2 Jahre Zahnzusatversicherung mit Gewinn bei Asstel (ab 7,14 € (unter 16 Jahre)) Prämien: 30€ in Payback Punkte + Braun Oral-B Vitality Sonic, elektrische Schall-Zahnbürste (Wert ca. 20,-bis 50,-€)
248°Abgelaufen

2 Jahre Zahnzusatversicherung mit Gewinn bei Asstel (ab 7,14 € (unter 16 Jahre)) Prämien: 30€ in Payback Punkte + Braun Oral-B Vitality Sonic, elektrische Schall-Zahnbürste (Wert ca. 20,-bis 50,-€)

101
eingestellt am 31. Okt 2013
Hallo Zusammen,

über Payback gibt es einen recht guten Schubladenzahnzusatzversicherungsvertrag für alle unter 16 Jahre (Versicherte Person).

Gewinn: 22,86 €/Vertrag + 1 Braun Oral-B Vitality Sonic, elektrische Schall-Zahnbürste / Vertrag (Wert früher ca. 20,- bis derzeit 50,-€ bei Amazon)

Ich (Versicherungsnehmer) habe eine Basisversicherung auf eines meiner 2 Kinder (Versicherte Person) über mein Paybackkonto abgeschlossen.
Das 2 Kind (Versicherte Person) läuft über das Paybackkonto meiner Frau (Versicherungsnehmer).

Preislich los geht der 2 Jahres Vertrag (Basis) für eine Jahresprämie ab 3,57 € / Jahr also insgesamt ab 7,14 € / 2 Jahre für alle unter 16 Jahren. Danach geht der Betrag auf > 20,-€ / Jahr hoch und wird dann eigentlich uninteressant (als rein auf Gewinn orientierter Vertrag).

Zuständigen Versicherer ist die Gothaer Krankenversicherung AG

Payback Bedingungen:
*) PAYBACK Mitglieder, die im Zeitraum vom 28.10.2013 bis 01.12.2013 eine Haftpflicht-, Hausrat-, Zahnzusatz- oder Risiko-Lebens-Versicherung abschließen, erhalten die genannten Punkte je Abschluss. PAYBACK Mitglieder die in diesem Zeitraum eine Zahnzusatz-Versicherung abschließen, erhalten zusätzlich eine elektrische Zahnbürste je Abschluss. Die Punkte für einen Abschluss werden vergeben, wenn im genannten Zeitraum ein Angebot, das zu einem Vertragsabschluss führt, erstellt wird bzw. ein Direktabschluss erfolgt. Die Punktegutschrift erfolgt 4-6 Wochen nach Versicherungsbeginn. Der Versand der Zahnbürste erfolgt 8-10 Wochen nach Versicherungsbeginn. Pro Versicherungsnehmer eines Vertrages wird eine Zahnbürste verschickt, unabhängig von der Anzahl der versicherten Personen.

Die Paybacknummer wird in den Antrag geschrieben.
Man muss also nicht über die Paybackseite gehen sondern kann direkt über den Deallink (Asstel) zum Abschluss.

Link zum Deal: asstel.de/ass…er=

Hier der Link mit Einstieg über Payback: payback.de/pb/…58/

Link zur Zahnbürste inkl. Beschreibung (Amazon): amazon.de/Bra…FOU

Link zum Dealbild: bilderhost.eu/ima…jpg

101 Kommentare

Verfasser

Hier, eine Übersicht der Leistungen der verschiedenen Versicherungstypen (falls sich doch einer für die Versicherung interessiert :D)

110_13_107_Zahnpaket_Unterseite_Pakete_0

Der Tarif ist m.M nach voll ausreichend, und zu dem Preis echt ne Überlegung wert. Asstel hat im Netz auch durchweg positive Kritiken für die Zahnzusatz

Verfasser

elroq

Hier der Link mit Einstieg über Payback: Einfach auf Gesundheit klicken - dort sieht man die 3000 Punkte-Aktion...



