[1blu] Webhosting inkl. 2 Domains, 100 GB SSD,100 MySQL Datenbanken uvm. für 2,99€ pro Monat
88°Abgelaufen

[1blu] Webhosting inkl. 2 Domains, 100 GB SSD,100 MySQL Datenbanken uvm. für 2,99€ pro Monat

11
eingestellt am 25. Feb
!!! Achtung !!!!
Habe es mir selbst gekauft und kann nur abraten. NICHT KAUFEN !!!!

-Von den 100 1klick apps lassen sich manche nicht installieren
-Apache Version des Servers von 2012
-OpenSSL Version des Servers von 2012
usw....

------------------------------------------------------------------------------
1Blu bietet zurzeit ein zeitlich beschränktes Angebot bis Ende Februar an.

Die Vertragslaufzeit sind mindestens 6 Monate bei monatlichen Kosten von 2,99€.

Für reines Webhosting oder sogar für Onlinebackup mittels OwnCloud finde ich das Packet nicht schlecht.

Features:

968476.jpg


968476.jpg
968476.jpg

11 Kommentare

Sorry, aber der Preis ist beim Webhosting nicht alles. Ich kann aus persönlicher Erfahrung nur abraten von 1blue. 1, 2 Euro mehr und man kann auch bei anderen ein vernünftiges, performantes Paket buchen!

Bei 1blu wird mir zum Glück aus mehreren leidlichen Erfahrungen vom Minipaket bis zum größten verfügbaren Rootserver allein beim Gedanken in kurzer Zeit der Hirnfrost die Synapsen tiefkühlen. Nur zur Bewahrung kostbarer Lebenszeit: Damit ich nicht in der Lage sein werde, auch nur versehentlich nochmal deren Website aufzurufen.
Bearbeitet von: "Forti" 25. Feb

Habe eine Webseite bei 1blu und bin mit Support etc zufrieden, dennoch stelle ich lieber um auf einen VPS und installiere mehrere Webseiten darauf. Kosten sind auch 3€ / Monat + Domain aber bei mehreren Sites lohnt sich das.

Aber Deal ist Hot

magasvor 42 m

Habe eine Webseite bei 1blu und bin mit Support etc zufrieden, dennoch …Habe eine Webseite bei 1blu und bin mit Support etc zufrieden, dennoch stelle ich lieber um auf einen VPS und installiere mehrere Webseiten darauf. Kosten sind auch 3€ / Monat + Domain aber bei mehreren Sites lohnt sich das.Aber Deal ist Hot



Verräts Du uns wo du deinen vps anmietest?

​Bin zwar nicht magas, aber ich habe zwei bei Vstoike.ru, 1x bei Bladetec 1x bei Netcup und 1x bei Noez. Netcup wird bald gekündigt, ist Mega schlecht finde ich ..., bei Vstoike.ru ist es echt top, aber manchmal ist die Anbindung halt nach Deutschland nicht so gut... Und Noez ist ein Traum Vserver..

Webhosting habe ich aber komplett bei Webgo. 5 Domains, 100GB SSD Speicher glaube für 1,99 pro Monat, war aber mal ein spezial ebay Tarif

hab bei 1blu einen root server, vserver, bei Strato und webtropia jeweils einen dedizierten. Kann nur sagen man kriegt das für was man zahlt, nicht mehr und nicht weniger.

Ich war bei 1und1 und habe vor Kurzem noch was bei Strato begonnen. 1und1 und Strato habe eine Eigenheit Inodes sehr klein zu halten bei VPS und co. Das kann richtig eklig werden wenn man Mails z.B. einzeln sichert - das hat mehrere Vorteile ist für eine einzelne kleine Domain jedoch eher unwichtig.
Sowas hat man bei 1blu nicht. Die Inodes sind da sehr großzügig, sowie Speicher insgesamt

Was mir aber besonders bei Strato gefallen hat waren die schnellen TTL Zeiten bei der DNS Abfrage. War echt überrascht wie gut das geklappt hat. Meiner Meinung kann man wenn man ein wenig Arbeit rein steckt und nicht zu viel vom Service von 1blu erwartet ruhig zugreifen, ansonsten in die Tasche greifen und all-inkl, 1und1 oder Strato buchen.

Preislich wäre das alles schon ganz gut... kann evtl. jemand etwas näher erläutern, was genau an 1blu so schlecht ist?

Verfasser

Gale22vor 21 h, 23 m

Preislich wäre das alles schon ganz gut... kann evtl. jemand etwas näher e …Preislich wäre das alles schon ganz gut... kann evtl. jemand etwas näher erläutern, was genau an 1blu so schlecht ist?


Habs mir gekauft.

Kann nur ABRATEN !!!

Von den 100 1klick apps lassen sich manche nicht installieren
Apache Version des Servers von 2012
OpenSSL Version des Servers von 2012
usw.

Bin mit OVH bestens zufrieden. Hatte von denen zuerst bei Kimsufi einen Dedi, danach bei Soyoustart. Letzteres hat auch Telefonsupport, wobei ersteres nur Emailsupport hat (aber dafür auch die Preise mega billig sind). Nächst höhere Stufe von SYS ist dann OVH direkt, aber ist eher auf Businessskunden und Co. ausgelegt.

Kann KS und SYS berstens empfehlen. Für Anspruchslose mit viel Ahnung reicht KS, wer sich absichern will und im Notfall schnellen Support braucht, dann ab nach SYS. SYS und OVH bieten übrigens 16 IPs aus vielen Ländern ohne monatlichen Gebühren an und wer seine Domains mit nach OVH zieht, genießt von besten TTL-Zeiten. Änderungen sind innerhalb 1-2 Sekunden live. Außerdem kann man sich auch DynDNS usw. einrichten.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text