-238°
ABGELAUFEN
1und1 DSL mit 16 MBit/s und Festnetz-Flat für 16,99€ /Monat (250 GB/Monat Drossel)
1und1 DSL mit 16 MBit/s und Festnetz-Flat für 16,99€ /Monat (250 GB/Monat Drossel)
Verträge & Finanzen

1und1 DSL mit 16 MBit/s und Festnetz-Flat für 16,99€ /Monat (250 GB/Monat Drossel)

Preis:Preis:Preis:417,76€
Zum DealZum DealZum Deal
Ich habe ihn bisher hier vermisst, er gilt noch 5 Tage (diesen Monat), wird aber ggf. verlängert. Die Verlängerung gabs zumindest bei den letzten, ähnlichen Angeboten.

Nachdem die Provider in letzter Zeit die Preise durch Änderung der Vertragsgestaltung eher verteuert haben, gibts hier wieder einen echten Preiskracher.

16 MBit/s DSL inkl. Telefonflat ins Festnetz. Preise in Mobilfunknetze wie üblich teuer, hier ggf. Cheapvoip nutzen. Ggf. 5 €/Monat Ortszuschlag, wenn Lieferant der letzten Meile die dt. Telekom ist.
Eine Fritzbox muss extra gemietet werden, lediglich ein Gerät ohne WLAN ist kostenfrei mitgemietet. (Kein Erwerb nach Ablauf der 24 Monate, soweit ich das sehe. Also Gerät gut im Schrank lagert!)
Wer keine Fritzbox hat, dem empfehle ich die Fritzbox 7330, die ist häufiger mal für 60€ im Amazon Warehousedeal.

Es gibt eine Drossel bei 250 GB / Monat im Download, Telefondatenvolumen ausgenommen. Außerdem nur für den Download, der Upload hat auch nochmal 100 GB / Monat Drossel. Insofern ist das wahrscheinlich eher ein theoretisches Limit. Ich bin Powerdownloader privat und nutze das auch zusätzlich beruflich und komme eigentlich nie über 200 GB insgesamt (davon 20 GB Upload).

Der Vertrag kostet nach 24 Monaten 25 € / Monat und ist selbst dann noch günstig. Es klappt aber in der Regel, den über vertrag.1und1.de nach 18 Monaten zu kündigen und neu abzuschließen. Ich weiß allerdings nicht, ob er verlängert werden kann, wenn dieser Aktionstarif gerade nicht verfügbar ist.
Laut diversen Foren sollten auch 1und1 Bestandskunden diesen abschließen können, sofern der bisherige Vertrag nur noch 6 Monate läuft und über vertrag.1und1.de gekündigt wurde.

Es kommen 10 Euro obligatorischer Versand für die Fritzbox hinzu. Weiterhin eine Technikergebühr von 59 €, sofern die Telefonnummer des vorherigen Anschlussinhabers nicht bekannt ist.
Der Vertrag wird über die United Internet Tochterfirmen web.de und gmx.de angeboten, jedoch nicht über 1und1.de. Vertragspartner ist aber 1und1.

P.S.: Nachdem der Deal hier gestern nacht von einigen Leuten cold gevotet wurde, obwohl ich mir recht sicher bin, dass er für einige durchaus interessant ist, hab ich ihn jetzt schlussendlich nochmal eingestellt.

Beste Kommentare

andromedar

Ich bin Powerdownloader privat und nutze das auch zusätzlich beruflich und komme eigentlich nie über 200 GB insgesamt (davon 20 GB Upload).



Sorry, aber dann bist Du ganz sicher KEIN Powerdownloader 200GB im Monat sind ein Witz. In Zeiten von Amazon/Netflix/Watchever, Youtube Videos in HD, Twitch Streaming, Magine und Zattoo, Steam Spielen etc verbraucht man solch ein Volumen ganz easy an einem Wochenende (z.B. Ostern). Wer sowas unterstützt und einen Vertrag mit Drosselung abschließt, bremst die Entwicklung Deutschlands. Wir sind in Sachen Internet schon rückständig genug.

Da kann sich wohl jemandens Ego partout nicht damit abfinden, daß viele Leute nicht gut finden, was er selbst gut findet.
Solche Menschen sind schwer erträgliche Zeitgenossen...

