Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
17 Tage Vietnam Rundreise für 2: Von Halong Bucht bis Mekong Delta inkl Flug, 14 ÜN, Fahrt in Dschunke und Boot, Verpflegung und Transport
479° Abgelaufen

17 Tage Vietnam Rundreise für 2: Von Halong Bucht bis Mekong Delta inkl Flug, 14 ÜN, Fahrt in Dschunke und Boot, Verpflegung und Transport

3.520€5.400€-35%Travelcircus Angebote
33
eingestellt am 15. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Sri Lanka war ja nicht euer liebstes Reiseziel, vielleicht aber Vietnam:

Es gibt hier eine nach Hanoi & Saigon – Von UNESCO Welterbestätten wie der Halong Bucht bis ins mystische Mekong Delta & 4 Tage Badeurlaub am Traumstrand.

1420700.jpg
  • Inklusive internationaler Flüge ab/nach Deutschland mit Vietnam Airlines/Emirates (oder gleichwertig)
  • 2 inkludierte Flüge in Vietnam: Hanoi → Huế, Da Nang → Saigon
  • Inklusive 13 Hotelübernachtungen in komfortablen Doppelzimmern
  • 1 Nacht auf einer traditionellen Dschunke in der Halong Bucht

1420700.jpg
  • 4 unvergessliche Strandtage in Mui Ne
  • Inklusive köstlicher Verpflegung mit einheimischen Zutaten
    • Tägliches Frühstück
    • 3x Mittagessen
    • 1x Dinner
1420700.jpg
  • Inklusive aller Transfers laut Reiseverlauf in klimatisierten Fahrzeugen
  • Aufregende Bootsfahrten in Huế und im mystischen Mekong Delta
  • Rikschafahrt und traditionelles Wasser-Puppentheater in Hanoi
  • 2-Tagesfahrt auf einer Dschunke im UNESCO Weltnaturerbe Halong Bucht

1420700.jpg
  • Rundreise mit garantierter Durchführung
  • Deutschsprachige Reiseleitung (wechselnd je nach Ort)
  • Vom 10. September bis 17. Dezember 2019 auch mit Flügen aus München, Düsseldorf oder Hamburg
  • 2019-2020 durchgängig buchbar – günstige Preise selbst zu den begehrtesten Terminen!
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
ist das p.P.? wenn ja, viel zu teuer
Hm...erscheint mir jetzt gar nicht mal so billig. 1760 € pro Person. Ziehen wir mal den Flug ab, der in der Regel zwischen 400 und 500 € liegt, dann bleiben noch 1260 € übrig. Flüge innerhalb Vietnams kosten mit Vietnam Airlines etwa 50 Euro pro Flug, d.h. man bezahlt 1160 € für 13 Übernachtungen, die in Vietnam auch in 4 Sterne Hotels nicht mehr als 30 € pro Person kosten, das sind für den Zeitraum 390 €.

Und dann bleiben noch über 700 €, die man hier mehr zahlt für eine geführte Tour? Na ich weiß ja nicht...solche Angebote sind echt cool, aber preislich ist das Angebot nicht wirklich attraktiv...
Bearbeitet von: "MeinDealzer" 15. Aug
Pesquera15.08.2019 20:22

Naja - wenn ich so etwas lese:Vietnam Airlines/Emirates (oder …Naja - wenn ich so etwas lese:Vietnam Airlines/Emirates (oder gleichwertig) = Flugzeug eben...13 Hotelübernachtungen in komfortablen Doppelzimmern = Bett und Dusche sind wohl drin...Inklusive köstlicher Verpflegung mit einheimischen Zutaten = incl. Bauchweh...Aufregende Bootsfahrten im mystischen Mekong Delta = kennen wir: Verkaufsfahrt zum anderen Ufer


So viel Pessimismus in deinem Leben ist echt schade. Vielleicht kannst du ja auch was positives daran finden.
ZiggieAG15.08.2019 19:28

ist das p.P.? wenn ja, viel zu teuer


Der Preis ist für 2 Personen, wieso ist das zu teuer? Ist alles durchorganisiert und ohne dass man noch was machen muss. Besser hat es nur ein Scheich in Hamburg.
33 Kommentare
ist das p.P.? wenn ja, viel zu teuer
ZiggieAG15.08.2019 19:28

ist das p.P.? wenn ja, viel zu teuer


Der Preis ist für 2 Personen, wieso ist das zu teuer? Ist alles durchorganisiert und ohne dass man noch was machen muss. Besser hat es nur ein Scheich in Hamburg.
Super, mit hunderten Leuten die Touristenhotspots abklappern Dabei hat das Land soviel mehr zu bieten
El_Lorenzo15.08.2019 19:30

