1Password 7 for Mac
351°

1Password 7 for Mac

39,99€64,99€-38%
49
eingestellt am 29. MärBearbeitet von:"pwny"
Hallo,

AgileBits der Hersteller des proprietären Passwortmanagers hat vor kurzem seine Beta der Version 7 gestartet. Während der Laufzeit dieser Beta-Phase bietet die Firma an, das kostenpflichtige Update für 39,99€ anstatt wie zum release für 64,99€ kaufen zu können. Meiner Meinung nach für Nutzer der standalone Version ein durchaus Interessantes Angebot. Nicht jeder möchte ein Abo bei AgileBits abschließen.

Um die Lizenz zu erwerben muss über den Update-Server von AgileBits Link die 1 Password 7 BETA heruntergeladen und installiert werden. Nach der Installation ist es möglich die beschriebene Lizenz zum genannten Preis zu erwerben.

Information für Version 6 Benutzer: Version 7 wird definitiv ein kostenpflichtiges Update.
Zusätzliche Info
Ist man Nutzer der 1Password Abo Modells kostet das Upgrade natürlich nichts. Nutzt man lokale Vaults und CLoud Speicherung des Vaults kommt nicht in Frage, UND man nutzt nur den Mac UND man ist noch kein 1Password Kunde, sollte man sich das hier genauer anschauen. ABer auch nur dann!
Bestehende Kunden mit lokalen Vaults und ohne Abo sollten auf das Updateangebot warten, wenn Version 7 fertig ist.

Gruppen

49 Kommentare
Guter Manager. Nutze auch die iOS Apps seit Jahren.
Abo modell ist schrecklich, für jedes update zahlen auch.

hab die app am handy damals für 9 gekauft...
Hab die aktuelle 6. Ob es ein Upgrade Angebot gibt oder bekommt man es möglicherweise gratis? Habe meine Lizenz vor über 4 Jahren gekauft und bisher waren alle Upgrades gratis.
Verfasser
KillerBeevor 4 m

Hab die aktuelle 6. Ob es ein Upgrade Angebot gibt oder bekommt man es …Hab die aktuelle 6. Ob es ein Upgrade Angebot gibt oder bekommt man es möglicherweise gratis? Habe meine Lizenz vor über 4 Jahren gekauft und bisher waren alle Upgrades gratis.


Die Version 7 wird definitiv ein kostenpflichtiges Update. Quelle: Link. Da es das Beta Angebot gibt, gehe ich nicht von einem Upgrade Angebot aus.
Bearbeitet von: "pwny" 29. Mär
Puuh hab mein 1Password Mac für 15€ bekommen. Jetzt noch mal 40€ zu berappen? Wie lange wird die 6er Version denn noch unterstützt? Gibts da Infos? Ich habe den Mehrwert zu Version 6 auch noch nicht entdeckt.
Bearbeitet von: "sebsch12" 29. Mär
Ausgerechnet beim Passwort Manager eine Beta zu nehmen sollte man sich aber auch genau überlegen
Hatte 1Password früher auf iPhone und iPad und war begeistert, als der Mac dazu kam hab ich’s gelassen, Abo Modelle meinetwegen, aber dann nicht soooo teuer.
Für die iOS App gibt es derzeit kein Angebot oder?
Abo-Modelle sind total unsexy.
Wenn man diese holen würde, und ein Android Telefon hat, braucht man dann auch extra die Android App? Also muss man die dann auch kaufen, oder läuft das dann irgendwie über einen Account?
Danke für evtl. Infos!
Auf wie vielen Rechnern kann man die App installieren?
yatzgovor 4 m

Wenn man diese holen würde, und ein Android Telefon hat, braucht man dann …Wenn man diese holen würde, und ein Android Telefon hat, braucht man dann auch extra die Android App? Also muss man die dann auch kaufen, oder läuft das dann irgendwie über einen Account?Danke für evtl. Infos!



Wenn Du die App kaufst hast Du genau die App. Wenn Du das Abo Model nimmst, kannst Du jeden Client in jeder Version einsetzen, so lange Du zahlst.
Gilt der Preis nur fürs Update oder auch neubestellungen?
carljiri1vor 27 m

Abo modell ist schrecklich, für jedes update zahlen auch.hab die app am …Abo modell ist schrecklich, für jedes update zahlen auch.hab die app am handy damals für 9 gekauft...


Abomodelle sind wirklich nervig. Aber für ein Update zu zahlen finde ich ok. Vor allem weil es für 1Password wirklich Jahre lang kostenlose Updates gab. Da darf AgileBits auch mal wieder zur Kasse beten. Irgendwie müssen die ja auch Geld verdienen. Finde es übrigens sehr gut, dass überhaupt noch die Möglichkeit besteht die App zu nutzen ohne ein Abo. Manche Apps stellen ja komplett auf Abo um.
Gebannt
Was ist das für 1 Passwort?
Cold, KeepassXC ist kostenlos und Open Source.
"Licenses will be available for $64.99 when we launch later this year, but are available now for only $39.99." blog.agilebits.com/201…oo/

D.h., die Vollversion wird $64.99 kosten, nicht das das Update !!!