Danke für den Deal. Preislich aber cold.
Vodafone DSL 16k gibt es über remoters deutlich günstiger und ohne Drossel!

shop.remoters.de

Buhu

Ich hab' diesen Tarif mit 300 GB seit 5 Monaten und bin echt zufrieden damit. Ich schau mir fast jeden Tag 'nen Film über Instant Video oder Maxdome an und hab' von Drosselung noch nie was gemerkt! Die Geschwindigkeit ist mit ziemlich konstant 14 Mbit auch ziemlich okay. Ich kann verstehen, dass Tarife mit Drosselung nicht grade Begeisterung auslösen, aber mein Fokus lag auf 'nem möglichst billigen Monatspreis, und bei meinem Verbrauch reichten die 300 GB dicke! Ist vielleicht nichts für jeden, aber für mich sind 1 GB am Tag absolut ausreichend.


1GB?

49 Kommentare

Wie oft soll das hier noch gepostet werden?

Bleibt, wie gestern Abend schon, eiskalt.

andromedar

Ich bin Powerdownloader privat und nutze das auch zusätzlich beruflich und komme eigentlich nie über 200 GB insgesamt (davon 20 GB Upload).



Sorry, aber dann bist Du ganz sicher KEIN Powerdownloader 200GB im Monat sind ein Witz. In Zeiten von Amazon/Netflix/Watchever, Youtube Videos in HD, Twitch Streaming, Magine und Zattoo, Steam Spielen etc verbraucht man solch ein Volumen ganz easy an einem Wochenende (z.B. Ostern). Wer sowas unterstützt und einen Vertrag mit Drosselung abschließt, bremst die Entwicklung Deutschlands. Wir sind in Sachen Internet schon rückständig genug.

Preis ganz okay.

Hab noch ne schwarze Fritz Box 7330 SL mit etwas über 2 Jahren Restgarantie übrig, falls wer Interesse hat PN.

Powerdownloader und 200gb. Da stimmt doch was nicht. 2 Staffeln einer Serie streamen und schon sind mal kurz 100-150gb weg. Dann noch 2-3 Filme, 1 ps4/b1/pc spiel, ein paar game updates... Cold wer so was unterstützt.

gründe ? für källte hier ?

Powerdownloader und 200GB HAHAHHAHA, sicher. Geh weiter.

methadone2

gründe ? für källte hier ?



Drosselung

Da kann sich wohl jemandens Ego partout nicht damit abfinden, daß viele Leute nicht gut finden, was er selbst gut findet.
Solche Menschen sind schwer erträgliche Zeitgenossen...

200 Gb sowa verrauche ich in 2 Tagen. Scheiß Tarif

War doch gestern schon eiskalt

RandaleHerbert

Powerdownloader und 200gb. Da stimmt doch was nicht. 2 Staffeln einer Serie streamen und schon sind mal kurz 100-150gb weg. Dann noch 2-3 Filme, 1 ps4/b1/pc spiel, ein paar game updates... Cold wer so was unterstützt.


habe im moment kein streaming service würde mich aber interessieren, wie solch ein hohes datenvolumen zustande kommt? wie gross ist eine folge in mb? ist das dann hd qualität? danke

Das mag für reines surfen vielleicht noch reichen. Powerdownloader schaffen mehrere TB am Wochenende.

Falsche Uhrzeit, versuche es mal zwischen 15-17 Uhr! ;-)

Lächerlich es wirklich noch mal zu posten!

Eiskalt!

RandaleHerbert

Powerdownloader und 200gb. Da stimmt doch was nicht. 2 Staffeln einer Serie streamen und schon sind mal kurz 100-150gb weg. Dann noch 2-3 Filme, 1 ps4/b1/pc spiel, ein paar game updates... Cold wer so was unterstützt.


Je nach Spielänge 1-6GB. 4K dann nochmals deutlich mehr. In HD natürlich, wer schaut heutzutage noch SD? Ein Spieledownload sind dann auch noch mal 40-60gb. Ein update um die 10gb...
Aus reinem interesse: bist du Zeitreisender aus 1999?

Ich hab' diesen Tarif mit 300 GB seit 5 Monaten und bin echt zufrieden damit. Ich schau mir fast jeden Tag 'nen Film über Instant Video oder Maxdome an und hab' von Drosselung noch nie was gemerkt! Die Geschwindigkeit ist mit ziemlich konstant 14 Mbit auch ziemlich okay. Ich kann verstehen, dass Tarife mit Drosselung nicht grade Begeisterung auslösen, aber mein Fokus lag auf 'nem möglichst billigen Monatspreis, und bei meinem Verbrauch reichten die 300 GB dicke! Ist vielleicht nichts für jeden, aber für mich sind 10GB am Tag absolut ausreichend.

