187°
ABGELAUFEN
13,3" Gaming-Notebook XMG P303 für 975,57 € --- fast 12% Ersparnis!
13,3" Gaming-Notebook XMG P303 für 975,57 € --- fast 12% Ersparnis!

13,3" Gaming-Notebook XMG P303 für 975,57 € --- fast 12% Ersparnis!

Preis:Preis:Preis:975,57€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo,

war eigentlich auf der Suche nach Treibern für mein XMG P303 und habe dabei die aktuellen Preise gecheckt.
Das XMG P303 ist aktuell im Angebot und dann gibt es bis heute Abend auch noch 7% Rabatt.

Bei einer Konfig mit:
13,3" FHD Display
i7-4700MQ
8GB DDR3 1600MHz
Nvidia Geforce GTX 765M
120GB mSATA SSD
500GB HDD
WLAN/Bluetooth
Windows 8.1

Für 975,57 €!
EDIT: Man kann noch versuchen 2,5% Qipu mitzunehmen. Danke an Lyque!

Vergleichspreis: 1.102€
mysn.de/det…010

Also knapp 12% Ersparnis.

Test: hardwareluxx.de/ind…tml

Hab mein P303 nun fast 3 Wochen und bin mehr als begeistert. Klein und trotzdem genug Leistung um im Wohnheim eine Runde zu zocken, ein Video zu konvertieren oder in der Uni eine Berechnung laufen zu lassen.

33 Kommentare

Schade, 13,3" ist mir zu klein

13" und Gaming? oO X)

"war eigentlich auf der Suche nach Treibern für mein XMG P303"

" So dreht das Kühlsystem im Leerlauf zwischenzeitlich immer wieder ordentlich auf, was nicht gerade angenehm ist. Noch dazu fabriziert der Lüfter ordentlich Krach, denn 52,3 dB(A) stehen maximal auf dem Testgerät. Damit wird beispielsweise auch das Alienware 14 noch einmal deutlich überboten. "

hmm ist das ein gutes zeichen ?
Halbwegs leise würde ich mir da was kaufen, leider wird das nichts.
Mein PC mit besserer Leistung ist in 99% der Zeit nicht zu hören, so ab 8h+ zocken wirds dann langsam hörbar aber leiser als mein Kühlschrank ;-)

oder in der Uni eine Berechnung laufen zu lassen.


Das war bestimmt der Hauptgrund für die Kist. X)
Wie läuft den Ghosts auf so einer Kiste?
Avatar

GelöschterUser83365

Barbatus

13" und Gaming? oO X)



Was ist daran so lustig, ich hab mir nen XMG 102 gekauft gehabt, der hatte nur 11"

Der Bildschirm ist immernoch mit der Originalfolie abgedeckt, HDMI ran und fertig.

15 Zoll und ich hätte ihn gekauft

Barbatus

13" und Gaming? oO X)



Dann kann ich mir auch für das Geld nen echten Rechner kaufen :P

E: UND NEN TABLET!
Avatar

GelöschterUser83365

Barbatus

13" und Gaming? oO X)



Könntest du, aber ein Notebook frisst deutlich weniger Strom. Naja jeder hat da seine Macken

Barbatus

13" und Gaming? oO X)


Und nichtsdestotrotz aufs mobile Gamen verzichten!
Dass man mit der Kohle andere schöne Dinge kaufen kann ist einleuchtend, deine Vorschläge haben allerdings nichts mit den Eigenschaften des XMG zu tun.

Naja bei 10-13 Zoll kann ich Angry Birds zwar nicht auf "Ultra" Settings beim Handy spielen (rofl) aber es ist ausreichend.

Mobile Gaming ist lächerlich wenn man nichts sieht ^^

Avatar

GelöschterUser228281

Hot wenigstens nicht so ein MSI Dreck

Schenker/XMG = Autohot

NOT HOT.. EHER SCHROTT
Denn...
Im vergleich zum Ideapad y510p (998€)schaut es mit seinen winzigen 8gb ram sehr trübe aus der Waschmaschine.
Mit einem 13 Zöller lässt es sich auch nicht gerade angenehm Spielen geschweige denn Arbeiten..
JAJA Die Leute von Schenker wissen wie mann unwissenden Menschen das Geld aus der Tasche zieht...

Barbatus

13" und Gaming? oO X)



Hol dir lieber das Ideapad y510p mann wird für so wenig Kohle in absehbarer Zeit wohl kaum ein stärkeres Notebook bekommen.

Ohne Windows (was man als Student oft über die Uni bekommt) sogar nur 915,12 Euro. Finde das Gerät durchaus interessant allerdings ist es (nach Tests) laut und hat nur eine sehr bescheidene Akkulaufzeit. Daher nicht wikrlich mobil...

Avatar

GelöschterUser228281

Haha schön so ein Schrott SLI Teil empfehlen..oh man Leute gibs

Avatar

GelöschterUser228281

Über Lautstärke des P303 meckern aber Lenovo empfehlen..

made my day danke für den Lacher an meine Vorposter hahaha



Anonyme

Haha schön so ein Schrott SLI Teil empfehlen..oh man Leute gibs


Du solltest dich besser mit dem Notebook beschäftigen bevor du einen Kommentar veröffentlichst der das Gegenteil beweist.

Ich hatte das A102 und nun das P303 und bin von beiden begeistert. Wer mit leichtem Gepäck reist, oft unterwegs ist und nicht auf Gaming verzichten will hat mit dem Teil einen super Begleiter.

NOT HOT.. EHER SCHROTT
Denn...
Im vergleich zum Ideapad y510p (998€)schaut es mit seinen winzigen 8gb ram sehr trübe aus der Waschmaschine.
Mit einem 13 Zöller lässt es sich auch nicht gerade angenehm Spielen geschweige denn Arbeiten..
JAJA Die Leute von Schenker wissen wie mann Unwissenden Menschen das Geld aus der Tasche zieht...

