17" Clevo N870HP6 Gaming Laptop i7-7700HQ, 256 GB NVMe SSD, GTX1060 @Gaming Guru
1636°Abgelaufen

17" Clevo N870HP6 Gaming Laptop i7-7700HQ, 256 GB NVMe SSD, GTX1060 @Gaming Guru

89
eingestellt am 8. Mär
Gaming Guru hat ein vernünftiges Angebot für einen 17" Gaming Laptop auf Basis des Clevo N870HP6 Barebone rausgehauen. Wie man es von Gaming Guru kennt, könnt ihr das System auch noch nach euren Wünschen um- oder aufrüsten.


1140976.jpg
Die Basiskonfiguration (Auszug) zum Preis von 999€ kann sich allerdings schon wirklich sehen lassen:

  • Display: 17,3 Zoll TFT Full-HD IPS Display (matt)
  • Prozessor: i7-7700HQ CPU Intel
  • Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX1060 mit 6 GB GDDR5 RAM
  • Arbeitsspeicher: 8 GB DDR 4 RAM 2400 MHz (erweiterbar bis 32 GB)
  • SSD Speicher: 256 GB SSD M.2 Intel 760p NVMe
  • W-LAN Modul: Intel AC-3168 M.2 + Bluetooth

Für mich ist die Kombination aus gutem mobilen Prozessor, ordentlicher Grafikkarte und schneller NVMe SSD schon ein ziemlicher Bringer. Und 24 Monate Garantie gibt es mit dazu. Widerruf ist 14 Tage möglich und die Rücksendung kostenfrei!


1140976.jpg
Zusätzlich kann der Läppi wie gesagt auch noch erweitert werden. Ich habe mal nach einer HDD und Windows 10 geschaut, weil in meinen Augen beides durchaus eine Daseinsberechtigung hat. Eine1 TB Seagate Barracuda 5400 UPM kostet bei Gaming Guru 70€ extra, Windows 10 Home 64-Bit 40€ extra.

1140976.jpg
Zusätzliche Info
Gaming Guru Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Hot vor allem für 17.3 Zoll UND SSD bei den restlichen Specs
dzeusking8. Mär

Was ist das ?


Was ist das für ein Kommentar ?
dzeusking8. Mär

Was ist das ?


Ein Laptop
Ist besser als mein aktuellster Deal. Ein Hot von mir!
89 Kommentare
Was ist das ?
Hot vor allem für 17.3 Zoll UND SSD bei den restlichen Specs
Super preis
dzeusking8. Mär

Was ist das ?


Was ist das für ein Kommentar ?
dzeusking8. Mär

Was ist das ?


Ein Laptop
Ist besser als mein aktuellster Deal. Ein Hot von mir!
Der schlägt zumindest von den Specs den msi aus dem anderen Deal. Weiß jmd ob das ne maxq 1060 ist?
Dillzer8. Mär

Ist besser als mein aktuellster Deal. Ein Hot von mir!


Bist meinem Link gefolgt? ^^ ;D
na ich weiss nicht....die Kühlung sieht etwas mickrig aus
Für was benötigt man eigentlich genau die 0Pixelfehler Garantie, wenn man das teil eh 14 Tage zurücksenden kann??
Bin echt am überlegen, ob ich zuschlage.
8gb gelesen und das Interesse verloren...
Mal ne doofe Frage: es handelt sich doch nur um einen bzw.2 Grafikchip, und nicht um eine austauschbare Grafikkarte ?
Bei meinem letzten HP-NB ist jedenfalls der onBoard Nvida Chip aufgrund einer Fehlkonstruktion die die ganze Baureihe betraf, knapp ausserhalb der Garantiezeit kaputt gegangen und HP hat bei allen Betroffenen auf Stur gestellt. Seitdem ist HP für mich gestorben und suche nach einem NB, bei dem man in einem ähnlichen Fall nicht gleich das ganze Teil wegschmeissen muss !
Pebus8. Mär

8gb gelesen und das Interesse verloren...



du sollst es ja auch konfigurieren. 16gb +80€ --> immer noch ein guter Preis (oder Du baust dir selbst rein, was du benötigst).

@Ironnic : Die GPU ist dediziert und aufgelötet.

