucht ihr nur auf der französischen Costa-Website.

Reisezeitraum: 8. - 21. Dezember
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Das ist KEINE Karibikkreuzfahrt, sondern eine TRANSATLANTIK
Preis stimmt aber nur für die, die nicht zurück wollen/dürfen/können
knofensa23. Okt 2017

Warum?


kann ich jetzt nur so aus meiner Erfahrung sagen. Vor allem die vielen Seetage sind halt schon heftig, weil irgendwann jeder das gleiche macht und das Schiff völlig überlaufen ist. Das ist mir sonst bei einzelnen Seetagen nie so aufgefallen wie bei einer Transreise. Irgendwann wirds dann auch langweilig, weil man irgendwie doch jeden Tag das gleiche macht. Glaube für Anfänger könnte das doch abschreckend wirken
39 Kommentare
Preis stimmt aber nur für die, die nicht zurück wollen/dürfen/können
Das ist KEINE Karibikkreuzfahrt, sondern eine TRANSATLANTIK
LUHRI23. Okt 2017

Das ist KEINE Karibikkreuzfahrt, sondern eine TRANSATLANTIK


und damit auch nicht unbedingt für Leute zu empfehlen, die das erste Mal aufs Schiff gehen.
Funny7723. Okt 2017

und damit auch nicht unbedingt für Leute zu empfehlen, die das erste Mal …und damit auch nicht unbedingt für Leute zu empfehlen, die das erste Mal aufs Schiff gehen.


Warum?
Geiler Preis
Das Flugpaket dürfte um einiges teurer werden als die Kreuzfahrt, deswegen täuschen solche Preise...wenn du über Deutschland buchst, sind die Trinkgelder inkl...da sollte man dann auch nochmal vergleichen...ist das wirklich via der französischen Seite zzgl Trinkgelder? Ausserdem habe ich gehört, daß es Probleme bei Costa geben könnte, wenn du in Deutschland wohnst und via einer ausländischen Costa Webseite buchst....
Bearbeitet von: "Front242424" 23. Okt 2017
knofensa23. Okt 2017

Warum?


kann ich jetzt nur so aus meiner Erfahrung sagen. Vor allem die vielen Seetage sind halt schon heftig, weil irgendwann jeder das gleiche macht und das Schiff völlig überlaufen ist. Das ist mir sonst bei einzelnen Seetagen nie so aufgefallen wie bei einer Transreise. Irgendwann wirds dann auch langweilig, weil man irgendwie doch jeden Tag das gleiche macht. Glaube für Anfänger könnte das doch abschreckend wirken
IMHO: Dealpreis falsch, denn Trinkgeld kommt on Top. Unabhängig ob man es ausreizt und Trinkgeld kürzt!
P4553ng3r23. Okt 2017

IMHO: Dealpreis falsch, denn Trinkgeld kommt on Top. Unabhängig ob man es …IMHO: Dealpreis falsch, denn Trinkgeld kommt on Top. Unabhängig ob man es ausreizt und Trinkgeld kürzt!


man kann es vor Ort komplett streichen lassen. Sowas macht zwar nur ein echter MyDealzers, aber möglich ist es auf den Preis zu kommen.
Dann lieber hier eine echte 14 Tage Karibik/Mexiko Kreuzfahrt inkl. Hin + Rückflug ab Frankfurt:

kreuzfahrtberater.de/kre…nna

und ich denke nicht, dass 1049 Euro dann wirklich teurer sind (und noch 110 Euro Kabinenguthaben bei 2 Personen).
Bearbeitet von: "LUHRI" 23. Okt 2017
Mal kurz ein Update für Flüge, ab Frankfurt z.B. via fluege.de

Hin: für ca. 85 €
Rück für ca. 420 €

505 € + 299 € + x € = > 804 € für eine Innenkabine exkl Trinkgeld ... Hmmm, kenne mich mit Preisen bei Transatlantik kreuzfahrten nicht wirklich aus, aber erscheint mir als 08/15 Preis
LUHRI23. Okt 2017

Dann lieber hier eine echte 14 Tage Karibik/Mexiko Kreuzfahrt inkl. Hin + …Dann lieber hier eine echte 14 Tage Karibik/Mexiko Kreuzfahrt inkl. Hin + Rückflug ab Frankfurt:https://www.kreuzfahrtberater.de/kreuzfahrt-k101553-westliche-karibik-msc-opera-havannaund ich denke nicht, dass 1049 Euro dann wirklich teurer sind (und noch 110 Euro Kabinenguthaben bei 2 Personen).




