1und1 DSL Bestands- & Neukunden erhalten bis zu 4 SIM Karten Festnetz-, 1&1 Mobilfunkflat + 100MB je SIM einmalig 9,95€
289°Abgelaufen

1und1 DSL Bestands- & Neukunden erhalten bis zu 4 SIM Karten Festnetz-, 1&1 Mobilfunkflat + 100MB je SIM einmalig 9,95€

56
eingestellt am 5. Feb 2017
1und1 DSL Bestands- & Neukunden erhalten bis zu 4 SIM Karten mit Festnetz-, 1&1 Mobilfunkflat (kostenlos zwischen Freephone und 1und1 Kunden, in andere Netze kostet es 9,9 Cent pro Minute) + 100MB für einmalig 9,95€ pro SIM, danach 0€ solange DSL Vertrag läuft

1und1 geht über Vodafone Netz, ist als Drittanbieter aus eigener Erfahrung jedoch nicht immer so schnell, wie direkt bei Vodafone.

Genial für Familien!

Hier noch mal die Details von der 1und1 Webseite:

- 1&1 Handy-Flat & Internet
- Surfen mit bis zu 7,2 MBit/s100 MB/Monat Datenvolumen, danach mit bis zu 64 kBit/s
- Unbegrenzt ins dt. Festnetz und 1&1 Mobilfunknetz telefonieren
- 9,9 Cent in alle anderen Mobilfunknetze
- Aktivierungsgebühr 9,90 €/SIM-Karte
- Keine Mindestlaufzeit, endet mit dem DSL-Vertrag. Kündigungsfrist: 14 Tage zum Monatsende.
Zusätzliche Info
1&1 Angebote1&1 Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Im Westen nichts neues.
Hey das ist der optimale Tarif für die Oma oder Opa, die nur telefonieren wollen und den Halsabschneidern der Telekom den analogen Anschluss kündigen können!


Verfasser
Für alle die Kinder haben und nichts monatlich in einen Vertrag einzahlen möchten ist das aus meiner Sicht genial! Ob wiederum 100MB ohne LTE ausreichen, muss jeder für sich selbst entscheiden...
Verfasser
mupsers5. Feb 2017

ist schon seit jahren so. mit den 100mb kann man aber eh nichts anfangen.

​Es war vor Jahren mal so und wurde bis zuletzt nur 1 SIM kostenlos angeboten, die restlichen 3 SIM haben 2,99€ im Monat gekostet....
56 Kommentare
Im Westen nichts neues.
Als 2.SIM für's Dual-SIM-Handy vielleicht, aber was soll man mit 100 MB anfangen? Obwohl: soweit ich mich erinnern kann, ist LTE sowieso nicht inbegriffen... Wenn 1&1 auch Hybrid anbieten könnte, dann wäre es eine Überlegung wert.
Hey das ist der optimale Tarif für die Oma oder Opa, die nur telefonieren wollen und den Halsabschneidern der Telekom den analogen Anschluss kündigen können!


ist schon seit jahren so. mit den 100mb kann man aber eh nichts anfangen.
Verfasser
Für alle die Kinder haben und nichts monatlich in einen Vertrag einzahlen möchten ist das aus meiner Sicht genial! Ob wiederum 100MB ohne LTE ausreichen, muss jeder für sich selbst entscheiden...
Verfasser
mupsers5. Feb 2017

ist schon seit jahren so. mit den 100mb kann man aber eh nichts anfangen.

​Es war vor Jahren mal so und wurde bis zuletzt nur 1 SIM kostenlos angeboten, die restlichen 3 SIM haben 2,99€ im Monat gekostet....
Gibt es inzwischen auch die Option datenvolumen nachzubuchen?
Die Angabe, welches Netz genutzt wird, fehlt. Ist für einige aber wichtig.
Falls es, wie oft bei 1&1, vodafone ist, geht hier z.B. damit gar nichts außer Anrufen.
auch für Bestandskunden? Kann das jemand bestätigen?
No-Kia5. Feb 2017

auch für Bestandskunden? Kann das jemand bestätigen?


