117°
ABGELAUFEN
15 Zoll Noteboookkühler für unter 10 € ! (inkl. Versand)

15 Zoll Noteboookkühler für unter 10 € ! (inkl. Versand)

ElektronikCaseking Angebote

15 Zoll Noteboookkühler für unter 10 € ! (inkl. Versand)

Preis:Preis:Preis:9,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Angeschlossen wird der riesige Kühler über das im Lieferumfang befindliche USB Kabel, das beliebig am Rand bzw. an jeder Seite des Notebook-Kühlers genutzt werden kann. Dadurch ist die Kompatibilität mit praktisch jedem Wide-Screen-Notebook bis 15 Zoll gegeben. Ein zweiter USB-2.0-Port ist ist dem Gehäuse des Notebook-Kühlers integriert, also ein USB-HUB für den Anschluss weiterer Peripherie. Zusätzlich ist der komplette Kühler sehr flach und leicht gestaltet und damit sehr portabel. Hitzeprobleme gehören mit dem Talisman NPC-D2011 von Xigmatek der Vergangenheit an.

Technische Details:

Maße: 345 x 36 x 320 mm (B x H x T)
Material: Mesh, Kunststoff
Gewicht: 602 g
Farbe: Schwarz
Lüfter: 1x 200 mm
Anschluss USB 2.0 (+ USB 2.0--Daten-Port)
Spannung: 5 V
Lebenserwartung: 40.000 Stunden
Unterstützte Notebook-Größe: 10 bis 15 Zol

21 Kommentare

Die Dinger kosten aus China direkt via Ebay noch nicht mal die Hälfte. Cold.

hat jemand erfahrungen mit dem hersteller?

Du weisst aber schon, das Xigmatek bei Computerkomponenten ein nicht unbekannter Hersteller ist und das Preis-/Leistungsverhältnis Top ist.

@ Bashismus .... siehe zwei Zeilen drüber =)

fjaerdevaerlden

Du weisst aber schon, das Xigmatek bei Computerkomponenten ein nicht unbekannter Hersteller ist und das Preis-/Leistungsverhältnis Top ist.@ Bashismus .... siehe zwei Zeilen drüber =)



danke hab mir auch die hp von denen angesehen, haben jetzt tatsächlich keinen so schlechten eindruck gemacht...

beautiful nice.

3 % Rabatt: 4d273f
Ist zwar nicht die Welt, aber immerhin 19 cent =)
Endpreis: 9,71 EUR inkl. Versand

fjaerdevaerlden

Du weisst aber schon, das Xigmatek bei Computerkomponenten ein nicht unbekannter Hersteller ist und das Preis-/Leistungsverhältnis Top ist.



Zu ner vernünftigen Dealbeschreibung gehört auch der Markenname. Und zwar nicht irgendwo versteckt in dem kopierten Werbetext sondern in die Überschrift und Zusammenfassung. Kein Mensch liest den Werbetext. Überschrift, Technische Daten und eventuell eigene Texte sind interessant.

hast recht =) ...sry

Hatte bis jetzt 4 Notebooks und bis heute nicht verstanden warum man diese Kühler benötigt !

dann hast du noch nie eins wirklich ausgelastet =)

Wer braucht sowas? Da kaufe ich mir lieber ein ordentliches Notebook, das leise und kühl ist

Jedes Notebook, das so etwas braucht, ist eine Fehlkonstruktion.. oder sollte mal ausgeblasen werden!!

Totaler Quatsch so etwas....braucht niemand!

Wenn du aber ein Laptop hast (HP z.b.) welches eine Fehlkonstruktion ist, dann tut ein bisschen Extraluft gut

Meine GT420 hat bei Skyrim eine Temperatur von ~77°C.
Mit einem Kühler und den selben Grafikeistellungen 71°C.
Ist zwar jetzt nicht die riesen Differenz, aber trotzdem gut für die Langlebigkeit des Notebooks!

Mein Asus saugt die Luft vorne an und pustet sie hinten raus. Glaube nicht, dass da so ein Ventilator von unten viel bringt.

Ich benutz eins von Zalman und bin super zufrieden, mein Vostro ist dadurch deutlich kühler und man kann sein Notebook mit ausgeschaltetem Ventilator aufm dem Bett liegen lassen, ohne dass die Kiste heiß läuft, weil die Schlitze verdeckt sind.

HOT HOT HOT! Gleich 2 Stück bestellt!

rubic

Mein Asus saugt die Luft vorne an und pustet sie hinten raus. Glaube nicht, dass da so ein Ventilator von unten viel bringt.


Jo und unten ist es warm bis heiß in vielen Fällen.
Und wenn da jetzt ein Lüfter bewirkt, dass diese Wärme schneller wegtransportiert wird, dann hat das einen gewissen Vorteil.

keule68

Und wenn da jetzt ein Lüfter bewirkt, dass diese Wärme schneller wegtransportiert wird, dann hat das einen gewissen Vorteil.


Tut er das denn, wenn er ein bisschen aufs geschlossene Kunststoffgehäuse pustet? Sicher nicht so gut wie bei Notebooks, die unten Lüftungsschlitze haben.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text