14 Tage Transatlantik Kreuzfahrt von Panama nach Europa nur 299€ mit All Inclusive
402°Abgelaufen

14 Tage Transatlantik Kreuzfahrt von Panama nach Europa nur 299€ mit All Inclusive

299€
33
eingestellt am 10. Mär 2016heiß seit 10. Mär 2016
So günstig kommt ihr niemals über den Atlantik, das ist gewiss! Falls ihr bald eine Backpacking-Tour durch Südamerika plant, oder auch grad drüben seid und nur ein oneway Ticket für die Hinreise gebucht habt, no problemo! Mit Pullmantur Cru​ises könnt ihr eure Rückreise zum alten Kontinent schon um 299€ p.P. antreten, inkl. All Inclusive! Zeit müsst ihr dabei aber mitbringen, so wie auch gute Reiselektüre, denn die Überfahrt dauert 14 Tage!​​

Start bei dieser Transatlantik Kreuzfahrt ist Ende Mai in Colón, Panama. In 14 Tagen führt sie euch über den großen Teich mit Stops in Kolumbien und Sint Maarten. Die traumhafte Karibik lässt grüßen!

Ihr reist hier in der günstigsten Variante in einer Innenkabine um nur 299€. Der finalen Preis seht ihr dann am Ende, wenn die Steuern dazukommen. Falls ihr alleine reist könnt ihr die ganze Kabine auch für euch haben und müsst nicht den vollen Preis für 2 Personen alleine zahlen. Weitere Upgrades findet ihr auf der Seite von Pullmantur Cruises.

All Inclusive bedeutet bei Pullmantur Cruises, dass 3 Mahlzeiten sowie Getränke im Preis inbegriffen sind. Falls ihr alkoholische Getränke haben möchtet könnt ihr euch Packages um 5-10€ am Tag dazu holen.

Auf Pullmantur Cruises findet ihr zahlreiche weitere günstige Kreuzfahrten über den Atlantik in beide Richtungen.

Für die Flüge nach Südamerika oder retour von Lissabon nach Österreich, schaut doch im Pr​eisvergleich für Flüge nach! Bedenkt dabei aber bitte, dass oneway Tickets auf Langstrecken verhältnismäßig teurer sind als return Tickets.

Hotels findet ihr ebenfalls im Preisv​e​rgleich!

  1. Freizeit & Reisen
33 Kommentare

Dein "Deal" ist der Link zu den Urlaubspiraten?

Warum so kalt?

Wenn einer sagt, der Deal sei unrealistisch: Den Flugzeug-Deal haben wir mit 10000 Grad hot gevotet. Wer von euch hat den einen bestellt?

Kommentar

MrStiffler

Dein "Deal" ist der Link zu den Urlaubspiraten?


ich schmeiß mich weg :-D

SteveBrickman

Warum so kalt?



Evtl. wegen copy paste der Dealseite die du da oben auch selber anklicken kannst? Getarnt als eigener Deal?

Ach ja, jetzt wirds sogar warm.

Ich meine das war schon die Tage mal drin bei den Urlaubspiraten... aber die guten Flüge damit wird es halt nicht so einfach .... wohin ging noch mal den LOT Flug ... bloss dann 2 Monate warten das macht den echten Mydealzer doch erst aus

... bloss dann 2 Monate warten das macht den echten Mydealzer doch erst aus



Die 2 Monate nutzt man (wie in "Terminal" von Tom Hanks) als Gratis-Übernachtung und stellt es als Deal bzw. Freebie ein

So günstig?
Geht noch viel günstiger :
159 €

atrapalo.com/cru…tml

Kommentar

charlie_francis_harper

So günstig? Geht noch viel günstiger :159 €http://www.atrapalo.com/cruceros/transatlantico-desde-colon-a-lisboa_cr220577.html



Ja genau, die 159,- plus die Steuern und Trinkgelder welche 140,- € Kosten sind genau 299,-€
Auf der spanischen Seite auch das Kleingedruckte lesen ;-)

hoooooot

Panamakanalschifffahrtskapitän.

Kommentar

Sorry aber ein deal auf die Seite von Urlaubs Piraten ist ja nun wirklich sowas von cold und Spam. Wer kommt auf so eine Idee?