Ja, gerade abgeschlossen. Ideal für Kinder, die nur ne Nummer für Whatsapp brauchen.
ich habe den Tarif wie oben + 500 MB für 2,50 € im Monat bei der Bestell Hotline wolten die 6.99 dadür bei der Küngigungs Hotline dann eben 2,50 €
Pinchen5. Feb 2017

Die Angabe, welches Netz genutzt wird, fehlt. Ist für einige aber wichtig. …Die Angabe, welches Netz genutzt wird, fehlt. Ist für einige aber wichtig. Falls es, wie oft bei 1&1, vodafone ist, geht hier z.B. damit gar nichts außer Anrufen.



habe es auch eben abgeschlossen - in der Bestätigungsmail steht D-Netz - was jetzt natürlich auch Vodafone sein kann - aber zum telefonieren sollte es doch mittlerweile überall möglich sein....hoffe ich
Avatar
GelöschterUser700314
13350320-1jdoM.jpgDie ersten 12 Monate 9,99 € danach 24,99 €
Bearbeitet von: "GelöschterUser700314" 5. Feb 2017
Verfasser
GelöschterUser7003145. Feb 2017

[Bild] Die ersten 12 Monate 9,99 € danach 24,99 €

​Das stimmt nicht, einmalig 9,95 pro SIM und dann solange kostenlos, wie der dazugehörige DSL Tarif besteht
GelöschterUser7003145. Feb 2017

[Bild] Die ersten 12 Monate 9,99 € danach 24,99 €

​Die 9,99€ sind nicht die 9,99€ von denen der Deal Dealersteller spricht.
GelöschterUser7003145. Feb 2017

[Bild] Die ersten 12 Monate 9,99 € danach 24,99 €



1&1 Handy-Flat & Internet monatlich –0,– EUR

1&1 Triple-SIM-Karte monatlich 0,– EUR

Aktivierungsgebühr einmalig 9,90 EUR
Die Preispolitik von 1&1 wird mir immer unsympathischer. Gestern habe ich den zweiten von drei DSL Verträgen gekündigt (waren einst 3x 50.000 für 29,99€). Dann noch zwei Handyvertäge über 1&1 für 10€/mtl.
In der nächsten Woche werde ich die Handyverträge kündigen, da das Angebot einfach schlecht beziehungsweise teuer ist.
Als Bestandskunde bekomme ich keinen Neukundentarif mehr?! Anscheinend denken die: Der Typ hat so viele Verträge, der wird schon bleiben.
Nun denn: dann bekommt eben die günstigste Konkurrenz das Geld.
Bei mit wird diese Variante nicht angeboten.
Nur mit monatlich 6,99 Euro- hängt wohl vom jeweiligen Vertrag ab..
Anfrage beim Support läuft
JEH19855. Feb 2017

Die Preispolitik von 1&1 wird mir immer unsympathischer. Gestern habe ich …Die Preispolitik von 1&1 wird mir immer unsympathischer. Gestern habe ich den zweiten von drei DSL Verträgen gekündigt (waren einst 3x 50.000 für 29,99€). Dann noch zwei Handyvertäge über 1&1 für 10€/mtl. In der nächsten Woche werde ich die Handyverträge kündigen, da das Angebot einfach schlecht beziehungsweise teuer ist. Als Bestandskunde bekomme ich keinen Neukundentarif mehr?! Anscheinend denken die: Der Typ hat so viele Verträge, der wird schon bleiben. Nun denn: dann bekommt eben die günstigste Konkurrenz das Geld.


​ich hatte das gleiche Problem. habe gekündigt und wurde dann angerufen, ob ich nicht den Neukunden Tarif nehmen würde. hab ich dann auch gemacht für die 50er Leitung 12 x 17 Euro und danach 12 x 32 Euro (siehe Homepage 1&1)
Bearbeitet von: "Kueppert" 5. Feb 2017
1&1 it aber nicht ausschließlich Vodafone. Z.B. In den Flatrate Tarifen hab ich aus mangelnder Verfügbarkeit von Vodafone auf Eplus umstellen können.
Verfasser
spiel775. Feb 2017

Bei mit wird diese Variante nicht angeboten.Nur mit monatlich 6,99 Euro- …Bei mit wird diese Variante nicht angeboten.Nur mit monatlich 6,99 Euro- hängt wohl vom jeweiligen Vertrag ab..Anfrage beim Support läuft

Bei 1und1 DSL 50 konnte ich bis zu 4 SIM je 9,95 € ordern...
Cold für unvollständige und fehlerhafte Dealbeschreibung.
Wie hoch sind denn die Kosten für Gespräche in andere Netze?
GorShum5. Feb 2017

Wie hoch sind denn die Kosten für Gespräche in andere Netze?


