1Password mit 50% Rabatt (iOS/Mac/Windows) - Passwort-Verwaltung

Apps & Software

1Password mit 50% Rabatt (iOS/Mac/Windows) - Passwort-Verwaltung

Admin

Carsten von Stadt-Bremerhaven hatte gerade darauf hingewiesen, dass man momentan die Passwort-Verwaltung Software 1Pass mit 50% Rabatt kaufen kann. Ich bin ja eigentlich kein großer Fan von Software-Deals, aber 1Password ist sicher eines der Programme, welches man auch mal kaufen kann. Natürlich gibt es mit KeePass auch eine kostenlose Open-Source Alternative, welche aber natürlich lange nicht so umfangreich ist. Oder auch das Browser-Plugin LastPass.



Spannender ist aber denke ich mal wenn man sich zusätzlich noch die Desktop-Software krallt:



  • Erst 1Password Mac in den Warenkorb legen
  • “Continue Shopping” drücken und 1Password Windows reinwerfen (mit “Select”)
  • jetzt landet man bei $24,99 für die Bundle-Software und gibt zusätzlich noch den Gutscheincode “MacPowerUsers” eingeben
  • über den Endpreis von $19,99 (~15,50€) für Windows und Mac Version freuen

Macht man das ganze im Educational Store (ist für Studenten wird aber anscheinend nicht geprüft) landet man bei einem Endpreis von 15,99$ (~12,50€).


Hier übrigens noch ein hilfreicher Tipp für euer Passwort von lifehacker und noch besser xkcd:


passwort-sicherheit-20130529-154537.jpg


xkcd__Password_Strength-20130529-155627.


Kurze Videovorstellung:


thumb_njjHTK7-WHs.jpg

56 Kommentare

Klasse Programm, welches ich nur empfehlen kann!

Ich wette das Passwort J4fS<2 ist gar nicht so sicher, wie die behaupten. Jedenfalls nicht mehr seit die Grafik veröffentlicht wurde.

Admin

ja, ist nur auf Brute-Force basierend. Ich wollte nur darauf hinweisen, dass längere Passwörter deutlich sicherer sind, als kurze kryptische. Ich hatte dazu auch mal ne bessere Grafik. Ich such nochmal.

die glauben im ernst, dass ein passwort aus drei worten 2300 Jahre bräuchte?
Naiv!

Wüsste nicht was das Programm besser kann als Keepass mit seinen Plugins. Selbst für Android gibts nen ordentliches APP.

Ich bekomme als Preis immer 24,99 abzgl. 5,00 = 19,99
Für die Mac App. Standalone

alle passwörter zentral abspeichern, das klingt nach einer cleveren Idee

@lord_mortimer Genau, alle kacke außer Mutti. Mach Dir vielleicht mal die Arbeit, Dich mit dem Programm zu beschäftigen mh?

Dass "this is fun" sicherer ist als "J4fS<2" hätte ich intuitiv nicht erwartet. Man lernt sogar was bei MyDealz

Admin

@ kliph_hanga:
Du hast auch recht. Ich hatte das falsch im Auge. Lohnt sich also nicht das einzeln zu kaufen, da Du ja für den selben Preis das Bundle bekommst.

gab es nicht letztens auf der CeBIT eine Firma, die einen Password-Cloud-store in Verbindung mit einem eigenen Authentifizierungs-API für Partner angeboten hat, die man dann aber auch 2-Factor nutzen konnte, also mit Dongle?

Wie hiess die gleich noch? War ein wirklich schlüssiges Konzept, nur eben wieder das Vertrauen auf eine einzelnen Identity manager...



egghat:
Dass “this is fun” sicherer ist als “J4fS<2" hätte ich intuitiv nicht erwartet. Man lernt sogar was bei MyDealz

Also ich würde das jetzt aber auch mal bezweifeln... man müsste sich aktuelle brute-force-dinger mal anschauen, ob die nicht auch mit Wärterbuch raten und dann recht schnell auf sowas kommen...

darf man 1password eigentlich auf Firmen UND PrivatPC (oder auf 2 Macs in einer Familie) einsetzen?

Wenn ich ein iPhone, ein iPad sowie ein Macbook und einen Windows-PC habe, reicht dann eine iOS und eine Desktoplizenz? Oder gibt es Einschränkungen bei den benutzbaren Geräten?

*Also bei der Menge der Geräte auf denen 1password genutzt wird.

Bitte unbedingt beim Kauf der Mac-Version beachten, dass für dieses Jahr ein Upgrade auf die Version 4 angekündigt ist.
Dieses Upgrade ist offenbar nur für Käufe über den MAS kostenlos.



Flix:
Wenn ich ein iPhone, ein iPad sowie ein Macbook und einen Windows-PC habe, reicht dann eine iOS und eine Desktoplizenz? Oder gibt es Einschränkungen bei den benutzbaren Geräten?





Ok, um mich mal selber zu Quoten, passend zu meinem Szenario steht auf der Herstellerseite:
You alone use 1Password on your Mac, Windows PC, iPhone, iPad, and iPod touch
You'll need single user licenses for Mac and for Windows and 1Password 4 for iOS from the iTunes App Store.

Deckt das "1Password Mac + Windows Bundle" nun die ersten beiden Lizenzen ab oder ist das nur eine Lizenz, die zwar auf beiden Systemen läuft, aber nur auf einem aktiv genutzt werden kann?

Ich nutze Keepass für Windows und Android (keepassdroid) in Kombination mit Dropbox. Funktioniert wirklich sehr gut und ist kostenlos.

zu xkcd Bildchen: Bitte liest der Artikel von arstechnica zu BruteForce arstechnica.com/sec…ds/

Wenn ein Hacker in Passwort knacken will, wird kein Brute Force angewendet. Es wird eine Mischung zwischen Dictionary-Attack und Brute Force (Combinator Attack). Siehe https://hashcat.net/wiki/doku.php?id=combinator_attack

Also Empfehlung von xkcd Passwort wie "correcthorsestaplebattery" zu nehmen, wird innerhalb von Sekunden zu knacken sein

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text