15% auf Mietwagenbuchung bei Sixt + Florida Special
336°Abgelaufen

15% auf Mietwagenbuchung bei Sixt + Florida Special

31
eingestellt am 7. Mär
Wer wie ich gerade auf der Suche nach dem passenden Mietwagen für den kommenden Sommerurlaub ist, dem kann ich zur Zeit Sixt empfehlen. Ich beobachte die Preise schon seit ein paar Wochen und finde kein vergleichbar gutes Angebot (Experimente bei billigermietwagen.de mal außen vor gelassen).

15% Rabatt bei Sixt Europa & USA

  • Buchungszeitraum: 06.03.2017 – 20.03.2017
  • Anmietzeitraum: 07.04.2017 – 30.09.2017
  • Rabatt: bis zu 15%*
  • Fahrzeugkategorien: alle**
  • Anmietlänge: 7 - 27 Tage
  • Verfügbarkeit: Europa & USA

UK: Bis zu 15%
07.04. - 20.04.: Kein Rabatt
21.04. - 30.06.: Bis zu 10%
01.07. - 15.08.: Kein Rabatt

Frankreich: Bis zu 10%
07.04. - 20.04.: Kein Rabatt
01.07. - 15.08.: Kein Rabatt
Folgende Fahrzeugkategorien sind ausgeschlossen: Vans (Acriss code: *V**) & Cabrios (Acriss code: *T**)

Spanien: Bis zu 15%
07.04. - 20.04.: Bis zu 5%

Deutschland: Bis zu 15%
01.07. - 15.08.: Kein Rabatt

Italien: Bis zu 15%
07.04. - 20.04.: Kein Rabatt
21.04. - 30.06.: Bis zu 10%
01.07. - 15.08.: Kein Rabatt

Österreich: Bis zu 10%
07.04. - 20.04.: Bis zu 5%
01.07. - 14.08.: Kein Rabatt

Schweiz: Bis zu 10%
07.04. - 20.04.: Kein Rabatt
01.07. - 14.08.: Kein Rabatt

Belgien: Bis zu 15%
07.04. - 20.04.: Bis zu 5%
21.04. - 30.06.: Bis zu 10%
29.08. - 30.09.: Bis zu 10%

Niederlande & Luxemburg: Bis zu 15%
07.04. - 20.04.: Bis zu 5%
21.04. - 30.06.: Bis zu 10%
21.08. - 30.09.: Bis zu 10%

USA: Bis zu 15%
07.04. - 20.04.: Kein Rabatt
01.07. - 31.08.: Kein Rabatt



Wen es im Urlaub nach Florida zieht fährt besser mit dem Florida Special von Sixt:

Sixt Florida Special:

  • Zweiter Fahrer ohne Aufpreis
  • Vollkasko ohne Selbstbeteiligung
  • Zusatzhaftpflicht (1 Mio. USD)
  • Unbegrenzte Meilen
  • Premiumfahrzeuge



So kommt man z.b. im September für einen Ford Mustang Convertible, bei 8 Tagen Anmietzeit, auf einen Preis von knapp 350eu (inkl. Zusatzfahrer und allen relevanten Versicherungen). Nicht schlecht wie ich finde. Hab dazu noch keine negativen Erfahrungen gemacht bis jetzt mit Sixt.

5% Shoop gibt es evtl. auch noch obendrauf


31 Kommentare

Sixt Florida Specials ist für Airliner und das Crew Badge muss vorgezeigt werden

Verfasser

Toedlichesgift1vor 16 m

Sixt Florida Specials ist für Airliner und das Crew Badge muss vorgezeigt …Sixt Florida Specials ist für Airliner und das Crew Badge muss vorgezeigt werden


Kann ich nicht bestätigen. Hat bei mir letztes Jahr in Miami anstandslos funktioniert.

*Florida Special Link wurde editiert und führt nun direkt auf die Sixt-Homepage ohne Hinweis auf Airliner*
Bearbeitet von: "Chr1s84" 7. Mär

Ich habe über ADAC bei Sixt in Miami gebucht, plus Maut Paket. War deutlich günstiger als bei Sixt selbst.

Toedlichesgift1vor 26 m

Sixt Florida Specials ist für Airliner und das Crew Badge muss vorgezeigt …Sixt Florida Specials ist für Airliner und das Crew Badge muss vorgezeigt werden




nein. über silvester in miami genutzt.

edit: guter deal, leider sind die sommerferien ausgenommen und somit für die nächste anmietgelegenheit nicht geeignet - teste ich wohl doch mal autoslash.
Bearbeitet von: "deene" 7. Mär

Sixt ist über den ADAC fast immer günstiger im Ausland. In den USA würde ich auf Sixt generell verzichten weil zu wenig Stationen und wegen der Regelung, dass man fast überall nur in die Nachbarstaaten fahren darf.

Dealbild falsch!