Warum lassen die denn die preisgünstigen Kabinen nicht einfach leerstehen während solcher einmaligen Transatlantiküberquerungen. Von den 300 Euro lässt sich die zweiwöchige Beköstigung und Betreuung des Passagiers niemals finanzieren. Ist für den Veranstalter doch von vornherein ein Verlustgeschäft. Verstehe ich nicht. Aber natürlich superheiss, wenn man das zeitlich und hinreisetechnisch hinbekommt! (-:=

Cold wegen Diebstahl und Copy&Paste

Turaluraluralu

Warum lassen die denn die preisgünstigen Kabinen nicht einfach leerstehen während solcher einmaligen Transatlantiküberquerungen. Von den 300 Euro lässt sich die zweiwöchige Beköstigung und Betreuung des Passagiers niemals finanzieren. Ist für den Veranstalter doch von vornherein ein Verlustgeschäft. Verstehe ich nicht. Aber natürlich superheiss, wenn man das zeitlich und hinreisetechnisch hinbekommt! (-:=


Scheint sich dennoch zu rechnen. Wirft die Frage über Qualität der Verköstigung und Betreuung auf.

Dealpreis sind aber 598€ oder gilt der Preis auch bei Einzelkabinen?

Kommentar

Turaluraluralu

Warum lassen die denn die preisgünstigen Kabinen nicht einfach leerstehen während solcher einmaligen Transatlantiküberquerungen. Von den 300 Euro lässt sich die zweiwöchige Beköstigung und Betreuung des Passagiers niemals finanzieren. Ist für den Veranstalter doch von vornherein ein Verlustgeschäft. Verstehe ich nicht. Aber natürlich superheiss, wenn man das zeitlich und hinreisetechnisch hinbekommt! (-:=



Weil der Gast ja auch nur das nutzt, was ihm ohne weitere Kosten zur Verfügung gestellt wird, richtig?

Turaluraluralu

Warum lassen die denn die preisgünstigen Kabinen nicht einfach leerstehen während solcher einmaligen Transatlantiküberquerungen. Von den 300 Euro lässt sich die zweiwöchige Beköstigung und Betreuung des Passagiers niemals finanzieren. Ist für den Veranstalter doch von vornherein ein Verlustgeschäft. Verstehe ich nicht. Aber natürlich superheiss, wenn man das zeitlich und hinreisetechnisch hinbekommt! (-:=

Das Schiff ist eh da und muss fahren. Das Personal kommt von den Phillipinen und fährt für die 2 Wochen auch nicht nach Hause. Und aufgrund der niedrigen Personalkosten kannst du auch das Essen günstiger zubereiten als zB auf dem europäischen Festland. Zu dem ist es eine Queersubventionierung. In den Ferien sind die Preise deutlich teurer so das etwaige Defizite wieder reingeholt werden können.

Radiohead

Panamakanalschifffahrtskapitänskajütenersatzschlüssel.


Radiohead

Panamakanalschifffahrtskapitänskajütenersatzschlüssel.



Panamakanalschiffahrtskapitänskajütenersatzschlüsselkopiebeschaffer.

SteveBrickman

Warum so kalt?

Os123

Cold wegen Diebstahl und Copy&Paste



Verstehe nicht was euer Problem ist. Ich nutze Mydealz um schnell einen Überblick über interessante Angebote zu erhalten. Ob man diese nun direkt vom Anbieter hat oder von einer Drittseite spielt dabei keine Rolle!
Gabs auf Mydealz noch nicht, daher danke für den Deal, HOT!

Turaluraluralu

Warum lassen die denn die preisgünstigen Kabinen nicht einfach leerstehen während solcher einmaligen Transatlantiküberquerungen. Von den 300 Euro lässt sich die zweiwöchige Beköstigung und Betreuung des Passagiers niemals finanzieren. Ist für den Veranstalter doch von vornherein ein Verlustgeschäft. Verstehe ich nicht. Aber natürlich superheiss, wenn man das zeitlich und hinreisetechnisch hinbekommt! (-:=



Ganz einfach, weil die Reisenden an Bord noch diverse Zusatzausgaben tätigen. Keine Ahnung was auf dem Pullmann-Kuttern so geboten wird, aber von alkoholischen Getränken bis hin zu Kunstauktionen gibt es meist endlos viele Extras die man buchen kann. Und mangels Alternativen in den 2 Wochen oft auch bucht/kauft.

