756°
ABGELAUFEN
2 Tage Skipass, 1 Übernachtung + Busanfahrt, im Skigebiet Lenzerheide Arosa 102,30€
2 Tage Skipass, 1 Übernachtung + Busanfahrt,  im Skigebiet Lenzerheide Arosa 102,30€

2 Tage Skipass, 1 Übernachtung + Busanfahrt, im Skigebiet Lenzerheide Arosa 102,30€

Preis:Preis:Preis:102,30€
Zum DealZum DealZum Deal
...ich such noch den Haken, find ihn aber nicht, daher poste ich das mal hier : Bei Ski-Wochenenden gibt es versch Termine mit Skipass im ja eigentlich ziemlich teuren Arosa-Lenzerheide Gesamtgebiet (225km Pisten) zu buchen.
Auf Webseite lenzerheide.com/de/…ter kostet der Pass schon 140 Franken. Schnee hat es auch fett sagt die Webcam

Dafür gibt's Etagendusche und Mehrbettzimmer, aber eben waren auch noch Doppelzimmer für 119 pro Person buchbar, keine Ahnung wieviel Betten die zu diesem Preis verkaufen

Haus sieht etwas älter und einfach aus, aber nah an den Skipisten, Verpflegung ist dabei , Kurtaxe 3,30€ und Busfhart ab einigen deutschen Städten HEssen/BadenWür kann man auch buchen wenn man mag

44 Kommentare

Heide hört sich nach Flachland an. Du musst also den Schnee selbst mitbringen.....

Jetzt hast du deinen HAKEN :-)

Wenn ich das richtig verstanden habe ist die Abfahrt am Samstag zwischen 9 und 12 Uhr? Die Ankunft am Fr. so um 9 Uhr.. Man ist also nur 24 Stunden dort und kann den 2-Tage Skipass gar nicht ausnutzen?
Oder habe ich das falsch verstanden?
Bearbeitet von: "Gasbohrer" 19. Jan

Gasbohrervor 8 m

Wenn ich das richtig verstanden habe ist die Abfahrt am Samstag zwischen 9 …Wenn ich das richtig verstanden habe ist die Abfahrt am Samstag zwischen 9 und 12 Uhr? Die Ankunft am Fr. so um 9 Uhr.. Man ist also nur 24 Stunden dort und kann den 2-Tage Skipass gar nicht ausnutzen?Oder habe ich das falsch verstanden?



Abfahrt soll nachmittags sein,genaue Zeit bekommt man erst nach der Buchung....

Wie kommst zurück?
Aufm Board oder wie?
Musst ja dann noch eine Rückreise buchen!
Deswegen kommen da noch Kosten dazu!
Da kann ich gleich alleine fahren wohin ich will!

Super Preis und gutes Skigebiet!

Unser Sportclub liegt im gemütlichen Ort Parpan ca. 4km vor der Lenzerheide.

Man läuft über eine Wiese zum Lift (3 Sessellifte bis ganz oben) und von da kann man in einer Großraumgondel nach Arosa rüber. Zusätzlich sollte der Verbindungssessel zum Skigebiet Valbella genutzt werden können, falls zu dem Zeitpunkt geöffnet. Alternativ kommt man mit dem Skibus in das Valbella Gebiet, allerdings muss man umsteigen. Wichtig ist, dass die 3 Sessel am Heimberg in Parpan laufen, weil man sonst nicht nach Arosa rüber kommt, wo ein Großteil der Pisten(km) sind. Das Angebot gibt es mMn standardmäßig. Essen ist ok, wurde allerdings "abgespeckt", aber je nach Koch schmeckts und man wird satt. Unterkunft ist natürlich sehr sparsam aber funktional, reicht wenn man keine großen Ansprüche hat.

Vielen Dank für den Tipp! Mir ist nur noch ein bisschen mulmig was die Rückfahrt angeht, aber das sollte klappen!

Die Rückfahrt ist natürlich auch im Preis mit drin.

Also Ich empfand Lenzerheide im Winter nicht wirklich einen Besuch wert.

Wat laberst du, Lenzerheide / Arosa ist n megageiles Skigebiet. Vielleicht bockts mit dem Downhillbike im Winter nicht so sehr.

