-53°
ABGELAUFEN
14 Tage gratis BILD im Probeabo + gratis 4 GB USB-Stick oder Herrenuhr (Kündigung erforderlich)
14 Tage gratis BILD im Probeabo + gratis 4 GB USB-Stick oder Herrenuhr (Kündigung erforderlich)

14 Tage gratis BILD im Probeabo + gratis 4 GB USB-Stick oder Herrenuhr (Kündigung erforderlich)

Bei BILD gibts ein 14 tägiges gratis Probeabo (oben links Probeabo klicken) + Geschenk (USB-Stick, Herrenuhr oder Kaffeebecher). Es wird die PLZ gecheckt, ob eine Lieferung per Boten möglich ist. Sonst kann man anrufen und sich ein Postabo einrichten lassen. Angebotsnummer 10109504, dann gibt’s auch noch einen Taschenschirm, Rucksack oder ein Uhrenset zur Auswahl.
Das Abo muss in den 14 Tagen gekündigt werden, geht telefonisch. Das Geschenk kommt in der ersten Woche per Post.
Tel. 0180-5-52 21 77 3
Fax 0180-5-52 21 77 4
Email: bildabo@axelspringer.de

Beste Kommentare

Kann man beim Bildprobeabo auch freiwillig und kostensparend auf die Zusendung des Blättchens verzichten? Oder kann man die 14 Tage wie bei Urlaubsabwesenheiten mildtätig einer interessierten Einrichtung stiften? Oder kann man's zumindest in einem neutralen Umschlag geliefert bekommen? Wenn sowas bei Playboy und Konsorten gemacht wird dann doch wohl erst recht bei Bild!

Tenmat

niemals, nicht für einen Topf voll Gold...würde ich diesen Schund lesen! und daran ändert auch kein minderwertiger USB Stick etwas..und eine Uhr schon garnicht!



Aber wahrscheinlich beim Gratis Weltbild USB Stick gleich mehrfach bestellt...

Man kann auch kostenlos die Bild nicht lesen, dann bist du auch nicht schlechter informiert.
Dafür gibt's leider kein USB-Stick, brauch aber auch keine Kündigung.

niemals, nicht für einen Topf voll Gold...würde ich diesen Schund lesen! und daran ändert auch kein minderwertiger USB Stick etwas..und eine Uhr schon garnicht!

32 Kommentare

Kann man beim Bildprobeabo auch freiwillig und kostensparend auf die Zusendung des Blättchens verzichten? Oder kann man die 14 Tage wie bei Urlaubsabwesenheiten mildtätig einer interessierten Einrichtung stiften? Oder kann man's zumindest in einem neutralen Umschlag geliefert bekommen? Wenn sowas bei Playboy und Konsorten gemacht wird dann doch wohl erst recht bei Bild!

Turaluraluralu

Kann man beim Bildprobeabo auch freiwillig und kostensparend auf die Zusendung des Blättchens verzichten?



Da wär ich dann doch glatt dabei

Man kann auch kostenlos die Bild nicht lesen, dann bist du auch nicht schlechter informiert.
Dafür gibt's leider kein USB-Stick, brauch aber auch keine Kündigung.

Ich seh da keinen USB-Stick, nur lauter bekloppte Uhren.

Edit: Ok, habs gefunden. Hatte vergesssen auf Probeabo zu klicken.

niemals, nicht für einen Topf voll Gold...würde ich diesen Schund lesen! und daran ändert auch kein minderwertiger USB Stick etwas..und eine Uhr schon garnicht!

Ich zitiere mal Volker Pispers sinngemäß

"Die Bildzeitung dieses Drecksblatt, wo man toten Fisch drin einwickelt um ihn zu beleidigen"

oder Herrn Priol ebenfalls nur sinngemäß:
"Die Bildzeitung, der selbsternannte Rächer der Mittelschicht"


Trotzdem danke fürs Uppen das Angebotes, kann man natürlich bestellen und ist auch kein übles Angebot, leider ist das Papier zum Ar**** abwischen bissel zu hart...

Tenmat

niemals, nicht für einen Topf voll Gold...würde ich diesen Schund lesen! und daran ändert auch kein minderwertiger USB Stick etwas..und eine Uhr schon garnicht!



Aber wahrscheinlich beim Gratis Weltbild USB Stick gleich mehrfach bestellt...

Leute, ihr seht das alle völlig falsch: Das ist ein kostenloses Abo mit kostenlosem Stick. Hab bestellt, weil ich dabei nur gewinne und Blöd dabei nur verliert.

Bild ist immer cold. Schade um die guten Bäume.

@hacky: Die schrauben dadurch ihre Auflage hoch und kriegen somit noch mehr Geld von Werbekunden. Verlieren tust du, weil du damit dafür sorgst, dass dieses Schundblatt weiterexistieren darf.