110 € Boardguthaben via Webseite on Top - Ergo 939 € zzgl. Trinkgeld
Bearbeitet von: "P4553ng3r" 23. Okt 2017
P4553ng3r23. Okt 2017

Mal kurz ein Update für Flüge, ab Frankfurt z.B. via fluege.deHin: für ca. …Mal kurz ein Update für Flüge, ab Frankfurt z.B. via fluege.deHin: für ca. 85 €Rück für ca. 420 € 505 € + 299 € + x € = > 804 € für eine Innenkabine exkl Trinkgeld ... Hmmm, kenne mich mit Preisen bei Transatlantik kreuzfahrten nicht wirklich aus, aber erscheint mir als 08/15 Preis


also ich würde sagen, der Preis ist immer noch gut. Man kann ja auch noch ne Woche Guadeloupe dranhängen oder noch ein Abstecher woanders hin machen, wenn man schon in der Ecke ist.
Trinkgeld stornieren? Kann mich bitte mal jemand aufklären wie das auf so nem Schiff generell läuft?
P4553ng3r23. Okt 2017

Mal kurz ein Update für Flüge, ab Frankfurt z.B. via fluege.deHin: für ca. …Mal kurz ein Update für Flüge, ab Frankfurt z.B. via fluege.deHin: für ca. 85 €Rück für ca. 420 € 505 € + 299 € + x € = > 804 € für eine Innenkabine exkl Trinkgeld ... Hmmm, kenne mich mit Preisen bei Transatlantik kreuzfahrten nicht wirklich aus, aber erscheint mir als 08/15 Preis



plus die Transfers Flughafen-Schiff-Flughafen !
lolbo23. Okt 2017

Trinkgeld stornieren? Kann mich bitte mal jemand aufklären wie das auf so …Trinkgeld stornieren? Kann mich bitte mal jemand aufklären wie das auf so nem Schiff generell läuft?


An die Rezeption gehen und die Trinkgelder streichen lassen. Im Gegensatz zur Reise buchen die die Trinkgelder erst danach ab (zusammen mit der Boardrechnung).
lolbo23. Okt 2017

Trinkgeld stornieren? Kann mich bitte mal jemand aufklären wie das auf so …Trinkgeld stornieren? Kann mich bitte mal jemand aufklären wie das auf so nem Schiff generell läuft?



Entweder beim Zahlmeister, oder über die Rezeption (je nach Gesellschaft)
Na super, mehr als die Hälfte sind Seetage, dann auch noch mit Costa und dann fehlen auch noch die Hin und Rückreisekosten. Der Direktflug nach Paris kostet 1480 EUR, über über SDQ oder FDF geht es günstiger. Die Hinreise kann man ja per Anhalter machen.
Abgesehen davon ist es fraglich, den Preis von 299 anzugeben, da der Preis pro Person nur gültig ist, wenn man die Kabine zu zweit belegt.
Ein vermeintliches Schnäppchen wird hier schnell zur Kostenfalle und zu einer langweiligen Angelegenheit, aber wer es mag....
thill23. Okt 2017

Na super, mehr als die Hälfte sind Seetage, dann auch noch mit Costa und …Na super, mehr als die Hälfte sind Seetage, dann auch noch mit Costa und dann fehlen auch noch die Hin und Rückreisekosten. Der Direktflug nach Paris kostet 1480 EUR, über über SDQ oder FDF geht es günstiger. Die Hinreise kann man ja per Anhalter machen.Abgesehen davon ist es fraglich, den Preis von 299 anzugeben, da der Preis pro Person nur gültig ist, wenn man die Kabine zu zweit belegt. Ein vermeintliches Schnäppchen wird hier schnell zur Kostenfalle und zu einer langweiligen Angelegenheit, aber wer es mag....


