202°
ABGELAUFEN
150,-€ Amazon-Gutschein mgl. für CosmosDirekt Risikolebensversicherung
150,-€ Amazon-Gutschein mgl. für CosmosDirekt Risikolebensversicherung
Verträge & FinanzenCosmosDirekt Angebote

150,-€ Amazon-Gutschein mgl. für CosmosDirekt Risikolebensversicherung

Preis:Preis:Preis:32,88€
Zum DealZum DealZum Deal
Die 150,-€ gibt es bei einer Kombi von KwK (100,-€) und Aktionsgutschein (50,-€). Der Link führt zur KwK- Seite.
Der Aktionscode lautet: RLV31ONL12

Meine Daten ergaben einen Monatsbeitrag von 2,74€. Daraus ergibt sich der Dealbetrag. Kündigt man im ersten Jahr ergibt sich ein Gewinn von 117,12€ (Sofern man Amazongutscheine wie Bargeld betrachtet)

KwK ist innerhalb der Familie möglich. Zugegeben, ohne KwK lohnt es sich kaum.

Der Gesundheitscheck erfolgt durch Online-Fragebogen.

Teilnahmedetails:
Wer im Aktionszeitraum vom 19.12.2016 bis zum 31.12.2016 (Verlängerung vorbehalten) den genannten Aktionscode RLV31ONL12 bei Online-Abschluss einer Risiko-Lebensversicherung eingibt, erhält unter den nachfolgenden Bedingungen einen 50 € Amazon.de Gutschein. Der Aktionscode ist nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Ausgeschlossen sind Abschlüsse, die bereits bestehende Verträge zur Risiko-Lebensversicherung bei CosmosDirekt ablösen und/oder ergänzen.
Der Amazon.de Gutschein wird 2 Monate nach Versicherungsbeginn ausgehändigt (d.h. zum Beispiel bei Versicherungsbeginn 01.12.2016 im Februar 2017), sofern bis dahin der Beitrag regelmäßig gezahlt wurde und der Vertrag ungekündigt ist. Der Versand des Gutscheins erfolgt grundsätzlich per E-Mail. Bitte achten Sie daher darauf, dass Ihre bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse korrekt ist und das Postfach genügend Speicherkapazität aufweist. CosmosDirekt behält sich das Recht vor, im Falle des Verdachts technischer Manipulationen oder sonstigen Missbrauchs (zum Beispiel missbräuchlicher Mehrfachabschluss) den/die entsprechenden Teilnehmer von der Aktion auszuschließen. Pro Kunde wird maximal ein Gutschein ausgehändigt. CosmosDirekt behält sich weiterhin vor, die Aktion ganz oder in Teilen zu beenden, wenn die Aktion nicht planmäßig abläuft (zum Beispiel Manipulation oder sonstiger Missbrauch) oder dies aus anderen technischen oder rechtlichen Gründen notwendig ist. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


48 Kommentare

Ich glaube, Du bist in der falschen Rubrik ...

Verfasser

HaiOPaivor 2 m

Ich glaube, Du bist in der falschen Rubrik ...


Autsch. Das glaube ich jetzt auch.

Mod. Bitte verschieben.

Eine Risikolebensversicherung ist eine Individualversicherung, die im Falle des Todes der versicherten Person den im Vertrag begünstigten Personen die vereinbarte Summe auszahlt. Oft als Hinterbliebenenschutz bezeichnet, dient sie häufig der finanziellen Absicherung von Familienangehörigen. Als Begünstigte können aber auch Geschäftspartner, Unternehmen, Vereine etc. bestimmt werden. 2014 gab es rund 7,6 Millionen Risikolebensversicherungen in Deutschland.

de.wikipedia.org/wik…ung

Also bei mir steht da eine Mindestvertragslaufzeit von 5 Jahren.

Und wie finde ich jetzt einen Kunden, der mir die 100€ verschaffen kann?

futavor 1 m

Und wie finde ich jetzt einen Kunden, der mir die 100€ verschaffen kann?



Tja, die kompletten 100 Euro wird man wohl nur durch eeine Werbung im eigenen Haushalt erhalten.

