420°
ABGELAUFEN
2 Flaschen Glenmorangie The Original Single Highland Malt 0,7 Liter nur 48,51 Euro inkl Versand oder 2 Flaschen Lagavulin 16 Jahre 43% Single Islay Malt 0,7 Liter für nur 75,51 Euro inkl. Versand- pro Flasche nur 37,75 Euro
2 Flaschen Glenmorangie The Original Single Highland Malt 0,7 Liter nur 48,51 Euro inkl Versand oder 2 Flaschen Lagavulin 16 Jahre 43% Single Islay Malt 0,7 Liter für nur 75,51 Euro inkl. Versand- pro Flasche nur 37,75 Euro

2 Flaschen Glenmorangie The Original Single Highland Malt 0,7 Liter nur 48,51 Euro inkl Versand oder 2 Flaschen Lagavulin 16 Jahre 43% Single Islay Malt 0,7 Liter für nur 75,51 Euro inkl. Versand- pro Flasche nur 37,75 Euro

Preis:Preis:Preis:48,51€
Zum DealZum DealZum Deal
Hi,
habe beim suchen im Netz einen echt guten preis für einen super Einsteiger Single Malt gefunden.

Der Preis für 1 Flasche(26,95€) alleine ist schon der Bestpreis. Aber bei einer Flasche kommen noch Versandkosten(4,95€) dazu, nimmt man zwei entfallen diese…

Zusätzlich könnt ihr noch den Gutscheincode "incentspring" benutzen, es werden weitere 10% im Warenkorb abgezogen.

Damit kommt ihr auf einen Flaschenpreis von 24,25€ gegenüber dem nächst künstigesten Gesamtpreis von 31,49€.
idealo.de/pre…tml

Springlane schreibt über den Glenmorangie Single Malt: „The Original definiert am besten den Stil des Hauses Glenmorangie. Die Milde verdankt dieser Single Malt den langen Brennblasen, die Komplexität der 10 Jahre langen Lagerung in Bourbon-Fässern. Seine Aromen reichen von Zitrus, Mandarine bis hin zu Orangenschale und Pfirsich. Am Gaumen offenbaren Toffee, Vanille und Crème Brûlée ihre süßen Aromen. Im Nachhall bleibt ein anhaltender vanilliger Geschmack.“

Weitere Deals im Kommetar vonSchnitzelbaum:
"noch ein paar günstige angebote:
springlane.de/lon…tml
springlane.de/gle…tml
springlane.de/anc…tml
springlane.de/spr…tml
springlane.de/gle…tml
hab heute meine lieferung vom letzten deal bekommen xD"

Beste Kommentare

Verfasser

Beides, Preis und Geschmack.
Ist der Lieblingswhisky meiner Frau. Ich stehe eher auf die mit mehr Torf, wie z.b den genannten Lagavulin. Trinke aber auch gerne mal was sanftes wie den Glenmorangie.
Da der Glenmorangie sehr Mild ist und wenig Torf besitzt finde ich ihn persöhnlich optimal zum Einstieg. Ist aber natürlich nur meine Meinung.

Zum orientieren hier mal eine Flavour Map: Der zuverlinkende Text

44 Kommentare

Verfasser

Ebenfalls sehr günstig.
Der zuverlinkende Text
2 Flaschen Lagavulin 16 Jahre 43% Single Islay Malt 0,7 Liter für nur 75,51 Euro inkl. Versand- pro Flasche nur 37,75 Euro.
Lieferzeit: Ab dem 26.02.2016 wieder verfügbar!

Idealo ab 49,95€ : Der zuverlinkende Text

Mal ne ernst gemeinte Frage: Ist deine Bewertung "Einsteiger Single malt" auf den Preis bezogen oder auf den Geschmack? Also würde dieser Whiskey jemandem schmecken der ansonsten nur Jack Daniels mit Cola trinkt, oder ist das doch eher was für Fachleute?

Hessi-James

Also würde dieser Whiskey jemandem schmecken der ansonsten nur Jack Daniels mit Cola trinkt, oder ist das doch eher was für Fachleute?


Wann ist jemand Fachmann? Geschmackssache. Preis eher günstig, darum wohl eher " Einsteiger " .

Hessi-James

Also würde dieser Whiskey jemandem schmecken der ansonsten nur Jack Daniels mit Cola trinkt


Das ist meiner Meinung nach nichtmal Einsteiger

Ist orangig.

