Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
1650 Fire Twin Oberhitzegrill / Beefer als Vorbestellung
702° Abgelaufen

1650 Fire Twin Oberhitzegrill / Beefer als Vorbestellung

305,90€649€-53%
181
eingestellt am 25. Okt 2018Bearbeitet von:"deal_Baer"
Hervorzuheben ist bei den 1650 die verbauten Schwank-Brenner.
Man muss zugeben an den Preis kommt man derzeit auch nicht mit Eigenbau und günstigen Brennern.

Lieferzeit: 6 Wochen

Hier die Beschreibung von der Webseite:
1650 FIRE PRO 2019 mit Piezozünder
Der 1650® FIRE PRO (Sixteen Fifty) ist ein speziell für Steakzubereitung entwickelter Grill. Die keramischen Brennplatten generieren Infrarotstrahlen, welche qualitativ bessere Ergebnisse in zwei Drittel der üblichen Grillzeit liefern.

Mit Ausnahme der Brennereinheit sind alle Teile aus hochwertigem Edelstahl und können im Geschirrspüler gereinigt werden.

TYP DES GERÄTS: INFRAROT-OBERHITZE GAS GRILL
MATERIAL: Hochwertiger Edelstahl (Grade: 304) | hohe Qualität
BRENNER: Schwank - Marktführer aus Deutschland
VENTIL: Sicherheitsventil mit Zündsicherung | Qualität aus Italien
TECHNOLOGIE: Keramik Infrarot
BRENNWERT: 7,4 kW (Hs)
GASVERBRAUCH: 0,580 kg/h
ANSCHLUSSDRUCK: 50 mbar
GAS: Propan
ZERTIFIKATE: CE - EN498 (Verwendung im Freien)
ABMESSUNGEN: 455 x 420 x 380 mm
GRILLROST: 352 x 295 mm
ABTROPFSCHALE: GN 2/3 - Gastronormbehälter
GEWICHT: 12 kg - robuste technische Konstruktion

LIEFERUMFANG:
1650® FIRE PRO, GRILLROST+GRIFF, SCHLAUCH, ABLAGEROST,
50 mbar DRUCKMINDERER, PIEZOZÜNDER, HANDBUCH, ABTROPFSCHALE GN 2/3
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Alfons9125.10.2018 10:12

Kann man damit eigentlich auch Pizza bei 450-500C machen? Von den Maßen …Kann man damit eigentlich auch Pizza bei 450-500C machen? Von den Maßen würde es ja gehen.


19173955-sugDE.jpgMit dickem Pizzastein geht das super. 15min oben aufheizen und dann runtersetzen. So mach ich in 2 Minuten die perfekte Minipizza
181 Kommentare
Like // hätte ich keinen 2018er 1650 fire + wuerd ich den kaufen ... Doppelt hält besser .. schade dass net seperat einstellbar in der Höhe, kann aber der Berger oder Otto wilde auch net
Hot weil unter den OHG's der mit dem besten Preis-Leistung-Verhältnis durch die hochwertigen Brenner.
Wenn ein OHG dann würde ich auch zum 1650 (einzel oder twin) greifen.
Geht mir ähnlich. Ich bin auch schon versorgt. Aber der ist echt ne Überlegung wert. Besonders wegen den Schwank Brennern und das sie endlich GN-Kompatibel sind
Den Deal hast du sicher hier aus den Kommentaren, oder?

mydealz.de/dea…855
Der Deal ist Mega Hot...aus meiner Sicht derzeit das beste Preis-/Leistungsverhältnis
Exportvor 32 m

Den Deal hast du sicher hier aus den Kommentaren, …Den Deal hast du sicher hier aus den Kommentaren, oder?https://www.mydealz.de/deals/1650-fire-s-2019-neues-modell-900c-steakgrill-beefer-als-vorbestellung-1254855


Ne ausm GSV
Hatte geschaut ob schon einer zum twin existiert. Da nicht—> erstellt. Falsch?
Top! Gestern bestellt, wollte mir schon selbst was basteln aber für das Geld inkl. meiner Zeit unschlagbar.
Preisvergleich? SO is es cold - Qualität des Produktes hin oder her
Auch bereits gestern bestellt aus dem bestehenden Deal! Bin echt gespannt.
Felibert25.10.2018 09:44

Preisvergleich? SO is es cold - Qualität des Produktes hin oder her


Was willst als Vergleich? Der Twin Beefer fängt bei 1200€ an. Andere Hersteller bei 450€
Bearbeitet von: "Floschl" 25. Okt 2018
Der Deal ist hot, bei meinem letzten Preisvergleich waren die Twin Beefer bei 549-699€ und das ohne Markenbrenner.
Floschl25.10.2018 09:49