Man kann sich ja einen Tag früher aus dem Staub machen und von BGI fliegen. Da fliegt AC Rouge nach Toronto und von dort über LHR nach Deutschland. Man muss nur Zeit haben
@thillthillvor 1 m

Na super, mehr als die Hälfte sind Seetage


Ja ist doch super - spart ungemein - brauchst keine überteuerten Ausflüge buchen
Allerdings vermisst man an den Tagen dann das Getränkepaket ungemein (Vollpension heisst nur fressen soviel du willst)
Trinkgelder sind auch etwas, was abgeschafft gehört ... Ich weiß, dass es in diesem Bereich oft auch um Dienste "direkt am Kunden" geht, z.B. in der Gastronomie. Aber viele sind auch in anderen Bereichen tätig und erbringen trotzdem Dienstleistungen, bekommen aber kein Trinkgeld, nur weil sie ihren Job machen. Ich habe nichts dagegen, wenn man mal großzügig ist und ein Trinkgeld gibt, wenn man ausgesprochen zufrieden ist, aber dass es geradezu erwartet und insbesondere bei Kreuzfahrten oftmals schon vorab mit eingerechnet wird, finde ich nicht in Ordnung.
LUHRI23. Okt 2017

@thill thillvor 1 mNa super, mehr als die Hälfte sind SeetageJa ist doch …@thill thillvor 1 mNa super, mehr als die Hälfte sind SeetageJa ist doch super - spart ungemein - brauchst keine überteuerten Ausflüge buchen Allerdings vermisst man an den Tagen dann das Getränkepaket ungemein (Vollpension heisst nur fressen soviel du willst)



Costa hat nur Wasser, Tee und Kaffee gratis in den Restaurants oder?
thill23. Okt 2017

Abgesehen davon ist es fraglich, den Preis von 299 anzugeben, da der Preis …Abgesehen davon ist es fraglich, den Preis von 299 anzugeben, da der Preis pro Person nur gültig ist, wenn man die Kabine zu zweit belegt.


Das ist ja eher ein grundsätzliches Problem bei Reiseangeboten und nicht nur bei Kreuzfahrten so.
besucherpete23. Okt 2017

Trinkgelder sind auch etwas, was abgeschafft gehört ... Ich weiß, dass es i …Trinkgelder sind auch etwas, was abgeschafft gehört ... Ich weiß, dass es in diesem Bereich oft auch um Dienste "direkt am Kunden" geht, z.B. in der Gastronomie. Aber viele sind auch in anderen Bereichen tätig und erbringen trotzdem Dienstleistungen, bekommen aber kein Trinkgeld, nur weil sie ihren Job machen. Ich habe nichts dagegen, wenn man mal großzügig ist und ein Trinkgeld gibt, wenn man ausgesprochen zufrieden ist, aber dass es geradezu erwartet und insbesondere bei Kreuzfahrten oftmals schon vorab mit eingerechnet wird, finde ich nicht in Ordnung.


Ist das nicht grad der Sinn von den Trinkgelder, dass diese an alle auf dem Schiff gehen und nicht immer nur persönlich an die "sichtbare" Crew in den Restaurants, Bars, Housekeeping, etc.?

Stimme ich dir aber zu. Ich find das auch immer nervig, wenn am Ende überall noch Kosten dazukommen. Gleich in den Reisepreis einrechnen und gut ists.
Nennt man das noch Trinkgeld, wenn´s schon vorher abgebucht wird? Naja egal, auf jeden Fall gehört´s in den Endpreis, auch wenn man es an Board wieder stornieren kann (mit der dann entstehenden Gefahr den letzte Service auch noch zu verlieren + Spucke im Brötchen und Pippi im Kaffee ... )
LUHRI23. Okt 2017

Das ist KEINE Karibikkreuzfahrt, sondern eine TRANSATLANTIK


Stimmt! Und weil´s so weit ist, wird´s GEBRÜLLT!
pozilist23. Okt 2017

Nennt man das noch Trinkgeld, wenn´s schon vorher abgebucht wird? Naja …Nennt man das noch Trinkgeld, wenn´s schon vorher abgebucht wird? Naja egal, auf jeden Fall gehört´s in den Endpreis, auch wenn man es an Board wieder stornieren kann (mit der dann entstehenden Gefahr den letzte Service auch noch zu verlieren + Spucke im Brötchen und Pippi im Kaffee ... )