Der Preis ist für 2 Personen, wieso ist das zu teuer? Ist alles …Der Preis ist für 2 Personen, wieso ist das zu teuer? Ist alles durchorganisiert und ohne dass man noch was machen muss. Besser hat es nur ein Scheich in Hamburg.


davon lese ich halt nirgends was und gehe dann von p.P. aus. Für 2 Personen ist es natürlich ein sehr guter Preis. schreib es doch einfach in den ersten Satz, dann gibt es keine Verwirrung. Bei Reisen kocht jedes Portal sein eigenes Süppchen mit den Preisen, einer p.P., der ander rechnet mit zwei...
Bearbeitet von: "ZiggieAG" 15. Aug
Einen Traumstrand habe ich in Vietnam leider nicht gefunden...
Ich enthalte mich mal bei der Abstimmung.
Bearbeitet von: "Coolien123" 15. Aug
ZiggieAG15.08.2019 19:33

davon lese ich halt nirgends was und gehe dann von p.P. aus. Für 2 …davon lese ich halt nirgends was und gehe dann von p.P. aus. Für 2 Personen ist es natürlich ein sehr guter Preis. schreib es doch einfach in den ersten Satz, dann gibt es keine Verwirrung. Bei Reisen kocht jedes Portal sein eigenes Süppchen mit den Preisen, einer p.P., der ander rechnet mit zwei...


das steht doch unter den Presien

Standard: Hotels und Dschunke - 3.520,00 € für 2 Personenfür 16 Nächte
Superior Hotels und Dschunke - 3.760,00 € für 2 Personenfür 16 Nächte
Bearbeitet von: "lobster09" 15. Aug
lobster0915.08.2019 19:40

das steht doch unter den PresienStandard: Hotels und Dschunke - 3.520,00 € …das steht doch unter den PresienStandard: Hotels und Dschunke - 3.520,00 € für 2 Personenfür 16 NächteSuperior Hotels und Dschunke - 3.760,00 € für 2 Personenfür 16 Nächte


wenn ich auf den Link klicke. Danke...
ZiggieAG15.08.2019 19:44

wenn ich auf den Link klicke. Danke...


Habs doch schon längst in die Überschrift gepackt.
El_Lorenzo15.08.2019 19:46

Habs doch schon längst in die Überschrift gepackt.


ja hab ich schon gesehen, alles gut. der Kommentar war auf seinen bezogen. das ist aber erst beim Link zu sehen
Nichtmal auf den link klicken können. Ja Preis pro Person.

Danke für die Arbeit
Naja - wenn ich so etwas lese:

Vietnam Airlines/Emirates (oder gleichwertig) = Flugzeug eben...
13 Hotelübernachtungen in komfortablen Doppelzimmern = Bett und Dusche sind wohl drin...
Inklusive köstlicher Verpflegung mit einheimischen Zutaten = incl. Bauchweh...
Aufregende Bootsfahrten im mystischen Mekong Delta = kennen wir: Verkaufsfahrt zum anderen Ufer
Pesquera15.08.2019 20:22

Naja - wenn ich so etwas lese:Vietnam Airlines/Emirates (oder …Naja - wenn ich so etwas lese:Vietnam Airlines/Emirates (oder gleichwertig) = Flugzeug eben...13 Hotelübernachtungen in komfortablen Doppelzimmern = Bett und Dusche sind wohl drin...Inklusive köstlicher Verpflegung mit einheimischen Zutaten = incl. Bauchweh...Aufregende Bootsfahrten im mystischen Mekong Delta = kennen wir: Verkaufsfahrt zum anderen Ufer


So viel Pessimismus in deinem Leben ist echt schade. Vielleicht kannst du ja auch was positives daran finden.
Hm...erscheint mir jetzt gar nicht mal so billig. 1760 € pro Person. Ziehen wir mal den Flug ab, der in der Regel zwischen 400 und 500 € liegt, dann bleiben noch 1260 € übrig. Flüge innerhalb Vietnams kosten mit Vietnam Airlines etwa 50 Euro pro Flug, d.h. man bezahlt 1160 € für 13 Übernachtungen, die in Vietnam auch in 4 Sterne Hotels nicht mehr als 30 € pro Person kosten, das sind für den Zeitraum 390 €.