Was willst als Vergleich? Der Twin Beefer fängt bei 1200€ an. Andere He …Was willst als Vergleich? Der Twin Beefer fängt bei 1200€ an. Andere Hersteller bei 450€


genau das. Bzw. den "Originalpreis" dieses Gerätes
Bearbeitet von: "Felibert" 25. Okt 2018
Kann man damit eigentlich auch Pizza bei 450-500C machen? Von den Maßen würde es ja gehen.
Felibertvor 21 m

genau das. Bzw. den "Originalpreis" dieses Gerätes


„€350 sparen wenn Sie jetzt vorbestellen! Dies ist eine Produktvorbestellung zu einem speziellen Frühbucherpreis. Bitte beachten Sie, die angegeben Lieferzeiten. Ihre Bestellung wird so schnell wie möglich an Sie versendet.“
649€
Bearbeitet von: "Andre" 25. Okt 2018
Alfons9125.10.2018 10:12

Kann man damit eigentlich auch Pizza bei 450-500C machen? Von den Maßen …Kann man damit eigentlich auch Pizza bei 450-500C machen? Von den Maßen würde es ja gehen.


19173955-sugDE.jpgMit dickem Pizzastein geht das super. 15min oben aufheizen und dann runtersetzen. So mach ich in 2 Minuten die perfekte Minipizza
Felibertvor 39 m

genau das. Bzw. den "Originalpreis" dieses Gerätes


geändert und kann man die Kommentare der Vergleichsprodukte nicht irgendwie oben Pinnen lassen
Sehr geil ...
Schon aus dem anderen Deal bestellt, schade was wir jetzt hier 2 Diskussionfäden haben.
Bearbeitet von: "n8f4LL1" 25. Okt 2018
Würde meinen 1650+ abgeben. 1 Teststeak wurde darauf gebrutzelt, sonst quasi wie neu.
Versand oder Abholung im Raum Koblenz natürlich möglich.

Bei Interesse bitte PM
Ich hatte die Beefbox Twin 2.0 für 450 Euro vorbestellt und bin nun am Zweifeln, ob ich nicht doch die 150 Euro spare und auf den 1650 Twin gehe.

Was mich aber etwas irritiert, das sind die Gewichtsunterschiede.

Der 1650 FIRE PRO wiegt laut Webseite 12kg. Soviel wiegt allerdings bereits ein guter Single-OHG wie die Beeftec Hotbox.

Im Vergleich wiegt die Twin Hotbox XL 16kg. Oder die Beefbox Twin 2.0 rund 20kg.

Da muss bei 1650 ja irgendwo ordentlich Material gespart worden sein. :/
Der Gerät 😬 hat ja zwei Brenner, wenn ich jetzt da ein großes Porterhouse drunter lege wird es dann gleichmäßig gegrillt?
NoNameForMe25.10.2018 12:07

Ich hatte die Beefbox Twin 2.0 für 450 Euro vorbestellt und bin nun am …Ich hatte die Beefbox Twin 2.0 für 450 Euro vorbestellt und bin nun am Zweifeln, ob ich nicht doch die 150 Euro spare und auf den 1650 Twin gehe.Was mich aber etwas irritiert, das sind die Gewichtsunterschiede.Der 1650 FIRE PRO wiegt laut Webseite 12kg. Soviel wiegt allerdings bereits ein guter Single-OHG wie die Beeftec Hotbox.Im Vergleich wiegt die Twin Hotbox XL 16kg. Oder die Beefbox Twin 2.0 rund 20kg.Da muss bei 1650 ja irgendwo ordentlich Material gespart worden sein. :/


Der größte Nachteil der 1650 soll sein das sie nicht Doppelwandig sind. Das würde denke auch das Gewicht erklären. Sie haben aber meiner Ansicht nach ein Absolutes Totschlag Kriterium und das sind die Schwank Brenner. Schau mal was diese einzeln kosten. Sollen laut diversen Threads wirklich seht gut sein.
Bargain125.10.2018 12:40

Der Gerät 😬 hat ja zwei Brenner, wenn ich jetzt da ein großes P …Der Gerät 😬 hat ja zwei Brenner, wenn ich jetzt da ein großes Porterhouse drunter lege wird es dann gleichmäßig gegrillt?