PS: hier der Test vom kleinem Bruder (15 Zoll) notebookcheck.net/Sch…tml

Zitat (deswegen kaufe ich es nun doch nicht!): The XMG A517 loses most points due to its high level of system noise. Under load the 15-inch gamer reaches between 46 dB(A) (3DMark 06, “The Witcher 3”) and 50 dB(A) (stress test) and is uncomfortably loud if you are not wearing headphones. Apart from the Alienware 15 R3, all comparison devices are considerably quieter. The main problem, however, - and this is the case in many Clevo Barebones - is the cooling control while idling. Instead of consistently running at a certain level, the two cooling fans are either turned off completely or start running at a loud level of about 35 dB(A).
Bearbeitet von: "cheremo90" 8. Mär
dzeusking8. Mär

Was ist das ?


Blind?
Avatar
GelöschterUser268127
Ich find die Clevo Deals immer super interessant, gibt es auch ein Modell in 13" oder kleiner mit ordentlich Hardware?
Lautstärke beachten.Die Dinger sind Laut wie die Hölle.
Ahab_geht_ab8. Mär

Lautstärke beachten.Die Dinger sind Laut wie die Hölle.


Kein wunder bei je nur einer HeatPipe. Wenn das Teil zu heiss wird Taktet die Grafikkarte runter, dann hat man zwar eine GTX1060 aber kann diese nicht richtig nutzen.

Es gibt einen Grund warum Gaming Notebooks gut gekühlt sein sollten
Bei all den Pro's und Contra's - Kann jemand mit einer Alternative dienen, die vielleicht etwas schwächer bestückt, aber dafür balanced ist?
Pebus8. Mär

8gb gelesen und das Interesse verloren...


Kann man ja nicht aufrüsten...
Dammmmm
Wie sind die Bildschirme von der Marke?
Sieht aus wie Medion:)
Hdds kann man auch bei ebay gebraucht kaufen.. Meine 500gb für 20€ ist heute angekommen.

Mit einer ssd drin ist zumindest für mich die Geschwindigkeit der hdd nicht so wichtig
nuestras8. Mär

Sieht aus wie Medion:)


weil Medion die Clevo-Barebones nutzt
Was empfehlt ihr, wenn ich Videos schneiden/bearbeiten will ?

Aktuell habe ich einen i5 der dritten Generation und 8 GB Ram und der kommt schon an sein Limit.

Welche Spezifikationen brauche ich mindestens ?

Vielen Dank
Dillzer8. Mär

Ist besser als mein aktuellster Deal. Ein Hot von mir!

ne bei deinem ist die Kühlung offensichtlich viel besser

16723103-h7u2f.jpg
Ironnic8. Mär

Mal ne doofe Frage: es handelt sich doch nur um einen bzw.2 Grafikchip, …Mal ne doofe Frage: es handelt sich doch nur um einen bzw.2 Grafikchip, und nicht um eine austauschbare Grafikkarte ?Bei meinem letzten HP-NB ist jedenfalls der onBoard Nvida Chip aufgrund einer Fehlkonstruktion die die ganze Baureihe betraf, knapp ausserhalb der Garantiezeit kaputt gegangen und HP hat bei allen Betroffenen auf Stur gestellt. Seitdem ist HP für mich gestorben und suche nach einem NB, bei dem man in einem ähnlichen Fall nicht gleich das ganze Teil wegschmeissen muss !


Gibt quasi so gut wie keinen gaming Laptop, wo die Grafikeinheit tauschbar ist.
Kennt jemand ein Gaming Ultrabook, welches eine ssd und eine Hdd verbaut hat?
Clayton8. Mär

Kennt jemand ein Gaming Ultrabook, welches eine ssd und eine Hdd verbaut …Kennt jemand ein Gaming Ultrabook, welches eine ssd und eine Hdd verbaut hat?



Was erwartest du denn für eine Grafikkarte? Glaube das leichteste und kompakteste Modell was 2,5" Einbauplatz & M.2-SSD kombiniert und dabei Gaming gut zulässt ist ein MSI GS43VR.
Bearbeitet von: "robafella" 8. Mär
Clayton8. Mär

Kennt jemand ein Gaming Ultrabook, welches eine ssd und eine Hdd verbaut …Kennt jemand ein Gaming Ultrabook, welches eine ssd und eine Hdd verbaut hat?



dieses. konfigurieren!
Wenigstens mal kein Grusel Game Kiddy Design. Sieht für den Preis ganz interessant aus.
Pebus8. Mär

8gb gelesen und das Interesse verloren...


