156°x09x09x09 W5 KINDER Smartwatch mit GPS TRACKER , SIM FUNKTION, Anti-LOST sowie SOS - Funktion + App für iOS, Android bei Tinydeal
208°Abgelaufen

156°x09x09x09 W5 KINDER Smartwatch mit GPS TRACKER , SIM FUNKTION, Anti-LOST sowie SOS - Funktion + App für iOS, Android bei Tinydeal

32
eingestellt am 16. Dez 2015
Diesen Deal hab ich bereits gepostet. Jedoch ist der Preis viel besser und ohne EUST!

Preis beträgt 21,90 € kein EUST! inkl. Versand

Vergleichspreis: Aliexpress ca. 48€ (inkl. EUst)

Das hier ist definitiv für Eltern die ihre Kinder just in case immer im Blickfeld haben wollen, auch aus der Ferne. Genauso könnt ihr dieses Gerät in Euer Auto tun oder Motorrad.

Ich gehe hier jz bewusst nicht auf Funktionen wie Schlafmonitor, Schrittzähler ein sonder auf die wesentlichen für diese Smartwatch.

Neben GPS Tracker der einem über die APP (iOS & Android) oder über den PC sagt wo sich das Kind befindet, hat es auch eine Anti-Lost Funktion , SOS-Funktion und informiert zum Beispiel wenn die Uhr weniger als 20% Batterie hat per SMS an eines der 3 programmierbaren Nummern. Das Kind kann auch über den SOS Button ganz einfach die 3 Nummern kontaktieren. Im Prinzip kann man für ganz wenig Geld eine tolle Smartwatch fürs Kind erhalten und somit ein Stück mehr Sicherheit erlangen.

Die SIM-KARTE unterstützt dabei folgende Bänder:

GSM: 850 / 900 / 1800 / 1900 MHz

Im Prinzip reicht da ein Mini-Paket als Tarif, da ja nicht telefoniert wird od. großartig Internet/SMS verbraucht wird.

Video Link: youtube.com/wat…LRY

Darin sieht man sehr gut die Funktionen der App.

32 Kommentare

die armen kinder...

braucht kein Kind, dazu wertvolle seltene Erden verschwenden + 100pro Chemikalien im Armband...muss jeder selbst entscheiden, enthalte mich beim Voting.


Welche? Die Kinder die das anlegen/benutzen, oder die Kinder die das herstellen?

Meine drei Kinder bekommen jeweils nur Papier und Bleistift Die heutigen Kinder werden dermaßen zugemüllt, daß sie ganz wirr sind.




Die Kinder, die fliehen müssen.

Fußfessel?

Wir regen uns über permanente Überwachung durch "den Staat" auf, aber überwachen gleichzeitig hemmungslos unsere Kinder? Die Ausrede: "Ein Stückchen mehr Sicherheit." Leider kann man mit dieser Begründung inzwischen zu vielen Leuten zu viel Mist verkaufen, der auf lange Sicht nur von Nachteil für uns alle sein wird.

Boah, wie konnte ich nur 1978 in der ersten Klasse ab dem 2. Tag allein die 2 Kilometer zur Grundschule gehen ... OHNE dieses Ding?



Und du jammerst dann, wenn du dein Kind in der Mall verloren hast, während die Besitzer dieses (freilich geschmacksfreien) Armbands ihre orten können.

gibt es nicht schon die für unter die Haut injizieren wie bei Hunden ? oO


8464658-w2lZL

8464658-fcfYF

Bis jetzt alle Kommentare negativ aber der Deal geht Richtung Hot

Interessant...



8464739-XgAZF


Vor diesem Gegenstand?

Toll, die ganzen Vögel hier, die empört tun. Ist mir Wumpe, bestell mal so ein Ding. Prima z. B. im Freizeitpark, wo so ne Göre doch recht leicht mal verloren gehen kann.

Das Ding hänge ich an die Katz, das blöde Vieh ! Damit weiss ich wo sie sich herumtreibt und kann sie gezielt suchen, wenn die Kinder abends die "liebe Mietzi" vermissen. Oder ich sehe gleich, das sie vom Bus überfahren wurde, wenn die Uhr neben der Landstraße liegenbleibt und kann mich schonmal um eine Ersatzkatz kümmern....

Hot !

Ob die Uhr auch um ein - schlankes - Frauenhandgelenk passt? Für meine Oma, die immerzu ihr Handy vergisst und sich gerne mal bezüglich des Treffpunktes und der ausgemachten Zeit irrt, wenn ich sie in die Stadt gefahren habe und sie dann wieder abholen will, fände ich das ganz praktisch - auch die Notruffunktion. Optik und BigBrother-Funktion der Uhr wären natürlich.....sagen wir.....vermittlungsbedürftig....




Auch.

Schade, nicht wasserdicht.
Ich brauch nen GPS Tracker für meine Katze... :-)

Mist, das Ding hat ja Garkein gps, sondern nur geofencing. Somit bestenfalls in grossstädten eine halbwegs brauchbare Ortung. Dann ist es für mich unnütz.

Für alle, die auf der Suche nach so einem Teil für ihre Katze sind - denkt bitte immer an sowas wie Strangulationsgefahr (wenn am Halsband befestigt) /Verletzungsgefahr (wenn sonst wie befestigt). So ein Teil kann durchaus mal das Element sein, an dem die Mau dann hängen bleibt, wenn sie über nen Zaun, von nem Baum etc. pp. springt. Gibt gruselige Geschichten. Die Ortungsgeräte für Katzen haben deswegen meist strangulationsfreie Halsbänder die ab nem gewissen Gewicht nachgeben.


