198°
ABGELAUFEN
1822 Depot Aktion 100 Euro + Kostenlos Traden am 16.3.2015

1822 Depot Aktion 100 Euro + Kostenlos Traden am 16.3.2015

Home & Living1822direkt Bank Angebote

1822 Depot Aktion 100 Euro + Kostenlos Traden am 16.3.2015

Preis:Preis:Preis:-100€
Zum DealZum DealZum Deal
Für eine Depoteröffnung mit 2 Trades gibt es bei der 1822 aktuell 100 Euro. Am 16.3.2015 kann man kostenlos traden (die "Kostenlos traden" Aktion gibt's laut aktion-pro-aktie.de auch bei: comdirect bank, Consorsbank, DAB Bank und ING-DiBa). Bei der 1822 kann man jedoch auf diese Art die 100 Euro-Bedingung erfüllen. Klar sollte man sich des Verlustrisikos bei Aktien bewusst sein, aber das ist ein eigenes Thema. Wer Aktien sowieso günsitg kaufen will, kann das hier tun und dabei noch eine Prämie einstreichen.

Leider gibt es die 1822 nicht mehr bei Qipu, es gibt aber andere Wege hier noch an zusätzliches Cashback zu kommen... :-)

* Hinweis zur Aktivierungsprämie
Sie erhalten 100 € Aktivierungsprämie, wenn Sie bis zum 30.06.2015 mindestens 2 Wertpapierkäufe ausgeführt haben. Ausgenommen sind Sparplanorders und Fondsorders, die über die KAG / den Fondshandel getätigt werden. Teilausführungen einer Order werden nicht separat gewertet, sondern gelten als eine Order. Die Auszahlung erfolgt am 15.07.2015.

Das Angebot gilt für Depoteröffnungen ab dem 01.03.2015 bis 31.03.2015 und für Kunden, die in den letzten 12 Monaten noch kein Depot bei der 1822direkt bzw. Frankfurter Sparkasse geführt haben.

Hinweis:
Die Aktion richtet sich ausschließlich an Kunden mit Interesse an einer aktiven und langfristigen Geschäftsbeziehung zur 1822direkt. Bei Teilnahme an der Aktion zum ausschließlichen Zweck der Prämiengewinnung behält sich die 1822direkt den Ausschluss des jeweiligen Teilnehmers vor. Ein solcher Ausschluss kommt insbesondere dann in Betracht, wenn ganz offensichtlich keinerlei wirtschaftlich sinnvoller Hintergrund für das Anlageverhalten erkennbar ist und sich das Handelsverhalten des Kunden offensichtlich allein daran orientiert, die Voraussetzungen für den Erhalt der Prämie zu erfüllen.

Tag der Aktie - Details
- Joe123

37 Kommentare

....soll heißen, Du musst erst mal 15.000,00 € ins Depot packen, damit Du überhaupt was kaufen kannst. Aktien kauft kurzfristig ehe keiner mehr, wenn dann Optionen; Knock Outs etc.. Ist nur ein Lockdeal, nichts anderes, für die wahren Geschäfte musst Du dann Bluten.

Habe das vor einem Jahr schon einmal gemacht. Die 1822 hat die Kündigung des Depots nicht angenommen und mir monatelang Depotgebühren abgeknöpft. Absolute Unverschämtheit, die haben einfach behauptet, das Fax mit der Kündigung wäre überhaupt nicht bei ihnen angekommen, dabei habe ich den Sendebericht vorgelegt.

rotfire

Habe das vor einem Jahr schon einmal gemacht. Die 1822 hat die Kündigung des Depots nicht angenommen und mir monatelang Depotgebühren abgeknöpft. Absolute Unverschämtheit, die haben einfach behauptet, das Fax mit der Kündigung wäre überhaupt nicht bei ihnen angekommen, dabei habe ich den Sendebericht vorgelegt.


Kann ich nicht bestätigen: War vor ca 3 Jahren Kunde dort, ca 200 Euro kassiert, gekündigt ohne Probleme.

suse218

....soll heißen, Du musst erst mal 15.000,00 € ins Depot packen, damit Du überhaupt was kaufen kannst. Aktien kauft kurzfristig ehe keiner mehr, wenn dann Optionen; Knock Outs etc.. Ist nur ein Lockdeal, nichts anderes, für die wahren Geschäfte musst Du dann Bluten.


Wie gesagt: Ob Aktien kauf oder nicht ist ein anderes Thema (auch die Frage nach Alternativen und Risikofreude), wer sowieso kaufen will kann hier zuschlagen.

Wer beispielsweise ein Depot braucht um die Tagesgeldaktionen von Consors oder DAB mitmachen zu können kann hier prima die Grundlage schaffen... :-)

rotfire

Habe das vor einem Jahr schon einmal gemacht. Die 1822 hat die Kündigung des Depots nicht angenommen und mir monatelang Depotgebühren abgeknöpft. Absolute Unverschämtheit, die haben einfach behauptet, das Fax mit der Kündigung wäre überhaupt nicht bei ihnen angekommen, dabei habe ich den Sendebericht vorgelegt.