Warum nicht . Sollten natürlich beide Brenner laufen
deal_Baer25.10.2018 12:44

Warum nicht . Sollten natürlich beide Brenner laufen


Ok klar und das Fleisch was zwischen den Brennern ist? Das wird ja eigentlich nicht direkt bestrahlt......
Noch nie gehört das es da Probleme gibt. Verfolge in diversen Foren schon länger Eigenbauten und Kauf Twins OHG
Bargain1vor 24 m

Ok klar und das Fleisch was zwischen den Brennern ist? Das wird ja …Ok klar und das Fleisch was zwischen den Brennern ist? Das wird ja eigentlich nicht direkt bestrahlt......



bei <1cm Abstand würde man das vielleicht merken, aber bei den >4cm bis zur obersten Schiene ist der Abstrahlwinkel der Brenner vermutlich schon so breit das es keine "kalte" Stelle gibt!
NoNameForMe25.10.2018 12:07

Ich hatte die Beefbox Twin 2.0 für 450 Euro vorbestellt und bin nun am …Ich hatte die Beefbox Twin 2.0 für 450 Euro vorbestellt und bin nun am Zweifeln, ob ich nicht doch die 150 Euro spare und auf den 1650 Twin gehe.Was mich aber etwas irritiert, das sind die Gewichtsunterschiede.Der 1650 FIRE PRO wiegt laut Webseite 12kg. Soviel wiegt allerdings bereits ein guter Single-OHG wie die Beeftec Hotbox.Im Vergleich wiegt die Twin Hotbox XL 16kg. Oder die Beefbox Twin 2.0 rund 20kg.Da muss bei 1650 ja irgendwo ordentlich Material gespart worden sein. :/



Wenn ich die Hotbox XL 16kg mit dem Beefer XL 34kg vergleiche, hat die Hotbox auch ordentlich gespart es ist alles aus Edelstahl somit glaube ich manche verbauen zu viel. Ist nur unnötig schwer.
deal_Baer25.10.2018 12:43

Sie haben aber meiner Ansicht nach ein Absolutes Totschlag Kriterium und …Sie haben aber meiner Ansicht nach ein Absolutes Totschlag Kriterium und das sind die Schwank Brenner. Schau mal was diese einzeln kosten.


Mag sein. Es sind aber Schwank-Standard-Brenner.

Und man darf nicht den Fehler machen, Preise bei Ebay zu vergleichen. Die Brenner sind überhaupt nicht für den Einzelhandelsverkauf an privat vorgesehen. Geh mal davon aus, dass die regulären B2B Preise in der Industrie nur einen Bruchteil davon ausmachen. Ich glaube nicht, dass die im Einkauf dreistellig kosten.

stefano425.10.2018 13:05

Wenn ich die Hotbox XL 16kg mit dem Beefer XL 34kg vergleiche, hat die …Wenn ich die Hotbox XL 16kg mit dem Beefer XL 34kg vergleiche, hat die Hotbox auch ordentlich gespart es ist alles aus Edelstahl somit glaube ich manche verbauen zu viel. Ist nur unnötig schwer.


Der Beefer XL erfüllt ja auch die Bedingungen für den Gastronomiebetrieb. Da dürfte das Gewicht vielleicht mit höheren Sicherheitsanforderungen zu tun haben.
Bearbeitet von: "NoNameForMe" 25. Okt 2018
NoNameForMe25.10.2018 13:23

Mag sein. Es sind aber Schwank-Standard-Brenner.Und man darf nicht den …Mag sein. Es sind aber Schwank-Standard-Brenner.Und man darf nicht den Fehler machen, Preise bei Ebay zu vergleichen. Die Brenner sind überhaupt nicht für den Einzelhandelsverkauf an privat vorgesehen. Geh mal davon aus, dass die regulären B2B Preise in der Industrie nur einen Bruchteil davon ausmachen. Ich glaube nicht, dass die im Einkauf dreistellig kosten.Der Beefer XL erfüllt ja auch die Bedingungen für den Gastronomiebetrieb. Da dürfte das Gewicht vielleicht mit höheren Sicherheitsanforderungen zu tun haben.



Ich habe nur das Gewicht vom normalen Beefer XL verglichen, der Beefer XL Chef für die Gastronomie hat 37kg
Meint Ihr, das Ding ist genauso gut wie die Beefbox Twin 2.0?
A8NSLIDELUXEvor 53 m

Meint Ihr, das Ding ist genauso gut wie die Beefbox Twin 2.0?


Um 150€ besser
Was macht denn für dich die beefbox aus oder rechtfertig deiner Ansicht nach den Aufpreis? Der 1650 soll von den Brennern her, laut Foren, recht gut sein. Einzig die Blechstärke wurde mal bemängelt. Auch ist er nur einwandig. Irgendwoher muss ja der Preis Unterschied kommen. Meiner Ansicht nach aber nicht so von Nachteil. Besonders bei dem Preis
Bearbeitet von: "deal_Baer" 25. Okt 2018
A8NSLIDELUXEvor 1 h, 32 m

Meint Ihr, das Ding ist genauso gut wie die Beefbox Twin 2.0?


Naja, unterm Strich machen beide das Gleiche. Ich glaube auch nicht, dass sich die Grillergebnisse großartig unterscheiden werden.

