192°
ABGELAUFEN
2 Badenia Trendline Kaltschaummatratzen BT190 KS 90x200 cm zum Preis von einer - versandkostenfrei bei @Mömax

2 Badenia Trendline Kaltschaummatratzen BT190 KS 90x200 cm  zum Preis von einer - versandkostenfrei bei @Mömax

Home & LivingMömax Angebote

2 Badenia Trendline Kaltschaummatratzen BT190 KS 90x200 cm zum Preis von einer - versandkostenfrei bei @Mömax

Preis:Preis:Preis:125€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Mömax gibt es zwei Badenia Trendline Bt190 Ks Matratzen zum Preis von einer, also zwei für 125€.
2 Matratzen in den Warenkorb legen und einfach den Gutscheincode WINTERSCHLAF eingeben.

Idealo Preisvergleich: eine Matratze für 159€, zwei für 318€
Bei Amazon kostet eine Matratze 209,99€

7 Zonen-Kaltschaumkern, Härtegrad mittel, Doppeltuchbezug waschbar, B/H/T: ca. 90/18/200 cm

Allgemeine Angaben
- Material: Textil
- Farbe: Weiß

Technische Details
- Raumgewicht ca.: 35 kg/m³

Kundenhinweise
- Pflegehinweis: Maschinenwäsche bis 60°C, Trommeltrocknen niedrige Temperatur (schonend)

Detailinformationen
- Gesamthöhe ca.: 18 cm
- Zonen: 7
- Matratzenkernhöhe ca.: 16 cm
- rollbar: Ja
- Härtegrad: H2
- Kern: Kaltschaumkern
- Form: rechteckig
- faltbar: Nein
- Sommer- und Winterseite: Nein
- Textilart: Synthetikfaser
- Oberfläche Textil: Doppeltuch

Produktvorteile
- Zertifikate/Prüfzeichen: LGA, Textiles Vertrauen - Ökotex, Made in Germany
- Besonderheiten: Bezug abnehmbar/waschbar, Ober- und Unterseite versteppt, für Hausstauballergiker geeignet, wendbar, optimale Belüftung, für verstellbare Lattenroste geeignet, Tragegriffe, schadstoffgeprüft, antibakteriell

25 Kommentare

HOT! aber eins zuviel!

Öhmmm...eine Raumgewicht von 35 kg/m³ ?

Was soll das sein? Zusammengesetzte Schwämme aus'm Aldi?

Eine gute Matratze sollte mindestens ein Raumgewicht (RG) von 50 kg/m³ oder mehr haben.

G
simmu

5h69zfsw.jpg

hsotawpd.jpg

Härtegrad mittel bedeutet H2, also bis ca. 80 kg!!! das sollte man bedenken beim kaufen.

ibex

Härtegrad mittel bedeutet H2, also bis ca. 80 kg!!! das sollte man bedenken beim kaufen.



Bei dem Raumgewicht liegst du schon mit 75 kg ungedämpft auf dem Lattenrost.

X)
simmu

@Simmu: Wer so etwas kauft, legt sowieso keinen Wert auf die eigene Gesundheit

das ist die

AS1987

Kostet die bei Amazon.de nicht 59,95€??? Bei 2en also 119,90€?? http://www.amazon.de/gp/aw/d/B004LRO1CQ/


Du meinst das Modell BT 100

die BT190 kostet bei Amazon 209,99 € (eine Matratze!)

wir überlegen auch neue matratzen zu kaufen. was ist von diesen beiden zu halten?

amazon.de/Rav…tze

amazon.de/Rav…tze

oder sollte man in den preisregionen lieber taschenfederkern nehmen? Vorher will ich aber soweiso nochmal zum matratzenconcord, damit man mal ein gefühl dafür bekommt, welche preisklasse sich wie anfühlt.

itchy

wir überlegen auch neue matratzen zu kaufen. was ist von diesen beiden zu halten? http://www.amazon.de/Ravensberger-STRUKTURA-7-Zonen-Kaltschaummatratze-Baumwoll-DT/dp/B00912OVJ4/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1413793811&sr=8-1&keywords=ravensberger+matratze http://www.amazon.de/Ravensberger-7-Zonen-Kaltschaummatratze-SOFTWELLE-Baumwoll-Doppeltuch/dp/B00912JTVY/ref=sr_1_21?ie=UTF8&qid=1413793838&sr=8-21&keywords=ravensberger+matratze oder sollte man in den preisregionen lieber taschenfederkern nehmen? Vorher will ich aber soweiso nochmal zum matratzenconcord, damit man mal ein gefühl dafür bekommt, welche preisklasse sich wie anfühlt.