Und dann bleiben noch über 700 €, die man hier mehr zahlt für eine geführte Tour? Na ich weiß ja nicht...solche Angebote sind echt cool, aber preislich ist das Angebot nicht wirklich attraktiv...
Bearbeitet von: "MeinDealzer" 15. Aug
MeinDealzer15.08.2019 20:28

Hm...erscheint mir jetzt gar nicht mal so billig. 1760 € pro Person. Z …Hm...erscheint mir jetzt gar nicht mal so billig. 1760 € pro Person. Ziehen wir mal den Flug ab, der in der Regel zwischen 400 und 500 € liegt, dann bleiben noch 1260 € übrig. Flüge innerhalb Vietnams kosten mit Vietnam Airlines etwa 50 Euro pro Flug, d.h. man bezahlt 1160 € für 13 Übernachtungen, die in Vietnam auch in 4 Sterne Hotels nicht mehr als 30 € pro Person kosten, das sind für den Zeitraum 390 €. Und dann bleiben noch über 700 €, die man hier mehr zahlt für eine geführte Tour? Na ich weiß ja nicht...solche Angebote sind echt cool, aber preislich ist das Angebot nicht wirklich attraktiv...


700€ für Futter, Transport, Tourguide, Planung usw. Man kann immer alles selber machen. Wie, der Dachdecker will 700€ haben? Für das Bisschen? Das mach ich doch für 10€ Baumarktmaterial selbst... Was ich damit sagen will: Man kann immer alles selbst machen und spart dann, oder man gibt ein wenig mehr aus und muss sich dafür um rein gar nix kümmern. Dafür zahlt man natürlich auch etwas mehr.
Hab das auch schon gemacht mit meiner Freundin.
Muss dazu sagen, dass ich die Sprache spreche.
Haben es für nicht mal die Hälfte des
Geldes ohne Stress etc gemacht.
Was der Rest hier sagen will: mit nur drei Stunden Aufwand kann man sich das easy selbst organisieren.
Und war travelcircus nicht auch der Verein, der letztens Kinderzugtickers getarnt als erwachsenentickets verkauft hat?
El_Lorenzo15.08.2019 20:37

700€ für Futter, Transport, Tourguide, Planung usw. Man kann immer alles se …700€ für Futter, Transport, Tourguide, Planung usw. Man kann immer alles selber machen. Wie, der Dachdecker will 700€ haben? Für das Bisschen? Das mach ich doch für 10€ Baumarktmaterial selbst... Was ich damit sagen will: Man kann immer alles selbst machen und spart dann, oder man gibt ein wenig mehr aus und muss sich dafür um rein gar nix kümmern. Dafür zahlt man natürlich auch etwas mehr.


Das Essen ist aber nicht immer dabei, sondern nur 3x oder? Ist natürlich schon richtig, dass man die Planung und den Guide auch berücksichtigen muss.

Es sollte auch nur ein Hinweis sein für alle die sich jetzt denken "cool so eine Reise ist bei mydealz veröffentlicht, das muss ja billig sein da schlage ich zu". Das ist eben nicht günstig im Sinne von "das ist der Bestpreis". Für die Zusatzleistungen die geboten werden okay, kann man machen. Aber ein wirklicher schnapper ist das nicht ^^
MeinDealzer15.08.2019 20:47

Das Essen ist aber nicht immer dabei, sondern nur 3x oder? Ist natürlich …Das Essen ist aber nicht immer dabei, sondern nur 3x oder? Ist natürlich schon richtig, dass man die Planung und den Guide auch berücksichtigen muss. Es sollte auch nur ein Hinweis sein für alle die sich jetzt denken "cool so eine Reise ist bei mydealz veröffentlicht, das muss ja billig sein da schlage ich zu". Das ist eben nicht günstig im Sinne von "das ist der Bestpreis". Für die Zusatzleistungen die geboten werden okay, kann man machen. Aber ein wirklicher schnapper ist das nicht ^^


Uff ja, nur Frühstück immer, danach nur 3x Mittag, schade...
MeinDealzer15.08.2019 20:28

Hm...erscheint mir jetzt gar nicht mal so billig. 1760 € pro Person. Z …Hm...erscheint mir jetzt gar nicht mal so billig. 1760 € pro Person. Ziehen wir mal den Flug ab, der in der Regel zwischen 400 und 500 € liegt, dann bleiben noch 1260 € übrig. Flüge innerhalb Vietnams kosten mit Vietnam Airlines etwa 50 Euro pro Flug, d.h. man bezahlt 1160 € für 13 Übernachtungen, die in Vietnam auch in 4 Sterne Hotels nicht mehr als 30 € pro Person kosten, das sind für den Zeitraum 390 €. Und dann bleiben noch über 700 €, die man hier mehr zahlt für eine geführte Tour? Na ich weiß ja nicht...solche Angebote sind echt cool, aber preislich ist das Angebot nicht wirklich attraktiv...