Just my 2ct



Heute gibt's dafür ne Anzeige beim Jugendamt. Sign of the Times.



Woraus genau geht das hervor?

Bringt euern Kindern einfach gute sicherheitsregeln fuer das verhalten im strassenverkehr bei. und das ordentlich mit geduld. ansonsten reicht auch das ausmachen eines vereinbarten markanten treffpunktes wenn man sich aus den augen verliert. das schafft mehr sicherheit als jedes china gadget welches von der funktiknsfaehogkeit zweifelhaft ist.


Aus dem video (welches übrigens mein iPad zum Abstürzen gebracht hat, was Ca. 2x im Jahr passiert). Imho gibt es viele Ortungsdevices, allerdings arbeiten die wenigsten mit echtem gps. Was soll das? Wenn es eine schöne, unauffällige kinderuhr mit echtem gps gäbe (Telefonfunktion und den restlichen Mist brauch ich nicht), würde ich die sofort kaufen.


Btw, zu den ganzen "früher musste ich als vierjähriger schon ganz alleine die 15 km in den Kindergarten laufen, die Hälfte davon über die Autobahn und es gab nichtmal Telefon" Kommentaren: stimmt irgendwo schon. Allerdings gab es damals offenbar weniger Straftaten/Entführungen, das war tatsächlich eine andere Zeit. Muss jeder selbst wissen, wie er derartige Techniken nutzt. Kinder damit überwachen in Sinne von "ist der rotzlöffel wirklich bei seinem freund Max und nicht bei ali, weil ich ihm verboten habe, mit ali zu spielen" geht überhaupt nicht! Wir alle haben in unserer Kindheit verbotene Sachen gemacht, und das ist auch gut so.

Für den Urlaub/ fremde Gegend sicher eine Überlegung wert.

Kommentar


Meinst du echt, dass in dem Kunststoff Chemikalien drin sind? Könnten auch auf dem Kunststoffbaum wachsen.. Steht leider nicht dran, ob es Bio ist..

Kommentar



Das ist Schwachsinn. Die Informationsübertragung hat sich nur soweit verbessert, dass wir nun von jeder Straftat hören, die 730km von uns entfernt passiert ist. Die Menschen waren damals genauso gestört, wie heute, nur hat man es weniger mitbekommen, was sicherlich nicht verkehrt war.. Das Teil dient einfach nur zur totalen Überwachung des Kindes und mehr nicht..



Das stimmt meiner Ansicht nach nur teilweise. Sicherlich kann durch mediale Verbreitung ein Eindruck über Anzahl und Schwere von Straftaten vermittelt werden, der durch die Kriminalstatistik nicht zu belegen ist. Das ist aber auch der statistischen Methodik geschuldet, die in Teilbereichen ein tendenziell geschöntes Bild zeichnet.


Man darf aus falsch verstandener Korrektheit nicht die Augen davor verschließen, dass gesellschaftlicher Wandel unangenehme Begleiterscheinungen haben kann. Zunehmende Individualisierung und Anonymität, gefördert noch durch Migrationsbewegungen, lassen einst vorhandene Kenntnis der und Verantwortung für die Gemeinschaft oftmals sinken. In dem Maße, in dem die gesellschaftliche Kontrolle des Einzelnen sinkt, sinkt auch der gesellschaftliche Schutz. Natürlich kann man froh sein, wenn der Nachbar sich nicht (mehr) dafür interessiert, wer bei mir abends zu Besuch kommt - einen Einbrecher wird er dann aber auch nicht bemerken.


Das Beispiel mag platt sein, sollte aber erkennen lassen, worauf ich hinaus will. Potentielle Täter können aufgrund dieses Wandels von einem geringeren Risiko ausgehen und sich so eher zu Taten animiert fühlen. Das dürfte auch der Grund sein, weshalb seit je in (größeren) Städten die Kriminalitätsrate höher liegt. Auf dem Land sind gesellschaftliche Strukturen noch eher althergebracht, um nicht zu sagen intakt. Allerdings zeichnet sich, je nach Gegend, auch hier ein Wandel ab.


All das hat mit so einem "Überwachungsarmband" aber wenig zu tun. Überfürsorge und -vorsicht können gerade einen gegenteiligen Effekt bei Kindern haben und sie daran hindern, Gefahren durch Erfahrung (er-)kennenzulernen. Auch kann das Vertrauen auf jederzeit erreichbare Eltern trügerische Sicherheit vorgaukeln. Drum sollten Eltern solcherlei Gerät, wenn überhaupt, nur mit Bedacht einsetzen.


Ich plane aber immer noch, das meiner gelegentlich unzuverlässigen Oma (natürlich mit ihrem Wissen und Einverständnis) unterzujub....anzubieten.



Richtig. Wenn du dich wehren willst, während du verschlagen, erstochen, ausgeraubt, vergewaltigt wirst von dem ganzen Pack!

Schlimm hier! Artikel Hot und hier entsteht eine riesige Datenmüllkippe. Was für blödsinnige Kommentare. Ziel verfehlt. 6

Hat die schon jemand zum laufen bekommen? Ging bei mir mit zwei verschiedenen Sims nicht.

Taugt die nun was?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text