9,9 cent

ausser Schmuddelhotlines - die kosten mehr
JEH19855. Feb 2017

Die Preispolitik von 1&1 wird mir immer unsympathischer. Gestern habe ich …Die Preispolitik von 1&1 wird mir immer unsympathischer. Gestern habe ich den zweiten von drei DSL Verträgen gekündigt (waren einst 3x 50.000 für 29,99€). Dann noch zwei Handyvertäge über 1&1 für 10€/mtl. In der nächsten Woche werde ich die Handyverträge kündigen, da das Angebot einfach schlecht beziehungsweise teuer ist. Als Bestandskunde bekomme ich keinen Neukundentarif mehr?! Anscheinend denken die: Der Typ hat so viele Verträge, der wird schon bleiben. Nun denn: dann bekommt eben die günstigste Konkurrenz das Geld.

​du bist wohl noch nicht lange im providergeschäft? jeder geht auf dummenfang. aber kündige oder drohe wenigstens am Telefon rechtzeitig mit der Kündigung und verlange die kundenrückgewinnung. im besten falls gibt es neben den alten Tarif Konditionen auch noch Zusatzleistungen wie eine neue high-end fritzbox für nen appel und nen ei. aber keine sorge...du wirst angerufen. drücke ein wenig auf die Tränendrüse und mach auf zweiklassengesellschaft und dir wird neben den alten Konditionen auch noch Hardware angeboten. und zu einer fritzbox 7490 oder 7580 für einmalig 59€ bzw 69€ sagt man nie nein.
No-Kia5. Feb 2017

auch für Bestandskunden? Kann das jemand bestätigen?

Ja, auch für Bestandskunden. Habe gestern 2 bestellt. Leider nur in Vodafone netz.
Avatar
GelöschterUser643258
Der Titel und die Beschreibung sollte korrigiert werden: erstmal steht anfangs Handyflat und dann wird später 1&1 Mobilfunkflat angegeben.

Bitte nur 1&1 Mobilfunkflat angehen, denn das, was 1&1 anbietet ist keine Handyflat (da denkt man, nan kann in alle Mobilnetze konstenfrei telefonieren, ist aber nicht so)
Verfasser
GelöschterUser6432585. Feb 2017

Der Titel und die Beschreibung sollte korrigiert werden: erstmal steht …Der Titel und die Beschreibung sollte korrigiert werden: erstmal steht anfangs Handyflat und dann wird später 1&1 Mobilfunkflat angegeben. Bitte nur 1&1 Mobilfunkflat angehen, denn das, was 1&1 anbietet ist keine Handyflat (da denkt man, nan kann in alle Mobilnetze konstenfrei telefonieren, ist aber nicht so)

​Habe die Beschreibung präzisiert.
Cockroach0075. Feb 2017

​Es war vor Jahren mal so und wurde bis zuletzt nur 1 SIM kostenlos a …​Es war vor Jahren mal so und wurde bis zuletzt nur 1 SIM kostenlos angeboten, die restlichen 3 SIM haben 2,99€ im Monat gekostet....



Das ist definitiv nicht richtig.
Zumindest für Bestandskunden waren die 4 SIM immer kostenfrei.
Karu5. Feb 2017

habe es auch eben abgeschlossen - in der Bestätigungsmail steht D-Netz - …habe es auch eben abgeschlossen - in der Bestätigungsmail steht D-Netz - was jetzt natürlich auch Vodafone sein kann - aber zum telefonieren sollte es doch mittlerweile überall möglich sein....hoffe ich


nö. in meiner Stadt ja (wie gesagt NUR telefonieren), aber 2 Orte weiter geht mit vodafone gar nichts. (und da kommen im Jahr tausende Touristen hin, naja die haben dann wenigstens ihre Ruhe).

Zumal ja die Unterscheidung d-Netz/e-Netz mittlerweile Blödsinn ist.
Bearbeitet von: "Pinchen" 5. Feb 2017
Verfasser
2000flash20005. Feb 2017

Das ist definitiv nicht richtig.Zumindest für Bestandskunden waren die 4 …Das ist definitiv nicht richtig.Zumindest für Bestandskunden waren die 4 SIM immer kostenfrei.