Bleibt die Frage nach der Verarbeitung. Da macht die Beefbox ehrlich gesagt den besseren Eindruck, dafür ist der 1650 Twin natürlich deutlich günstiger.

stefano4vor 5 h, 12 m

Ich habe nur das Gewicht vom normalen Beefer XL verglichen, der Beefer XL …Ich habe nur das Gewicht vom normalen Beefer XL verglichen, der Beefer XL Chef für die Gastronomie hat 37kg


Ok.

Dabei muss man aber das Erscheinungsdatum berücksichtigen, Anno 2016. Der Beefer XL ist - man möge mich korrigieren - von vorneherein eher für den professionellen Bereich konzipiert gewesen. XL Chef und XL haben die gleiche Basis, wobei der XL quasi das "Abfall"produkt war. Preislich spielen die Teile ohnehin in einer ganz anderen Liga, dürften für den privaten Einsatz daheim uninteressant sein.
Bearbeitet von: "NoNameForMe" 25. Okt 2018
Bzgl. der Brenner hatte ich vor ein paar Monaten bei Schwank direkt mal angefragt. Dort wurden mir dann 10 Brenner vom Typ 8/16 mit Lebensmittel Zulassung für 1100,- Eur Netto angeboten. Also ich gehe auch davon aus, dass man bei größeren Mengen unter 100,- Eur pro Stück kommt. Es wird trotzdem der größte Kostenfaktor bei dem 1650 sein. Leider habe ich noch nie einen in echt gesehen. Auf alle Fälle lohnt sich ein Selbstbau wohl derzeit kaum noch.
ABMESSUNGEN: 455 x 420 x 380 mm
Laut Email von Hersteller: "Die Angaben beim 1650 Fire Pro sind als Länge x Breite x Höhe (Außenmaße) zu verstehen."

Frage: Ist eine Länge bzw. Tiefe von 45,5 cm normal für eine OHG?
TheOne6825.10.2018 20:28

Bzgl. der Brenner hatte ich vor ein paar Monaten bei Schwank direkt mal …Bzgl. der Brenner hatte ich vor ein paar Monaten bei Schwank direkt mal angefragt. Dort wurden mir dann 10 Brenner vom Typ 8/16 mit Lebensmittel Zulassung für 1100,- Eur Netto angeboten. Also ich gehe auch davon aus, dass man bei größeren Mengen unter 100,- Eur pro Stück kommt. Es wird trotzdem der größte Kostenfaktor bei dem 1650 sein. Leider habe ich noch nie einen in echt gesehen. Auf alle Fälle lohnt sich ein Selbstbau wohl derzeit kaum noch.


Also ein sehr hochwertiger Selbstbau mit Sammelbestellung der Edelstahlbleche, 2 Brennern, Anschlüssen und GN Schalen liegt bei über 350€
Klar hat man dann 3mm Edelstahl und das Teil wiegt dann über 25kg... aber bei diesem Deal hier hat man definitiv weniger Stress und das besser P/L Verhältnis.
19193075.jpgMeinen Bausatz würd ich nie wieder hergeben aber es war Arbeit, Stress, ca. 350€ und keinerlei Garantie bzw. Absicherung.
Bearbeitet von: "Floschl" 26. Okt 2018
Hast du Original Brenner oder musstest du sie noch bearbeiten. Das war für mich immer das absolute Argument gegen Eigenbau.
Floschlvor 50 m

Also ein sehr hochwertiger Selbstbau mit Sammelbestellung der …Also ein sehr hochwertiger Selbstbau mit Sammelbestellung der Edelstahlbleche, 2 Brennern, Anschlüssen und GN Schalen liegt bei über 350€Klar hat man dann 3mm Edelstahl und das Teil wiegt dann über 25kg... aber bei diesem Deal hier hat man definitiv weniger Stress und das besser P/L Verhältnis.[Bild] Meinen Bausatz würd ich nie wieder hergeben aber es war Arbeit, Stress, ca. 350€ und keinerlei Garantie bzw. Absicherung.


Welche Brenner hast du denn verbaut? Nur ein Brenner oder auch Zwei?
Sieht gut aus auf dem Bild. Auf jeden Fall ne gute Arbeit
Bearbeitet von: "TheOne68" 26. Okt 2018
2x Rothenberger Brenner (ca. 30€ das Stück) laufen seit 1 Jahr ohne Probleme.

Wer sich für die Thematik interessiert... wir haben ein eigenes Forum. Oberhitze-fans.de
Bearbeitet von: "Floschl" 27. Okt 2018
Welche du modifizieren musstest oder? Bitte sagt das bei den Rothenbergern immer dazu. Besonders in solchen Foren wie diesem hier. Wenn du welche mit überkopf Zulassung nimmst kommt man teurer
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text