16GB G.Skill Trident Z RGB DDR4-3200 DIMM CL16 Dual Kit Mindfactory "MindStar"
533°Abgelaufen

16GB G.Skill Trident Z RGB DDR4-3200 DIMM CL16 Dual Kit Mindfactory "MindStar"

166,90€185,39€-10%Mindfactory Angebote
22
eingestellt am 12. Aug
Modellname: Trident Z RGB
Gesamtkapazität: 16GB
Anzahl der Module:2x
Kapazität der Einzelmodule: 8192MB
Art des Speichers: DDR4-3200
JEDEC-Norm: PC4-25600U
Speichertyp: unbuffered
Bauform: DIMM
Speicherinterface: DDR4
Max. Frequenz: 3200MHz
Verpackung:Dual Kit
Spannung: 1.35V
Anschluss des Speichers:288-pin
Latenz (CL):CL16
Besonderheiten:ASUS Aura Unterstützüng, RGB-Beleuchtung, XMP 2.0 Unterstützung
Zusätzliche Info

Gruppen

22 Kommentare
Sehr stylisch Funktioniert auf meinem msi gaming M5 problemlos per xmp mit 3200
Bearbeitet von: "rainerdi" 12. Aug
Damn, vor kurzem noch 184 gezahlt. Macht ordentlich was her, läuft auf den angegebenen Spezifikationen problemlos auf meinem B350 Board mit dem Ryzen 2600X (D.O.C.P.-Profil).

Bevor wer fragt: D.O.C.P. ist eine Asus-Board-eigene Übersetzung der Intel-X.M.P.-Profile für AMD-Boards, was einem das manuelle Eingeben erspart.
Bearbeitet von: "LastEvolution" 13. Aug
Samsung B-Die?
Ustrofvor 2 m

Samsung B-Die?


Nein, Hynix M Die. Laufen bei mir heute noch nicht auf mehr als 2666 100% stabil.
Bearbeitet von: "cvzone" 12. Aug
Krasses Design mancher RAM Riegel.
Krasses Ding auf jeden Fall, preis sollte aber bald niedriger sein
Was ist eigentlich aktuell das größe Modul auf dem Markt? 64GB?
Bearbeitet von: "EthanHunt" 12. Aug
Cooles Design, aber schon recht unnötig
cvzonevor 1 h, 42 m

Nein, Hynix M Die. Laufen bei mir heute noch nicht auf mehr als 2666 100% …Nein, Hynix M Die. Laufen bei mir heute noch nicht auf mehr als 2666 100% stabil.


So niedrig?
Takitavor 31 m

So niedrig?


Bei mir schon. Mit 2933 startet nicht mal das BIOS,warum auch immer. Und ab 3000 bis 3066 bekomme ich zeitweise Bluescreens. Mit 3200 bootet Windows nicht mehr. Habe natürlich das neueste bios auf dem Asus B350 drauf und auch sonst natürlich schon alles probiert. Habe wohl echt Pech mit Board oder CPU.
Bei mir läuft die 3000er variante mit CL16 ohne probleme auf B350 Board mit 3000 Mhz.
cvzonevor 33 m

Bei mir schon. Mit 2933 startet nicht mal das BIOS,warum auch immer. Und …Bei mir schon. Mit 2933 startet nicht mal das BIOS,warum auch immer. Und ab 3000 bis 3066 bekomme ich zeitweise Bluescreens. Mit 3200 bootet Windows nicht mehr. Habe natürlich das neueste bios auf dem Asus B350 drauf und auch sonst natürlich schon alles probiert. Habe wohl echt Pech mit Board oder CPU.



Hast du schon mal den RAM austauschen lassen oder ihn wenigstens in einem anderen Board getestet? Wir sind ja hier nicht bei Internetverträgen wo "bis zu ... Geschwindigkeit" die Regel ist. Der RAM muss schon das leisten, was drauf steht. Vor allem dann, wenn er in der Kompatibilitätsliste des Boards steht.
@jeanboy das ändert nichts daran das der Speichercontroller der CPU bei der ersten rzyen Generation "nur" bis 2666 MHz garantiert unterstützt. Alles darüber hinaus ist overclocking und muss nicht funktionieren - da kann auch sonst was auf dem RAM draufstehen.
der Preis ist doch eigentlich ganz gut, oder?
Mhhh hab aktuell die trident mit 16gb 3200 und cl 14 am laufen, leider ohne rgb. Hierauf umrüsten?
mastergilgaladvor 3 h, 13 m

Mhhh hab aktuell die trident mit 16gb 3200 und cl 14 am laufen, leider …Mhhh hab aktuell die trident mit 16gb 3200 und cl 14 am laufen, leider ohne rgb. Hierauf umrüsten?


Nein, die hier sind minimal langsamer.
Jeanboyvor 7 h, 15 m

Hast du schon mal den RAM austauschen lassen oder ihn wenigstens in einem …Hast du schon mal den RAM austauschen lassen oder ihn wenigstens in einem anderen Board getestet? Wir sind ja hier nicht bei Internetverträgen wo "bis zu ... Geschwindigkeit" die Regel ist. Der RAM muss schon das leisten, was drauf steht. Vor allem dann, wenn er in der Kompatibilitätsliste des Boards steht.


Nein. Habe den Speicher direkt zu Release von Ryzen gekauft und da gab es ja noch lange Zeit ganz allgemeine Probleme mit 3200.
Hallo Schlagwortalarm, wo bist du?
Hab aus der selben Produktreihe die Trident Z (ohne rgb, sind wahrscheinlich bis auf die rgb Schnittstelle sogar 1:1 die selben?), laufen ohne Probleme mit den Ryzen 5 1600x (nach bios update natürlich) auf 3200 ohne jegliche Fehler. Timing einfach per Hand einstellen und läuft
cvzonevor 19 h, 30 m

Bei mir schon. Mit 2933 startet nicht mal das BIOS,warum auch immer. Und …Bei mir schon. Mit 2933 startet nicht mal das BIOS,warum auch immer. Und ab 3000 bis 3066 bekomme ich zeitweise Bluescreens. Mit 3200 bootet Windows nicht mehr. Habe natürlich das neueste bios auf dem Asus B350 drauf und auch sonst natürlich schon alles probiert. Habe wohl echt Pech mit Board oder CPU.


Im Bios mal D.O.C.P angemacht? Läuft auf meinem Asus B350 ohne Probleme auf 3200MHz
LastEvolutionvor 10 m

Im Bios mal D.O.C.P angemacht? Läuft auf meinem Asus B350 ohne Probleme …Im Bios mal D.O.C.P angemacht? Läuft auf meinem Asus B350 ohne Probleme auf 3200MHz


Na klar doch. Ich kenne mich ganz gut aus und habe an Einstellungen schon wirklich alles probiert. Denke mal ich habe einfach massives Pech mit dem Memory Controller in der CPU.

Habe noch ein anderes Kit mit Samsung E Die und das ist auch nicht über 3000 stabil zu bekommen. 2933 bootet auf dem Board interessanterweise kein Speicher.
Bearbeitet von: "cvzone" 13. Aug
cvzonevor 8 m

Na klar doch. Ich kenne mich ganz gut aus und habe an Einstellungen schon …Na klar doch. Ich kenne mich ganz gut aus und habe an Einstellungen schon wirklich alles probiert. Denke mal ich habe einfach massives Pech mit dem Memory Controller in der CPU.Habe noch ein anderes Kit mit Samsung E Die und das ist auch nicht über 3000 stabil zu bekommen. 2933 bootet auf dem Board interessanterweise kein Speicher.


Uff, dann hab ich wohl Glück gehabt^^
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text