Preis ist ok nix besonderes, meist in Metro für 29 Euro inkl. 2 gläser (brutto)

Der Caol Ila 12y ist mit 31,95 auch günstig: Ila springlane.de/cao…tml

Preis ganz gut. Wer warten kann, bekommt sie aber deutlich günstiger. Eventuell jetzt schon mit Delinero-GS?

Lagavulin finde ich interessanter. Thx

Der Lagavulin ist leider ausverkauft

Verfasser

Beides, Preis und Geschmack.
Ist der Lieblingswhisky meiner Frau. Ich stehe eher auf die mit mehr Torf, wie z.b den genannten Lagavulin. Trinke aber auch gerne mal was sanftes wie den Glenmorangie.
Da der Glenmorangie sehr Mild ist und wenig Torf besitzt finde ich ihn persöhnlich optimal zum Einstieg. Ist aber natürlich nur meine Meinung.

Zum orientieren hier mal eine Flavour Map: Der zuverlinkende Text

Verfasser

ken

Der Lagavulin ist leider ausverkauft


Ab dem 26.02.2016 wieder verfügbar

Tristan

Beides, Preis und Geschmack. Ist der Lieblingswhisky meiner Frau. Ich stehe eher auf die mit mehr Torf, wie z.b den genannten Lagavulin. Trinke aber auch gerne mal was sanftes wie den Glenmorangie. Da der Glenmorangie sehr Mild ist und wenig Torf besitzt finde ich ihn persöhnlich optimal zum Einstieg. Ist aber natürlich nur meine Meinung. Zum orientieren hier mal eine Flavour Map: Der zuverlinkende Text



Danke Tristan für die ausführliche Antwort! Leider funktioniert der Link irgendwie nicht bei mir?

Edit: Habs aber auf Wikipedia gefunden. Als Einsteiger-Whiskey meinte ich dann wohl einen der nicht "rauchig" schmeckt, sondern "weich".

Tristan

[quote=ken] Ab dem 26.02.2016 wieder verfügbar



Kann mir aber nicht vorstellen das der Preis dann so bleibt...

Lagavulin ist ein großartiger Whisky und die Frage um Einsteiger, Experte, Fachmann ... was auch immer ist ziemlich relativ, denn es gibt viele verschiedene Arten wie man die Whisky Kultur ausleben kann ...

Das Angebot ist spitze und Lagavulin ein toller Whisky, genauso wie Glenmorangie, wobei beide ganz anders schmecken, dazu kann man auf einschlägigen Seiten schauen.

Whisky wird generell nicht mit Cola gemischt.

Auch der Bunnahabhain 12 Jahre 0,7l ist seit einer Woche dort recht günstig mit 33,95 anstatt sonst 38.xx Euro.
Aber Leute achtet auf die Bewertungen von dem Laden! Kann gut sein, dass ihr da 2-4 Wochen auf eure Pullen warten müsst bzw. hinterher telefonieren müsst. Vom Service ist der Laden nämlich unterste Schublade!

kk203

Ist orangig. Preis ist ok nix besonderes, meist in Metro für 29 Euro inkl. 2 gläser (brutto)



Ich finde den Preis sehr gut. Rund 16% günstiger als der von dir angesprochene Metro-Preis. Und diese beiliegenden Gläser willst du jawohl nicht in die Preisberechnung einbeziehen.. Davon haben die meisten Whisk(e)y-Trinker doch Kartons voll, wenn sie sie nicht längst entsorgt haben.

b1os

Preis ganz gut. Wer warten kann, bekommt sie aber deutlich günstiger. Eventuell jetzt schon mit Delinero-GS?



Wo denn günstiger? Bei Delinero jedenfalls nicht.

Schon mal jemand die Bewertungen von Springlane angeschaut? Ich vor meiner Bestellung leider nicht. Ein absoluter Drecksladen (entschuldigt die Wortwahl).

Ich bin auch nach dem Preis gegangen und habe Whisky bestellt, die Lieferzeit war mit 2-3 Werktagen angegeben. Nach einer Woche tat sich nix. Kundenservice war zunächst nicht erreichbar. Nach einigen Versuchen dann schon. Also storniert. Nach 6, in Worten sechs, Wochen kam die Versandbestätigung. Die Annahme habe ich verweigert.
Ich hatte per Rechnung bestellt, ich glaube Klarna. Als die Rechnung kam, habe ich Springlane angerufen. Man wollte sich darum kümmern. Nach 4 Wochen kam eine Mahnung von Klarna. Dann habe ich da selbst angerufen. Das hat geklappt.
Ich kann nur warnen vor diesem Laden.