Habe den Deal hot gevotet um alle zu ärgern, die wegen Diebstahl jammern von einer Seite, die auch nichts anderes macht als Angebote von woanders zusammenzuklauen und das ganze auch noch als Geschäftsmodell.

DCF

Habe den Deal hot gevotet um alle zu ärgern, die wegen Diebstahl jammern … Habe den Deal hot gevotet um alle zu ärgern, die wegen Diebstahl jammern von einer Seite, die auch nichts anderes macht als Angebote von woanders zusammenzuklauen und das ganze auch noch als Geschäftsmodell.




[Fehlendes Bild]

Supraleiter

Weil der Gast ja auch nur das nutzt, was ihm ohne weitere Kosten zur Verfügung gestellt wird, richtig?

Für durchschnittliche Kreuzfahrtpassagiere gilt das sicher nicht, aber wenn jemand zwei Wochen Transatlantik für 300€ bucht, dann wird das garnichtmal so selten vorkommen. Und eigentlich fehlt ja auch nichts grundsätzchliches beim konkreten All-Inclusive: water, coffee, tea, juices, soft drinks and a selection of beers, wines and spirits. Danach kommen ja nur noch frisch gepresste Säfte, Wunschmarken und Cocktails.
eckybecky

Das Schiff ist eh da und muss fahren. Das Personal kommt von den Phillipinen und fährt für die 2 Wochen auch nicht nach Hause. Und aufgrund der niedrigen Personalkosten kannst du auch das Essen günstiger zubereiten als zB auf dem europäischen Festland. Zu dem ist es eine Queersubventionierung. In den Ferien sind die Preise deutlich teurer so das etwaige Defizite wieder reingeholt werden können.

Wenn Schiff oder Besatzung neu sind, nimmt man natürlich Anlaufverluste inkauf, aber wenn es alles schon läuft, dann würde man das Schiff doch eher leer, als mit Verlust fahren lassen. Auch wenn - im Gegensatz zum Flugzeug - der zusätzliche Treibstoffverbrauch pro Passagier keine Rolle spielt, so sind für 20 Euro pro Tag kaum Erträge denkbar, wenn man allein Lebensmittel, Energieverbrauch und andere zurechenbare Inklusivleistungen addiert. Und auch die schöneren, höheren, besser ausgestatteten und befensterten Kabinen kosten ja ähnlich wenig. Da müssten schon die hier nicht angebotenen Suiten teuer genug gebucht werden, daß man insgesamt im Plus landet.

Aber vielleicht haben die sich mit Sparfüchsen wie Mydealzern am Ende einfach tatsächlich verkalkuliert. <-;<

torstenahlers

Ich meine das war schon die Tage mal drin bei den Urlaubspiraten... aber die guten Flüge damit wird es halt nicht so einfach .... wohin ging noch mal den LOT Flug ... bloss dann 2 Monate warten das macht den echten Mydealzer doch erst aus



Warum ist doch easy. Mit Condor für 409 € nach Panama city, von dort günstig mitm Zug nach Colon. Knapp 430€ um an ne geile all In. Kreuzfahrt zu kommen. (+299 für die Kreuzfahrt selbst versteht sich).

Oh wie schön ist Panama....

Radiohead

Panamakanalschifffahrtskapitän.


Panamakanalschifffahrtskapitänsmütze.

Jaja, rumbalotte! ;-)

Ich brauche Urlaubbbb

Geht noch etwas länger...
Panamakanaldampfschifffahrtskapitänspatentinhaber


Denkt dran, dass ein Flug nach Panama City nicht unbedingt nach Panama geht. Es gibt auch ein Panama City mit Flughafen in Florida.. und von da aus wäre es etwas weit mit dem Zug nach Colon :-)

Radiohead

Panamakanalschifffahrtskapitänskajütenersatzschlüssel.


Panamakanalschiffahrtskapitänskajütenersatzschlüsseldienstmitarbeiterzugangsberechtigungssystem

Panamakanalschiffahrtskapitänskajütenersatzschlüsseldienstmitarbeiterzugangsberechtigungssystemgenralpasswortsbevollmächtigter

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text