1KG NDG Kreatin Monohydrat für 9,99 inkl. Versand
-110°Abgelaufen

1KG NDG Kreatin Monohydrat für 9,99 inkl. Versand

47
eingestellt am 6. Sep 2011
Hallo, wer von euch Leistungssport/Kraftsport betreibt hat sicher schon einmal daran gedacht eine Kreatinkur zu machen.
Hochwertiges bekommt man ab 30€/kg.
Habe nun Testweise das von NDG für 10€ ausprobiert und kann es nur wärmstens empfehlen für den Preis.

(Übelkeit in der ersten Woche ist meistens normal, sollte aber beobachtet werden)

Beste Kommentare

Wenn einer wissen will für was das ist, hier die Antwort:
Das ist für schnellen Muskelaufbau, daß du bald aussiehst wie ein Michelin- Männchen und Trotzdem keine Kraft hast.

Joe71

Sagt mir nix. Den Preis finde ich sehr fragwürdig....



nicht nur das sagt dir nix, du hast überhaupt keine ahnung wovon du da eigentlich gesabbelt hast. da ich aber (nur heute) den geistig minderbemittelten dieser welt weiterhelfe, kläre ich dich mal etwas auf.

creatin:


nimmst du vermutlich täglich zu dir, da in rotem fleisch enthalten. doch auch als vegetarier lebt man nicht creatinfrei: mit hilfe des fantastischen enzyms guanidinoacetat-n-methyl-transferase produziert dein körper sich sein eigenes creatin (>1g pro tag falls mich nicht alles täuscht).

man sieht schon: teufelszeug. am besten gleich bei der stasi anrufen, die mydealzer dopen alle!

whey protein:

sind einfach molkenproteine. molke... milch.... klingelt's?
auch diese proteine in (annähernd) reinform sind schlicht und einfach nur lebensmittel und deutlich gesünder als der scheiß mars und twix kram den vermeintliche fettsäcke wie du und konsorten mal wieder glühend heiß voten. warum man dann dafür geld ausgibt? weil sie eine höhere biologische wertigkeit (das ist was gutes) haben als die meisten über reguläre ernährung verfügbaren proteine.

aber hauptsache einfach mal die schnauze aufreißen, gell?
47 Kommentare

Wenn Monohydrat, dann CREAPURE!

COLD!

Verfasser

sren

Wenn Monohydrat, dann CREAPURE!COLD!


quatsch

Ich bin zwar kein Lebensmittelchmiker aber glaub mir das Zeug ist miderwertige scheiße. Aus Asien, ich bitte dich. Kreatin muss man auch nicht kuren sonsdern kann man auch dauerhaft nehmen wenn man entsprechend dosiert.

deshalb mega cold

NDG ist der letzte Scheiß Laden
Service = 0,
übel viele Beschwerden

der grösste mist überhaupt, grobkörning und keinerlei infos über die chemische reinheit etc.

von genau dem zeug musste ich schon kotzen! kein witz!
im nachhinein ärgere ich mich nicht nur über die 10€ sondern auch darüber so naiv gewesen zu sein und mir so ein schrott gegeben zu haben!


wenn schon creatin, dann creapure von degussa! der preisunterschied pro kg kommt nicht von irgendwo!!

Verfasser

grobkörnig war es bei mir auch, aber das lässt sich ja ziemlich gut in Fruchtzucker lösen.
Kotzen musste nicht mir war 2 tage leicht, dass wars.
Der Pump hats gebracht und ich hab im Endefekkt 1,5KG Muskelmasse in 4 Wochen! aufgebaut

Pumpi

der grösste mist überhaupt, grobkörning und keinerlei infos über die chemische reinheit etc.von genau dem zeug musste ich schon kotzen! kein witz!im nachhinein ärgere ich mich nicht nur über die 10€ sondern auch darüber so naiv gewesen zu sein und mir so ein schrott gegeben zu haben!wenn schon creatin, dann creapure von degussa! der preisunterschied pro kg kommt nicht von irgendwo!!



