Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
1und1: Nun auch VDSL des Vorleister Netcologne buchbar
412° Abgelaufen

1und1: Nun auch VDSL des Vorleister Netcologne buchbar

36
eingestellt am 2. Dez 2018Verfügbar: BundesweitBearbeitet von:"andromedar"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Freunde des günstigen Internet:
Wer zur Zeit in einem Ausbaumonopol von Netcologne lebt, freut sich zwar über schnelles Internet, war aber bisher an die stetig teurer werdenden Tarife von Netcologne gebunden.
Bei aktuellen Neukunden kostet hier eine 50 MBit/s VDSL Leitung immerhin 35 Euro zzgl. 3 Euro für eine Telefonflatrate, und zzgl. weiterer 5 Euro für diejenigen, die nicht mit einer Rufnummer und einer Leitung auskommen.

1und1 hat die Kooperation mit Netcologne abgeschlossen, sodass ihr den gleichen Anschluss nun auch über 1und1 buchen könnt. Dabei ergeben sich insbesondere folgende Vorteile:

- 5 Euro geringere monatliche Grundgebühr (30 € für 50 Mbit/s)
- 3 Euro zusätliche Ersparnis durch inkludierte Festnetzflat
- ISDN Komfort mit bis zu 4 gleichzeitigen Gesprächen und 5 Rufnummern inkludiert (5 Euro Ersparnis ggü. Netcologne)
- Preis ist dank Kündigung und Kundenrückgewinnung auf 25 Euro / Monat im Mittel reduzierbar (jeweils 12 Monate á 20 Euro + 12 Monate á 30 Euro; ggf. sogar schon nach 18 Monaten wieder auf 20 Euro reduzierbar)
- gratis Fritzbox 7412, bei der man jedoch WLAN und DECT erst freischalten muss

Howto: DECT und WLAN in der 7412 in 3 Schritten freischalten. Reihenfolge beachten.

- Neueste Software manuell herunterladen von: ftp://ftp.avm.de/fri…age
- über die Weboberfläche mit dieser Datei ein Softwareupdate durchführen
- Fritzbox auf Werkseinstellungen setzen

-> Danach ist WLAN automatisch angeschaltet bzw. ihr könnt DECT Telefone anmelden.
Zusätzliche Info
1&1 Angebote1&1 Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Aha, die Netzmaden von 1&1 haben sich also bei einem weiteren Anbieter eingenistet.
kalle88vor 2 m

1&1 sind Verbrecher. Da Zahl ich gerne 10€ mehr im Monat bei einem s …1&1 sind Verbrecher. Da Zahl ich gerne 10€ mehr im Monat bei einem seriösen Unternehmen.



Könnte ich jetzt nicht behaupten
andromedar02.12.2018 21:53

Ich glaub hier habe wir ein paar Hater im Forum. Hab ich schon mehrmals …Ich glaub hier habe wir ein paar Hater im Forum. Hab ich schon mehrmals beobachtet. Es gab hier noch nie einen 1und1 Deal, der erfolgreich war.


Also ich bin jetzt seit 2012 bei 1&1 und war immer sehr zufrieden. Auch der Kundenservice hat immer guten Dienst geleistet. Auch der kostenlose Austausch einer Fritzbox auf Garantie lief problemlos. Alles supi da!
1&1 sind Verbrecher. Da Zahl ich gerne 10€ mehr im Monat bei einem seriösen Unternehmen.
36 Kommentare
now deal
vgp-fehlt!
Bearbeitet von: "karl_heinz_" 2. Dez 2018
habe letzte Woche mein Netcologne gekündigt und wechsele zu 1&1
Nur schade, dass die kein Router verkaufen sondern nur vermieten.
Bearbeitet von: "AIR20" 2. Dez 2018
Aha, die Netzmaden von 1&1 haben sich also bei einem weiteren Anbieter eingenistet.
AIR2002.12.2018 21:50

hat letzte Woche mein Netcologne gekündigt und wechsele zu 1&1 hat letzte Woche mein Netcologne gekündigt und wechsele zu 1&1 Nur schade, dass die kein Router verkaufen sondern nur vermieten.



Netcologne subventioniert die Router ja auch nicht mehr. Dann nimmt man eine kostenfreie 7412 mit und kauft die Box seiner Wahl selbst.