Kriegt euch mal wieder ein. Die Bildzeitung ist, wenn man sich etwas mit den anderen Zeitungen beschäftigt, auch nicht schlechter. 60 % sind eh einfach nur übernommene DPA bzw. AP- Meldungen und der Rest von irgendwelchen Praktikanten aus Wikipedia zusammenkopiert.
Angebot ist ein netter Freebie und die Bildhasser können den Moment der Kündigung ja als Äquivalent zu einer Teufelsaustreibung besonders zelebrieren

Cold...ist bei mir nicht verfügbar...

IncCy

@hacky: Die schrauben dadurch ihre Auflage hoch und kriegen somit noch mehr Geld von Werbekunden. Verlieren tust du, weil du damit dafür sorgst, dass dieses Schundblatt weiterexistieren darf.


Das ist eine Milchmädchenrechnung: Ab morgen verschenkt Blöd nur tausende noch Abos und Sticks und verdient sich dadurch mit Werbung dumm und dämlich. Geiles Geschäftsmodell, not.

@ragnarock :D!!! (für letzten Satz)

aber geschickt gemacht...durch die eingabe der plz, können sie sich nun ein wenig orientieren, welcher absatzbereich noch besser zu erschliessen ist...aufgrund der jeweiligen abfrage der plz...

greetz
2hard4u

p.s. meine altpapiertonne steht neben meinem briefkasten, der postbote weiss schon was er direkt aussortieren kann und in die tonne entsorgen kann...von daher, mal her damit, oder altpapier sammeln und irgendwann damit handeln ^^

will nur den Stick, alles andere ist mir egal, hier gehts um den Deal und nicht den Inhalt der Zeitung und der Stick ist besser als der von Weltbild und zudem gratis. Von mir ein Hot für den Deal!

Gibts bei mir nicht... COLD

Was ist das denn für ein Scheiß!!!
Ich wohne in Düsseldorf und bei mir geht es nicht?!

aleksser

Was ist das denn für ein Scheiß!!!Ich wohne in Düsseldorf und bei mir geht es nicht?!


Sei froh!

@PaulaX

Wer will das schon? Aber Düsseldorf geht in der Tat nicht...lächerlich!

Schade das das Probeabo nicht mit dem ePaper funktioniert.

DevilD

Wer will das schon? Aber Düsseldorf geht in der Tat nicht...lächerlich!

Klar geht das auch in Düsseldorf! Ihr müsst das Blättchen einfach in Kölle abholen.

sowas komm mir nicht ins haus, auch nicht für nen stick.

für die, die was machen wollen, für die kündigung kostenlos

04034700

anrufen und die abo-betreuung verlangen.

LOL. Ich scheine in ner miesen Gegend zu wohnen: Die Blöd kam zwar gestern an, wurde aber heute wohl geklaut...

nice!

hacky

LOL. Ich scheine in ner miesen Gegend zu wohnen: Die Blöd kam zwar gestern an, wurde aber heute wohl geklaut... nice!



Dann musßt Du sie wenigstens nicht selbst entsorgen.

hat schon jemand ein geschenk erhalten?

darkxninja

hat schon jemand ein geschenk erhalten?


Mach ma keinen Stress. Das dauert immer recht lang, bei allen Firmen. Und ich greife oft Prämien ab.

EDITH: Habe eben meine Prämie erhalten. Retail und alles top. Gleich mal wieder kündigen... :OP

habe gestern den Stick erhalten. Das Aboschreiben kam aus Berlin In meinem Falle wurde auch auf die Kündigung per e-mail reagiert (parallell dazu Fax + Link zum pdf)

Free* Kündigen ohne Fax + Drucker
►"unterschreibenes" Kündigungs pdf erstellen → http://aboalarm.de
►pdf auch an 01805 354044 verschicken
https://www.fax-senden.de/index.php?action=step0

online generierte Unterschriften
pdf.gif


*per tweet über einen (unwichtigen) twitter account




Ist doch kostenpflichtig und auch noch unverschämt teuer!

Kann ich doch lieber ein pdf am Computer erstellen und per eMail verschicken.

habe oben ergänzt

Die Unterschrift ist aber glaube ich problematisch per pdf Erstellung, wenn auch kein scanner oder cam vorhanden ist.

4rtistCOM

habe oben ergänztDie Unterschrift ist aber glaube ich problematisch per pdf Erstellung, wenn auch kein scanner oder cam vorhanden ist.


Man kann notfalls mit der Maus in jedem billigen Grafikprogramm "unterschreiben". Sieht etwas ruckelig aus, aber wen stört das bei Blöd..

habe mit "unterschriebenem" jpeg per eMail gekündigt und binnen 24 h kam die bedauernde Kündigungs-Bestätigung von Blöd. Danke für den Stick...

Macht keinen Aufstand, habe gerade per E-Mail gekündigt, Bestätigung war nach 10 Minuten da. USB-Stick kam heute auch, Bild kam ab 7.2. ULTRASCHNELL!ULTRAHOT! Danke an Ingeborg!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text