Verfasser

woodrobertzvor 1 h, 37 m

Eine Risikolebensversicherung ist eine Individualversicherung, die im Falle des Todes der versicherten Person den im Vertrag begünstigten Personen die vereinbarte Summe auszahlt. Oft als Hinterbliebenenschutz bezeichnet, dient sie häufig der finanziellen Absicherung von Familienangehörigen. Als Begünstigte können aber auch Geschäftspartner, Unternehmen, Vereine etc. bestimmt werden. 2014 gab es rund 7,6 Millionen Risikolebensversicherungen in Deutschland.https://de.wikipedia.org/wiki/Risikolebensversicherung


Dank, für diese Info. War mir schon bekannt.

"Das Abgreifen einer Abschlussprämie bei rechtzeitiger Kündigung führt zu Lebzeiten der abgreifenden Person zu derem monetärenVorteil und ermöglicht individuellen Konsum."
Zitat: mobylette
Bearbeitet von: "mobylette" 30. Dez 2016

gibt schon eine Deal mit Diskussionen dazu

CosmosDirekt ist der letzte Laden!

Verfasser

rokobevor 7 m

geht die kombi überhaupt? unter den faq steht folgendes:Ist die Empfeh­lung mit anderen aktu­ellen Cosmos­Di­rekt Sonder­ak­tionen kombi­nierbar?Nein.Bitte beachten Sie, dass eine Kombination verschiedener Sonderaktionen (z.B. über Eingabe eines Aktionscodes) nicht möglich ist.


Ja, das geht. Über den Empfehlungslink aus der KwK-Email gelangt man direkt auf die Seite der RLV wo die 50,-€ beworben werden.
Ganz genau werde ich das aber auch erst in 2 Monaten wissen.
Bearbeitet von: "mobylette" 30. Dez 2016

Muss der werber Kunde sein?

Ronnyempirevor 13 m

Muss der werber Kunde sein?



Ja. Es können übrigens auch CosmosDirekt-Bestandskunden geworben werden, sprich, der Interessent darf bereits einen Vertrag dort haben.
Bearbeitet von: "Horst.Schlaemmer" 30. Dez 2016

Ronnyempirevor 15 m

Muss der werber Kunde sein?



leider ja

"Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich Kunden (Versicherungsnehmer) der CosmosDirekt Versicherungen"

mobylettevor 59 m

KwK ist innerhalb der Familie möglich. Zugegeben, ohne KwK lohnt es sich kaum.


Der KwK-Partner sollte nur nicht missgünstig oder tragisch finanzbedürftig sein, wenn man ihn als Nutznießer einträgt. Er weiß ja schließlich, daß man nur für ein Jahr diese Risikolebensversicherung hat und er könnte sich beeilen wollen, die Auszahlungsmöglichkeit nicht zu verpassen. <-;

werden einem nach der Kündigung oder Beitragsfreistellung Provionskosten oder so in Rechnung gestellt?

Die Laufzeit, welche man angibt ist egal ?
Kann immer innerhalb eines Jahres gekündigt werden ?
würde sich bei mir auf nichtmal 12 € belaufen

wollte sowieso 2 abschließen..dann mache ich das morgen mal
Thx

Finde das KwK in den Dealtitel gehört, hätte ich dann gar nicht erst reingeklickt hier!

hpdvor 10 m

Finde das KwK in den Dealtitel gehört, hätte ich dann gar nicht erst reingeklickt hier!

​Wieso? Hab noch nie was mit denen zu tun gehabt...

screamvor 10 m

​Wieso? Hab noch nie was mit denen zu tun gehabt...


KwK == Kunden werben Kunden

Serverhostvor 9 m

KwK == Kunden werben Kunden

haha alles klar danke

wer wirbt mich? ^^

und wer wirbt mich?? ich will auch reich sterben.... Risiko LV kann sinnvoll sein, Motorradfahrer, Familienväter oder Leute die dank mydealz chronisch über ihre Verhältnisse leben z.B.
Bearbeitet von: "desaint" 30. Dez 2016

ich suche einen werber

Merk

Kann man mit voller Prämie abschließen, wenn man bereits eine andere Versicherung bei cosmosdirekt hat?

Ich verstehe​ es noch nicht so ganz. Ich bin kein Kunde der Cosmos. Also kann ich auch niemanden werben. Somit müsste ich doch erst Kunde werden um jemanden Werben zu können. Das ist doch alles total umständlich. Und wie sicher ist es das man nach 1 Jahr auch wirklich aus dem Vertrag raus kommt.