Ist aber de Knaller, dass 1und1 Deals hier immer ins Minus gehen. Ich glaub hier habe wir ein paar Hater im Forum. Hab ich schon mehrmals beobachtet. Es gab hier noch nie einen 1und1 Deal, der erfolgreich war.
karl_heinz_vor 4 m

now deal


Jetzt gleich?
gratis Fritzbox 7412 !!!! Wie?
andromedar02.12.2018 21:53

Ich glaub hier habe wir ein paar Hater im Forum. Hab ich schon mehrmals …Ich glaub hier habe wir ein paar Hater im Forum. Hab ich schon mehrmals beobachtet. Es gab hier noch nie einen 1und1 Deal, der erfolgreich war.


Also ich bin jetzt seit 2012 bei 1&1 und war immer sehr zufrieden. Auch der Kundenservice hat immer guten Dienst geleistet. Auch der kostenlose Austausch einer Fritzbox auf Garantie lief problemlos. Alles supi da!
Mandy252. Dez 2018

Also ich bin jetzt seit 2012 bei 1&1 und war immer sehr zufrieden. Auch …Also ich bin jetzt seit 2012 bei 1&1 und war immer sehr zufrieden. Auch der Kundenservice hat immer guten Dienst geleistet. Auch der kostenlose Austausch einer Fritzbox auf Garantie lief problemlos. Alles supi da!


Der Deal ging nur erst ins Minus.
Das gibts hier häufiger bei 1und1 Deals.
Ich bin da auch und ich bin auch zufrieden.
Und einige Leute aus dem Bekanntenkreis freuen sich einen Ast über den 1und1 Anschluss statt Netcologne. Der Deal ist meiner Meinung nach erstaunlich gut, wenn man Betroffen ist.
1&1 sind Verbrecher. Da Zahl ich gerne 10€ mehr im Monat bei einem seriösen Unternehmen.
kalle88vor 2 m

1&1 sind Verbrecher. Da Zahl ich gerne 10€ mehr im Monat bei einem s …1&1 sind Verbrecher. Da Zahl ich gerne 10€ mehr im Monat bei einem seriösen Unternehmen.



Könnte ich jetzt nicht behaupten
1&1, sind das nicht die mit der Drosselung??
Bearbeitet von: "C3Po" 2. Dez 2018
C3Povor 2 m

1&1, sind das nicht die mit der Drosselung??


Gibt in D keinen mir bekannten Anbieter mehr der drosselt (es sei denn der Vertrag gibt x GB vor)
Wie der sich freut auf dem Dealbild. Die voten bestimmt gerade nen Hunkemöller Deal.
C3Po02.12.2018 22:05

1&1, sind das nicht die mit der Drosselung??



Mtl. 100 GB bis zu 16MBit/s 9,99€
Ohne Limit bis zu 16MBit/s 14,99€
ab 50MBit/s keine Limit
Als neukunde auf jeden Fall günstiger, wo aber sehe ich, dass das auch die Leitungen von NetCologne genutzt werden?
andromedarvor 28 m

Netcologne subventioniert die Router ja auch nicht mehr. Dann nimmt man …Netcologne subventioniert die Router ja auch nicht mehr. Dann nimmt man eine kostenfreie 7412 mit und kauft die Box seiner Wahl selbst.Ist aber de Knaller, dass 1und1 Deals hier immer ins Minus gehen. Ich glaub hier habe wir ein paar Hater im Forum. Hab ich schon mehrmals beobachtet. Es gab hier noch nie einen 1und1 Deal, der erfolgreich war.


Peugeot
AIR20vor 13 m

Mtl. 100 GB bis zu 16MBit/s 9,99€Ohne Limit …Mtl. 100 GB bis zu 16MBit/s 9,99€Ohne Limit bis zu 16MBit/s 14,99€ab 50MBit/s keine Limit


Und? Ist bei Abschluss bekannt und somit nix schlimmes ... Kann doch jeder dann zu dem anderen Tarif greifen.
50 MBit/s für 30€ im Monat? Willkommen in der Bananenrepublik Deutschland!
Um ehrlich zu sein hatte ich noch nie solch positive Erfahrungen mit Kundenservices von Telekommunikationsunternehmen gehabt, wie ich es nun über bald zwei Jahre bei 1und1 hatte. Der Kundenservice ist sowas von Kundenorientiert, dass ich selbst manchmal einfach staune wie kulant und zuverlässig die sind. Ganz im Gegenteil zum Horror, den o2 am laufenden Band an der Hotline veranstaltet.
Hilf mir aus, was ist hier neu? Wohne im Netcologne-Glasfaser-Ausbau-Gebiet und habe auch zwei Anschlüsse von denen (Kanalbündelung, da dank der letzten Kupfer-Meile der Telekom von der Glasfaser-Bandbreite kaum etwas ankommt). Und 1und1 und Telekom (und o2 etc.) waren hier seitdem Netcologne hier Glasfaser verlegt hat immer verfügbar. Laut Bundesnetzagentur muss Netcologne die auch die Glasfaser nutzen lassen, und das zu festgelegten (Bundesnetzagentur) Preisen...
...insofern verstehe ich Dein Posting nicht...
kalle88vor 2 h, 10 m