Danke für den weiteren Link, wird jedoch nicht benötigt 8).
Die Paybacknummer wird in den Antrag geschrieben. Man muss also nicht über die Paybackseite gehen 8).

Ich habe da ein paar Fragen:

- Muss das Bonusheft erst nach Abschluss vernünftig geführt werden? Oder muss ein gut geführtes Bonusheft schon vorliegen? Ich war nicht 2x im Jahr im Zahnarzt. In der letzten Zeit eher nur ein mal im Jahr.
- Worauf bezieht sich die Erstattungshöchstgrenze. Könnte man die in den ersten drei Jahren nur einmal einfordern? Sprich in den ersten beiden Jahren 300€ in der Basisversorgung und wenn im dritten was passiert 600€?

Redaktion

War nichts gegen dich Manche sind nur misstrauisch wenn man direkt auf die Seite einer Versicherung weitergeleitet wird. Um ein wenig Vertrauen zu schaffen habe ich die offzielle Seite von Paypal eingefügt

Verfasser

elroq

War nichts gegen dich Manche sind nur misstrauisch wenn man direkt auf die Seite einer Versicherung weitergeleitet wird. Um ein wenig Vertrauen zu schaffen habe ich die offzielle Seite von Paypal eingefügt


Hab mich doch auch bedankt (war ernst gemeint (_;)
Denn ich versteh schon ... der wahre Mydealzer vertraut einer Cashback Datensammelkraken Seite eher als dem direkten Link auf den Versicherer X).

ich habs oben mit ergänzt

Verfasser

McLusky

Ich habe da ein paar Fragen:- Muss das Bonusheft erst nach Abschluss vernünftig geführt werden? Oder muss ein gut geführtes Bonusheft schon vorliegen? Ich war nicht 2x im Jahr im Zahnarzt. In der letzten Zeit eher nur ein mal im Jahr.



1 X im Jahr reicht ab 18 Jahren Bonusheft sollte ab Schadenseintritt 10 Jahre zurück lückenlos geführt worden sein.

McLusky

Worauf bezieht sich die Erstattungshöchstgrenze. Könnte man die in den ersten drei Jahren nur einmal einfordern? Sprich in den ersten beiden Jahren 300€ in der Basisversorgung und wenn im dritten was passiert 600€?



Die Erstattungshöchstgrenze bezieht sich meinem Verständnis nach pro Jahr und steigt mit zunehmendem Mitgliedschaftsalter.

Alle Angaben ohne Gewähr

Im Zweifel rufst du bei denen mal an: 0221 - 9 677 7755

oder schickst halt ne Mail: payback@asstel.de

Kriegt man von den GKV nicht 65 % bei 10 Jahre Bonusheft? oO

Bedankt. Ich werde dann mal bei denen durchrufen.

Habe nichts gefunden, daher: Ist das mit Qipu kombinierbar?

Zahnbürste =/= Bargeld, daher find ich "Gewinn" nicht wirklich zutreffend.

Verfasser

SkaSlappy

Zahnbürste =/= Bargeld, daher find ich "Gewinn" nicht wirklich zutreffend.



Nee, nee, der Gewinn sind 22,86€ (Paybackpunkte kann man sich auszahlen lassen).

Die Schallzahnbürste gibt es dann on Top

wer mit unte r16 Jahren brauch denn bitte eine Zahnzusatzversicherung. Bis 18 ist man super über die GKV abgesichert und wer hat schon mit U18 solch schlechte Zähne das eine Zusatzversicherung nötig ist?!

Verfasser

Scytale

wer mit unte r16 Jahren brauch denn bitte eine Zahnzusatzversicherung. Bis 18 ist man super über die GKV abgesichert und wer hat schon mit U18 solch schlechte Zähne das eine Zusatzversicherung nötig ist?!



Du hast nicht kapiert worum es in dem Deal eigentlich geht 8).

Oder hast du dir einfach nur die Beschreibung nicht durch gelesen:{

Mal ein Tipp meine 2 und 5 Jahre alten Kinder haben die Versicherung nicht, weil Sie dies brauchen X).

