470°
2 Ausgaben Capital kostenlos unverbindlich testen und bewerten - Kündigung nicht notwendig

2 Ausgaben Capital kostenlos unverbindlich testen und bewerten - Kündigung nicht notwendig

Freebies

2 Ausgaben Capital kostenlos unverbindlich testen und bewerten - Kündigung nicht notwendig

Hallo,

gerade per Email reingekommen:


Lieber Herr swimmer71,

vor einem Jahr sind wir angetreten, Wirtschaft anders zu erzählen. Wir haben Capital rundum erneuert: mit neuer Struktur, neuem Layout und opulenter Bildsprache. "Wirtschaft ist Gesellschaft" ist unser neues Leitmotiv. Wir wollen Ratgeber sein, erklären und einordnen, unseren Lesern Zusammenhänge und überraschende Perspektiven zeigen.

Die vielen Reaktionen haben uns Mut gemacht – und deshalb interessiert mich auch Ihre Meinung. Wie gefällt Ihnen das neue Konzept?

Ich lade Sie ein, die neue Capital zu testen. Sie bekommen 2 Ausgaben gratis inklusive eMagazine und können anschließend beide Ausgaben online bewerten. Sie gehen kein Risiko ein, denn die Belieferung endet nach Ihrem Gratis-Test automatisch.

Registrieren Sie sich am besten noch heute – und tauchen Sie ein in die Welt der Wirtschaft. Ich bin schon sehr gespannt auf Ihre Meinung!

Viele Grüße
Horst von Buttlar

Beliebteste Kommentare

Vollkornreis

Keine Macht dem Capital!



...schreien am lautesten immer die die es zu nichts gebracht haben! Komischerweise hatte man aber nix dagegen, daß einer der bösen Kapitalisten das Geld für eure Mietwohnungen hatte oder die Telekom das Internet ausgebaut hat, in dem ihr eure dummen Sprüche gebetsmühlenartig verbreitet!
Ohne Gegenleistung wird das Kapital aber natürlich gerne genommen...ob in der Fussgängerzone oder vom Staat, den die von euch so verhassten letztlich bezahlen.

39 Kommentare

Redaktion

Wollte ich auch gerade posten ;-)

hot!

symon

Wollte ich auch gerade posten ;-)

Dann habe ich ja diesmal Glück, dass mein Deal nicht als zweiter "abgestraft" wird ... ;-)

Keine Macht dem Capital!

@Vollkornreis:
Raus hier, aber ganz schnell!

Ich weiß gar nicht mehr, warum ich die ein ganzes Jahr umsonst bekomme. Im Übrigen ein sehr interessanter Artikel zum Zusammenbruch des neuen Marktes in der aktuellen Ausgabe. Die Leute waren damals an der Börse so gierig wie heute hier in mydealz.

Wer zu viel Capital hat, immer her damit

Geht einfach zur nächsten Europcar Filiale, da liegen die "kostenlos" herum

Zwiebeltreter

Ich weiß gar nicht mehr, warum ich die ein ganzes Jahr umsonst bekomme. Im Übrigen ein sehr interessanter Artikel zum Zusammenbruch des neuen Marktes in der aktuellen Ausgabe. Die Leute waren damals an der Börse so gierig wie heute hier in mydealz.



Geht mir genauso, aber ist doch net mein Magazin. Wenn einer den Rest meines Abos haben will würde ich da mal nachhören ob ich das umschreiben kann, dann bitte PN falls Interesse besteht ist eigentlich zu schade zum wegwerfen.

Die Bildzeitung der Geldgeier...

schlimmer als Bild kann es nicht sein XDD
mal bestellt die testausgaben... Danke für den Tip

deletedUser259414

Die Bildzeitung der Geldgeier...


so ein schmarn

deletedUser259414

Die Bildzeitung der Geldgeier...



"Schmarn"... das klingt nach Hoeneß-Jargon.

bestellt

Kündigung nicht notwendig???
Bei dem Verknüpften-Link mal auf AGB´s klicken:

"AGB
Senden Sie mir Capital ab Ausgabe 07/14 2 Monate lang kostenlos zu. Sollte ich nach Erhalt der 1. Ausgabe nichts von mir hören lassen, erhalte ich Capital 12x im Jahr zum Preis von zzt. nur 7,50 € je Ausgabe (inkl. MwSt. und Versand). Für das eMagazine bezahle ich nichts. Ich kann das Abonnement jederzeit beim Capital-Kundenservice, 20080 Hamburg, kündigen, im Voraus bezahlte Beträge erhalte ich dann zurück."

Das gratis Abo für ein Jahr gibt's über allmaxx.de


Das kann man heute immer noch da bestellen. Man muss sich nur neu anmelden

Funktioniert aber einwandfrei.

Ich bekomme auch das Gratis-Abo, selbstkündigend.. ohne es irgendwo bestellt zu haben o.O
Eines Tages kam ein Brief : "Herzlichen Glückwunsch, wir senden ihnen nun 1 Jahr lang die Zeitschrift zu."
Na von mir aus..X)

Vollkornreis

Keine Macht dem Capital!



...schreien am lautesten immer die die es zu nichts gebracht haben! Komischerweise hatte man aber nix dagegen, daß einer der bösen Kapitalisten das Geld für eure Mietwohnungen hatte oder die Telekom das Internet ausgebaut hat, in dem ihr eure dummen Sprüche gebetsmühlenartig verbreitet!
Ohne Gegenleistung wird das Kapital aber natürlich gerne genommen...ob in der Fussgängerzone oder vom Staat, den die von euch so verhassten letztlich bezahlen.

deletedUser259414

Die Bildzeitung der Geldgeier...



Erklär mal bitte, wieso das deines Erachtens die Bild-Zeitung der Geldgeier ist. Interessiert mich ernsthaft.
Ich habe Capital seit längerem im (Gratis-)Abo und bin mittlerweile der Ansicht, dass sich kaum ein anderes Magazin finden lässt, welches es qualitativ auch nur annähernd mit der Capital aufnehmen kann (und das sage ich, obwohl sie meiner politischen Ansicht beinahe diametral entgegensteht).

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text