1&1 sind Verbrecher. Da Zahl ich gerne 10€ mehr im Monat bei einem s …1&1 sind Verbrecher. Da Zahl ich gerne 10€ mehr im Monat bei einem seriösen Unternehmen.



Und welches wäre das?
ich war bis jetzt bei vielen großen Anbieter....
Telekom
Vodafone
o2
1und1

zur Zeit bin ich bei Netcologne wegen VDSL...... alles gut...

o2 ist mit Abstand der grösste Müllhaufen

1und1 war am besten
Mit cashback kommt man doch auch bei netcologne auf akzeptable Preise oder nicht
dealsforstealsvor 2 h, 19 m

Mit cashback kommt man doch auch bei netcologne auf akzeptable Preise oder …Mit cashback kommt man doch auch bei netcologne auf akzeptable Preise oder nicht


Nicht.
BillichBillichWasWillichvor 9 h, 28 m

Hilf mir aus, was ist hier neu? Wohne im …Hilf mir aus, was ist hier neu? Wohne im Netcologne-Glasfaser-Ausbau-Gebiet und habe auch zwei Anschlüsse von denen (Kanalbündelung, da dank der letzten Kupfer-Meile der Telekom von der Glasfaser-Bandbreite kaum etwas ankommt). Und 1und1 und Telekom (und o2 etc.) waren hier seitdem Netcologne hier Glasfaser verlegt hat immer verfügbar. Laut Bundesnetzagentur muss Netcologne die auch die Glasfaser nutzen lassen, und das zu festgelegten (Bundesnetzagentur) Preisen......insofern verstehe ich Dein Posting nicht...



Das stimmt so nicht.
Nur die Telekom ist als Monopol dazu verpflichtet, anderen Teilnehmern gemäß Bedingungen der Bundesnetzagentur ihre Leitungen zur Verfügung zu stellen. D.h. jeder Anbieter kann Leitungen der Telekom anbieten.
Netcologne gilt nicht als Monopolist, auch wenn sie das in bestimmten Regionen sind. Netcologne ist daher nicht verpflichtet, anderen Anbietern ihr Netz zur Verfügung zu stellen. In diesen Regionen konnte man dann typischerweise über Netcologne VDSL beziehen, über andere Anbieter nur ADSL. Wenn das ADSL dann wenigstens 16 MBit/s hatte, konnte man halbwegs glücklich sein. Konnte man über ADSL nur 3 MBit/s erreichen, nicht.

Die Telekom hat die Netcologne Leitungen schon länger feilgeboten, das ist bei denen aber die Hölle. Man musste erst einen ADSL Anschluss bei der Telekom bestellen und hat dann mündlich mit einen Mitarbeiter besprochen, dass man auf Netcologne als Vorleister umgestellt wird. Direkt buchen konnte man das nicht. Dieser Umstieg ist dann in der Regel erst einmal nicht erfolgt. Erst nach vielen Monaten und ebenso vielen Drohbriefen, haben die dann den Vorleister umgestellt, unter Verzicht auf Call by Call (das ist nicht einmal legal) und mit neuerlichem Ausfall von "ein paar Tagen". Vermutlich hat man darin eine Chance gewittert, dass die Leute dann doch lieber bei der Telekom bleiben.
Darüber hinaus war das ganze ja nicht günstiger als bei Netcologne. Darum gehts ja hier bei mydealz.
Also ich habe ich habe bei 1&1 auch nur gute Erfahrungen gemacht. Zahle 17,99€/Monat für meine 50 Mbit mit Telefon Flat. Als nach dem ersten Jahr die Grundgebühr hoch gegangen ist, hab ich gekündigt und bekam dann 6 Monate vor Vertragsende, das Angebot den Vertrag wieder auf 2 Jahre fest zu setzen und erstmal wieder nur 17,99€ zu zahlen. Der meinte am Telefon schon, dass das immer so geht: 1 Jahr billig, 6 Monate normal und dann verlängern und würde sich schon drauf freuen das wir uns in 1,5 Jahren wieder sprechen
Da lohnt sich meiner Meinung nach das ganze Gewechsle alle 2 Jahre mit Chashback abgreifen und Stress auch nicht wirklich.