Leider is der Freitag für Normalarbeitende Menschen leider nichts.
Bearbeitet von: "umadbro" 19. Jan

Gibt es so ein Kombi Angebot nicht mal für den Harz? Das wäre was

1 Tag Skifahren... da ist fahren in der Halle ja fast besser

was ein Stress... dann lieber in Deutschland Ski fahren

Echt schönes Skigebiet, wir waren ein paar Mal da

abekovor 3 m

Rückreise: Eigene Abreise


Nein, zumindest nicht bei allen Terminen.

ç 1q

was heißt abreise samstagvormittags? wenn man am frühen samstag erst ankommt?
und über 2 tages skipass steht auch nichts, oder?

"Die Busfahrt ist im Reisepreis inklusive. Die Hinfahrt erfolgt über Nacht. Die Abfahrt findet i.d.R. Freitagabend statt. Die Rückfahrt ist von der Ankunft der neuen Gruppe abhängig. Geplant ist die Rückfahrt i.d.R. samstagvormittags."


Da ist kein "Haken".

Ich fahre seit >10 Jahren mit EP in SKiurlaub und auch auf Ski-Wochenenden. Das sind halt Sport-Clubs mit Mehrbettzimmern usw. - essen etc. ist aber immer sehr gut und vollkommen ausreichend. Über die Wochenenden lasten die über diese Wochenenden Ihre Häuser vor Ort besser aus - daher auch so günstig.

Viel Spaß :-)

Haha echt lustig... Immer wenn es Knallerangebote für Lenzerheide gibt, dann im Sport "Hotel" Jürg Jenatsch. Die müssen wohl irgendwie die Hütte vollbekommen und zum Normalpreis will halt keiner hin..

Die Rückreise Zeit finde ich etwas komisch. Klingt nicht so als könnte man den Skipass komplett nutzen.
Aber wenn man SA morgens um 09:00 (Abfahrt Fr Nacht +5h Fahrt) da ist und SO um 16:00 wieder abfährt ist es ein Top Deal. Die Infos auf der Website mit Sa zw. 09-1200 abfahren machen keinen Sinn..

Zum Skigebiet / Hotel:

Ich war bereits 2x im Lenzerheide und habe auch schon im Jenatsch übernachtet. Sehr sehr einfaches Hotel, alt, aber sauber. WLan nur an der Rezeption. Essen war einfache Massenverpflegung aber es hat geschmeckt und war dank Buffet Style genug. Kann nichts negatives sagen. Das Skigebiet ist cool, vor allem die Talabfahrt ist schön. Man muss ein paar Meter bis zum Lift laufen, aber in meiner Erinnerung gar kein Problem.

Ich bin allerdings kein großer Fan der Schweiz, da man dort leider komplett den Bezug zum Wert des Geldes verloren hat. Auf der Skihütte 30€ für ein Schnitzel oder Schweinefilet mit Pommes?? I don't think so! Da hat die Schweiz einfach keine Vorteile zu Österreich oder Italien, die diese Abzocke rechtfertigen würden. Achja, Apres Ski können die Schweizer auch nicht. ^^


Ich werde im Feb. eine Woche im Jenatsch sein. Aber auch nur weil das Angebot gut war für 560€ inkl HP kann man nichts sagen, allerdings werde ich wohl auf der Piste arm werden
Bearbeitet von: "Dyynamite" 20. Jan

Bin immer zum Boarden in der Schweiz und habe schon einige Skigebiete besucht. Lenzerheide Aroas ist mit das Beste was es gibt. Ich war vor einer Woche erst da und es hat locker 50cm Neuschnee gegeben. Die Verhältnisse sind extrem gut. Ich kenne den Veranstalter auch gut und kann nur sagen, dass man kein 5* Hotel erwarten soll. Ist vom Typ her eher Jugendherbergsstyle aber das Haus hat Charme und die Mitarbeiter sind super nett. Materialauswahl vor Ort ist auch ok für Leute die keine eigenen Skier Boards haben.

2 Lifte liegen jeweils 5 Minuten Fußweg vom Hotel entfernt. Einmal Lenzerheide Richtung Arosa zum Übersetzen und einmal nur Zugang zum ganzen Lenzerheide teil. Man braucht überhaupt kein Bus fahren, da man alles durch liften errreichen kann.

