17,3% Bonus beim D-Mark-Umtausch bei Karstadt
1617°Abgelaufen

17,3% Bonus beim D-Mark-Umtausch bei Karstadt

5,11€
180
eingestellt am 31. Aug 2016heiß seit 31. Aug 2016
bei Karstadt kann man an Sonderkassen mind. 10 bis zu 2000 D-Mark in Karstadt-Einkaufsgutscheine umtauschen (ab 50 Pfennig-Münzen + Scheine).
Das Besondere dabei ist der Umrechnungskurs:
statt dem offiziellen Kurs 51,13€ je 100DM gibt es 60€ Gutscheine, das ist 17,35% Besser.

Man muß die dann natürlich bei Karstadt umsetzen.

zur Not in Amazon oder Vodafone-Gutscheine.

In jedem Fall spart man sich zusätzlich zu den 17,3% den Weg zu einer der wenigen Bundesbank-Filialen mit ihren geringen Öffnungszeiten.

Beste Kommentare

"Ab 50 Cent Münze"
Und ich dachte das hieß Pfennig.

Hatte zu original D-Mark-Zeiten schon keine Kohle im Haus. Die Chance, dass da über ne Dekade später noch was Bares rumflattert geht schon in den Minusbereich

predatorJr

Die Geschenkkarte läuft aber wahrscheinlich wieder nach spätestens 3 Jahren ab ... das passiert mir mit den DM-Beständen nicht. Die werden IMMER zum Kurs von 1,95583 DM = 1€ bei der Landesbank getauscht werden, und wenn ich in 20 Jahren damit komme ...



In 20 Jahren ist Frauke Petry Bundeskanzlerin und du kannst deine DM zum Kurs von 69123,492832 in Reichsmark tauschen.

dinoo

Hatte zu original D-Mark-Zeiten schon keine Kohle im Haus. Die Chance, … Hatte zu original D-Mark-Zeiten schon keine Kohle im Haus. Die Chance, dass da über ne Dekade später noch was Bares rumflattert geht schon in den Minusbereich



gut, wenn du alles ausgegeben hast...

https://volksbetrugpunktnet.files.wordpress.com/2013/11/einkaufswagen.jpg

auch wenn der linke einkaufswagen etwas übertrieben scheint

180 Kommentare

Gar nicht so schlecht. Mal gucken, was ich zuhause noch so rumfliegen habe.

toller Schnapp. Bei 2.000 DM ergibt sich ein Vorteil von ca. 180 Euro. (1.200 Euro erhält man als Gutschein statt 1.022,26 Euro; 1.200 - 1.022,26 = 177,76 Euro Vorteil). Wenn Karstadt mal interessante Angebote hat (und die kommen so ab und zu), ist es ganz sicher ein sehr interessanter Deal.

Hatte zu original D-Mark-Zeiten schon keine Kohle im Haus. Die Chance, dass da über ne Dekade später noch was Bares rumflattert geht schon in den Minusbereich

"Ab 50 Cent Münze"
Und ich dachte das hieß Pfennig.

Dann lohnt es sich doch noch einmal, die Schaufel rauszuholen und die alte Kiste wieder auszugraben.

Darf ich auch € in DM tauschen :-)

kfechner

Darf ich auch € in DM tauschen :-)


Wenn du für 100DM 60€ bezahlen musst, würd ich's sein lassen

Wie sieht es mit der Reichsmark aus? Oder der Ostmark? Talern? Teutsche Gulden?

Die Geschenkkarte läuft aber wahrscheinlich wieder nach spätestens 3 Jahren ab ... das passiert mir mit den DM-Beständen nicht. Die werden IMMER zum Kurs von 1,95583 DM = 1€ bei der Landesbank Bundesbank getauscht werden, und wenn ich in 20 Jahren damit komme ...
Bearbeitet von: "predatorJr" 31. Aug 2016

predatorJr

Die Geschenkkarte läuft aber wahrscheinlich wieder nach spätestens 3 Jahren ab ... das passiert mir mit den DM-Beständen nicht. Die werden IMMER zum Kurs von 1,95583 DM = 1€ bei der Landesbank getauscht werden, und wenn ich in 20 Jahren damit komme ...



In 20 Jahren ist Frauke Petry Bundeskanzlerin und du kannst deine DM zum Kurs von 69123,492832 in Reichsmark tauschen.

dinoo

Hatte zu original D-Mark-Zeiten schon keine Kohle im Haus. Die Chance, … Hatte zu original D-Mark-Zeiten schon keine Kohle im Haus. Die Chance, dass da über ne Dekade später noch was Bares rumflattert geht schon in den Minusbereich



gut, wenn du alles ausgegeben hast...

https://volksbetrugpunktnet.files.wordpress.com/2013/11/einkaufswagen.jpg

auch wenn der linke einkaufswagen etwas übertrieben scheint

Könnte hot werden

Bearbeitet von: "Gletscherspalte" 31. Aug 2016

newera

gut, wenn du alles ausgegeben hast...auch wenn der linke einkaufswagen etwas übertrieben scheint



Wenn sich mal einer hinsetzen würde und allein die Geldentwertung via Inflation berechnen würde...
Avatar

GelöschterUser99108

KinKun

"Ab 50 Cent Münze" Und ich dachte das hieß Pfennig.

