192°
ABGELAUFEN
1€ Spende an die Asociación Pachamama durch EP: (keine Kosten)

1€ Spende an die Asociación Pachamama durch EP: (keine Kosten)

FreebiesFacebook Angebote

1€ Spende an die Asociación Pachamama durch EP: (keine Kosten)

EP: spendet, ähnlich wie Medi Max (http://www.mydealz.de/freebies/1-spende-aktion-sterntaler-lau-bei-medimax-139941), für jedes entzündete Licht am Weihnachtsbaum auf Facebook 1€ an die Asociación Pachamama. (Auf 200 pro Tag begrenzt)

Die Asociación Pachamama ist ein soziales Programm in Peru, welches die Region Nasca mit verschiedenen Hilfsprojekten unter dem Motto "Hilfe zur Selbsthilfe" unterstützt. Ihr Ziel ist, die Armut in dieser Region zu reduzieren.

Da für euch keine Kosten entstehen, helft doch bitte.

facebook.com/EPd…366

3 Kommentare

Auf 200 am Tag begrenzt, also ist die Gesamtsumme rechnerisch schon bekannt und wird so oder so gespendet, egal ob man da mitmacht oder nicht.

Wenn keine 200 am Tag zusammenkommen brüstet man sich wieder damit, das man die Spendensumme erhöht hat.
Werbung auf Kosten der Armen !

Ich finde das alles sehr sehr fragwürdig. Die Kinder nähen für ein paar Cent die Nikes und anderes zusammen und am Ende des Jahres wird ein geringer Promilleanteil des Gewinns gespendet weil man ein großes Herz hat und an die Armen Leute denkt....

iBen83

Auf 200 am Tag begrenzt, also ist die Gesamtsumme rechnerisch schon bekannt und wird so oder so gespendet, egal ob man da mitmacht oder nicht.Wenn keine 200 am Tag zusammenkommen brüstet man sich wieder damit, das man die Spendensumme erhöht hat.Werbung auf Kosten der Armen !Ich finde das alles sehr sehr fragwürdig. Die Kinder nähen für ein paar Cent die Nikes und anderes zusammen und am Ende des Jahres wird ein geringer Promilleanteil des Gewinns gespendet weil man ein großes Herz hat und an die Armen Leute denkt....



So isses......!!!

Aber wir dürfen nicht vergessen dass es uns so gut geht, weil andere unter unserer Konsumgeilheit leiden.

Eigentlich COLD - kann meinen Vorrednern nur zustimmen.

Überlegt doch mal 200€ x 24 = 4800€

Selbst wenn man das dann noch großherzig/kotzig auf 10000 erhöht, ist das die BILLIGSTE WERBUNG überhaupt - mit riesiger Reichweite durch virales Marketing auf FB und solchen Seites...

Ich finde solche Summe bei den Unternehmensgrößen sind irgendwo dann doch wieder lächerlich, weil das ganze ja dann eh von der Steuer abgesetzt wird und letztlich sogar die Firma durch gesparte Werbekosten und Steuerabzug damit nen "Gewinn" erwirtschaftet...

TUE "GUTES" UND SPRICH DARÜBER...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text