… wenn man alles selber arrangiert, wird es natürlich weitaus günstiger. Aber manche stehen eben auf solch gepamperte Reisen, weil sie's anders nicht auf die Reihe bekommen.
Finde ich auch zu teuer. Lieber die Flüge für um die <500 p. P. selbst buchen und alle Ausflüge und Hotels einzeln buchen. Kommt garantiert günstiger, man erlebt mehr und bleibt flexibel. Hab vor ein paar Wochen bspw. die Halong 1-Tages Tour für 30€ inkl. Verpflegung gemacht. Die Tour mit Übernachtung gab s schon ab 80€.
El_Lorenzo15.08.2019 20:51

Uff ja, nur Frühstück immer, danach nur 3x Mittag, schade...


Vietnam ist ein Land, da braucht man kein organisiertes Essen.
Das kann man überall selber in die Hand nehmen und günstig ist es auch noch.
El_Lorenzo15.08.2019 20:25

So viel Pessimismus in deinem Leben ist echt schade. Vielleicht kannst du …So viel Pessimismus in deinem Leben ist echt schade. Vielleicht kannst du ja auch was positives daran finden.



Bin nur sehr anspruchsvoll... Business oder Premium Eco und 5*- ggf. 4*-Hotels.
Pesquera15.08.2019 21:11

Bin nur sehr anspruchsvoll... Business oder Premium Eco und 5*- ggf. …Bin nur sehr anspruchsvoll... Business oder Premium Eco und 5*- ggf. 4*-Hotels.



Vietnam ist toll. Es ist halt nicht jedermanns Sache, es Reise selber zu organisieren und eigenständig durch das Land reisen. Vietnam macht es einem aber auch einfach, es zu machen.

Wenn Du so anspruchsvoll bist, sind Entwicklungsländer nicht dein Zielgebiet. Man muss auch manchmal auf etwas Kompfort verzichten können.
In Vietnam war ich durchgehend nur Streetfood Essen - kosten pro Mahlzeit 1-3€. Am besten dort essen, wo keine Touris sind und die einheimischen Essen. Übernachtung hat mich im Hotel 8€ p.p gekostet (mit Handeln, einfach weitergehen..). Transport innerhalb des Landes auch eher maximal 10€ mit Bus oder Zug. Roller ausleihen 6€ pro Tag. Frisch gezapftes Bier auf der Straße "Bia Hoi" 10ct.
west15.08.2019 21:10

Vietnam ist ein Land, da braucht man kein organisiertes Essen. Das kann …Vietnam ist ein Land, da braucht man kein organisiertes Essen. Das kann man überall selber in die Hand nehmen und günstig ist es auch noch.


Und das für sehr überschaubare Summen, 2 Pax 3-5 € ohne Getränke ...
Bearbeitet von: "ohit" 15. Aug
MeinDealzer15.08.2019 20:28

Hm...erscheint mir jetzt gar nicht mal so billig. 1760 € pro Person. Z …Hm...erscheint mir jetzt gar nicht mal so billig. 1760 € pro Person. Ziehen wir mal den Flug ab, der in der Regel zwischen 400 und 500 € liegt, dann bleiben noch 1260 € übrig. Flüge innerhalb Vietnams kosten mit Vietnam Airlines etwa 50 Euro pro Flug, d.h. man bezahlt 1160 € für 13 Übernachtungen, die in Vietnam auch in 4 Sterne Hotels nicht mehr als 30 € pro Person kosten, das sind für den Zeitraum 390 €. Und dann bleiben noch über 700 €, die man hier mehr zahlt für eine geführte Tour? Na ich weiß ja nicht...solche Angebote sind echt cool, aber preislich ist das Angebot nicht wirklich attraktiv...