Yes, Sir!
Dann werde ich mein altes Wäschetrocknergeld doch noch los ...
(nachgezählt DM 43,50)
http://i.imgur.com/7oZjOJB.jpg

Bearbeitet von: "deletedUser99108" 31. Aug 2016

newera

gut, wenn du alles ausgegeben hast...auch wenn der linke einkaufswagen etwas übertrieben scheint



Vergleich mal was du 1950 mit 20 DM kaufen konntest, nämlich auch viel mehr als 1998. Das passiert halt bei jährlicher Inflation.

// da war jemand schneller
Bearbeitet von: "WeezyF" 31. Aug 2016

newera

auch wenn der linke einkaufswagen etwas übertrieben scheint


der rechte einkaufswagen aber auch

Und übermorgen ist karstadt doch insolvent und die gutscheine wertlos.

newera

gut, wenn du alles ausgegeben hast...auch wenn der linke einkaufswagen etwas übertrieben scheint


Die grafik ist überzogen...es gab 2003 wirklich etwas weniger fürs geld...2016 ist aber durch mydealz und reduzierungen ganz vieles günstiger...wer so doof ist und normalpreise für waren bezahlt, der erfreut sich natürlich an dolchen grafiken.

Killefitz

Yes, Sir!Dann werde ich mein altes Wäschetrocknergeld doch noch los ...(nachgezählt DM 43,50)


Da würd ich ja mal die 'Bank deutscher Länder'-Münzen mal genauer anschauen. Gibt da evtl. auch paar werttvollere...

Naja bei den Mondpreisen bei Karstadt ist der Gewinn gleich wieder komplett weg

Karstadts Preise sind im Schnitt aber auch 20% höher.


Ich würde auch noch mal den Zustand der alten Scheine betrachten, falls die sehr gut (druckfrisch) sind, zahlen Sammler und selbst Händler auch deutlich mehr als der offizielle Wechselkurs. Gerade 500er und 1000er bringen gut etwas extra ein.
Avatar

GelöschterUser99108

srneu

Da würd ich ja mal die 'Bank deutscher Länder'-Münzen mal genauer anschauen. Gibt da evtl. auch paar werttvollere...

Damals immer drauf geachtet, nie das richtige Jahr und die Stadt dabei gehabt.

Für die Jüngeren
Mit der Herstellung der neuen 50-Pfennig-Münze hatten die Prägeanstalten 1949 mit der Beschriftung „Bank deutscher Länder“ begonnen. 1950 wurde die Umschrift auf „Bundesrepublik Deutschland“ geändert, Karlsruhe (G) ließ die Maschinen aber kurzzeitig mit der neuen Jahreszahl und der alten Umschrift weiterlaufen. Die 30.000 Fehlprägungen mit der alten Umschrift wurden aus Kostengründen nicht eingezogen. So entstanden gesuchte Sammlerstücke, die je nach Erhaltungszustand mit bis zu 3000 Euro[4] gehandelt werden.
Quelle

Killefitz

Yes, Sir!Dann werde ich mein altes Wäschetrocknergeld doch noch los ...(nachgezählt DM 43,50)


als was hast du denn damals gearbeitet? kaugummiautomat?

Und in zwei Wochen ist Karstadt pleite, dann könnt ihr euch die Gutscheine an die Wand nageln...

Copyright

Wenn sich mal einer hinsetzen würde und allein die Geldentwertung via Inflation berechnen würde...



Jahr\x09Rate\x09Wert
2002\x09\x0951,13 €
2003\x091,4\x0951,86 €
2004\x091,1\x0952,43 €
2005\x091,6\x0953,28 €
2006\x091,6\x0954,15 €
2007\x091,5\x0954,98 €
2008\x092,3\x0956,27 €
2009\x092,6\x0957,77 €
2010\x090,3\x0957,95 €
2011\x091,1\x0958,59 €
2012\x092,1\x0959,85 €
2013\x092\x0961,07 €
2014\x091,5\x0962,00 €
2015\x090,9\x0962,56 €
2016\x090,3\x0962,75 €

Karstadt betrügt euch um 2,75€!!!

Spam und cold!!!
Bearbeitet von: "asdfasdfasdf" 31. Aug 2016

Die guten alten Zeiten.