Ich versteh den Hinweis mit "Experimente bei billigermietwagen mal aussen vorgelassen" nicht, was ist damit geweint? Ich hab schon oft darüber gebucht, auch bereits mehrmals für die USA und hatte nie Probleme

Verfasser

olli19801980vor 35 m

Ich versteh den Hinweis mit "Experimente bei billigermietwagen mal aussen …Ich versteh den Hinweis mit "Experimente bei billigermietwagen mal aussen vorgelassen" nicht, was ist damit geweint? Ich hab schon oft darüber gebucht, auch bereits mehrmals für die USA und hatte nie Probleme


Damit war gemeint bei billigermietwagen einen vermeidlich günstigen Preis zu schießen, dafür aber hohe Abstriche bei der Leistung hinzunehmen (Versicherung, Haftpflicht, usw...)
Natürlich gibt es dort auch empfehlenswerte Angebote.

Also ich finde für meine Reise nach UK Ende Mai: hier Sixt 396€ , europcar 319€ (mit selben konditionen).

Chr1s84vor 1 h, 1 m

Damit war gemeint bei billigermietwagen einen vermeidlich günstigen Preis …Damit war gemeint bei billigermietwagen einen vermeidlich günstigen Preis zu schießen, dafür aber hohe Abstriche bei der Leistung hinzunehmen (Versicherung, Haftpflicht, usw...)Natürlich gibt es dort auch empfehlenswerte Angebote.

Also hast du die Preise verglichen und es gab kein günstigeres Angebot mit ähnlichen bedingungen bei billiger Mietwagen oder hast du einfach pauschal die Seite außen vor gelassen? Habe nämlich auch gute Erfahrungen mit denen gemacht... ebenso mit Check 24.

Verfasser

martin89vor 18 m

Also hast du die Preise verglichen und es gab kein günstigeres Angebot mit …Also hast du die Preise verglichen und es gab kein günstigeres Angebot mit ähnlichen bedingungen bei billiger Mietwagen oder hast du einfach pauschal die Seite außen vor gelassen? Habe nämlich auch gute Erfahrungen mit denen gemacht... ebenso mit Check 24.


Ich habe letztendlich über das Sixt Florida Special gebucht und konnte gerade in Bezug auf den Zusatzfahrer, keinen Anbieter zu annähernd gleichen Konditionen bei billigermietwagen finden. Das Beispiel mit dem Mustang Convertible steht ja im Text.

Das Florida Special existiert aber schon seit mindestens 3Jahren dauerhaft, warum nochmal extra anpreisen?

Ich hatte mit der Platinum Karte in Florida damals ein kostenloses Doppelupgrade bekommen. Einfach nachfragen.

Redaktion

Habe für USA im Mai gebucht und Sixt war fast 1/3 teurer als Alamo und Co und die Versicherung macht man doch eh über Drittanbieter...

Also ich bin zwei Wochen auf Malle im Mai. Günstigster Sixt Kombi (Opel Astra SW) 67€ pro Tag--> total Desaster

da könnnen es auch noch 30% sein

Ich fliege im Mai nach Miami und habe aus Spaß mal auf sixt.com verglichen. Da kostet der gleiche Wagen (Ford Mustang Cabrio) 40 USD weniger, als auf der deutschen Seite...

Also das Florida-Special möchte für meinen Reisezeitraum für Kategorie FFAR (Chevy Tahoe etc.) knapp über 1000€ haben, zahle über ADAC bei Alamo Gold 700€. Da kann Sixt doch einfach nicht mithalten...

Wer im Ausland (insbesondere USA) Mietwagen sucht dem empfehle ich Hertz. Am besten die europäischen Partnerseiten nutzen (oben rechts einfach das Land ändern) und dann mit verschiedenen CDP und PC (einfach mal googeln) rumspielen und über Bestpreise freuen.
Bearbeitet von: "Wayne1337" 8. Mär

Mietwagen in den USA sind immer starken Schwankungen ausgesetzt, empfiehlt sich die Preise immer wieder mal zu checken. Zur Zeit hat Alamo und Sixt die besten Preise, da kommt Hertz nicht ran, selbst mit Codes. Kann jedem nur empfehlen die Preise beim ADAC mal am Wochenende zu checken, sind deutlich günstiger als in der Woche.

Hab erst dieses Wochenende einen SFAR für 20 Tage für 450 € gebucht (Sixt über ADAC) Alle wichtigen Versicherungen dabei und alle Zusatzfahrer inklusive.

Wayne1337vor 1 h, 15 m

Wer im Ausland (insbesondere USA) Mietwagen sucht dem empfehle ich Hertz. …Wer im Ausland (insbesondere USA) Mietwagen sucht dem empfehle ich Hertz. Am besten die europäischen Partnerseiten nutzen (oben rechts einfach das Land ändern) und dann mit verschiedenen CDP und PC (einfach mal googeln) rumspielen und über Bestpreise freuen.



So wirds gemacht!
Einfach täglich bei hertz.es, hertz.fr usw. Preise vergleichen und entsprechend umbuchen!