"100% Kreatine Monohydrate 80 Mesh."

da haste deine angaben.

wobei 100% dann doch eher unrealistisch ist (sprach der chemiker)
mesh 80 sind 0,2mm oder so.

ResistantX

grobkörnig war es bei mir auch, aber das lässt sich ja ziemlich gut in Fruchtzucker lösen.



kreatin löst sich überhaupt nicht in fruchtzucker und in wasser allgemein sehr schlecht. macht aber nichts. einfach umrühren und runter damit...

sren

Wenn Monohydrat, dann CREAPURE!COLD!



Oder ESN Ultrapure
Kann ich nur empfehlen wer ein günstiges und gutes Creatin sucht.

hat zwar nur bedingt mit Creatin zu tun,doch ich trainiere nun ca. seit 6 Wochen und möchte mir qualitativ hochwertige Proteine kaufen.

Was könnt Ihr empfehlen?

Was in aller Welt ist das???

Ah, ok, Google ist mein Freund... Was es nicht alles gibt.

Dumme Frage: Für was braucht man das?

oder Trenbolone

Es geht ha im Creatin. Der eine findet es gut der andere nicht. Weitere Kreatin Alternativen gibt es hinter dem Link. Da ist dann auch was qualitativ hochwertiges dabei.

wie du schon sagtest unrealistisch mit 100%, und das billige zeug aus china und co steht halt nunmal im verdacht verunreinigungen zu enthalten, welche ganz und garnicht gesundheitsfördernd sind.

Testo-E, e5d.

Bockwurst

Dumme Frage: Für was braucht man das?


Egal! Ist günstig -> Kaufen!

Google kennst du?

Adis

hat zwar nur bedingt mit Creatin zu tun,doch ich trainiere nun ca. seit 6 Wochen und möchte mir qualitativ hochwertige Proteine kaufen.Was könnt Ihr empfehlen?



Wie häufig trainierst du denn?
Entweder du nimmst ein Mehrkomponenteneiweiß oder ein Whey Protein.

Wober zweiteres besser für Masseaufbau ist.
Das Mehrkomponenten dient mehr für den täglichen Eiweisbedarf.

Mehr Infos findest noch im Andro-Forum
team-andro.com/php…B3/


mkp kann man auch mit der normalen ernährung decken.
zunächst wäre ein whey besser. gutes preis-leistungs-verhältnis hast du beim designer whey von esn (fitmart) oder auch beim impact whey von myprotein

Adis

Was könnt Ihr empfehlen?


empfehlen würde ich dir einfach erstmal ein whey protein. gut&günstig ist das ESN whey von fitmart. am besten direkt nach dem training einen shake mit ca. 30g whey + 0,5*körpergewicht traubenzucker. damit solltest du recht gut fahren (wenn du aufbaust).

mehrkomponenten oder casein finde ich jetzt persönlich nur sinnvoll, wenn du einer von denen bist die magerquark einfach nicht runterbekommen.
davon solltest du nämlich immer 500g (egal wie) direkt (!) vorm schlafen zu dir nehmen.
geht das nicht, dann eben nen casein/mehrkomponenten shake. diese proteine werden nämlich langsamer verdaut und stellen deinem körper dadurch über nacht nährstoffe zur verfügung.

morgens dann den tag direkt mit nem whey shake vorm duschen starten.

viel spaß.

edit: na da sind sich wohl alle hier einig team andro ist übrigens eine top seite für alle die bb'ler/kdk'ler sind oder es werden wollen.

dem ist nichtsmehr hinzuzufügen

Obwohl ich sagen muss, dass mich das ESN Whey geschmacklich nicht so vom Hocker haut.
Aber Preis-/Leistung ist es Top!
Habs gerade selber in Verwendung...

wer erst 6 Wochen trainiert nimmt bitte garnix und schont seine Gesundheit!

