15 % auf Quooker Fusion Kochend-Wasser-Hahn
115°Abgelaufen

15 % auf Quooker Fusion Kochend-Wasser-Hahn

1.100,75€1.295€-15%ErichKuhn Angebote
13
eingestellt am 24. Nov 2017
Für die schnelle 5 Minuten Terrine oder Kaffee beim Schnäppchen Krokodil
Zusätzliche Info
ErichKuhn Angebote

Gruppen

13 Kommentare
"Ohne einen Quooker ist Ihre Küche nicht komplett"
PALE24. Nov 2017

"Ohne einen Quooker ist Ihre Küche nicht komplett"


Gut, dass ich aktuell noch keine Küche habe...
Was..... Ist das?
Kingside24. Nov 2017

Was..... Ist das?


ich hab es als einen high end Wasserkocher verstanden
Verfasser
PALE24. Nov 2017

ich hab es als einen high end Wasserkocher verstanden


15476820-IEiW4.jpgpurpose
Erstklassiges Promo-Bild... nen 1000€ Wasserhahn und dann den teueren Fairtrade-Hipster-Kaffee in der Chemex mit kochendem Wasser verbrennen
Wir haben genau den abgebildeten Quooker zuhause.
Vor 4 Jahren beim Küchenkauf deutlich günstiger erhalten.
Will es nicht mehr hergeben. Meine Frau trinkt viel Tee. Dafür top.

War auch zur Zubereitung der Babymilch klasse.

Der "normale" Preis ist aber unverschämt.
15477598-DBhaA.jpg
Kingside24. Nov 2017

Was..... Ist das?




Ein Durchlauferhitzer, der in den Wasserhahn integriert ist und das Wasser scheinbar bis auf um die 100°C erhitzen kann.
BlankerHans24. Nov 2017

Ein Durchlauferhitzer, der in den Wasserhahn integriert ist und das Wasser …Ein Durchlauferhitzer, der in den Wasserhahn integriert ist und das Wasser scheinbar bis auf um die 100°C erhitzen kann.


Nein eher ein Wasserkocher mit gut isolierter Thermoskanne...
Haben wir auf der Arbeit auch, somit durfte der Wasserkocher in Rente.


Für zu Hause imho völlig oversized/unnütz?!
Wer einen Gas-/Fernwärmeanschluss für Warmwasserversorgung hat, ist sowas völlig unnütz, überteuert und holt die darin investierte Kohle eh nie rein, dazu ist die Gefahr imho viel höher, sich an kochendem Wasser zu verbrühen, als durch traditionelle Art das Wasser aufzukochen.

Wie es noch mit verkalkung, verkeimung und folgekosten aussieht, weiß niemand, bei einem stolzen Preis von über 1000€ wird zudem mit keiner einzigen Silbe was von "Garantie" versprochen, mir wäre das 5 Nummern zu heikel.
Trevor.Belmont24. Nov 2017

Wer einen Gas-/Fernwärmeanschluss für Warmwasserversorgung hat, ist sowas v …Wer einen Gas-/Fernwärmeanschluss für Warmwasserversorgung hat, ist sowas völlig unnütz, überteuert und holt die darin investierte Kohle eh nie rein, dazu ist die Gefahr imho viel höher, sich an kochendem Wasser zu verbrühen, als durch traditionelle Art das Wasser aufzukochen.Wie es noch mit verkalkung, verkeimung und folgekosten aussieht, weiß niemand, bei einem stolzen Preis von über 1000€ wird zudem mit keiner einzigen Silbe was von "Garantie" versprochen, mir wäre das 5 Nummern zu heikel.



Wie schon oben gesagt, haben unseren für unter 500€ bekommen. Auch anstatt einen anderen Wasserhahn zu kaufen.
Läuft nun seit Anfang 2013 ohne Probleme. Auch bisher keine Verkalkung. Wüsste auch nicht, wo bei 104Grand Verkeimung herkommen sollte. Zumindest nicht mehr als bei jedem anderen Wasserhahn auch.

Die Heißwasserleitung ist innen, außen die "normale" Warm/Kalt-Wasserleitung. Am Hahn selber kann man sich daher nicht verbrühen. Es ist eine Kindersicherung, da man den Ring für Heißwasser erst 2x nach unten drücken muss, bevor kochendes Wasser rauskommt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text