307°
14 Tägige Karibikkreuzfahrt Balkonkabine inkl. All In Getränkepaket + Direktflug für 2 Personen (1649 Euro pro Person)

14 Tägige Karibikkreuzfahrt Balkonkabine inkl. All In Getränkepaket + Direktflug für 2 Personen (1649 Euro pro Person)

ReisenMscKreuzfahrten Angebote

14 Tägige Karibikkreuzfahrt Balkonkabine inkl. All In Getränkepaket + Direktflug für 2 Personen (1649 Euro pro Person)

Preis:Preis:Preis:3.298€
Zum DealZum DealZum Deal
Momentan gibt es bei MSC ein äusserst interessantes Kreuzfahrtangebot für diejenigen unter euch, die vom 20.9. bis zum 5.10 Zeit haben:

2Wochen Karibikkreuzfahrt mit der MSC DIVINA in einer Aurea Balkonkabine (hier ist z.B. das Getränkepaket inkludiert) mit Air Berlin Direktflug ab Düsseldorf nach Miami (und zurück), sowie die Transfers zum/vom Schiff.

Für den Schnäppchenpreis von 3298 Euro für 2 Personen (d.h. 1649 Euro pro Person).
Dazu müsst ihr pro Person ca. 10 Euro Trinkgeld pro Tag einkalkulieren).

In einer Innenkabine könnte man noch für 500 Euro billiger buchen, hat dann aber eine kleinere, Fensterlose Kabine ohne Getränkepaket.

Generell inklusive ist das Essen (das Büffetrestaurant hat 20 Stunden geöffnet).

Mit der Aurea Kategorie bekommt ihr unter anderemnoch diese Extras:

- Mor for Less Getränkepaket (ansonsten 35 Euro pro Person und Tag)
- Frühstücksservice in die Kabine (auf Wunsch)
- keine vorgegebene Essenzeit im Bedienrestaurant (eigener Aurea Bereich)
- eine Massage pro Person
- bevorzugter Check in

wir sind gerade von einer LastMinute Baltikumskreuzfahrt mit MSC zurück und sin zufrieden gewesen (hatten quasi die gleiche Balkonkabinenart, die für 2 Personen vollkommen ausreichend ist) - nun aber leider keinen Urlaub mehr, um hier mitzufahren

24 Kommentare

*Änderungen bezüglich Informationen, Häfen und Liegezeiten sowie Fehler und Irrtümer vorbehalten. Die Preise sind in Euro pro Person angegeben (zzgl. Transfers, Landausflüge, An-und Abreise, Medizinischer Service, persönliche Ausgaben, Schönheitszentrum, Sauna & Spa, Kasino, Videospiele u.ä., 24-Stunden Kabinenservice, Internet Café und Wi-Fi, Ship to Shore Telefonservice und Getränke an Bord in Bars und Restaurants) und gelten für eine Kreuzfahrt in der 2-Bett Kabine (falls nicht anderweitig ausgeschrieben) für in Deutschland wohnhafte Personen.

** Kinder reisen frei: Bei Unterbringung mit zwei vollzahlenden Erwachsenen in einer Kabine reisen bis zu 2 Kinder bis 11 Jahren bzw. teilweise bis 17 Jahren an vielen Terminen frei. Es fallen lediglich die Kosten für An- und Abreise an.

Guter Preis - aber das ist auch die allerbeste Hurrikan-Zeit.
Kann alles super verlaufen, muss aber nicht.

@ici

Bei der Buchung wird angegeben:


Air Berlin 7000 Abflug am 20/09/2014 09:15 Dusseldorf, Germany
Ankunft am 20/09/2014 13:20 Miami, FL
Air Berlin 7001 Abflug am 04/10/2014 16:00 Miami, FL
Ankunft am 05/10/2014 07:00 Dusseldorf, Germany


Bei der Buchung dieses Pakets ist der Transfer vom Flughafen zum Hafen und zurück bereits eingeschlossen. Alle Informationen zu Ihrer Reise erhalten Sie mit der Zustellung der Reiseunterlagen.
Hinweise:
Flugplan und Flugpreis werden rückbestätigt.

Das fällt genau auf das Oktoberfest. Da kann man nicht

@felix

und was sagt deine Frau/Freundin dazu, dass du so lange nicht kannst ?