​Wir haben vor 14 Monaten zu 1und1 gewechselt und da gab es nur eine SIM Karte kostenlos, die anderen hören und 2,99€ gekostet (DSL 50 Tarif), schön wenn es bei anderen schon immer dabei war
Cockroach0075. Feb 2017

​Wir haben vor 14 Monaten zu 1und1 gewechselt und da gab es nur eine SIM K …​Wir haben vor 14 Monaten zu 1und1 gewechselt und da gab es nur eine SIM Karte kostenlos, die anderen hören und 2,99€ gekostet (DSL 50 Tarif), schön wenn es bei anderen schon immer dabei war



Stimmt geanu so.
Bei mir ist es auch so. Habe nen 50er DSL Tarif mit 3 Handy-Karten.
Die erste hat 100MB frei, die 2te keinmobiles Internet und für die dritte zahle ich 2,99€/Monat.
Ich habe gerade bei 1&1 angerufen und wollte für das 2te Handy die 100MB und für das dritte die 100MB kostenlos. Leider geht das bei meinem Vertrag nicht (wieso auch immer).
Bearbeitet von: "aef1000" 5. Feb 2017
Dann kündige die SIM-Karten und bestell Dir zwei neue... Das ist zwar ärgerlich, weil dann wieder 2x 9,99 Euro anfallen, aber zumindest kriegste so, was Du willst...

Dieser Tarif ist perfekt für die Hausfrau, die nur ein wenig Whatsapp nutzen möchte oder aber für das Seniorenhandy... Für Kinder / Jugendliche find ich ihn nicht unbedingt sinnvoll, denn Vertrag bleibt Vertrag und 9,9 Ct ins Fremdnetz können auch schnell zur Kostenfalle werden.

Ich hatte bisher auch nur eine kostenlose SIM-Karte. Ich hab mich immer schon geärgert, dass ich damals nicht in die Zukunft gedacht hab und ne zweite fürs Tablet mit bestellt hab... Das konnte ich dann vorgestern über die Control Center App machen und das Ganze erfüllt seinen Zweck. Für Whatsapp und nen Hauch von Internet reicht es halt und das Telefonieren ins Festnetz ist auch nicht zu verachten; ist mir jedenfalls lieber als z. B. Netzclub...

Zum Thema Tarifpolitik von 1&1: Man muss als Bestandskunde aktiv werden, um Neukundenkonditionen, verbilligte Hardware, oder auch beides zu bekommen. Oft gehts ohne Kündigung schon ab dem 16. Monat der Mindestvertragslaufzeit, indem man einfach kurz bei der Hotline anruft. Stellen die sich quer, kann man immer noch online kündigen. Dann soll man die Kündigung ja ohnehin telefonisch bestätigen und die Verhandlungen gehen los. Man kann im Zweifelsfall die Kündigung ja auch erst einmal bestehen lassen und ne Woche später noch mal anrufen. Bedenken sollte man nur gerade bei DSL-Kündigungen, dass irgendwann der "point of no return" kommt, also nicht zu lange damit warten, die Kündigung aufzuhaben.
Bearbeitet von: "ChrK2000" 5. Feb 2017
ChrK20005. Feb 2017

Dann kündige die SIM-Karten und bestell Dir zwei neue... Das ist zwar …Dann kündige die SIM-Karten und bestell Dir zwei neue... Das ist zwar ärgerlich, weil dann wieder 2x 9,99 Euro anfallen, aber zumindest kriegste so, was Du willst...Dieser Tarif ist perfekt für die Hausfrau, die nur ein wenig Whatsapp nutzen möchte oder aber für das Seniorenhandy... Für Kinder / Jugendliche find ich ihn nicht unbedingt sinnvoll, denn Vertrag bleibt Vertrag und 9,9 Ct ins Fremdnetz können auch schnell zur Kostenfalle werden.Ich hatte bisher auch nur eine kostenlose SIM-Karte. Ich hab mich immer schon geärgert, dass ich damals nicht in die Zukunft gedacht hab und ne zweite fürs Tablet mit bestellt hab... Das konnte ich dann vorgestern über die Control Center App machen und das Ganze erfüllt seinen Zweck. Für Whatsapp und nen Hauch von Internet reicht es halt und das Telefonieren ins Festnetz ist auch nicht zu verachten; ist mir jedenfalls lieber als z. B. Netzclub...Zum Thema Tarifpolitik von 1&1: Man muss als Bestandskunde aktiv werden, um Neukundenkonditionen, verbilligte Hardware, oder auch beides zu bekommen. Oft gehts ohne Kündigung schon ab dem 16. Monat der Mindestvertragslaufzeit, indem man einfach kurz bei der Hotline anruft. Stellen die sich quer, kann man immer noch online kündigen. Dann soll man die Kündigung ja ohnehin telefonisch bestätigen und die Verhandlungen gehen los. Man kann im Zweifelsfall die Kündigung ja auch erst einmal bestehen lassen und ne Woche später noch mal anrufen. Bedenken sollte man nur gerade bei DSL-Kündigungen, dass irgendwann der "point of no return" kommt, also nicht zu lange damit warten, die Kündigung aufzuhaben.