Verfasser

der Verlust ist aber dem 2002 nicht-Umtauscher selbst geschuldet

srneu

Da würd ich ja mal die 'Bank deutscher Länder'-Münzen mal genauer anschauen. Gibt da evtl. auch paar werttvollere...



1950 G mit "Bank deutscher Länder". Die gab es genau 30.000 mal.
Bearbeitet von: "Radiohead" 31. Aug 2016

Verfasser

Killefitz

Yes, Sir!Dann werde ich mein altes Wäschetrocknergeld doch noch los ...(nachgezählt DM 43,50)



ich sehe in dem Haufen 2 Bank Deutscher Länder
die solltest Du nicht umtauschen, sondern bei Gelegenheit zum Münzhändler oder zu Ebay bringen

Ich hab noch Reichsmark.

1950 G mit Bank deutscher Länder". Die gab es genau 30.000 mal.



das kann man noch toppen:
50 Pfennig 1949 J mit Inschrift Bundesrepublik Deutschland statt Bank deutscher Länder. Nur 7 Münzen bekannt! Extrem selten und wertvoll!

Wert: Liebhaberwert vermutlich im hohen 5-stelligen oder vielleicht sogar 6-stelligen Bereich

_imernst_

der rechte einkaufswagen aber auch


Wieso übertrieben? Ist doch alles Bio

Killefitz

Damals immer drauf geachtet, nie das richtige Jahr und die Stadt dabei gehabt.Für die Jüngeren Mit der Herstellung der neuen 50-Pfennig-Münze hatten die Prägeanstalten 1949 mit der Beschriftung „Bank deutscher Länder“ begonnen. 1950 wurde die Umschrift auf „Bundesrepublik Deutschland“ geändert, Karlsruhe (G) ließ die Maschinen aber kurzzeitig mit der neuen Jahreszahl und der alten Umschrift weiterlaufen. Die 30.000 Fehlprägungen mit der alten Umschrift wurden aus Kostengründen nicht eingezogen. So entstanden gesuchte Sammlerstücke, die je nach Erhaltungszustand mit bis zu 3000 Euro[4] gehandelt werden.Quelle



Hier dito. Hab minimum 200 Stück von den Dingern und auch kleinere Münzen.

Anekdote: Bekannter von mir, Münzsammler (Ruhe sanft, Manfred) hat jahrelang rollenweise 50 Pfennigstücke auf der örtlichen Sparkasse geholt und durchgeschaut. Eines Tages war tatsächlich ein 1950 G "Bank deutscher Länder"dabei

WeezyF

Vergleich mal was du 1950 mit 20 DM kaufen konntest, nämlich auch viel mehr als 1998. Das passiert halt bei jährlicher Inflation.// da war jemand schneller


Das ist absoluter Quatsch. Man konnte zu DM Zeiten mit 20 Mark weniger kaufen als jetzt mit 20 Euro. Die Inflation ist im Lebensmittelbereich fast gar nicht anzutreffen. Die holen sich die Kohle mit anderen Produkten. Wie Strom, Gas, Elektronik, Sprit, Autos,...

Es gibt kein Bargeld, sondern Karstadt Gutscheine.
Das gehört meiner Meinung nach in den Dealtitel.
Da wir hier bei Mydealz sind und angesichts der Preise bei Karstadt, ist das eine nette Information, aber kein heißer Deal.

Muh222

Ich hab noch Reichsmark.



Ich auch. Und zwar BILLIONEN.
Avatar

GelöschterUser99108

joesoft

ich sehe in dem Haufen 2 Bank Deutscher Länder


Ja, es sind sogar 4, aber alles 1949er. Aber Versuch macht klug und den 1 Euro kriegt man ja zumindest immer

El_Pato

Das ist absoluter Quatsch. Man konnte zu DM Zeiten mit 20 Mark weniger kaufen als jetzt mit 20 Euro. Die Inflation ist im Lebensmittelbereich fast gar nicht anzutreffen. Die holen sich die Kohle mit anderen Produkten. Wie Strom, Gas, Elektronik, Sprit, Autos,...



ganz ruhig, das ist ein "beispiel" dargestellt anhand eines enkaufwagen...
Avatar

GelöschterUser99108

lxd

als was hast du denn damals gearbeitet? kaugummiautomat?

Der Gemeinschaftstrockner wurde damit bestückt. Und irgendwie habe ich die übersehen, als ich mit 30 kg Hartgeld zum Einwechseln gefahren bin.
BTW Ein Kilogramm DM Münzen gemischt, 1, 2, 5 und 10 Pfennige sind ca. 19,60 DM.

Das wird immer stilecht gesammelt und kommt denn irgendwann in den Hartgeldschütter bei der Postbank.
11125497-3H0r0

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text