Absolute Empfehlung.

Ich bedaure den Zusammenschluss sehr. Arosa war eines der wenigen Rückzugsgebiete mit Charm in den Alpen. Zeitaufwendig und manchmal auch beschwerlich zu erreichen. Nun die Verbindung mit der Lenzerheide. Jetzt kommt man bequem von unten in das Skigebiet von Arosa. Das bedeutet Massentourismus und das Ende der Beschaulichkeit von Arosa.

@Dyynamite
Achja, Apres Ski können die Schweizer auch nicht. ^^


Das ist richtig. Und Musikgedudel überall an den Liften gibt es auch eher selten.
UND DAS IST GENAU DAS, was ich an der Schweiz so liebe.
Ich will die Welt nicht verballermannt sehen. Schlimm genug, dass die Ballermänner überall um einen herum sind und bevorzugt gerne von Ihren Frauengeschichten, Saufgelagern und Fußballmomenten labern.

noxiousvor 11 h, 31 m

Also Ich empfand Lenzerheide im Winter nicht wirklich einen Besuch wert.



So ist es. Das Skigebiet Lenzerheide kannste knicken. Und alle wollen rüber zu Arosa. Und das macht mich eben so traurig.

Vontivor 5 m

So ist es. Das Skigebiet Lenzerheide kannste knicken. Und alle wollen …So ist es. Das Skigebiet Lenzerheide kannste knicken. Und alle wollen rüber zu Arosa. Und das macht mich eben so traurig.


Also Apres Ski gibt es Gott sei Dank nicht in der Schweiz, da stimme ich dir zu. Aber der Lenzerheide Teil hat auch seinen Charme. Übrigens auch super zum Powdern und Freeriden geeignet. Ich persönlich finde Arosa auch schöner aber Abwechslung ist doch eine tolle Sache. Und da sowieso kaum jemand auf den Pisten ist (Ferien ausgenommen) brauchst du dir keine Sorgen machen.

Das Skigebiet ist echt hammer, auch die Preise auf den Hütten im Vergleich zur restlichen Schweiz sind noch moderat. Jetzt wo Lenzerheide noch mit Arosa verbunden worden ist, hat man echt eine riesen Auswahl wo man fahren kann.

Ich empfehle morgens erst auf der einen Seite zu fahren, und dann wenn die Sonne dreht auf die andere Seite rüber zu gehen, um im Sonnenuntergang fahren zu können.

Dyynamitevor 56 m

Ich bin allerdings kein großer Fan der Schweiz, da man dort leider …Ich bin allerdings kein großer Fan der Schweiz, da man dort leider komplett den Bezug zum Wert des Geldes verloren hat. Auf der Skihütte 30€ für ein Schnitzel oder Schweinefilet mit Pommes?? I don't think so! Da hat die Schweiz einfach keine Vorteile zu Österreich oder Italien, die diese Abzocke rechtfertigen würden.



Also den Schweizern jetzt den aktuell starken Franken vorzuwerfen halte ich für ein wenig merkwürdig. An sich müsste der Kurs realistischerweise zwischen 1,40 und 1,50 liegen (vgl. z.B. Big Mac Index), daher kommts zu diesen Verwerfungen. Nur kann da halt die Schweiz nichts dafür, dass Draghi den Markt mit billigen Euros flutet und es aus globalpolitischen Gründen z.B. viel russisches Geld in die Schweiz zieht.

Unterm Strich ists für EU-Bürger halt kaum noch zahlbar, jedoch hat das halt nichts mit "verlorenem Bezug" zum Geld zu tun.

Komme gerade von dort und kann es wieder nur empfehlen.

Schnee liegt mittlerweile satt!

In Zimmer 21 hatten wir WLAN und konnten dann mit einem Router einen eigenes WLAN aufmachen.

Die Preise sind tatsächlich happig, dafür wird aber auch was geboten! Haxe für 18 Euro frisch from Grill und super lecker. Riesen-Stücke Kuchen für 8 Euro...Also klar ist es sehr teuer, aber man findet auch DInge mit ordentlichem Preis-Leistungsangebot

danke und hot!