Das kann ja so nicht sein, die Prämie sind ja bloss 100 Euro. Im übrigen haben die sich damals die Faxbestätigung und den Einzelverbindungsnachweis angeschaut und sich dann damit herausgeredet, dass sie das Fax im eigenen Hause nicht finden konnten und es deshalb auch nicht bei ihnen angekommen sei. So etwas habe ich noch nie zuvor erlebt. Vielleicht solltest Du Deine Mannschaft mal auf Trab bringen.

rotfire

Das kann ja so nicht sein, die Prämie sind ja bloss 100 Euro. Im übrigen haben die sich damals die Faxbestätigung und den Einzelverbindungsnachweis angeschaut und sich dann damit herausgeredet, dass sie das Fax im eigenen Hause nicht finden konnten und es deshalb auch nicht bei ihnen angekommen sei. So etwas habe ich noch nie zuvor erlebt. Vielleicht solltest Du Deine Mannschaft mal auf Trab bringen.


Damals gab's ne dicke Qipu-Prämie + Prämie von 1822, in Summe ca. 200 Euro.
Vielleicht war bei mir auch der Unterschied, dass ich einen Wechselantrag bei einer anderen Bankgestellt habe, welcher dann bei der 1822 als Kündigung eingereicht wurde. Unter Banken läuft das vielleicht geregelter.

Die Aktion hat aber langsam einen Bart oder täusche ich mich? Zur "kostenlos" Aktion gibt es bereits einen Thread. Zu der Prämie meine ich auch oder aber die ist nur die Verlängerung. Lohnt sich auf jeden Fall für Leute, die gerade vor haben, etwas zu kaufen. Die 50% Rabatt lohnen sich schon.
Leider ist das Handeln nicht sehr komfortabel bei der 1822. Es gibt auch keine komfortable App, die mehr anzeigt als den Stand des Deport bzw. der Einzelwerte.

Die Prämie habe ich auch schon vor einigen Wochen gesehen, die Free Trade Aktion aber erst heute gesehen.

Ist das Depot denn bis zum 16.03. aktiviert?

DarkLord

Ist das Depot denn bis zum 16.03. aktiviert?


Ich werde es darauf ankommen lassen.

DarkLord

Ist das Depot denn bis zum 16.03. aktiviert?


Wird wohl knapp...

suse218

....soll heißen, Du musst erst mal 15.000,00 € ins Depot packen, damit Du überhaupt was kaufen kannst. Aktien kauft kurzfristig ehe keiner mehr, wenn dann Optionen; Knock Outs etc.. Ist nur ein Lockdeal, nichts anderes, für die wahren Geschäfte musst Du dann Bluten.


Welchen Wert muss man denn wirklich anlegen und wie lange muss das Depot behalten werden?

Wenn man diese Aktion für eine baldige Übertragung zu Cortal nutzen möchte (Cortal setzt dabei jedoch einen Mindestdepotwert von 6000€ voraus), dann wird 1822 möglicherweise die Prämie nicht zahlen oder zurückfordern, richtig?

suse218

....soll heißen, Du musst erst mal 15.000,00 € ins Depot packen, damit Du überhaupt was kaufen kannst. Aktien kauft kurzfristig ehe keiner mehr, wenn dann Optionen; Knock Outs etc.. Ist nur ein Lockdeal, nichts anderes, für die wahren Geschäfte musst Du dann Bluten.


Würde damit rechnen, bis ende Juli bei dieser Bank bleiben zu müssen um die Prämie nicht zu gefährden.

Krass...ich hab mir mal das Gesülzte durchgelesen und musste feststellen, dass sich die sogenannten "Großanleger" nur den Kopf darüber zerbrechen wie lange sie ihre letzten Kröten im Depot lassen müssen, um sage und schreibe 100,00 € Prämie zu kassieren...Wahnsinn!!!

HOT! Mit etwas Aufwand verbunden, aber was soll's TX

DarkLord

Ist das Depot denn bis zum 16.03. aktiviert?



Antragsda
DarkLord

Ist das Depot denn bis zum 16.03. aktiviert?



Antragsdatum zählt. Einfach zügig Postident machen, falls man nicht schon Kunde ist und es sollte kein Problem geben. Ansonsten dürften sie es nicht mehr bewerben.

rotfire

Habe das vor einem Jahr schon einmal gemacht. Die 1822 hat die Kündigung des Depots nicht angenommen und mir monatelang Depotgebühren abgeknöpft. Absolute Unverschämtheit, die haben einfach behauptet, das Fax mit der Kündigung wäre überhaupt nicht bei ihnen angekommen, dabei habe ich den Sendebericht vorgelegt.



Hast Du etwas Geld auf dem Konto gelassen? Nächstes Mal einfach früher nachfragen, wenn keine Kündigungsbestätigung kommt und Du noch online auf das Depot zugreifen kannst. Oder aber zusätzlich per Einschreiben Rückschein die Kündigung senden. Ist mir allerdings noch nie passiert soetwas.

@Joe123

Leider gibt es die 1822 nicht mehr bei Qipu, es gibt aber andere Wege hier noch an zusätzliches Cashback zu kommen... :-)

Über welche Arten zusätzliches Cashback reden wir hier?

kann mir jemand sagen, ob lagerplatzumstellungen bei der 1822 umsonst sind?
und ob man dort otc bb und pink sheets hin übertragen kann?

axelchen01

kann mir jemand sagen, ob lagerplatzumstellungen bei der 1822 umsonst sind? und ob man dort otc bb und pink sheets hin übertragen kann?


geht das bei ner normalen 0815 bank? nur dann geht es auch bei der 1822 bank :). wirst wohl um einen anruf nicht herum kommen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text