MotherTruckervor 32 m

So wirds gemacht!Einfach täglich bei hertz.es, hertz.fr usw. Preise …So wirds gemacht!Einfach täglich bei hertz.es, hertz.fr usw. Preise vergleichen und entsprechend umbuchen!



Grundsätzlich ja, dieses Jahr ist aber keiner an den FFAR-Preis für ADAC/Alamo dran gekommen.

Habe vor wenigen Tagen für einen USA-Tripp einen Mietwagen über tuicars.com/ gebucht.
Haben (finde ich zu mindest) ein gutes Preis/Leistungsverhältnis, tauchen aber bei vielen Vergleichsportalen nicht auf.
Bearbeitet von: "Baroenchen" 8. Mär

Baroenchenvor 1 h, 46 m

Habe vor wenigen Tagen für einen USA-Tripp einen Mietwagen über h …Habe vor wenigen Tagen für einen USA-Tripp einen Mietwagen über https://www.tuicars.com/ gebucht.Haben (finde ich zu mindest) ein gutes Preis/Leistungsverhältnis, tauchen aber bei vielen Vergleichsportalen nicht auf.



Auf jeden Fall immer mal die ADAC-Angebote angucken. Ich bin nur für die Buchung in den ADAC eingetreten, spare trotz Beitrag immer noch über 200€ im Vergleich.

Schlickivor 1 h, 10 m

Auf jeden Fall immer mal die ADAC-Angebote angucken. Ich bin nur für die …Auf jeden Fall immer mal die ADAC-Angebote angucken. Ich bin nur für die Buchung in den ADAC eingetreten, spare trotz Beitrag immer noch über 200€ im Vergleich.



Konkret geht es um LA 14 Tage im July 2017. Finde da auf der ADAC-Seite nichts unter 600€? Oder bin ich zu blöd?
Bei Tui-Cars geht es ab 450€ los.

Baroenchenvor 6 m

Konkret geht es um LA 14 Tage im July 2017. Finde da auf der ADAC-Seite …Konkret geht es um LA 14 Tage im July 2017. Finde da auf der ADAC-Seite nichts unter 600€? Oder bin ich zu blöd?Bei Tui-Cars geht es ab 450€ los.



Scheinst du recht zu haben. Aber gucken kostet ja nix.

Habe bei TUI-Cars gerade für uns im April 16 Tage in Florida mal geschaut, da komme ich 970 Euro statt 705 über den ADAC. Und TUI würde auch an Alamo vermitteln. Krasse Preisunterschiede.

Schlickivor 1 h, 20 m

Scheinst du recht zu haben. Aber gucken kostet ja nix.Habe bei TUI-Cars …Scheinst du recht zu haben. Aber gucken kostet ja nix.Habe bei TUI-Cars gerade für uns im April 16 Tage in Florida mal geschaut, da komme ich 970 Euro statt 705 über den ADAC. Und TUI würde auch an Alamo vermitteln. Krasse Preisunterschiede.


Wie kommst du auf so einen hohen Preis? TUI-Cars, Flughafen Miami, im April 2017, 16 Tage ~550€, für einen Wagen der Economyklasse.
Bearbeitet von: "Baroenchen" 8. Mär

Baroenchenvor 54 m

Wie kommst du auf so einen hohen Preis? TUI-Cars, Flughafen Miami, im …Wie kommst du auf so einen hohen Preis? TUI-Cars, Flughafen Miami, im April 2017, 16 Tage ~550€, für einen Wagen der Economyklasse.



Kategorie FFAR.....

Für uk ist das teuer, zahle bei enterprise für einen astra für 2 Wochen 320€

Ich habe letztes Jahr einen MietwagenSUV im November für einen Monat,über Alamo gebucht,mit allen Versicherungen,585,00 für den ganzen Monat,ich bekam einen Ford Edge Titanium,super geiles Auto,hätte ich am liebsten im Koffer mit genommen,,Sixt war viel zu teuer

SIXT hat tolle Angebote und vor Allem schöne Autos (Mercedes GLE etc.) in den USA. Man muß nur darauf achten, das SIXT als einziger Anbieter die Weiterfahrt nur in angrenzende Bundesstaaten erlaubt. Wir konnten z.B. vor 3 Wochen SIXT nicht nehmen, weil wir von Atlanta nach New Orleans wollten. Das ist zwar nicht sehr weit, man fährt aber durch 4 Bundesstaaten. Für größere Rundreisen also leider unbrauchbar. Die LIste, welche Bundesstaaten man bereisen darf findet sich ziemlich versteckt in den Bedingungen. Wenn man das ignoriert und erwischt wird (z.B. Strafzettel o.ä.) wird es richtig teuer.

warum das so ist, weiß wohl nur Sixt....
Wahrscheinlich wegen den großen Entfernungen, aber dafür berechnen ja andere Mietwagenfirmen die Einweggebühr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text