Außerdem sind das alles Preise in US-$ nicht Euro.

Die Preise für das Update von 6 auf 7 werden sicherlich weit unter $40 sein.
KeePass ist kostenlos (open source) und man kann alles offline speichern.
Gibt es für alle Plattformen
nitruxvor 15 m

Cold, KeepassXC ist kostenlos und Open Source.


Wieder jemand der mydealz nicht versteht..
Früher hatte ich auch 1password. Aber durch Abo und Cloudspeicherung fiel mir der Umstieg auf enpass leicht. Läuft mindestens genauso gut, cross plattform, open source, fast auf allen Plattformen kostenlos (iOS kostet) und synchronisiert zB auch mit einer Synology Diskstation (Cloudstation). Falls also jemand eine günstige Alternative sucht: enpass
apple keychain bietet das alles für 0€. dazu noch das kostenlose "macpass" basierend auf keepass. 1password ist teuer und überflüssig
Als weitere mögliche Alternative: Bitwarden. Interessant ist die Option das Ganze auf eigener Hardware zu hosten.
Was für ein Glück das ich Android habe und Keepass nutze
hdiessnervor 23 m

Früher hatte ich auch 1password. Aber durch Abo und Cloudspeicherung fiel …Früher hatte ich auch 1password. Aber durch Abo und Cloudspeicherung fiel mir der Umstieg auf enpass leicht. Läuft mindestens genauso gut, cross plattform, open source, fast auf allen Plattformen kostenlos (iOS kostet) und synchronisiert zB auch mit einer Synology Diskstation (Cloudstation). Falls also jemand eine günstige Alternative sucht: enpass


Der Punkt "Open source" ist jedenfalls falsch. Nutze es auch und bald steht ein großes Update an. Dann auch mit Security Audit. Aber es bleibt closed source. Kostenlos ist es allerdings auch nicht. Gab mal ne Aktion aber sonst, meine ich 10 euro einmalig.

Ansonsten kann ich enpass auch empfehlen.
Bitwarden finde ich auch interessant, aber leider bisschen unflexibel was die Cloudspeicherung angeht
Bearbeitet von: "Andre_A." 29. Mär
Avatar
GelöschterUser784443
Nutze seit 7 Jahren StickyPassword mit Lifetime licence für den Mac, iPhone, Android und Windows.
Hatte noch nicht einmal irgendwelche Probleme! Ich nutze die Datenbank auf dem Rechner (lokal) die
sich über alle Systeme hinweg (lokal) synchronisieren. Ich möchte nichts anderes mehr

Die lebenslange Lizenz gibts übrigens gerad im Angebot
stickypassword.com/lp/…dal
Bearbeitet von: "GelöschterUser784443" 29. Mär
Danke gekauft
Wunderbar. Ich habe vieles ausprobiert. Aber der Komfort entscheidet hier bei mir.
Ich habe die letzten Versionen immer gekauft aber jetzt ist langsam Schulz. Das wird mir für alle Rechner hier in der Familie zu teuer.

Dann wird es halt Enpass oder KeepassXC.
Chaosbreedvor 54 m

KeePass ist kostenlos (open source) und man kann alles offline speichern. …KeePass ist kostenlos (open source) und man kann alles offline speichern. Gibt es für alle Plattformen


Mit 1 Passwort sync ich das auch offline, ist auch kein Problem.
keeeeeevinvor 54 m

Wieder jemand der mydealz nicht versteht..



Hauptsache billig, egal wie die Qualität des Produkts ist? Wenn eine nahezu gleichwertige Software für einen Bruchteil des Preises verfügbar ist, warum genau sollte ich hier hot voten?

10€ wäre für mich ein Deal, aber 40€ für sowas auszugeben grenzt an Dummheit.
dashlane > all
nitruxvor 19 m

Hauptsache billig, egal wie die Qualität des Produkts ist? Wenn eine …Hauptsache billig, egal wie die Qualität des Produkts ist? Wenn eine nahezu gleichwertige Software für einen Bruchteil des Preises verfügbar ist, warum genau sollte ich hier hot voten?10€ wäre für mich ein Deal, aber 40€ für sowas auszugeben grenzt an Dummheit.


