211°
ABGELAUFEN
1822direkt: Depot eröffnen und 100 Euro Prämie + 50 Euro KwK möglich, 6 Monate halbe Transaktionsgebühren

1822direkt: Depot eröffnen und 100 Euro Prämie + 50 Euro KwK möglich, 6 Monate halbe Transaktionsgebühren

Freebies1822direkt Bank Angebote

1822direkt: Depot eröffnen und 100 Euro Prämie + 50 Euro KwK möglich, 6 Monate halbe Transaktionsgebühren

Ich beziehe mich hier auf einen Deal von demichve, der zum 31.01.2014 abgelaufen ist. Es gibt immer noch fast dasselbe Angebot, nur ein kleiner Unterschied, es müssen jetzt 3 Orders getätigt werden, um die 100€ abzugreifen.

Wer gern ein Girokonto eröffnen möchte, dafür gibt es nochmal 50€, wenn Ihr Konto in den ersten 4 Monaten nach Kontoeröffnung mind. 2 Gehaltseingänge von mind. 500 Euro (Lohn, Gehalt, Rente, Besoldung, BAföG) aufweist.

Und wer möchte, ich werbe auch gern für 50/50, also 25€. PN

Insgesamt können also 175€ gezogen werden.

angepasste Originalbeschreibung:
UPDATE:
Jetzt mit zusätzlichen 50 Euro KWK Prämie! Vielleicht findet sich ja jemand, der einem 40 Euro davon abgibt ;-)

"...
*Hinweis Sie erhalten 100 Euro Aktivierungsprämie, wenn Sie in den ersten 3 Monaten nach Depoteröffnung mind. 3 Wertpapierorders (z.B. zwei Käufe, ein Verkauf) durchgeführt haben. Ausgenommen sind Sparplanorders und Fondsorders, die über die KAG / den Fondshandel getätigt werden. Teilausführungen einer Order werden nicht separat gewertet, sondern gelten als eine Order. Die Auszahlung erfolgt innerhalb von 14 Tagen nach Erfüllung der Bedingung. Das Angebot gilt für Depoteröffnungen zwischen dem 03.01.2014 und dem 31.03.2014 und für Kunden, die in den letzten 12 Monaten kein Depot bei der Frankfurter Sparkasse oder der 1822direkt geführt haben.
..."
Könnte man sicher noch mit Freundschaftswerbung (Neukunden) kombinieren. Wer Interesse hat, kann sich gerne melden. Ich würde den Großteil der Prämie abtreten.

Hatte sowieso ein "schlummerndes Tagesgeldkonto dort, damit ging die Eröffnung direkt online. Vorteil: KEIN Depot-Übertrag notwendig, einfach nur 3 Order durchführen. Depot ist kostenlos, wenn Bestand drauf oder mindestens 1 Order/Quartal.

Halbe Transaktiionsgebühren bedeuten z.B. 4,95 Euro für eine Aktienorder.

!*Sie erhalten 100 Euro Aktivierungsprämie, wenn Sie in den ersten 4 Monaten nach Depoteröffnung mind. 3 Wertpapierkäufe mit einem Mindestvolumen von jeweils 500 EUR ausgeführt haben.!"
- ragnarock

Beliebteste Kommentare

die scheinen schlechet erfahrungen gemacht zu haben :P

Die Aktion richtet sich ausschließlich an Kunden mit Interesse an einer aktiven und langfristigen Geschäftsbeziehung zur 1822direkt. Bei Teilnahme an der Aktion zum ausschließlichen Zweck der Prämiengewinnung behält sich die 1822direkt den Ausschluss des jeweiligen Teilnehmers vor. Ein solcher Ausschluss kommt insbesondere dann in Betracht, wenn ganz offensichtlich keinerlei wirtschaftlich sinnvoller Hintergrund für das Anlageverhalten erkennbar ist und sich das Handelsverhalten des Kunden offensichtlich allein daran orientiert, die Voraussetzungen für den Erhalt der Prämie zu erfüllen.

