326°
ABGELAUFEN
2 Stück Teufel Ultima 40 Mk2 Standlautsprecher schwarz, für nur 349,00, versandkostenfrei bei @Ebay

2 Stück Teufel Ultima 40 Mk2 Standlautsprecher schwarz, für nur 349,00, versandkostenfrei bei @Ebay

ElektronikEbay Angebote

2 Stück Teufel Ultima 40 Mk2 Standlautsprecher schwarz, für nur 349,00, versandkostenfrei bei @Ebay

Preis:Preis:Preis:349€
Zum DealZum DealZum Deal
Nächster Bestpreis bei idealo: 429,98 € +++

Test:

hifitest.de/tes…006

Die Ultima 40 Mk 2 erfüllt perfekt das Bedürfnis nach einem klassischen, hochwertigen Standlautsprecher mit voller Klang-Performance zu extrem günstigen Konditionen.

Upgrade in Sound
Mit der Ultima 40 Mk 2 können Sie den Klang Ihrer Stereo-Anlage auf einfache Art verbessern. Indem Sie alte Lautsprecher ersetzen, mitgelieferte Boxen-Schwachstellen bei Komplett-Anlagen entsorgen, oder sich von Anfang an einen guten Speaker gönnen: die Ultima 40 Mk 2.

Der Erfolgslautsprecher
Der Vorgänger Ultima 40 war 2011 die meistgekaufte Standbox Deutschlands* - der Nachfolger, die Ultima 40 Mk 2, wird diese Sieger-Story weiterschreiben. Garantiert. Denn wir haben diesen Megaseller noch weiter verfeinert.

Besser als der Vorgänger
Hier hat Teufel gehandelt: Per Klippel-Messtechnik optimierte Chassis sorgen für lineare, natürliche Wiedergabe. Reflexrohre mit Trompetenansatz gewährleisten klaren, tiefen Bass - auch schon bei geringen Lautstärken. Holzverstrebungen eliminieren Gehäusevibrationen bei hohen Pegeln. Optisch haben unsere Designer sensibel harmonisiert ohne den besonderen Charakter der Box zu ändern.

Doppelbass plus
Die Tieftonarbeit übernehmen zwei parallel laufende 165-mm-Lautsprecher aus Fiberglas und beschichteter Zellulose. Dank 52 Liter Volumen und Doppelrohr-Reflex-Öffnung erleben Sie extrem kraftvolle, saubere Bässe bis 45 Hz. Ein großer Mitteltöner (ebenfalls 165 mm) sorgt für harmonischen Stimmenumfang, während die 25-mm-Gewebekalotte die oberen Lagen strahlen lässt.

Plug – and Fun
Die Ultima 40 Mk 2 ist absolut pflegeleicht: Schon an einem gewöhnlichen Stereoverstärker klingt sie in Räumen bis 35 m² beeindruckend. Boxen raus aus dem Karton – Verstärker anschließen – Musik wählen – und Freude kommt auf.

Einen Versuch wert
Machen Sie diese Erfahrung selbst – mit Ihren Lieblings-Songs im eigenen Zuhause. Ohne Risiko. Schließlich haben Sie bei Teufel 8 Wochen Rückgaberecht. Aber diese Möglichkeit werden Sie nicht in Anspruch nehmen wollen, wenn Sie die Lautsprecher erst einmal zu Hause gehört haben. Trauen Sie Ihren Ohren.