Ja, sie ist gleichwertig, aber gleich gleich. allein das Design ist anders, der Support ist anders etc. Wenn man das Auf objektive Sicht betrachtet ist der Deal Hot, da die Ersparnis gegenüber dem Normalpreis da ist.
Du kannst einfach nicht Äpfel mit Birnen vergleichen.. Vergleiche einen Hisense Fernseher und Samsung zb, da gibt es welche die haben die selbe Technik verbaut und haben einen Riesen preis unterscheid. Trotzdem verkauft Samsung mehr Geräte.
Hier geht es um den Preis ja, also Hauptsache billig im Vergleich zum Normalpreis und nicht um
Persönliche Meinungen oder Vorlieben.

Du kannst ja gerne einen Deal als Freebie aufmachen mit Keepass..

Und wenn du 10€ ausgibst kommt der nächste an und sagt für was 10€ wenn das andere doch umsonst ist..
Bearbeitet von: "keeeeeevin" 29. Mär
Ich spende lieber 40€ an KeePassXC als auch nur einen Euro für proprietäre Software auszugeben.
Avatar
GelöschterUser784443
nitruxvor 13 m

Ich spende lieber 40€ an KeePassXC als auch nur einen Euro für proprietäre …Ich spende lieber 40€ an KeePassXC als auch nur einen Euro für proprietäre Software auszugeben.


Wir leben in einem freien Land
Gibt es denn wirklich Alternativen, die auch in Sachen Komfort an 1Password rankommen? Kenne das noch von vor ein paar Jahren, dass man sich dann jedes mal das Passwort aus einem Passwortbaum rauskopieren musste... 1Password ist da mit der automatischen Eingabe, die auch unter iOS funktioniert schon sehr praktisch.
Ich zahle gerne Abogebühren für 1Password. Insbesondere für einen Service den ich seit Jahren täglich mehrfach nutze, auf verschiedenen Geräten mit einem sehr hohen Komfortgrad. Ich nutze die meisten FUnktionen von 1Password aktiv, Alternativangebote haben für mich in der Usability teilweise massive Einschränkungen.

Letztendlich ist das aber auch ne Glaubensfrage. Und da es sehr viele Alternativen gibt wird jeder die für sich passende Lösunge zu finden. Post a la xxxx>yyyyy finde ich hier irgendwie fehl am Platz. Hier geht es um einen Deal für 1Password NEUKUNDEN auf dem MAC - das ist schon recht speziell
Andre_A.vor 3 h, 10 m

Der Punkt "Open source" ist jedenfalls falsch. Nutze es auch und bald …Der Punkt "Open source" ist jedenfalls falsch. Nutze es auch und bald steht ein großes Update an. Dann auch mit Security Audit. Aber es bleibt closed source. Kostenlos ist es allerdings auch nicht. Gab mal ne Aktion aber sonst, meine ich 10 euro einmalig.Ansonsten kann ich enpass auch empfehlen. Bitwarden finde ich auch interessant, aber leider bisschen unflexibel was die Cloudspeicherung angeht



Dann hab ich mich falsch ausgedrückt: der Verschlüsselungsalgorithmus ist open source (open-source encryption engine SQLCipher) - für den Desktop kostenlos, für mobile 10$ einmalig pro Plattform.
Kommt man aktuell günstig an ein 1Password Abo?

Standardpreise laut App Store sind:
Pro Features 10,99 €
Monthly Membership 4,49 €
Annual Membership 40,99 €
Family - Monthly Membership 7,49 €
Family - Annual Membership 68,99 €
Bearbeitet von: "Garcia" 29. Mär
Ich nutze die kostenlose Version von Lastpass auf Mac & Android...
Die Premium Funktionen brauchen die wenigsten.
Bearbeitet von: "MartinL" 29. Mär
nitruxvor 3 h, 34 m

Hauptsache billig, egal wie die Qualität des Produkts ist? Wenn eine …Hauptsache billig, egal wie die Qualität des Produkts ist? Wenn eine nahezu gleichwertige Software für einen Bruchteil des Preises verfügbar ist, warum genau sollte ich hier hot voten?10€ wäre für mich ein Deal, aber 40€ für sowas auszugeben grenzt an Dummheit.


„Gleichwertig“? Dann hast du noch nie wirklich 1Password genutzt.
3 Beispiele:
- Am iMac öffne ich eine Webseite und auf Tastendruck loggt mich 1Password auf dieser Seite automatisch ein.
- Zb bei einem Kauf in einem Onlineshop will ich meine Daten inkl Kreditkarte eingeben....1Password macht das auf Tastendruck automatisch.
- Diverse iOS Apps lassen direkten Login über 1Password zu. Das 1Password Symbol auf der iOS Tastatur muss man beim Login einfach drücken. Abgesichert durch Touch/FaceID.

Zudem dem werde alle Passwörter über die iCloud in Echtzeit synchronisiert (kann man natürlich deaktivieren.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text