Ich kenne die 1&1-Preispolitik. Ich bin eigentlich schon seit Anno dazumal bei denen und ich "kündige" immer im 21 Monats-Rythmus. Ich habe immer mehr Leistung bekommen und bezahle immer weniger.
Die zwei Handykarten kann ich zwar kündigen, aber dann sind die Telefonnummern auch weg. Und die wollte ich behalten.
Momentan kann ich auch nicht kündigen, weil der Vertrag läuft erst seit ca. 9 Monaten.
Bei 1&1 ist es auch so, dass es verschiedene "Ebenen" gibt, wenn amn anruft. Je weiter "oben" um so mehr Rechte habe die entsprechenden Personen um etwas zu ändern.
Bei meinem Anruf vorhin bin ich anscheinend in der untersten Ebene gelandet.
Also ich kann von 1&1 bisher auch nur gutes berichten.

Nach einer online Kündigung über das ControlCenter habe ich bisher immer die Neukunden-Konditionen erhalten.

Außerdem hat 1&1 noch keine Drosselung (außer bei besonders günstigen Tarifen die man speziell auswählen muss)

O2 hat glaube ich gerade günstigere Tarife aber der Kundenservice bei O2 ist dafür ein Witz.
jabba765. Feb 2017

ich habe den Tarif wie oben + 500 MB für 2,50 € im Monat bei der Be …ich habe den Tarif wie oben + 500 MB für 2,50 € im Monat bei der Bestell Hotline wolten die 6.99 dadür bei der Küngigungs Hotline dann eben 2,50 €

Hast du den Tarif +500MB kürzlich erst gebucht oder ist das noch ein älterer Tarif?
2000flash20005. Feb 2017

Das ist definitiv nicht richtig.Zumindest für Bestandskunden waren die 4 …Das ist definitiv nicht richtig.Zumindest für Bestandskunden waren die 4 SIM immer kostenfrei.



Stimmt nicht nur für die, die ihren Vertrag bis ca 06. 2015 Abgeschlossen haben, habe 10 Verträge in der Familie wo ich mich darum Kummer muss.Danach gab das Angebot nur mit 1 Karte andere 3x 2.99 Euro monatlich extra.
Mann muss immer vertrag kündigen bei 1und1 anrufen bekommst neuen Angebot.
Der beste zur zeit mit 4 Karten und Fritz Box 7490 für 70 Euro Zuzahlung für 50.000 Leitung und 4 Karten liegt bei 24,99 Euro für 24 Monate!Rest haben alle 16.000 DSL auch für 24,99 euro!
Bearbeitet von: "Badboy79" 5. Feb 2017
ChrK20005. Feb 2017

Bedenken sollte man nur gerade bei DSL-Kündigungen, dass irgendwann der …Bedenken sollte man nur gerade bei DSL-Kündigungen, dass irgendwann der "point of no return" kommt, also nicht zu lange damit warten, die Kündigung aufzuhaben.


Wann ist der denn ungefähr?
Vermutlich wenige Wochen vor Vertragsende
Lässt sich hier schon für bestehende SIM-Karten ohne 100 MB Internet also "1&1 Handy-Flat" zur "1&1 1&1 Handy-Flat & Internet" umstellen lassen? (Also damit man zumindest seine Rufnr. behalten kann).

Vllt. hat da schon jmd. Erfahrungen gemacht und kann berichten.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text