LUHRI

@felix und was sagt deine Frau/Freundin dazu, dass du so lange nicht kannst ?


der ist gut :-)

@Luhri: ich meinte auch nur die Zusatzgebühren, die ja immer bei ner Kreuzfahrt anfallen

Wäre mit Princess oder NCL oder HAL ein tollesAngebot. Bei MSC würde ich nicht mal umsonst mitkommen... Für alles an Bord Extra zahlen, mieser Service, schlechte laute und aufdringliche Animation. MeineErfahrung nach 2 Kreuzfahrten mit MSC

sehe ich auch so.
Hatte bei NCL sehr gute Erfahrungen...

Eine sehr gute Reise zu einem guten Preis. Was mich absolut stören würde, sind die Flugzeiten. Bei so einem Flug würde ich immer mind. einen Tag vorher anreisen, um eventuelle Verspätungen/Ausfälle kompensieren zu können.

Meine Eltern haben eine ähnliche Tour mit Costa gemacht (Flüge selbst gebucht) und damals kam es beim Hinflug tatsächlich zu einer Verspätung von ca. 2 1/2 Stunden. Da würde es in dem Beispiel schon langsam eng im Schlüpper werden.

10 Euro Trinkgeld pro Tag?

In das Schiff passen 3.500 Passagiere, das wären dann 35.000 Euro Trinkgeld am Tag oder eine Millionen Euro Trinkgeld im Monat. Bei 1.400 Besatzungsmitgliedern würde dann jeder 750 Euro Trinkgeld im Monat bekommen.



Jedem der auf solchen Schiffen mitfährt und dieses dreckige Geschäft unterstützt sollte die unglaubliche und massive Schädigung der Umwelt bewusst sein. Dazu kommt die widerliche Ignoranz einiger Reedereien, selbst einfache Maßnahmen zur Reduzierung des Schadstoffausstoßes nicht zu ergreifen.

nabu.de/the…tml

griin.de/ent…upe

Einzig AIDA scheint sich des Problems etwas anzunehmen :
mobil.abendblatt.de/wir…tml

Ich finde es zu teuer. Liegt wohl auch daran, dass ich mit diesen Kreuzfahrten (fettes Schiff) mal gar nichts anfangen kann.

sehr interessant....meine eltern sin gerade auf diesem schiff, auch in der karibik und mit airberlin von dd nach miami geflogen. preis war sogar 200 günstiger pro person. berichten kann ich aber erst, wenn sie wieder da sind
preis auf jeden fall top. die kosten bestehen über 60% aus dem flug

Wie schon erwähnt, Hurrican-Hochsaison - wenn die Preise niedrig sind, wird's daran liegen daß die Amerikaner Bescheid wissen und wenig buchen.
Heißt zwar nicht, daß man zwangsläufig in eine Katastrophenwetterfront gerät - aber die Chance in ein Tropentief zu geraten welches einem den Tag versaut ist nicht gering.

..dann haste ja noch 13 Tage unversaut

Ach so ein bisschen schauckeln hat noch niemand geschadet

m.youtube.com/wat…8sc

Blödsinn, die geraten nicht in ein Tropenwettergebiet. Hurrikane sind dank lückenlosen Monitoring sehr genau überwach -und kalkulierbar und entsprechend fahren die großen Kreuzfahrer drum herum oder laufen gar nicht erst aus. Die Gefahr besteht also maximal darin, ein erhofftes Ziel nicht anlaufen zu können, später auszulaufen oder später anzukommen am Ursprungs -oder Zielhafen.

Keine Frage - auch das ist nicht schön, aber da wars dann auch.

Die kann ich ja auf das Kreuzfahrt schicken

LUHRI

@felix und was sagt deine Frau/Freundin dazu, dass du so lange nicht kannst ?


TXLRudi

Blödsinn, die geraten nicht in ein Tropenwettergebiet. Hurrikane sind dank lückenlosen Monitoring sehr genau überwach -und kalkulierbar und entsprechend fahren die großen Kreuzfahrer drum herum oder laufen gar nicht erst aus.



Das ist so zwar richtig, aber die Schlechtwetterfront macht nicht ab Kante Auge des Hurrikans schluß, durch die Konvektion ist die Großwetterlage dann ziemlich eklig. Meine Schwester wohnt im Golfküstenbereich, ich kenn den Mist.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text