Wer sich nach einigen Monaten dazu entscheidet professionell Muskeln aufzubauen kann über Supplemente nachdenken. -> und auch damit sind in erster Linie Bodybuilder gemeint.
Wer einfach nur seinen Körper zur Strandfigur formen möchte kriegt das auch ohne Hilfsmittel mit konsequenter Ernährung hin.
Aber bitte nicht weil man mal eben 2x pro Woche im Studio die Hantel hochhebt.

Zum Produkt:
Sagt mir nix. Den Preis finde ich sehr fragwürdig....

Ohh, wie mir diese Kreatinisten auf die Nerven gehen... alle verrückt!

Joe71

Sagt mir nix. Den Preis finde ich sehr fragwürdig....



nicht nur das sagt dir nix, du hast überhaupt keine ahnung wovon du da eigentlich gesabbelt hast. da ich aber (nur heute) den geistig minderbemittelten dieser welt weiterhelfe, kläre ich dich mal etwas auf.

creatin:


nimmst du vermutlich täglich zu dir, da in rotem fleisch enthalten. doch auch als vegetarier lebt man nicht creatinfrei: mit hilfe des fantastischen enzyms guanidinoacetat-n-methyl-transferase produziert dein körper sich sein eigenes creatin (>1g pro tag falls mich nicht alles täuscht).

man sieht schon: teufelszeug. am besten gleich bei der stasi anrufen, die mydealzer dopen alle!

whey protein:

sind einfach molkenproteine. molke... milch.... klingelt's?
auch diese proteine in (annähernd) reinform sind schlicht und einfach nur lebensmittel und deutlich gesünder als der scheiß mars und twix kram den vermeintliche fettsäcke wie du und konsorten mal wieder glühend heiß voten. warum man dann dafür geld ausgibt? weil sie eine höhere biologische wertigkeit (das ist was gutes) haben als die meisten über reguläre ernährung verfügbaren proteine.

aber hauptsache einfach mal die schnauze aufreißen, gell?

Verfasser

Joe71

Sagt mir nix. Den Preis finde ich sehr fragwürdig....


DANKE

Aber eins stört mich hier ganz gewaltig: 500 Gramm Magerquark abends runterzuwürgen ist viel zu viel!
Die Hälfte davon tut's absolut. Wer vor dem Ratzen 500 Gramm davon runterwürgt hat durch den vollen Magen einen schlechteren Schlaf was absolut kontraproduktiv ist.

Also:
Nach dem Training 30g Whey und 0,5g schnelle Kohlenhydrate pro kg Körpergewicht (Dextrose, Maltodextrose - hier geht z.B. auch eine Flasche Malzbier! Oftmals viel leckerer als 50 Gramm Zucker runterzuwürgen) pro kg Körpergewicht
und vor dem Schlafen gehen 200-250 Gramm Magerquark, alternativ z.B. auch Hüttenkäse oder Thunfisch, so dass du auf runde 30g Protein aus diesen Quellen kommst.
Wenn du es noch optimaler machen möchtest, nimmst du nach dem Aufstehen auch eine Ladung Whey. Das erhöht die Kosten aber drastisch und ist nicht unbedingt nötig. Nach 5 Jahren Training wäre das aber anzuraten.

Wenn einer wissen will für was das ist, hier die Antwort:
Das ist für schnellen Muskelaufbau, daß du bald aussiehst wie ein Michelin- Männchen und Trotzdem keine Kraft hast.

der war geil...

brale69

Wenn einer wissen will für was das ist, hier die Antwort: Das ist für schnellen Muskelaufbau, daß du bald aussiehst wie ein Michelin- Männchen und Trotzdem keine Kraft hast.

wie krank die welt doch ist....

Verfasser

brale69

Wenn einer wissen will für was das ist, hier die Antwort: Das ist für schnellen Muskelaufbau, daß du bald aussiehst wie ein Michelin- Männchen und Trotzdem keine Kraft hast.


Was du für einen Müll laberst =)

am stärcksten wirt man wenn man direkt das ganze ckilo auf einmall wegschauffelt!