Dauerbelastbarkeit (IEC - Long Term) 120 Watt
Impulsbelastbarkeit (IEC - Short Term) 200 Watt
Empfindlichkeit (2.83 V / 1 m) 87 dB
Mindestverstärkerleistung empfohlen 20 Watt
Maximaler Schalldruck 108 dB/1m
Nennimpedanz 4 - 8 Ohm
Frequenzbereich von/bis 45 - 20000 Hz
Trennfrequenz interne Weiche 650 / 2600 Hz
Hochtöner (Anzahl pro Box) 1
Hochtöner (Durchmesser) 25,00 mm
Hochtöner (Material) Gewebe
Mitteltöner (Anzahl pro Box) 1
Mitteltöner (Durchmesser) 165,00 mm
Mitteltöner (Material) Kevlar/Fiberglas, chromfarbener Phase Plug
Tieftöner (Anzahl pro Box) 2
Tieftöner (Durchmesser) 165,00 mm
Tieftöner (Material) Fiberglas + Zellulose, beschichtet
Akustisches Prinzip Dreiweg
Gehäuseaufbau Bassreflex
Gehäusematerial MDF
Gehäuseoberfläche Folie
Ausgleichsöffnungen 2
Ausgleichsöffnung (Position) Rückseite
Front-Abdeckung abnehmbar Ja
Netto-Innen-Volumen 52 Liter
Spikes vorbereitet Ja
Standfuß integriert Ja
Anschlussklemmen Schraubklemmen, vergoldet
Bananenstecker geeignet Ja
Bi-Amping/Bi-Wiring Ja
Maximaler Kabeldurchmesser 4,00 mm
AV-Receiver geeignet Ja
Abmessungen Tiefe 32,70 cm
Breite 21,50 cm
Höhe 106,00 cm
Gewicht 21,50 kg

36 Kommentare

859671.jpg

Teufel-Ultima-40-MK-II-f640x384-ffffff-C

finde die gar nicht mal so hässlich

Gingen gestern für 317€ und heute einmal für 331€ raus. Wenn man also noch ein paar Tage warten kann, sollte man immer mal bei Ebay reinschauen und mitbieten.

easygoing

Gingen gestern für 317€ und heute einmal für 331€ raus. Wenn man also noch ein paar Tage warten kann, sollte man immer mal bei Ebay reinschauen und mitbieten.



Hier geht es um Festpreise, nicht um Auktionen bei Ebay.

easygoing

Gingen gestern für 317€ und heute einmal für 331€ raus. Wenn man also noch ein paar Tage warten kann, sollte man immer mal bei Ebay reinschauen und mitbieten.



Deshalb halte ich den Deal auch für gerechtfertigt und für gar nicht schlecht.

Den Hinweis auf die Auktionen bei eBay halte ich in diesem Fall aber auch für sehr angemessen, weil es sich ja 1. um den Direktvertrieb von Teufel selbst handelt und die 2. quasi jeden Tag 2 Paare raushauen. Teilweise hatten die auch 4 Paare pro Tag verkauft. Die werden also von Teufel selbst und zwar sehr regelmäßig dort versteigert.
Da kann man also schon überlegen, ob man da nicht mal die Auktion beobachtet, vielleicht auch für die Leute interessant, für die 350 Euro noch etwas zu viel ist.
Von daher ist der Kommentar in meinen Augen hilfreich. Es war ja nur ein Hinweis. Meine Meinung! :P

Lieber die Canton GLE 490, war heute erst Probehören.

Die Lautsprecher sind nicht schlecht. Wer aber nur einen kleinen Raum hat oder wenig Platz zum aufstellen, für den sind die wohl eher nichts. Die brauchen schon 70-100cm Abstand zur Wand, da sie durch den doppelten Bass recht basslastig sind. Hatte sie zum probehören Zuhause und bei mir haben sie zu stark gedröhnt

MiLK

Lieber die Canton GLE 490, war heute erst Probehören.



Die würde ich persönlich auch vorziehen, leider sind die LS aber doch Preisstabiler und unter 400€ habe ich das Paar noch nie gesehen.

An alle die Teufel nicht kennen. Das ist ein echter Geheimtipp wenn es um gute und gnadenlos günstige soundsysteme geht. Da Direktvertrieb leider eher in der hifi Szene bekannt

Conk

An alle die Teufel nicht kennen. Das ist ein echter Geheimtipp wenn es um gute und gnadenlos günstige soundsysteme geht. Da Direktvertrieb leider eher in der hifi Szene bekannt


Das ist doch ein Scherz, oder?
Außerhalb der HiFi-Szene ist gerade Teufel bekannt. Und es gibt haufenweise andere LS-Hersteller, die in den Preissegment tätig sind.
Als wenn Teufel das Non-Plus-Ultra wäre.