MadRockvor 8 m

Kann man mit voller Prämie abschließen, wenn man bereits eine andere Versicherung bei cosmosdirekt hat?


Du erhältst trotzdem die 50 Euro und ein Werber 100 Euro, jeweils als Amazon-Gutschein.

ChilligerGenossevor 8 m

Ich verstehe​ es noch nicht so ganz. Ich bin kein Kunde der Cosmos. Also kann ich auch niemanden werben.


Stimmt - aber geworben werden.

xx
Bearbeitet von: "MadRock" 31. Dez 2016

mh. wie soll ich an die 150 kommen ?

Ich suche auch einen werber aber wie wollt ihr einen 100€ Amazongutschein aufteilen? Der Gutschein ist nur auf ein Konto anwendbar und mit ihm kann man keine Gutscheine kaufen, dass heisst der Werber müsste 50€ investieren und die dem geworbenen geben oder eben einen 50€ Gutschein kaufen.

Bin auch schon jahrelanger Kunde dort. Wer mag geworben werden? 50/50, 50€ auf Dein Paypalkonto bei erfolgreicher Gutscheinzustellung. Dann PM an mich

Wer den Aktionscode eingibt, erhält nur 50 EUR. Der Werber geht leer aus. Wer lesen kann, ist klar im Vorteil. Es steht ganz klar da, dass es nicht mit anderen Aktionen kombinierbar ist. Also ganz gleich, um welche (KWK-)Aktion es sich handelt.

Fazit: Gier wird bestraft.

tosty88vor 1 h, 25 m

Wer den Aktionscode eingibt, erhält nur 50 EUR. Der Werber geht leer aus. Wer lesen kann, ist klar im Vorteil. Es steht ganz klar da, dass es nicht mit anderen Aktionen kombinierbar ist. Also ganz gleich, um welche (KWK-)Aktion es sich handelt. Fazit: Gier wird bestraft.

​Text und Realität liegen oftmals auseinander.

n8f4LL1vor 18 m

​Text und Realität liegen oftmals auseinander.



Viel Spaß beim Ausdiskutieren mit dem Kundenservice. Auf der KWK-Seite wird nochmals explizit darauf hingewiesen, dass ein Aktionscode nicht mit KWK kombinierbar ist.

tosty88vor 1 h, 44 m

Viel Spaß beim Ausdiskutieren mit dem Kundenservice. Auf der KWK-Seite wird nochmals explizit darauf hingewiesen, dass ein Aktionscode nicht mit KWK kombinierbar ist.



War es bisher aber doch - auch da gab es diese Klausel schon .
Bearbeitet von: "Horst.Schlaemmer" 31. Dez 2016

Ich habe mal die Bedingungen der RLV gelesen:

Kündigung und Beitragsfreistellung
§ 6 Wann können Sie Ihre Versicherung kündigen oder beitragsfrei
stellen?
(1) Sie können Ihre beitragspflichtige Versicherung jederzeit zum
Schluss der laufenden Versicherungsperiode
– ganz oder teilweise in Textform kündigen bzw.
– in Textform verlangen, von der Beitragszahlungspflicht befreit zu
werden (bzgl. einer Risikoversicherung mit fallendem Verlauf vgl.
Absatz 5).
(2) Eine teilweise Kündigung Ihrer Versicherung ist allerdings nur
möglich, wenn die verbleibende beitragspflichtige Versicherungssumme
mindestens 20.000,- EUR beträgt. Wird diese Mindestsumme nicht
erreicht, hat das zur Folge, dass Ihre Teilkündigung unwirksam ist. Wenn
Sie in diesem Fall Ihre Versicherung beenden wollen, müssen Sie diese
also ganz kündigen.
(3) Aus der gekündigten Versicherung oder – bei Teilkündigung – aus
dem gekündigten Teil der Versicherung fällt kein Rückkaufswert an.
Die Versicherung wandelt sich ganz bzw. teilweise in eine beitragsfreie
Versicherung mit herabgesetzter Versicherungssumme um (bzgl. einer
Risikoversicherung mit fallendem Verlauf vgl. Absatz 5).
(4) Die Mindestsumme für eine vollständige Beitragsfreistellung beträgt
hierbei 200,- EUR. Wird diese Mindestsumme bei einer Beitragsfreistellung
in Folge einer Kündigung bzw. bei einer von Ihnen verlangten
Befreiung von der Beitragszahlungspflicht nicht erreicht, so wird –
soweit vorhanden – der Rückkaufswert (vgl. Absatz ausgezahlt und
der Vertrag endet.
(5) Bei einer Risikoversicherung mit fallendem Verlauf
– fällt bei einer Kündigung kein Rückkaufswert an bzw.
– ist eine Beitragsfreistellung nicht möglich.
Umwandlung in eine beitragsfreie Versicherung
(6) Bei einer Umwandlung in eine beitragsfreie Versicherung setzen wir
die vereinbarte Versicherungssumme auf eine beitragsfreie Summe herab,
die nach den anerkannten Regeln der Versicherungsmathematik
mit den Rechnungsgrundlagen der Beitragskalkulation für den Schluss
der laufenden Versicherungsperiode errechnet wird. Das aus Ihrer
Versicherung für die Bildung der beitragsfreien Summe zur Verfügung
stehende Deckungskapital (vgl. Absatz mindert sich um rückständige
Beiträge. Die Berechnung der beitragsfreien Versicherungssumme berücksichtigt
zudem die für die Verwaltung des beitragsfreien Vertrages
einkalkulierten Kosten.
Hinweis zur Umwandlung in eine beitragsfreie Versicherung
(7) Die Umwandlung Ihres Vertrages in eine beitragsfreie Versicherung
kann für Sie mit Nachteilen verbunden sein. In der Anfangszeit Ihrer VersiLA
803 A (11.16) 4/ 6 Cosmos Lebensversicherungs-AG
cherung sind wegen der Verrechnung von Abschluss- und Vertriebskosten
(siehe § 7) keine oder nur geringe Mittel für die Bildung einer beitragsfreien
Versicherungssumme vorhanden. Auch in den Folgejahren
stehen wegen der benötigten Risikobeiträge gemessen an den gezahlten
Beiträgen keine oder nur geringe Mittel für die Bildung einer beitragsfreien
Versicherungssumme zur Verfügung. Nähere Informationen
zur beitragsfreien Versicherungssumme und ihrer Höhe können Sie der
Kundeninformation bzw. der Anlage zu Ihrem Versicherungsschein entnehmen.
Rückkaufswert bei Nichterreichen der beitragsfreien Mindestsumme
(8) Wird die beitragsfreie Mindestsumme nicht erreicht, so wird entsprechend
§ 169 VVG – soweit vorhanden – der Rückkaufswert ausgezahlt.
Dieser entspricht dem nachfolgend definierten Deckungskapital, vermindert
um rückständige Beiträge. Das Deckungskapital der Versicherung
für den Schluss der laufenden Versicherungsperiode berechnet
sich nach den anerkannten Regeln der Versicherungsmathematik mit
den Rechnungsgrundlagen der Beitragskalkulation. Mindestens legen
wir jedoch das Deckungskapital zu Grunde, das sich bei gleichmäßiger
Verteilung der unter Beachtung der aufsichtsrechtlichen Höchstzillmersätze
(vgl. § 7 Abs. 2 S. 3) angesetzten Abschluss- und Vertriebskosten
auf die ersten fünf Vertragsjahre ergibt.
Beitragsrückzahlung
(9) Die Rückzahlung der Beiträge können Sie nicht verlangen.
Vorauszahlung
(10) Vorauszahlungen auf die Versicherungsleistung können Sie nicht
erhalten.



Wenn ich das richtig lese beträgt die Mindestsumme bei vollständiger Beitragsfreistellung (Kündigung) 200 Euro. Sollte diese Einlage nicht erreicht werden, wird diese dann bei Kündigung zum Ende der laufenden Versicherungsperiode erhoben?

Gool85vor 3 h, 0 m

Wenn ich das richtig lese beträgt die Mindestsumme bei vollständiger Beitragsfreistellung (Kündigung) 200 Euro. Sollte diese Einlage nicht erreicht werden, wird diese dann bei Kündigung zum Ende der laufenden Versicherungsperiode erhoben?


Beitragsfreistellung ist nicht Kündigung. Siehe auch hier:
check24.de/ris…ng/

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text