27 Kommentare

Gibt es dort nen Schufa-Eintrag?

die scheinen schlechet erfahrungen gemacht zu haben :P

Die Aktion richtet sich ausschließlich an Kunden mit Interesse an einer aktiven und langfristigen Geschäftsbeziehung zur 1822direkt. Bei Teilnahme an der Aktion zum ausschließlichen Zweck der Prämiengewinnung behält sich die 1822direkt den Ausschluss des jeweiligen Teilnehmers vor. Ein solcher Ausschluss kommt insbesondere dann in Betracht, wenn ganz offensichtlich keinerlei wirtschaftlich sinnvoller Hintergrund für das Anlageverhalten erkennbar ist und sich das Handelsverhalten des Kunden offensichtlich allein daran orientiert, die Voraussetzungen für den Erhalt der Prämie zu erfüllen.

Naja, also ich kann sehr positives berichten. Da ich bereits 1822direkt Kunde war, wurde das Depot innerhalb eines Werktages eröffnet. Nur für die Teilnahme am außerbörslichen Handel muss man noch ein Extra Formular umständlich auf den Postweg abschicken bzw. faxen.

Nach Freischaltung hab ich zwei Aktienpositionen gekauft und am nächsten Tag (!!!) war die 100 Euro Aktivierungsprämie bereits meinem Verrechnungskonto gutgeschrieben. Hab schon viele Kontenprämien-Deals hinter mir und auch schon diverse mit Depotprämien aber so eine schnelle Abwicklung, das ist echt erstaunlich.

Ansonsten finde ich das Depot recht spärlich. Die Benutzeroberfläche finde ich sehr sehr eingeschränkt, da ist man bei anderen Depotbanken besseres gewöhnt. Negativ sind die hohen Tradinggebühren die dann außerhalb der 6 Monatsaktion anfallen, was mich insbesondere annervt sind die 2,50€ pro Limit-Streichung oder bei Nichtausführung. Das ist nicht mehr zeitgemäß, solche Bedingungen waren mal Standard vor vielen vielen Jahren.

Um mich als aktiven Depotkunden zu halten, müsste hier 1822 nachbessern, zur Zeit gibt es bei anderen Banken viel bessere Angebote. Dennoch, der Prämiendeal ist genial. Man darf halt nur nicht vergessen das Depot wieder zu künden (sofern es denn leer ist), ansonsten kostet es 2,50€ pro Monat.

Das heißt ich muss auf das Verrechungskonto (Tagesgeltkonto) für die KWK Prämie min 5000 € Überweisen oder?

me013

Das heißt ich muss auf das Verrechungskonto (Tagesgeltkonto) für die KWK Prämie min 5000 € Überweisen oder?



So ist es.

Wenn ein Werber benötigt wird, mit dem du die Prämie teilen kannst, kann ich das gern übernehmen, bei Interesse PN oder Mail an wandersmann@wolke7.net

me013

Das heißt ich muss auf das Verrechungskonto (Tagesgeltkonto) für die KWK Prämie min 5000 € Überweisen oder?


Sollte das Verrechnungskonto nicht ein Girokonto sein?

Cashback gibts über Bee5 über den Link: bee5.de/182…ack

JA, es handelt sich um einen Ref-Link.
NEIN, ich bekomme dafür NICHTS,
DENN bei Bee5 kann man die komplette Provision an den Geworbenen abgeben (so hier der Fall).



Nur bei Girokonto-Eröffnung.

malte89

Gibt es dort nen Schufa-Eintrag?

me013

Das heißt ich muss auf das Verrechungskonto (Tagesgeltkonto) für die KWK Prämie min 5000 € Überweisen oder?



Das kann man frei wählen.