Drosselung und 16Mbit/s ist auch etwas lahm heutzutage, wenn man mehr bekommen kann sollte man auch mehr nehmen, um den Ausbau zu unterstützen und um selber den Vorteil dadurch zu haben.

Ich zahle zwar 50€ im Monat aber habe dafür ungedrosseltes VDSL mit 100Mbit/s, dafür zahle ich dann auch gerne.

andromedar

Ich bin Powerdownloader privat und nutze das auch zusätzlich beruflich und komme eigentlich nie über 200 GB insgesamt (davon 20 GB Upload).




DA muss ich dir recht geben "powerdownloader" darunter verstehe ich ganz was anderes. Ich habe einen 200Mbit Anschluss und habe schonmal Tage wo ich die 200GB locker sprengen würde. Und ich bezeichne mich noch nicht mal als "downloader"

Danke für den Deal. Preislich aber cold.
Vodafone DSL 16k gibt es über remoters deutlich günstiger und ohne Drossel!

shop.remoters.de

Buhu

Ich hab' diesen Tarif mit 300 GB seit 5 Monaten und bin echt zufrieden damit. Ich schau mir fast jeden Tag 'nen Film über Instant Video oder Maxdome an und hab' von Drosselung noch nie was gemerkt! Die Geschwindigkeit ist mit ziemlich konstant 14 Mbit auch ziemlich okay. Ich kann verstehen, dass Tarife mit Drosselung nicht grade Begeisterung auslösen, aber mein Fokus lag auf 'nem möglichst billigen Monatspreis, und bei meinem Verbrauch reichten die 300 GB dicke! Ist vielleicht nichts für jeden, aber für mich sind 1 GB am Tag absolut ausreichend.


1GB?

Drossel autocold

methadone2

gründe ? für källte hier ?



Ich finde das Angebot für normale User nicht schlecht! 250GB = ca. 8GB pro Tag ... da komme ich selten hin und ich schaue auch Serien im Internet -- bin allerdings berufstätig, vielleicht liegt's daran!

RandaleHerbert

Je nach Spielänge 1-6GB. 4K dann nochmals deutlich mehr. In HD natürlich, wer schaut heutzutage noch SD? Ein Spieledownload sind dann auch noch mal 40-60gb. Ein update um die 10gb... Aus reinem interesse: bist du Zeitreisender aus 1999?


hallo ähm ich spiele nicht, weiss auch nicht wieviel gb ein spiel in anspruch nimmt. und ich streame serien auf meinem laptop (im original oder einer fremdsprache die ich gerade zu lernen versuche), eine folge ist dann zw 350 und 700 mb gross, obwohl ich einen smart tv und einen BD player habe.

Für deine Frechheiten gestern......
COLD

Ich finde es gut, dass die Mydealzer Drosselprovidern die kalte Schulter zeigen. Das muss gar nicht erst salonfähig werden.

Kommt dieser "Deal" jetzt eigentlich täglich?!

Verfasser

Dtler

Danke für den Deal. Preislich aber cold. Vodafone DSL 16k gibt es über remoters deutlich günstiger und ohne Drossel! http://www.shop.remoters.de



Das ist mit Cashback, d.h. das Cashback hängt an der Solvenz des Vermittlers und muss im Problemfall selbst eingeklagt werden. Der Vertrag ist zudem nur in den ersten zwei Jahren günstiger. Wer den Vertrag danach laufen lässt, fährt mit 1und1 besser. Wer den Vertrag alle zwei Jahre kündigt und sich rückgewinnen lässt, fährt ebenfalls mit 1und1 besser. Nur wer alle zwei Jahre wechselt fährt günstiger, hat aber im Gegensatz zu KFZ-Versicherung/Strom/Gas/Handy beim Wechsel mega stress am Bein — und kann nach zwei Jahren auch nicht wieder zu Remoters.

Ca. 2008 war ich im Backbone von Tele2 beschäftigt. Von 300.000 Kunden hatten damals 10 [!] einen Traffic von über 100 GB. Das ist heute sicherlich mehr, aber es zeigt ungefähr die Tendenz. DIe Leute, die hier die meisten Kommentare abgegeben haben, sind einfach keine repräsentative Masse. Das sollen diese Leute aber berücksichtigen, weil sie anderen Leuten gute Angebote madig machen.