Wo gibts aktuell passend zu diesem Deal die günstigste Cola/Pepsi?

hot...

@stouewa wenn man die Order mit Trusted Shops absichert, sehe ich bei Nicht-Lieferung zumindest weniger Risiken bei einigen Zahlvarianten...

In Kürze wieder verfügbar!
Dieser Artikel ist leider gerade ausverkauft, aber bald wieder lieferbar.

b1os

Preis ganz gut. Wer warten kann, bekommt sie aber deutlich günstiger. Eventuell jetzt schon mit Delinero-GS?


Gab es letztes Jahr häufiger, meine Vorräte sind noch voll. Bspw Laga 16 für 30 €.

Heute gibt's geile Alkohol Angebote.
Passend um der Scheisse 04 beim verlieren zuzusehen !

stouewa

Schon mal jemand die Bewertungen von Springlane angeschaut? Ich vor meiner Bestellung leider nicht. Ein absoluter Drecksladen (entschuldigt die Wortwahl). Ich bin auch nach dem Preis gegangen und habe Whisky bestellt, die Lieferzeit war mit 2-3 Werktagen angegeben. Nach einer Woche tat sich nix. Kundenservice war zunächst nicht erreichbar. Nach einigen Versuchen dann schon. Also storniert. Nach 6, in Worten sechs, Wochen kam die Versandbestätigung. Die Annahme habe ich verweigert. Ich hatte per Rechnung bestellt, ich glaube Klarna. Als die Rechnung kam, habe ich Springlane angerufen. Man wollte sich darum kümmern. Nach 4 Wochen kam eine Mahnung von Klarna. Dann habe ich da selbst angerufen. Das hat geklappt. Ich kann nur warnen vor diesem Laden.



Kann die Aussage nur bestätigen. Man kann Glück haben, aber auch Pech. Mußte selber damals auch 3 Wochen auf meine Pullen warten, inkl. telefonieren.
War dann echt froh, diese dann nach 3 Wochen bekommen zu haben, aber habe mir dann auch gesagt, dass ich bei Springlane nicht mehr bestellen werde in Zukunft. Die Preise sind wirklich gut, aber die anderen Versandläden (mit ein wenig Geduld bieten diese ähnliche Preise in Ihren Angebotswochen an).

Hier nur mal ein Link mit den Bewertungen:
trustedshops.de/bew…tml

Wenn sie genau die Flaschen da haben, top, keine Frage. Aber wenn nicht vorrätig, gibt es nur Ärger.



Hessi-James

Mal ne ernst gemeinte Frage: Ist deine Bewertung "Einsteiger Single malt" auf den Preis bezogen oder auf den Geschmack? Also würde dieser Whiskey jemandem schmecken der ansonsten nur Jack Daniels mit Cola trinkt, oder ist das doch eher was für Fachleute?



Jack Daniels ist schon ein trauriges Produkt :/. Aber wer den Absprung schaffen will von ~20€ teurer Brühe die man wirklich nur mit Cola runter bekommt der hat bei dem Glenmorangie wirklich einen guten Whisky der den Preisrahmen falls es gar nicht den Geschmack trifft nicht spreng.

Nochmal zu Springlane: Hatte den "Straight from the barrel" aus dem anderen Deal um 21 Uhr bestellt. Am nächsten Tag Versand und einen Tag später da. Leider mit gebrochenem Siegel (keine Ahnung ob da ein vorheriger Kunde schonmal probiert hat oder ob das ein Transportschaden war).
18 Uhr eine Mail an den Kundenservice über die Problematik geschrieben und am nächsten Tag um 8 eine Antwort: Ersatzlieferung ist veranlasst (wenn auch mit unbestimmtem Lieferdatum, da momentan ausverkauft).

Kann also bisher nicht über den Kundenservice klagen

Haha, Deals über Bier/Spirituosen gehören neben Autos, Smartphones und Fußballtrikots zu den eindeutig unterhaltsamsten... da hat plötzlich wirklich jeder eine polarisierende Meinung zu und meint der weiseste zu sein

Jokill

Haha, Deals über Bier/Spirituosen gehören neben Autos, Smartphones und Fußballtrikots zu den eindeutig unterhaltsamsten... da hat plötzlich wirklich jeder eine polarisierende Meinung zu und meint der weiseste zu sein




Stammtischniveau halt

Hey Admin, Danke fürs löschen

Tristan

[quote=ken] Ab dem 26.02.2016 wieder verfügbar


Und recht hat er!
Der Dalwhinnie 15 ist schon von 27€95 auf 34€95 hoch!
Mal sehen, wann die Honks die 41€95 vom Lagavulin 16 'anpassen' werden...
Blörg.
:\ raimerik

Is sowieso alles ausverkauft. Das kann man daran zweifelsfrei erkennen, dass ich auf so einen Deal gewartet habe und ihn soeben entdeckte. Beim Draufklicken wird im Shop automatisch auf *Sold Out* geschaltet. Funktioniert auch mit IP Cams ganz gut.