Avatar

GelöschterUser39522

aber am besten trocken

brale69

Wenn einer wissen will für was das ist, hier die Antwort:Das ist für schnellen Muskelaufbau, daß du bald aussiehst wie ein Michelin- Männchen und Trotzdem keine Kraft hast.


Das stimmt 100%!
Ich habe noch was vergessen:
Große Muskeln kleiner S......!
Ihr wisst schon bescheid!

Da lob ich mir meinen Waschbärbauch.

Das war auch jahrelange Arbeit den so schön zu formen wie er ist.
Aber dank der ganzen Burgerking Deals ging das gott sei dank leicht von der Hand.

Meine Frau hat sich jedenfalls noch nicht über das Bäuchlein beschwert, und Probleme mit meiner Schw..Größe habe ich keineswegs.


Prost!

brale69

Wenn einer wissen will für was das ist, hier die Antwort:Das ist für schnellen Muskelaufbau, daß du bald aussiehst wie ein Michelin- Männchen und Trotzdem keine Kraft hast.



lol! hab zwar nichts mit dem Zeug zu tun ... aber schön zu sehen das die Trolle bis nach McFit vorgedrungen sind ;-)

Immer rein damit. Viel hilft viel :D.
Wenigstens ist das Zeug in üblichen Mengen nicht gefährlich.

In Verbindung mit RHT zum Muskelaufbau eventuell sinnvoll, aber bestimmt nicht für den durchschnittlich 60kg schweren, 16 Jahre alten "Ich-trainier-seit-drei-Monaten"-Bodybuilder. Die Muskeln kommen immer noch durch Training und damit das Zeug hilft muss man sich schon im Grenzbereich befinden.

Aber den meisten Bodybuildern kriegste alles verkauft. Hab mir mal ne zeitlang nen Spaß daraus gemacht die Leute im Fitnessstudio auszufragen und 90% wissen garnicht was sie da eigentlich schlucken. Da geistern irgendwelche Flüsterpost/Internetlegenden über die Wirkung rum, aber genau wissen es die Wenigsten. Als Biochemiker rollen sich da einem natürlich die Fussnägel auf. Aber angeblich verdünnt ja auch Aspirin das Blut ...

Ich würde auch RHT empfehlen, das scheppert so derbe das die Muskeln am Ende zittern

Sagt lieber gute Preise für Qualitätsware! Wo kauft ihr online`?

hallo kokskarl,

doch ich habe sogar sehr viel Ahnung davon -> berufsbedingt.
Du hast offensichtlich Probleme meinem Beitrag zu interpretieren und offensichtlich ist es dir bei deinem freundlichen Umgang schon zu Kopf gestiegen.
Ich sage absolut nix gegen Eiweiß und Kreatin für LEISTUNGSsportler.
Im Gegensatz zu dir kann ich sogar zu jedem natürlichen und chemischen Bestandteil der Produkte eine ausführliche Erklärung abgeben!

Ich halte es einfach für falsch einem Neuling irgendwelche Supplemente zu empfehlen. Das würde auch in einem guten Fitnesstudio niemand machen.
Die Strandfigur kriegt man auch so hin.
Sollte man im Kraftsport/Bodybuilding noch große Ziele haben spricht nichts gegen den Gebrauch von Supplementen !!!
Und wer es braucht kann auch als Hobbysportler dazu greifen.

weißwurscht, breze, süßer senf und a weizen !

In Frankreich ist Creatin verboten

Ich benutzte aber selbst Creatin, jedoch nur in geringen dosen (Die Dosis macht das Gift) aber für die meisten ist RHT + richtige Ernährung sinnvoller.

"(Übelkeit in der ersten Woche ist meistens normal, sollte aber beobachtet werden)" Hallo gehts noch, das sagt ja wohl alles über die Qualität aus, ich hab schon verschiedene Hersteller von Kreatin ausprobiert und selbst in der Aufladphase bei 20g pro Tag (danach 2g) in der 1 Woche wird mir nicht schlecht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text