Wo wird das denn schon vorher abgebucht? In den Endpreis muss es nur, wenn die Servicepauschale/Trinkgeld nicht stornierbar ist (rechtlich).
LUHRI23. Okt 2017

Entweder beim Zahlmeister, oder über die Rezeption (je nach Gesellschaft)



Funny7723. Okt 2017

An die Rezeption gehen und die Trinkgelder streichen lassen. Im Gegensatz …An die Rezeption gehen und die Trinkgelder streichen lassen. Im Gegensatz zur Reise buchen die die Trinkgelder erst danach ab (zusammen mit der Boardrechnung).



Werden Trinkgelder also automatisch pro Tag abgebucht? Also ich kenne Trinkgeld nur "bar auf die Kralle"
lolbo23. Okt 2017

Werden Trinkgelder also automatisch pro Tag abgebucht? Also ich kenne …Werden Trinkgelder also automatisch pro Tag abgebucht? Also ich kenne Trinkgeld nur "bar auf die Kralle"


Die buchen dir das normalerweise auf die Boardrechnung und die zahlst du am Ende der Reise. Bar auf die Kralle gibts bei den Reedereien natürlich auch (zusätzlich zur Servicepauschale). Ich weiß jetzt nicht wie das bei Costa ist, aber bei RCL wars so.

Ich bin auch kein Freund von diesen Servicepauschalen, denn damit werden eigentlich nur die Mitarbeiter bezahlt und wirklichen Bonus in Form von Trinkgeld haben die am ende erst nicht bekommen und das ganze nur, damit die Reederei mit extrem billigen Preisen werben kann.
Das ist im Prinzip nichts anderes, als wenn wir einen Flug buchen würde und immer nur die Preise für den Flug angezeigt werden würden und am Ende muss man die Flughafengebühren und die Crew noch extra bezahlen.
Das wäre doch das ideale "Vorweihnachtsgeschenk" für Schwiegermonster und Co.
gibt auf VOX bald eine neue Sendung "ich wander aus und komm nie wieder zurück"
yps123. Okt 2017

gibt auf VOX bald eine neue Sendung "ich wander aus und komm nie wieder …gibt auf VOX bald eine neue Sendung "ich wander aus und komm nie wieder zurück"


ist bestimmt zu teuer, da kann man lieber Polizei, Feuerwehr, Rettungswagen, Ordnungsamt, Müllabfuhr und Obdachlose begleiten
Funny7723. Okt 2017

ist bestimmt zu teuer, da kann man lieber Polizei, Feuerwehr, …ist bestimmt zu teuer, da kann man lieber Polizei, Feuerwehr, Rettungswagen, Ordnungsamt, Müllabfuhr und Obdachlose begleiten

Du hast den Zoll vergessen
Zoellner23. Okt 2017

Du hast den Zoll vergessen


achja stimmt, wie konnte das denn passieren #achtungkontrolle
7. Tag: Seetag
8. Tag: Seetag
9. Tag: Seetag
10. Tag: Seetag
11. Tag: Seetag

und schon wirkt das ganz anders
styuk23. Okt 2017

7. Tag: Seetag8. Tag: Seetag9. Tag: Seetag10. Tag: Seetag11. Tag: …7. Tag: Seetag8. Tag: Seetag9. Tag: Seetag10. Tag: Seetag11. Tag: Seetagund schon wirkt das ganz anders



Manche Leute machen genau deshalb ne Kreuzfahrt
Avatar
GelöschterUser85994
Für Menschen auf der Flucht. Ein toller Deal !
13-tägige Dampferfahrt durch Berlin, das wäre was !
Ich habe vor ca. 2 Jahr genau so eine Transatlantik-Kreuzfahrt genutzt um von der Karibik zurück nach Europa zu kommen. Für jemanden der eine Rundreise durch die Karibik oder Amerika machen möchte ist das ein perfekter Einstieg.

Es kann auch vom Vorteil sein, einfach mal 6 Tage auf See zu sein, weit weg von jeglicher Internetverbindung oder dem Alltagsstress.

Von mir gibt es daher ein Hot!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text