Sven95

Auch der Bunnahabhain 12 Jahre 0,7l ist seit einer Woche dort recht günstig mit 33,95 anstatt sonst 38.xx Euro. Aber Leute achtet auf die Bewertungen von dem Laden! Kann gut sein, dass ihr da 2-4 Wochen auf eure Pullen warten müsst bzw. hinterher telefonieren müsst. Vom Service ist der Laden nämlich unterste Schublade!



Sogar bei rakuten, inkl Punkte =)

jackdanny

Heute gibt's geile Alkohol Angebote. Passend um der Scheisse 04 beim verlieren zuzusehen !



Was für ein schwachsinniger Dünnschiss Kommentar!

Angebote bei Springlane sind Top! Bisher immer alles ohne Probleme geliefert bekommen!

Hab mir den Bunnahabhain 12y gegönnt!

jackdanny

Heute gibt's geile Alkohol Angebote. Passend um der Scheisse 04 beim verlieren zuzusehen !


Guckst kein Fußball wah? oO
Scheisse 04 = SCHALKE 04

Doch stell dir vor! Un drücke morgen allen deutschen clubs die daumen und einem ganz besonders!!

Ist schon gut....(y)

Ich habe mir auch einen Gin dazu bestellt, so mal zum testen. Der Preis ist auch gut, da noch mal 10% mit dem Gutschein runter gehen:

springlane.de/gle…tml

Vielen Dank.

stouewa

Schon mal jemand die Bewertungen von Springlane angeschaut? Ich vor meiner Bestellung leider nicht. Ein absoluter Drecksladen (entschuldigt die Wortwahl). Ich bin auch nach dem Preis gegangen und habe Whisky bestellt, die Lieferzeit war mit 2-3 Werktagen angegeben. Nach einer Woche tat sich nix. Kundenservice war zunächst nicht erreichbar. Nach einigen Versuchen dann schon. Also storniert. Nach 6, in Worten sechs, Wochen kam die Versandbestätigung. Die Annahme habe ich verweigert. Ich hatte per Rechnung bestellt, ich glaube Klarna. Als die Rechnung kam, habe ich Springlane angerufen. Man wollte sich darum kümmern. Nach 4 Wochen kam eine Mahnung von Klarna. Dann habe ich da selbst angerufen. Das hat geklappt. Ich kann nur warnen vor diesem Laden.



dem kann ich mich nur anschliessen. Bestellt, Lieferung wurde mehrfach verschoben (ohne zu informieren).
Dann war der Arikel plötzlich nicht mehr im Shop erhältlich.
Auf Nachfrage wurde mir das Geld zurück überwiesen (Paypal).


Nisami

Jack Daniels ist schon ein trauriges Produkt :/. Aber wer den Absprung schaffen will von ~20€ teurer Brühe die man wirklich nur mit Cola runter bekommt der hat bei dem Glenmorangie wirklich einen guten Whisky der den Preisrahmen falls es gar nicht den Geschmack trifft nicht spreng.



Ich bin kein JD-Fan, wirklich nicht. Aber einen Bourbon mit einem Scotch zu vergleichen ... nee, geht gar nicht.
Und wenn ich ehrlich bin: bevor ich mir einen Glenmorangie in der Preisklasse kaufe würde ich für das gleiche Geld lieber einen Bourbon oder Rye kaufen, neben dem der JD wie ein Glas abgestandenes Wasser schmeckt. Und Scotch in der Preisklasse? Da wird die Luft aber richtig dünn.




Naja der Vergleich Bourbon und Scotch ist wirklich nicht möglich. Ich finde mit einem Aberlour 10 oder 12 Jahre könnte man auch starten. Aber ist eben doch wieder etwas teurer. Vllt. sollte man mal schauen ob einem vllt. der very special von Hennessy schmeckt. Cognac ist zwar wieder was ganz anderes aber wer nicht wagt der nicht gewinnt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text