200W peak!
Viel spass beim aufdrehn!:)

Hatte die selbst mal bestellt....Hab jetzt 2 Klipsch RB 61II (Regalboxen)...Sind def. besser als die Teufel Blender. :)...

Brühwürfel allerhöchstens fürs Gästeklo

zZz

Brühwürfel allerhöchstens fürs Gästeklo

Zu basslastig fürs Gästeklo.

Conk

An alle die Teufel nicht kennen. Das ist ein echter Geheimtipp wenn es um gute und gnadenlos günstige soundsysteme geht. Da Direktvertrieb leider eher in der hifi Szene bekannt



Der war gut X)
Teufel ist schon lang nicht mehr das, was sie mal waren. Ich war in deren Ladenlokal und alles klang effekthascherisch und nur auf dicken Bass ausgelegt. Die ganze Hütte dort wummerte.

Für das Geld lieber in einen richtigen Hifi Laden und dort Probehören (Klipsch, Canton, Quadral oder Focal etc.)

Falls Direktvertrieb, dann haben meiner Meinung nach DYNAVOICE oder XTZ gegenüber Teufel oder Nubert die Preis-/Leistungsnase weit vorne

Conk

An alle die Teufel nicht kennen. Das ist ein echter Geheimtipp wenn es um gute und gnadenlos günstige soundsysteme geht. Da Direktvertrieb leider eher in der hifi Szene bekannt


Kann ich so unterschreiben. Teufel ist wie BOSE, alles außer Hifi.

Conk

An alle die Teufel nicht kennen. Das ist ein echter Geheimtipp wenn es um gute und gnadenlos günstige soundsysteme geht. Da Direktvertrieb leider eher in der hifi Szene bekannt



So ein dummer, populistischer Quark.
Genauso wie vor vielen Jahren alle sogenannten Möchtegern-Forums-Experten Teufel auf ein unfassbares Niveau geschrieben haben, genauso finden sie es jetzt "in" zu bashen wo es nur geht, weil man sich ja wieder einen Schritt weiter, exklusiv und super schlau hält.
Teufel ist ne gute Marke...Günstiger als vieles was man so beim örtlichen Händler findet. Ob es dann letztlich zu den Gegebenheiten und Anforderungen passt, muss jeder selbst rausfinden. Mit Sicherheit gibt es viele andere gute Hersteller und ab und an gibt es da auch Schnäppchen, aber nicht jeder ist ein solcher "Experte".
Teufel hat gut angefangen, teilweise Einsparungsmaßnahmen getroffen, die nicht jedem gefielen; stecken jedoch immer noch Unsummen in Entwicklung ihrer Produkte und mittlerweile ins Qualitätsmanagement.

Es gibt nicht nur schwarz und weiß. Aus dem Einheitsgrau muss nunmal jeder selbst sein Glück finden. Das muss nicht Teufel sein; kann es aber.

HillKill

Falls Direktvertrieb, dann haben meiner Meinung nach DYNAVOICE oder XTZ gegenüber Teufel oder Nubert die Preis-/Leistungsnase weit vorne



Bei XTZ ist gerade versandkostenfreie Lieferung. Das kann je nach Bestellung schon mal 150€ ausmachen.
Hätte gerne die Cinema als 7.2.
*träum*

Komisch , meine Teufel Ultima 40 Mk2 hören sich super an ,
Glasklare Höhen , und hervorragende mittel und Bass Ton .
Das mit meinen alten Pioneer VSX LX 50 per Bi-Amping .

Bisschen hand am Equalizer angelegt und gut ist .

Man sollte vielleicht daran denken dass die Boxen nicht nah an die Wand gestellt werden dürfen .

Natürlich gibt es bessere Boxen aber auch schlechtere .

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text