Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
2-Gang Akku-Bohrschrauber Ryobi R18DDP-213S inkl. zwei 1.3 Ah-Akkus und Ladegerät (18V, 45 Nm max. Drehmoment, 24 Stufen)
917°

2-Gang Akku-Bohrschrauber Ryobi R18DDP-213S inkl. zwei 1.3 Ah-Akkus und Ladegerät (18V, 45 Nm max. Drehmoment, 24 Stufen)

74,99€99,99€-25%Markenbaumarkt24 Angebote
27
aktualisiert 5. Sep (eingestellt 9. Jul)
Update 1
Den Akku-Bohrschrauber gibt es jetzt wieder im Angebot für 5€ weniger als zuletzt.
Im Markenbaumarkt24 gibt es aktuell ein Angebot für einen Akku-Bohrschrauber, welches mir recht fair erscheint, auch wenn sich der Vergleichspreis etwas kompliziert gestaltet.

Dort bekommt ihr nämlich den 2-Gang Akku-Bohrschrauber Ryobi R18DDP-213S inklusive zwei Akkus und Ladegerät für 89,99€ inklusive Versand. Hier habe ich lediglich einen Marketplace-Händler gefunden, der das Set für 135,99€ anbietet. Der Markenbaumarkt selbst bietet das Produkt allerdings bereits seit längerem für 99,99€ an, was mir somit realistischer erscheint.

Es gibt zwar nur vier Rezensionen, allerdings fallen diese recht umfangreich und mit 4.7 Sternen positiv aus.

1404379.jpg
  • Modell R18DDP-213S
  • Spannung (V) 18
  • Ladegerät im Lieferumfang Ja
  • Anzahl mitgelieferter Akkus 2
  • Akkukapazität je Akku (Ah) 1,3
  • Max. Drehmoment (Nm) 45
  • Gewicht mit Akku (kg) 1,8
  • Max. Bohrdurchmesser in Stahl (mm) 13
  • Max. Bohrdurchmesser in Holz (mm) 34
  • Bohrfutter-Spannbereich (mm) 10
  • Leerlaufdrehzahl 1. Gang (min-1) 0-440
  • Leerlaufdrehzahl 2. Gang (min-1) 0-1600
  • Drehmomentstufen 24

  • Leistungsstarker Akku-Bohrschrauber für unterschiedliche Anwendungen
  • 10 mm Schnellspannbohrfutter
  • Gripzone: Gummierte Anti-Vibrations-Grifffläche für komfortablen Halt und angenehmes Arbeiten
  • Gasgebeschalter, Rechts-/Linkslauf und Motorbremse
  • Automatische Spindelarretierung und magnetische Ablagefläche für Bits und Schrauben
  • Integrierte Wasserwaage und 24 Drehmomentstufen
  • 2 Gänge für optimale Nutzung der Leistung in unterschiedlichen Materialien
  • 3 Jahre Garantie nach Registrierung über Ryobi. Hier geht es zur Anmeldung. Ohne Registrierung gelten die normalen Ryobi Garantiebestimmungen

Lieferumfang
  • 1x Akku Bohrschrauber
  • 1x Werkzeugtasche
  • 1x Ladegerät
  • 2x 18 V 1,3 Ah Lithium-Ion Akku
Zusätzliche Info
Derzeit sogar nur 74,99 Euro.
Markenbaumarkt24 Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Sheeva09.07.2019 11:18

Ich hab auch noch das alte Modell (Bild), hab damit gefühlt n ganzes Haus …Ich hab auch noch das alte Modell (Bild), hab damit gefühlt n ganzes Haus zusammengebaut, hält immer noch :> Gute Leistung und ziemlich robust.


Der Schrauber oder das Haus?
eiksen09.07.2019 11:26

Der Schrauber oder das Haus?