1 Slot frei, einfach aufzurüsten.

Guter Deal, aber ich werde einfach das Gefühl nicht los, dass die gerade verscheuert werden, weil die Coffee Lake in den Startlöchern stehen (i5 bereits so stark wie der i7-7700HQ)
Akuji8. Mär

Was empfehlt ihr, wenn ich Videos schneiden/bearbeiten will ?


Sollte so ein Ding nicht sRGB oder REC 709 möglichst getreu darstellen können oder ist das egal?
Clayton8. Mär

Kennt jemand ein Gaming Ultrabook, welches eine ssd und eine Hdd verbaut …Kennt jemand ein Gaming Ultrabook, welches eine ssd und eine Hdd verbaut hat?


nope
Bearbeitet von: "Ryker" 9. Mär
Kann ich nur empfehlen. Besitze selber einen XMG P506 (quasi der Vorgänger als 15,6"-Variante).
Zur Kühlung: ja ziemlich laut unter Last. Aber bei der Bauform auch kaum zu vermeiden. War mir wichtig, dass das NB gut mitgenommen werden kann (bei mir 2,5cm Höhe und 2,5kg), sonst kann ich mir auch nen Desktop holen, der ist günstiger.
Kleines Gimmick: soweit mir bekannt ist, ist es bei allen Clevo Barebones möglich entweder 1* 9mm HDD oder 2* 7mm HDD im Carrier zu verbauen. Dazu sehr wartungsfreundlich!
richtig guter Preis für das Gebotene. Für 999€ bekommt man die Konfig sonst nur als 15" Modell mit keinem oder einer kleinen normalen HDD und 4GB RAM. Geniales Gerät und Clevos sind eigentlich immer eine echt feine Sache, die ich persönlich immer den ganzen Markenherstellern vorziehen würde ("Reparierbarkeit" bzw Nachrüstmöglichkeiten, Wartungsmöglichkeit etc.). Klasse Teil, TOP Deal => HOT <=
janryker8. Mär

Razer Blade


Meines Wissens hat das Blade nur ne ssd...?!
cpu kein anderes modell auswählbar
gpu kein anderes modell auswählbar
m.2 ssd nicht abwählbar

also so richtig kofigurierbar ist es somit nicht, jdnflls kann man es sich leider nicht günstiger machen - und dass teurer immer geht ist ja jetzt keine soo neue Erkenntnis
Bearbeitet von: "polpopolpo" 8. Mär
Leute für denn preis würde ich keine 5 min überlegen wenn ich mir ein gaming NB kaufen will,
ich Ärger mich das meins von asus mit fast selben spec ( meher ram größere festplatten) 600 mehr gekostet hat .
Und zur lautstärke da sich hier soviel aufregen die gaming NB sind alle schweine laut mit dieser schmalen bauweise hab einige durch probiert von asus, msi, alienware über acer und und
Und wenn so ein NB mal leise ist dann sind das meistens die dich auch cpu/gpu runter takten.

Sorry für schreibweise schreibe mit handy 🤔
Bearbeitet von: "Welteneule" 8. Mär
Sart8. Mär

Gibt quasi so gut wie keinen gaming Laptop, wo die Grafikeinheit tauschbar …Gibt quasi so gut wie keinen gaming Laptop, wo die Grafikeinheit tauschbar ist.


Oh, oh, oh - da lehnt sich ein Unwissender aber weit aus dem Fenster.

Es stimmt zwar, die Zahl der als Gaming-Laptops titulierten Geräte mit lediglich verlöteter GPU überwiegt zwar, aber im Segmeng der Desktop-Replacements - also schwer und dafür mit guter Kühlung - gehört die Grafikkarte mit MXM-Slot eigentlich zum guten Ton.

Und neu ist das auch nicht. Dediziete Steckkarten hatten meine Frau und ich vor vielen Jahren schon (8600M GT bzw. GS).
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text