Ja und wer zahlt die Reiseleitung und die ganzen Transfers?... Organisier das mal selber und sag mir Bescheid was es gekostet hat. Aber nur wenn deine Zeit nichts kostet
Also nicht ganz vergleichbar aber ich war im Urlaub und zwar :
4 Tage in Singapur **** Hotel
6 Tage in Rangun **** Hotel
4 Tage in Siem Reap ***** Hotel
dann wieder Direkt-Rückflug mit Lufthansa nach Frankfurt von Singapur
gekostet hat das rund 1600 €

Die meisten Kosten sind natürlich in Singapur entstanden, aber ich finde
das Angebot nicht so teuer, wenn man nix organisieren muss spart man Zeit.
Persönlich reise ich aber lieber alleine und bleib auch mal 2h an einem Tempel.
El_Lorenzo15.08.2019 20:37

700€ für Futter, Transport, Tourguide, Planung usw. Man kann immer alles se …700€ für Futter, Transport, Tourguide, Planung usw. Man kann immer alles selber machen. Wie, der Dachdecker will 700€ haben? Für das Bisschen? Das mach ich doch für 10€ Baumarktmaterial selbst... Was ich damit sagen will: Man kann immer alles selbst machen und spart dann, oder man gibt ein wenig mehr aus und muss sich dafür um rein gar nix kümmern. Dafür zahlt man natürlich auch etwas mehr.


Da find ich 700€ aber eher günstig..Meine Arbeitskollegin hat letztes Jahr für eine ähnliche Reise den genannten Preis für eine Person gezahlt.. natürlich ist selber organisieren immer günstiger, aber auch nicht Jedermanns Ding😁
Man muss das auch gar alles nicht im Vorhinein von Deutschland aus organisieren. Es gibt in Hanoi genug Büros, die Touren zur Halongbucht (und alles Mögliche andere an Ausflügen ins Umland) anbieten und da ist dann der "Reiseleiter" dabei. Man kommt da auch mit Englisch problemlos zurecht, bei uns konnte auch keiner Vietnamesisch. Außerdem kann man vor Ort die Preise verhandeln und kommt damit viel billiger weg als wenn man das von hier aus bucht und man lernt immer neue Leute kennen statt dauernd dieselbe Gruppe (wobei wir einige an andern Stellen des Landes zufällig dann wieder getroffen haben).

Ich würde zudem eine Halong-Tour mit mind. 2 Nächten empfehlen, weil es sonst nur Fahrerei ist und man wenig davon hat. Die zweite Nacht waren wir damals in so Bungalows am Strand, das war super schön. Das Mekong-Delta hatte mich für die lange Fahrt von Saigon aus wenig begeistert (wir hatten da auch eine Übernachtung aber es war trotzdem eine extrem lange Fahrt und so spannend wars dann nicht).

Beim Besorgen des Zugtickets von Hue nach Danang hat uns damals das Hotel in Hue geholfen (war ein einfaches, kein 5 Sterne Tempel). Einfach nett fragen und die Vietnamesen sind in der Regel sehr hilfsbereit.

Wer natürlich eine deutschsprachige Reiseleitung braucht, ist hier besser aufgehoben. Das findet man vor Ort nicht.
Bearbeitet von: "Premiumuser" 15. Aug
ZiggieAG15.08.2019 19:33

davon lese ich halt nirgends was und gehe dann von p.P. aus. Für 2 …davon lese ich halt nirgends was und gehe dann von p.P. aus. Für 2 Personen ist es natürlich ein sehr guter Preis. schreib es doch einfach in den ersten Satz, dann gibt es keine Verwirrung. Bei Reisen kocht jedes Portal sein eigenes Süppchen mit den Preisen, einer p.P., der ander rechnet mit zwei...




Phu Quoc, mit dem Moped bis ganz in den Süden zum Bai Sao Beach und dort einfach zu Fuß weg von dem Hotels !
Was will man da?
free.z15.08.2019 23:57

Phu Quoc, mit dem Moped bis ganz in den Süden zum Bai Sao Beach und dort …Phu Quoc, mit dem Moped bis ganz in den Süden zum Bai Sao Beach und dort einfach zu Fuß weg von dem Hotels !


und Seilbahn?
einfach nur teuer -und dann noch für 2 Pers.
Finde das Angebot insgesamt auch zu teuer. Das kann man individuell günstiger zusammenstellen

Spannend ist aber die Fahrt auf der Dschunke:

Kennt jemand von euch einen Anbieter, bei dem man direkt in Vietnam/Südostasien Fahrten auf Dschunken, bzw. Hausbooten mieten kann?

Reise auf dem Mekong wäre ziemlich nice
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text