Das Haus nicht, ist über dem Schrauber zusammengebrochen :P Hab ihn aus den Trümmern gerettet, läuft wie ein Toyota
27 Kommentare
Der Dealtext scheint etwas durcheinander zu sein. Laut Text soll es sich um ein Modell mit bürstenlosem Motor handeln, was es aber nicht ist. Und im Lieferumfang sollen zwei 2,0 Ah Akkus sein, es sind aber 1,3 Ah Akkus.
Das Modell auf dem Bild ist aber ein relativ altes, der direkte Nachfolger hatte schon eine Arbeitsleuchte im Griff/Fuß und das neue Modell hat tatsächlich einen bürstenlosen Motor. Auch die 1,3 Ah Akkus sind nicht aktuell, diese wurden durch 1,5 Ah ersetzt. Die größeren Akkus gibts auch mit 2,0, 4,0 bzw neu 5,0 Ah Akkus.

Ansonsten is Ryobi top, habe mehrere Geräte von der Reihe. Die Akkus lassen sich halt für alles mögliche verwenden.
Slaigrin09.07.2019 11:14

Der Dealtext scheint etwas durcheinander zu sein. Laut Text soll es sich …Der Dealtext scheint etwas durcheinander zu sein. Laut Text soll es sich um ein Modell mit bürstenlosem Motor handeln, was es aber nicht ist. Und im Lieferumfang sollen zwei 2,0 Ah Akkus sein, es sind aber 1,3 Ah Akkus.Das Modell auf dem Bild ist aber ein relativ altes, der direkte Nachfolger hatte schon eine Arbeitsleuchte im Griff/Fuß und das neue Modell hat tatsächlich einen bürstenlosen Motor. Auch die 1,3 Ah Akkus sind nicht aktuell, diese wurden durch 1,5 Ah ersetzt. Die größeren Akkus gibts auch mit 2,0, 4,0 bzw neu 5,0 Ah Akkus.Ansonsten is Ryobi top, habe mehrere Geräte von der Reihe. Die Akkus lassen sich halt für alles mögliche verwenden.


Stimmt, da hatte ich noch ein teureres Modell parallel offen und habe die Hälfte aus dem falschen Tab kopiert.
Ich hab auch noch das alte Modell (Bild), hab damit gefühlt n ganzes Haus zusammengebaut, hält immer noch :>
Gute Leistung und ziemlich robust.
Sheeva09.07.2019 11:18

Ich hab auch noch das alte Modell (Bild), hab damit gefühlt n ganzes Haus …Ich hab auch noch das alte Modell (Bild), hab damit gefühlt n ganzes Haus zusammengebaut, hält immer noch :> Gute Leistung und ziemlich robust.


Der Schrauber oder das Haus?
Hab den z.Zt. täglich im Einsatz bei der Kernsanierung. Bin super zufrieden und finde den auch besser als die neuen Modelle, da die Magnet Ablage echt praktisch ist, um eine Hand voll Schrauben mitzuführen. Das wurde bei den neuen wohl weg gespart.
Das Ding ist bei mir auch schon ewig im Einsatz und hat mich noch nie im Stich gelassen. Das Ryobi System ist sehr ordentlich. Ich kann es nur empfehlen, wäre froh, wenn mal ein Deal zur Kreissäge und dem LED Baustrahler kommt.
eiksen09.07.2019 11:26

Der Schrauber oder das Haus?



Das Haus nicht, ist über dem Schrauber zusammengebrochen :P Hab ihn aus den Trümmern gerettet, läuft wie ein Toyota
Generell sind die Geräte von Ryobi top, habe einiges davon und bin überwiegend sehr zufrieden. Ich habe den RCD1802M als Schrauber, ein tolles Gerät. Optisch sehr ähnlich, aber ich habe keine Ahnung in wie weit der sich von den inneren Werten her von dem Gerät hier unterscheidet ...