Avatar

GelöschterUser228281

Der SLI Schrott war auf das Lenovo bezogen nicht das P303...

Habe selber 2 Schenker Geräte und mir kommt nichts anderes mehr ins Haus !

Btw hier einen Vergleich zum Y510 zu ziehen zeigt nur das du null Peilung hast Richard

richardschlenzer

NOT HOT.. EHER SCHROTTDenn...Im vergleich zum Ideapad y510p (998€)schaut es mit seinen winzigen 8gb ram sehr trübe aus der Waschmaschine.Mit einem 13 Zöller lässt es sich auch nicht gerade angenehm Spielen geschweige denn Arbeiten..JAJA Die Leute von Schenker wissen wie mann Unwissenden Menschen das Geld aus der Tasche zieht...



Doppelpost...

Klar, das P303 ist ein Nieschenprodukt. Wer aber Mobilität will ist mit dem XMG klar besser bedient.

Anonyme

Der SLI Schrott war auf das Lenovo bezogen nicht das P303...Habe selber 2 Schenker Geräte und mir kommt nichts anderes mehr ins Haus !Btw hier einen Vergleich zum Y510 zu ziehen zeigt nur das du null Peilung hast Richard



Ich hab nix gesagt . Das Y510 hat eine andere Zielgruppe, demnach genau deine Meinung: Äpfel kann man nicht mit Birnen und so...
Avatar

GelöschterUser228281

Zumal es seitens Schenker immer mal wieder BIOS Updates gibt für die Lüfterregulierung etc. Zudem einen super Forum-Support auf NBC

Und beim normalen Arbeiten ist das P303 leise,klar das es unter Last laut wird aber das tut jedes Gaming Notebook.

Klares Hot für das P/L Verhältnis !!!

Avatar

GelöschterUser228281

MEANhehe

15 Zoll und ich hätte ihn gekauft [/quot[quote=MEANhehe]15 Zoll und ich hätte ihn gekauft



Dafür gibs ja das A503 oder P503

Bitte für das S403 Voten ;-))
DANKE!

Basiert das auf dem Clevo w230st Barebone?

2,5 % Qipu mitnehmen!

Ich würde ja bei der Konfiguration alles rauswerfen und mir die Komponenten extra holen.

Ich komm dann mit i7-4700MQ auf ca. 756 €
Dazu kommen dann noch ca. 60 € für die 120er mSata SSD, ca. 30 € für 4 GB RAM und ca. 35 € für ne 500 GB Festplatte. Letzteres braucht sicher niemand, da ich davon ausgehe, dass jeder davon 10 Stück rumfliegen hat. Der Fairness halber aber trotzdem in meiner Kalkulation.

Macht dann alles zusammen rund 880 €. Also nochmal nen knappen Hunderter billiger.

Lyque

Basiert das auf dem Clevo w230st Barebone?2,5 % Qipu mitnehmen!Ich würde ja bei der Konfiguration alles rauswerfen und mir die Komponenten extra holen.Ich komm dann mit i7-4700MQ auf ca. 756 €Dazu kommen dann noch ca. 60 € für die 120er mSata SSD, ca. 30 € für 4 GB RAM und ca. 35 € für ne 500 GB Festplatte. Letzteres braucht sicher niemand, da ich davon ausgehe, dass jeder davon 10 Stück rumfliegen hat. Der Fairness halber aber trotzdem in meiner Kalkulation.Macht dann alles zusammen rund 880 €. Also nochmal nen knappen Hunderter billiger.



Wäh, ich habs Windows vergessen. Also nochmal 75 drauf. Naja, ok jetzt machts dann auch fast nix mehr aus.

Ja, XMG benutzt Clevo Barebones. Welches XMG Modell zu welchem Clevo Barebone passt muss man googlen.
RAM, 1x Sata, 2x msata kann man selbst bestücken. So hab ichs bei meinen beiden XMGs auch immer gemacht. CPU mit bastelgeschick auch, Graka nicht.

XMG benutzt Clevo Barebones.
RAM, Sata, mSata kann man easy selber bestücken. CPU nur mit Bastelei, Graka wohl fest verbaut.
Windows kann man sich auch woanders günstiger besorgen.

Avatar

GelöschterUser228281

Lyque

Basiert das auf dem Clevo w230st Barebone?2,5 % Qipu mitnehmen!Ich würde ja bei der Konfiguration alles rauswerfen und mir die Komponenten extra holen.Ich komm dann mit i7-4700MQ auf ca. 756 €Dazu kommen dann noch ca. 60 € für die 120er mSata SSD, ca. 30 € für 4 GB RAM und ca. 35 € für ne 500 GB Festplatte. Letzteres braucht sicher niemand, da ich davon ausgehe, dass jeder davon 10 Stück rumfliegen hat. Der Fairness halber aber trotzdem in meiner Kalkulation.Macht dann alles zusammen rund 880 €. Also nochmal nen knappen Hunderter billiger.



jup ist dein genannter clevo barebone.

Wenn man sich die SSD selber kauft kommt man billiger Genauso wie das Betriebssystem

ich hab das p303 und kann bisher nix schlechtes sagen. Wenigsens darf man bei Schenker gleich von Anfang an Teile selber einbauen, ohne das die Garantie flöten geht. Der lüfter ist schon ab und an nervig, aber dafür befeuert er alles gut was es in 2560x1440 zum zocken gibt

Würde meinen Dell Inspiron 7537 (>3 Wochen alt) + Aufpreis gerne gegen so ein Teil eintauschen :P

Hi fluxer, wie hast Du Dir das vorgestellt?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text