Habe bislang über Ravensberger NUR gutes gehört; wir werden nächste Woche auch dort bestellen. Dann aber doch bitte direkt über deren Website ( ravensberger-matratzen.de/mat…tml ) = günstiger + kostenloser Versand + Rückgabegarantie + keine Zwangsabgabe ans gierige Ami-Amazon.

es schlafen sowieso nur arme leute auf kaltschaummatratzen

itchy

wir überlegen auch neue matratzen zu kaufen. was ist von diesen beiden zu halten? http://www.amazon.de/Ravensberger-STRUKTURA-7-Zonen-Kaltschaummatratze-Baumwoll-DT/dp/B00912OVJ4/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1413793811&sr=8-1&keywords=ravensberger+matratze http://www.amazon.de/Ravensberger-7-Zonen-Kaltschaummatratze-SOFTWELLE-Baumwoll-Doppeltuch/dp/B00912JTVY/ref=sr_1_21?ie=UTF8&qid=1413793838&sr=8-21&keywords=ravensberger+matratze oder sollte man in den preisregionen lieber taschenfederkern nehmen? Vorher will ich aber soweiso nochmal zum matratzenconcord, damit man mal ein gefühl dafür bekommt, welche preisklasse sich wie anfühlt.



Der Vergleich zu Matratzen Concord hinkt. Die gehören dem Matratzen Kartell an. Billige Matratzen bekommen Mondpreise, und dann das super 70 % Schnäppchen, welches aber immer noch zu teuer ist.

Die beiden von Ravenberger werden durchgehen gut bewertet und man bekommt einen Monat Rückgaberecht, wenn das Ding doch nicht zum eigenen Rücken passen sollte.

Was du dir auch ansehen solltest, sind die Latexmatratzen von denen. Du bekommst dort Volllatex für 200 €.

Ist ein Direktvertrieb, die nutzen Amazon als Plattform, du kannst aber auch bei denen direkt auf der Seite kaufen.

G
simmu

AdelinaX

es schlafen sowieso nur arme leute auf kaltschaummatratzen



Du scheinst echt Ahnung zu haben - Respekt!

simmu

itchy

wir überlegen auch neue matratzen zu kaufen. ... Vorher will ich aber soweiso nochmal zum matratzenconcord, damit man mal ein gefühl dafür bekommt, welche preisklasse sich wie anfühlt.



Aus persönlicher Erfahrung kann ich diese Kombi empfehlen:
amazon.de/gp/…ZA/
amazon.de/gp/…UK/

Meine Frau auf H2 und ich selbst auf H3 schlafen seit einem Jahr (nicht durchgehend ) super bequem und erholsam darauf.

Falls Du in einen Matratzenladen gehst, dann lass Dich nicht von so einem 'zertifizierten Schlafexperten' / Matratzenverkäufer beschwatzen.
Eine gute Matratze muss nur dann weit über 200€ kosten, wenn man sich vorm schlafen mit Schlangenöl einreibt.

AdelinaX

es schlafen sowieso nur arme leute auf kaltschaummatratzen


So ein Blödsinn. Laut Stiftung Warentest sind die 7 Zonen Matratzen fast alle zu empfehlen. Die vom Aldi 99 Euro war Testsieger. Die Federtaschendinger waren nicht besser. Und die Boxspringteile alle schlecht. Die Beste befriedigend.

Ravensberger habe ich einen großen Lattenrost gekauft, und muss sagen, dass ich nicht so wirklich zufrieden bin. 140cm Breite ist natürlich überbreit, aber der Rost hängt leider stark durch, obwohl er lt. Daten angeblich über 230kg abkönnen muss. Man knallt aber bereits mit Matratzengewicht + 90kg immer wieder auf die untere Längsstrebe des Bettrahmens, sprich man hängt zu stark durch an gewissen Stellen.

Rein vom Lattenrost kann ich die Firma nicht wirklich empfehlen, ich bin nicht überzeugt.

Wie schauts denn bei Internetbestellungen allgemein mit der Rückgabe aus? Hat das schonmal jemand gemacht und kann berichten? Man muß das Ding ja zum Testen entrollen, zum Zurückschicken klappts dann mit dem Einrollen aber nicht mehr, kommt da ne Spedition vorbei und holt das Ding ab?
Zur Zeit tendiere ich bei Matratzen stark zu Ikea, ist ja durch das lebenslange Rückgaberecht dann eher eine Matratzenflatrate (und da man ja alle paar Jahre mal wechseln sollte, rechnet sich das schon)

arghmage

Wie schauts denn bei Internetbestellungen allgemein mit der Rückgabe aus? Hat das schonmal jemand gemacht und kann berichten? Man muß das Ding ja zum Testen entrollen, zum Zurückschicken klappts dann mit dem Einrollen aber nicht mehr, kommt da ne Spedition vorbei und holt das Ding ab? Zur Zeit tendiere ich bei Matratzen stark zu Ikea, ist ja durch das lebenslange Rückgaberecht dann eher eine Matratzenflatrate (und da man ja alle paar Jahre mal wechseln sollte, rechnet sich das schon)


Mömax schreibt selbst dazu :"Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z.B. bei sperrigen Gütern) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform erklären. "

Ist also deren Problem. Du mußt denen nur einen Brief/Fax/Email (mit Rücknahmeverlangen) schicken.

Wie hart sind die Matratzen denn nun? In den Piktogrammen und der Beschreibung steht H2 und mittel, in den Detailinformationen Härtegrad weich. So richtig weiche kann ich nun überhaupt nicht gebrauchen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text