Cerebro1

und ich streame serien auf meinem laptop (im original oder einer fremdsprache die ich gerade zu lernen versuche), eine folge ist dann zw 350 und 700 mb gross, obwohl ich einen smart tv und einen BD player habe.


Streamst du oder lädst du die Folgen aus dem Netz? Bei den Größen denke ich letzteres. Netflix in HD hat eine Bitrate von bis zu 3 GB/Stunde, sprich fast 7 MBit/Sekunde. Bei UHD, was inzwischen auch vermehrt angeboten wird, mehr als das doppelte.

War ja ein ziemliches Eigentor hier

Verfasser

grasshopper1

War ja ein ziemliches Eigentor hier



Ich glaube ihr habt das Prinzip hier noch nicht so recht verstanden. Wenn es jemandem geholfen hat, einen DSL Vertrag abzuschließen, dann war es das wert.
Hier scheint es den Meisten lediglich um persönliche Motive zu gehen.

Dtler

Danke für den Deal. Preislich aber cold. Vodafone DSL 16k gibt es über r … Danke für den Deal. Preislich aber cold. Vodafone DSL 16k gibt es über remoters deutlich günstiger und ohne Drossel! http://www.shop.remoters.de

Also...
Zu Remoters kann man gleich wieder, das ist kein Problem. Du musst ja nur den Anbieter wechseln, zB einfach mal 3 kostenlose Monate O2 (durch nur 3 Monate kann auch keine Drossel greifen) einschieben, ansonsten gibt's auch noch andere Reseller zB Obocom.
Der Wechsel gestaltet sich iA entspannt so lange man ihn frühzeitig anleiert (>2Monate vor Wechseltermin) und den neuen Anbieter kündigen lässt.
Bei Prämien sollte man natürlich immer solvente Reseller wählen, aber Obocom und Remoters sind jetzt schon so lange im Geschäft, dass man davon ausgehen kann, dass das erst Mal läuft.
Der 2-jährige Wechsel ist doch derselbe Spaß wie mit Handyverträgen und wer es nicht macht ist selbst schuld oder ihm ist seine Zeit mehr Wert als die Ersparnis. Das muss einfach jeder selbst wissen.
Außerdem kann ich dir zum Thema Datenvolumen und Drossel sagen, dass die 250GB def. nicht ausreichen wenn man zB Zattoo HD streamt und nur darüber Fernsehen schaut + Netflix HD. 2008 gab es weder weit verbreitetes HD noch ein so breites Streaming Angebot wie heute. Deine potentielle Tendenz ist wirklich 8 Jahre danach echt nix wert. Was hast du eigentlich für Tele2 im Backbone gemacht? Bits gezählt für die Volumenabrechnung?

Und zum Prinzip MyDealz, wenn die Temperatur und die Kommentare, nur einem Nutzer geholfen haben deinen angebotenen Vertrag nicht abzuschließen sondern eine günstigere Option zu wählen hat es schon perfekt funktioniert 9229542-hR7vz

Akzeptiere doch jetzt bitte, dass dein Deal einfach ziemlich cold ist. Und deine Art doppelt.

16 mbit... haben wir wieder 2005?

und 200GB, die verbrauch ich ja fast am tablet im monat. das ist ja wohl nicht zeitgemäß.

grasshopper1

War ja ein ziemliches Eigentor hier


Ohne die subjektive Meinung wäre das System hier sinnlos, dann könnte man einfach nen Algorithmus die Preise vergleichen lassen.

Cold. Ganz ganz cold. Und das egal zu welcher Uhrzeit. Sind jetzt alle mydealers “spackomaten“ oder ist diese Ehre nur den nachtaktiven usern vorbehalten?

m_joe

Cold. Ganz ganz cold. Und das egal zu welcher Uhrzeit. Sind jetzt alle mydealers “spackomaten“ oder ist diese Ehre nur den nachtaktiven usern vorbehalten?



Nur uns Nachtaktiven hat er dich gesagt.

"Spackomat" finde ich hot als Ausdruck ... der Deal selber ist cold Vielleicht stellt er ihn ja morgen nochmals rein und dann knackt er die - 300

cold as ice

Drosselung ist ein No Go beim Internet! Wenn das die Anbieter nicht verstehen wollen bekommen Sie auch keine neuen Kunden

Wenn ich könnte würde ich nochmal cold voten!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text