Hier noch einer "Schubladenzahnzusatzversicherungsvertrag"X)

Aber jetzt is gut mit Tipps (_;)

Heißt das, dass ich 7,14 Zahle und dann Payback-Punkte + Zahnbürste erhalte ? Würde das dann für meinen kleinen Bruder machen. Wo gibt man denn die Payback Nummer an ?

Danke.

E: Und muss ich den Vertrag selber kündigen bzw. ab wann sollte ich den Vertrag kündigen ?

Verfasser

albanbabal

Heißt das, dass ich 7,14 Zahle und dann Payback-Punkte + Zahnbürste erhalte ? Würde das dann für meinen kleinen Bruder machen. Wo gibt man denn die Payback Nummer an ?Danke.E: Und muss ich den Vertrag selber kündigen bzw. ab wann sollte ich den Vertrag kündigen ?

Du hast den Deal verstanden.

Feld für Paybacknummer kam glaube ich im 3 Schritt ganz unten nach Angabe des Versichungsnehmers. Kündigen muss man selbst, würde ich per Fax oder Mail (Mail mit unterschriebener Kündigung hat bei Asstel bisher immer gereicht) nach Erhalt der Prämie machen. Vertrag läuft dann bis zum Ablauf der 2 Jahres weiter.

musses das Kind auch in echt geben...?

albanbabal

Heißt das, dass ich 7,14 Zahle und dann Payback-Punkte + Zahnbürste erhalte ? Würde das dann für meinen kleinen Bruder machen. Wo gibt man denn die Payback Nummer an ?Danke.E: Und muss ich den Vertrag selber kündigen bzw. ab wann sollte ich den Vertrag kündigen ?



Super. Danke dir.

Eine Frage noch. Dieses SEPA-Lastschrift-Mandat, kann ich das auch per Mail oder per Fax zuschicken ? Wenn ja, welche Mail bzw. welche Faxnummer.

Vielen Dank nochmals.

nur für gesetzlich versicherte

mapkc

nur für gesetzlich versicherte



So wie Wartezeit beim Arzt.

Vielen Dank. Hab mir mal die 22,86 € gesichert.

mapkc

nur für gesetzlich versicherte

aus eigener Erfahrung und Erzählungen von Bekannten behaupte ich einfach mal, dass die Wartezeitendifferenz zwischen gesetzlich und privat Versicherten sich i.d.R. direkt proportional zur Gier des jeweiligen Arztes verhält.

Verfasser

albanbabal

Heißt das, dass ich 7,14 Zahle und dann Payback-Punkte + Zahnbürste erhalte ? Würde das dann für meinen kleinen Bruder machen. Wo gibt man denn die Payback Nummer an ?Danke.E: Und muss ich den Vertrag selber kündigen bzw. ab wann sollte ich den Vertrag kündigen ?


Im Zweifel rufst du bei denen mal an: 0221 - 9 677 7755

oder schickst halt ne Mail: payback@asstel.de
Avatar

GelöschterUser68141

Scytale

wer mit unte r16 Jahren brauch denn bitte eine Zahnzusatzversicherung. Bis 18 ist man super über die GKV abgesichert und wer hat schon mit U18 solch schlechte Zähne das eine Zusatzversicherung nötig ist?!


Von Unfällen hast du noch nie was gehört, oder?

Mail Fax Post wird alles akzeptiert :-P

Gerade per Mail bekommen.

vielen Dank für Ihre Anfrage. Selbstverständlich können Sie uns das SEPA-Formular unterschrieben und eingescannt per E-Mail zuschicken. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Muss die Paybacknummer auf dem Antrag ersichtlich sein?
Auf meinem Antrag ist sie nicht eingetragen, obwohl bei der Bestellung angegeben.

Verfasser

Delice

Muss die Paybacknummer auf dem Antrag ersichtlich sein? Auf meinem Antrag ist sie nicht eingetragen, obwohl bei der Bestellung angegeben.