Die Aktion richtet sich ausschließlich an Kunden mit Interesse an einer aktiven und langfristigen Geschäftsbeziehung zur 1822direkt. Bei Teilnahme an der Aktion zum ausschließlichen Zweck der Prämiengewinnung behält sich die 1822direkt den Ausschluss des jeweiligen Teilnehmers vor. Ein solcher Ausschluss kommt insbesondere dann in Betracht, wenn ganz offensichtlich keinerlei wirtschaftlich sinnvoller Hintergrund für das Anlageverhalten erkennbar ist und sich das Handelsverhalten des Kunden offensichtlich allein daran orientiert, die Voraussetzungen für den Erhalt der Prämie zu erfüllen.

das muss erstmal festgestellt werden... nur gesabbel in meinen augen!

Korgano

Naja, also ich kann sehr positives berichten. Da ich bereits 1822direkt Kunde war, wurde das Depot innerhalb eines Werktages eröffnet. Nur für die Teilnahme am außerbörslichen Handel muss man noch ein Extra Formular umständlich auf den Postweg abschicken bzw. faxen.Das ist nicht mehr zeitgemäß, solche Bedingungen waren mal Standard vor vielen vielen Jahren.Um mich als aktiven Depotkunden zu halten, müsste hier 1822 nachbessern, zur Zeit gibt es bei anderen Banken viel bessere Angebote. Dennoch, der Prämiendeal ist genial. Man darf halt nur nicht vergessen das Depot wieder zu künden (sofern es denn leer ist), ansonsten kostet es 2,50€ pro Monat.



Also ich hab einfach für 100 Euro Anteile von DEKA-LIQUIDITAET: EURO TF
(DE0009771824) gekauf, der ist absolut wertstabil, gleicht gerade die Inflation aus, aber Verlustrisiko geht gegen Null. Damit war das Depot dauerhaft kostenlos.
Mit den Limitstreichgebühren allerdings gebe ich dir Recht, viele Konkurrenten bieten da kostenlos an, einige nhemen aber auch 5 Euro.

genauhinseher

gleicht gerade die Inflation aus



Na das solltest du lieber noch mal nachrechnen... (_;)

Die Aktion richtet sich ausschließlich an Kunden mit Interesse an einer aktiven und langfristigen Geschäftsbeziehung zur 1822direkt. Bei Teilnahme an der Aktion zum ausschließlichen Zweck der Prämiengewinnung behält sich die 1822direkt den Ausschluss des jeweiligen Teilnehmers vor. Ein solcher Ausschluss kommt insbesondere dann in Betracht, wenn ganz offensichtlich keinerlei wirtschaftlich sinnvoller Hintergrund für das Anlageverhalten erkennbar ist und sich das Handelsverhalten des Kunden offensichtlich allein daran orientiert, die Voraussetzungen für den Erhalt der Prämie zu erfüllen.



Man haben die nen Stock im Allerwertesten? Denen muss es wirtschaftlich ja wirklich lausig gehen wenn sich so ne große Firma um paar faker kümmern muss oO

genauhinseher

gleicht gerade die Inflation aus


ach ja?

peujheb7.png
ich meine langfristig war das schon der Fall....

Außerdem ging es in erster Linie ja darum das Depot damit kostenfrei zu führen, ohne groißartiger Vola ausgesetzt zu sein oder Geld im Fonds zu verlieren... Thema verfehlt, setzen, 6!

genauhinseher

gleicht gerade die Inflation aus



Langfristig vielleicht - das wird jemandem, der in den letzten Jahren eingestiegen ist, aber wenig nützen... Der Fonds wirft - wie übrigens alle sicheren Geldmarktfonds - seit Jahren praktisch gar nichts ab.

KwK geht nur bei Neukunden, die noch NIE ein Konto bei der 1822 hatten!
Das sind sicher nicht viele.

Bei Interesse kann ich natürlich auch gerne werben.

Gruß

*Lesezeichen*

.

genauhinseher

gleicht gerade die Inflation aus


Also mir reichts (für den Betrag von 100 Euro erwarte ich aber auch nicht viel) um das Depot kostenlos zu halten:

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text