Aber von den hier im Set enthaltenen Akkus kann ich nur abraten. Zum Einen sind die 1,3 eh zu klein, auch den 1,5er finde ich noch recht klein ... aber ohne die Ladestandsanzeige wollte ich keinen mehr haben. Ich habe einen 1,3er, einen 1,5er und 2 4,0er im Bestand - und ich habe keinen Anwendungsfall bei dem ich über die beiden Kleinen glücklich bin ...
eifel_wolf09.07.2019 15:57

Generell sind die Geräte von Ryobi top, habe einiges davon und bin …Generell sind die Geräte von Ryobi top, habe einiges davon und bin überwiegend sehr zufrieden. Ich habe den RCD1802M als Schrauber, ein tolles Gerät. Optisch sehr ähnlich, aber ich habe keine Ahnung in wie weit der sich von den inneren Werten her von dem Gerät hier unterscheidet ...Aber von den hier im Set enthaltenen Akkus kann ich nur abraten. Zum Einen sind die 1,3 eh zu klein, auch den 1,5er finde ich noch recht klein ... aber ohne die Ladestandsanzeige wollte ich keinen mehr haben. Ich habe einen 1,3er, einen 1,5er und 2 4,0er im Bestand - und ich habe keinen Anwendungsfall bei dem ich über die beiden Kleinen glücklich bin ...



hat Ryobi kein Baustellenradio?

Sind die Akkus von Ryobi nicht recht teuer? Die Einhell Teile sind doch auch recht teuer. Manch einer vergleicht die schon mit Druckern und Druckerpatronen
Udo12309.07.2019 18:52

hat Ryobi kein Baustellenradio? Sind die Akkus von Ryobi nicht recht …hat Ryobi kein Baustellenradio? Sind die Akkus von Ryobi nicht recht teuer? Die Einhell Teile sind doch auch recht teuer. Manch einer vergleicht die schon mit Druckern und Druckerpatronen


Ich glaube Ryobi hat auch ein Radio, aber davon habe ich eigentlich genug, bzw. möchte ich nicht gerne einen Systemakku für die musikalische Untermalung "verschwenden".

Zu den Akku-Preisen: Ich finde das Ryobi da in der normal-unverschämten Liga spielt. Für einen originalen 18 V 4 AH Systemakku legt man gut einen 50er hin, egal ob das Bosch oder Ryobi ist. Und bei den Zubehör-Dingern weiß man nie was sie taugen. Ich habe einen 4 AH fürs Ryobi-System vom Hersteller "Flagpower". Der kann weder hohe Leistunganforderungen ab, noch hat der Ausdauer. Im Vergleich mit einem Originalen 4 AH Ryobi schafft der auf meiner Mährunde mit dem Freischneider nur gut die Hälfte - hat aber ca. 2/3 vom Originalen gekostet.
Das Gerät auf dem Bild ist es welches ich seit ca 9 Jahren besitze. Der Akku geht gerade noch so aber der Schrauber ansich ist immer noch gut! Und benutzt wurde der sehr oft beim Sanieren des Hauses!
Ich habe dieses und das ältere Modell und muss leider sagen, dass die Qualität gefühlt abgenommen hat. Das jetzige Plastik wirkt wesentlich billiger und die LED ist nicht mehr verbaut.
Ich hab die Version mit LED und Magnetfläche und bin total zufrieden. Reicht zum bohren in Wänden auch, nur für Zimmerdecken braucht man was anderes. Hab den 1,5Ah Akku und je einen im Handstaubsauger (günstiges Ding aber für den Notfall zwischendurch ausreichend) und den anderen im Schrauber und stand noch nie ohne Strom da, auch weil die Akkus in 30 Minuten voll sind. In der Zeit hab ich den Schrauberakku noch nie leer bekommen.
Gern weitere Ryobi Deals...suche noch ne günstige Akku-Stichsäge und den Akku-Kompressor.
eifel_wolf09.07.2019 15:57

Generell sind die Geräte von Ryobi top, habe einiges davon und bin …Generell sind die Geräte von Ryobi top, habe einiges davon und bin überwiegend sehr zufrieden. Ich habe den RCD1802M als Schrauber, ein tolles Gerät. Optisch sehr ähnlich, aber ich habe keine Ahnung in wie weit der sich von den inneren Werten her von dem Gerät hier unterscheidet ...Aber von den hier im Set enthaltenen Akkus kann ich nur abraten. Zum Einen sind die 1,3 eh zu klein, auch den 1,5er finde ich noch recht klein ... aber ohne die Ladestandsanzeige wollte ich keinen mehr haben. Ich habe einen 1,3er, einen 1,5er und 2 4,0er im Bestand - und ich habe keinen Anwendungsfall bei dem ich über die beiden Kleinen glücklich bin ...