Keine Ahnung, hab online abgeschlossen. Schreib die Nummer doch einfach mit drauf.

Man kann auch noch geworben werden.
Gibt 70 Euro Prämie.

Bei Interesse PN
LG

Kann ich eigentlich meine Frau Werben und dann später meine Kontonummer angeben, damit die die 7,14 von mir abheben ?

Und kommt die Empfehlung per Mail oder per Post ?

Was davon muss man auswählen ?

Zahnersatz-VersicherungZahnvorsorge-Versicherung


WARRIOR42

Man kann auch noch geworben werden.Gibt 70 Euro Prämie.Bei Interesse PNLG



Ja für dich gibt es dann die 70 € und nicht für den Geworbenen.

Genau, weil ich die Prämie zu 100% behalte...

WARRIOR42

Man kann auch noch geworben werden. Gibt 70 Euro Prämie.



Ich glaube, dass bei KwK (wie auch bei qipu) das Mindestalter für die versicherte Person 21 Jahre ist.

Ich hoffe mal, dass dieses nicht ein (nicht zu vernachlässigendes) Detail ist, dass Paypack bei seinen Teilnahmebedingungen vergessen hat. Mal abwarten.

Ist bei euch der Abschluss bereits online bei Payback vorgemerkt?

@8ung

was hat denn KwK mit Payback zu tun?
sind doch zwei verschiedene Dinge oder?

Ich konnte da nämlich nichts finden von wegen Mindestalter.
Mich würde das nämlich betreffen da ich erst 20 bin.

LG

Verfasser

WARRIOR42

Man kann auch noch geworben werden. Gibt 70 Euro Prämie.



Auf dem KWK Flyer stand für vers. Personen < 16 Jahre gibt es 40,-€ Prämie, für > 16 Jahre gibt es 70,-€ Prämie.

Für die Payback Aktion gab es weder eine Mindestaltersbedingungung auf dem E-Coupon, noch auf dem Payback-Flyer und auch nicht auf der Asstel Web-Seite.

WARRIOR42

Man kann auch noch geworben werden. Gibt 70 Euro Prämie.




dann bin ich ja beruhigt

WARRIOR42

was hat denn KwK mit Payback zu tun?


Nichts. Ich wollte nur auf das Mindestalter bei KwK hinweisen (da Du ja nach KwK fragtest) und hoffte, dass dieses oder ähnliches nicht für die hier erwähnte Payback-Aktion gilt (Danke Basti16 für die nochmalige Bestätigung deinerseits) ... denn um diese (Payback-Aktion) geht es doch in diesem Deal, oder?

WARRIOR42

Ich konnte da nämlich nichts finden von wegen Mindestalter. Mich würde das nämlich betreffen da ich erst 20 bin.



Der Witz ist ja hier, dass man seine Kinder versichern kann, was natürlich viel günstiger ist, als Jugendliche oder Erwachsene (siehe Dealbeschreibung) und man so sogar (neben der Versicherung) noch einen Gewinn einfährt.

Klar mit Kindern gehts auch.

Da ich aber 20 bin und mit 21 in ne andere Altersgruppe rutsche, hab ich ein Sonderkündigungsrecht (laut dem Vertrag).

So kann man dann auch ordentlich Gewinn einfahren.

WARRIOR42

was hat denn KwK mit Payback zu tun?

WARRIOR42

Ich konnte da nämlich nichts finden von wegen Mindestalter. Mich würde das nämlich betreffen da ich erst 20 bin.

Basti16

Auf dem KWK Flyer stand für vers. Personen < 16 Jahre gibt es 40,-€ Prämie, für > 16 Jahre gibt es 70,-€ Prämie.Für die Payback Aktion gab es weder eine Mindestaltersbedingungung auf dem E-Coupon, noch auf dem Payback-Flyer und auch nicht auf der Asstel Web-Seite.



Danke für die nochmalige Info.

Ist bei Dir schon ein Abschluss bei Payback vermerkt?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text