Und diese Verbrecherkommentare ohne irgendwelche Infos hier sind ja mal völlig sinnlos.
Es gibt nicht einen Monat, der nicht ohne Probleme verläuft. Jedes mal ist der Router nach Aussage des 0&0 Mitarbeiters schult.
Und nochmal, wo sehe ich, welche Leitungen genutzt werden?
sin4711vor 3 h, 49 m

Und nochmal, wo sehe ich, welche Leitungen genutzt werden?


Auf deren Seite siehst du, welche Leitung bei dir vorhanden ist.
sin471103.12.2018 11:05

Und nochmal, wo sehe ich, welche Leitungen genutzt werden?


Wenn du gebucht hast, in deiner fritzbox bei dem DSL Informationen.
Vor der Buchung: gar nicht. Ggf. Bei der hotline erfragen. Ansonsten: wissen, wer lokal ausgebaut hat. Bei vectoring gibts immer nur einen.
andromedar03.12.2018 14:56

Wenn du gebucht hast, in deiner fritzbox bei dem DSL Informationen.Vor der …Wenn du gebucht hast, in deiner fritzbox bei dem DSL Informationen.Vor der Buchung: gar nicht. Ggf. Bei der hotline erfragen. Ansonsten: wissen, wer lokal ausgebaut hat. Bei vectoring gibts immer nur einen.


Heißt, wenn ich VDSL50 buche und weiß, das NetCologne dieses hier ausgebaut hat und nicht die Telekom (die kann nur DSL16 liefern), kann ich quasi sicher sein?
sin4711vor 2 h, 20 m

Heißt, wenn ich VDSL50 buche und weiß, das NetCologne dieses hier a …Heißt, wenn ich VDSL50 buche und weiß, das NetCologne dieses hier ausgebaut hat und nicht die Telekom (die kann nur DSL16 liefern), kann ich quasi sicher sein?


Ja.
Wenn 100 Mbit/s verfügbar sind in jedem Fall (weil vectoring), wenn 50 Mbit/s verfügbar sind könnten auch zwei Anbieter ausgebaut haben. Aber wenn nur netcologne DSL bietet, kannst du sicher sein.
Ich habe im Dezember2018 für März 2019 bestellt und als Router habe ich "Fritzbox Ohne WLAN1&1 DSL Modem" ausgewählt.
Heute wurde ein FritzBox 7520 geliefert. Ist es korrect so?! (das Ding kostet in E-Bay ca. 100€)
AIR2027.02.2019 13:43

Ich habe im Dezember2018 für März 2019 bestellt und als Router habe ich " …Ich habe im Dezember2018 für März 2019 bestellt und als Router habe ich "Fritzbox Ohne WLAN1&1 DSL Modem" ausgewählt. Heute wurde ein FritzBox 7520 geliefert. Ist es korrect so?! (das Ding kostet in E-Bay ca. 100€)



Kannte ich noch gar nicht.
Das Problem der letzten 7412 Serie war, dass diese kein Supervectoring beherrscht.
Die 7520 scheint der 7530 sehr ähnlich zu sein, lediglich zwei der vier LAN Ports beherrschen statt Gigabit nur Fast Ethernet. Das dürfte in > 95% der Anwendungsfälle verschmerzbar sein.
Wenn das WLAN deaktiviert ist, sollte natürlich wieder eine Möglichkeit bekannt werden, dies freizuschalten. Ich habe kein solches Gerät in der Hand.
andromedarvor 6 m

Kannte ich noch gar nicht.Das Problem der letzten 7412 Serie war, dass …Kannte ich noch gar nicht.Das Problem der letzten 7412 Serie war, dass diese kein Supervectoring beherrscht.Die 7520 scheint der 7530 sehr ähnlich zu sein, lediglich zwei der vier LAN Ports beherrschen statt Gigabit nur Fast Ethernet. Das dürfte in > 95% der Anwendungsfälle verschmerzbar sein.Wenn das WLAN deaktiviert ist, sollte natürlich wieder eine Möglichkeit bekannt werden, dies freizuschalten. Ich habe kein solches Gerät in der Hand.



Habe nicht ausgepackt aber steht darauf Dual WLAN mit AC und N 2.4 und 5 GHz
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text