hab mit dem Startset mit 2 x 1,3er eine Verkleidung mit insg. ca. 1000 Schrauben gebaut. Die Akkus wurden wechselweise geladen und eingesetzt Mir ist es nie passiert, das ich auf einen Akku warten musste. Für Akkuschrauber ist der 1,3 ausreichend. Bei anderen Geräten sollte der Akku stärker sein.
xfdisk09.07.2019 12:21

Hab den z.Zt. täglich im Einsatz bei der Kernsanierung. Bin super …Hab den z.Zt. täglich im Einsatz bei der Kernsanierung. Bin super zufrieden und finde den auch besser als die neuen Modelle, da die Magnet Ablage echt praktisch ist, um eine Hand voll Schrauben mitzuführen. Das wurde bei den neuen wohl weg gespart.


Einfach einen Magneten an den Bohrer kleben
Ravenhawk8005.09.2019 21:03

Gern weitere Ryobi Deals...suche noch ne günstige Akku-Stichsäge und den A …Gern weitere Ryobi Deals...suche noch ne günstige Akku-Stichsäge und den Akku-Kompressor.


Die 18V Stichsäge hatte ich auf der Seite als B-Ware für 55€ gesehen.
Für ein wenig mehr bekommt man schon nen Hilti SF2
Wie ist RYOBI im Vergleich zu Bosch Grün und Blau?
Alex222206.09.2019 01:18

Wie ist RYOBI im Vergleich zu Bosch Grün und Blau?


Gelb
Der Akku Bohrschrauber ist top, ständig im Einsatz. Muss aber auch sagen dass er nach knapp 4 Jahren manchmal etwas spinnt, wenn man zwischen den Modi durchwechselt (Schrauber, Bohrer, Schlagbohrer). Hab auch mal den Akkuschrauber aus einem Deal mitgenommen, der ist aber eher schwachbrüstig, den hätte ich mir sparen können. Exzenterschleifer top und ständig im Einsatz. Stichsäge ist etwas schwer, kommt aber auch immer mal wieder raus. Der Handstaubsauger ist auch ok, ist aber ziemlich laut und kommt selten zum Einsatz. Durch die verschiedenen Toom Deals sinds dann auch 2 Ladegeräte und vier 4x 2ah Akkus, damit kommt man immer gut über die Runden Wobei ich auch sagen muss, dass sie silbernen mit Ladestandsanzeige schon praktisch sind, aber bei einer guten Ladegerät/Akku Ratio kommt man gut hin.
Ich habe die stichsäge und den handsauger, den letzteren eigentlich nur für die frau gekauft weil ich 2 akkus hatte. Natürlich online und rechnung nicht gefunden, schnellladegerät war nach 1 jahr kaputt und ein akku nach 1, 5jahren
1,5ah für eine stichsäge sind ein witz, daher wirklich nur kleine arbeiten benutzt. Bin echt enttäuscht
Hab ein Gerät von denen und im Vergleich zu Makita und Bosch blau ist das billiges Zeug, aber kostet kaum weniger.
Hab den mal genommen, für den Privatgebrauch macht man sicher nix verkehrt und der Mini Schrauber von Bosch kann mal entsorgt werden. Danke für den Deal
Ich habe genau das abgebildete Modell seit ca 8 Jahren. Inzwischen musste ich 1 von den 2 Akkus bereits tauschen. Habe gleich einen stärkeren gekauft für 50 Euro!
Empfinde die akku Preise also auch als ziemlich hoch in relation zum Gerät. Das Gerät ist vollkommen ausreichend, muss also kein Hitachi sein. Würde ich jederzeit wieder kaufen.
floau06.09.2019 06:52

Gelb


Ich würd eher grün sagen. Dewalt ist gelb.
Mal bestellt, danke @Barney
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text