Für die Nordlichter unter uns : Im Harz ist die Schneelage derzeit auch 1a , Braunlage meldet zB 90cm
(Skigebiet kann man natürlich mit Arosa nicht vergleichen, dafür ist man zB ab Hannover in 90 Minuten da)

So ein Skiwochenende würde ich immer mit zwei Übernachtungen machen, das ist ja sonst mehr Stress als alles andere
Bearbeitet von: "Steve096" 20. Jan

Schade, dass es da keinen Bushalt in Zürich gibt... Mit der Bahn da hin und zurück kostet gleich 100 Franken, bzw. 50 mit Halbtax...

Danke!

Da wir selbst anreisen werden, packen wir das Auto natürlich mit Bier, Schnaps und was man sonst noch so neben der HP braucht voll.
Ziel ist es, nicht allzu viele Franken ausgeben zu müssen!

sennsationalvor 5 h, 57 m

Also den Schweizern jetzt den aktuell starken Franken vorzuwerfen halte …Also den Schweizern jetzt den aktuell starken Franken vorzuwerfen halte ich für ein wenig merkwürdig. An sich müsste der Kurs realistischerweise zwischen 1,40 und 1,50 liegen (vgl. z.B. Big Mac Index), daher kommts zu diesen Verwerfungen. Nur kann da halt die Schweiz nichts dafür, dass Draghi den Markt mit billigen Euros flutet und es aus globalpolitischen Gründen z.B. viel russisches Geld in die Schweiz zieht.Unterm Strich ists für EU-Bürger halt kaum noch zahlbar, jedoch hat das halt nichts mit "verlorenem Bezug" zum Geld zu tun.


Global politisch hast Du mit deiner Aussage vollkommen recht! Allerdings aus der Sicht von jmd der einfach nur Skifahren möchte (und nur darauf wollte ich hinweisen) kostet ein Schnitzel auf der Hütte immer noch zw. 25 und 30 Franken ob der Wechselkurs dann 1 oder 1,5 beträgt ist mir ab diesem Punkt ziemlich egal. Ich fahre eh nicht mehr hin.

Zum Vergleich z.B. Sölden. Die Pisten sind super. Da kostet das Mittagessen zw. 10-15€, Skipass 55€ und guten Apres Ski können die auch noch.

Was ich damit nur sagen möchte, die Schweiz bietet bezogen auf Skifahren für mich persönlich keinerlei Vorteile die diese Preise rechtfertigen würden. Daher fahre ich lieber nach Österreich.

RealNBBvor 4 h, 26 m

Da wir selbst anreisen werden, packen wir das Auto natürlich mit Bier, …Da wir selbst anreisen werden, packen wir das Auto natürlich mit Bier, Schnaps und was man sonst noch so neben der HP braucht voll. Ziel ist es, nicht allzu viele Franken ausgeben zu müssen!


Du weisst, dass die Schweiz nicht in der EU ist und man Einfuhrzoll bezahlen muss?
1L Schnaps kostenlos, danach 15CHF pro Liter
5L Bier kostenlos, danach 2CHF pro Liter



13123360-6zNzE.jpg

Ich weiß ja nicht wie viel du so trinkst aber mir reicht 5 Liter Bier und ein Liter Schnaps am Abend!

Hab da mal gerade angerufen, weil mich diese Aussage mit Samstag auch sehr irritiert hat. Der nette Herr am Telefon hat mir das jetzt so erklärt, dass bei einem Wochenendtrip man in der Nacht von Freitag auf Samstag dahinfährt, Samstag den ganzen Tag auf der Piste sein kann, eine Übernachtung da hat, den Sonntag auch den ganzen Tag auf der Piste sein kann und es dann Sonntag Abend zurück geht.
Die Aussage mit der Rückfahrt Samstag Vormittags kommt daher, dass das bei den Wochentrips anscheinend so ist

Ich war letztes Jahr dort. Das Haus ist heruntergekommen, aber für eine Nacht absolut in Ordnung. Das Essen war auch gut, und im großen und ganzen super geplant. Bis zum nächsten Lift sind es nur 10 min Fußweg, das Skigebiet ist super. Aprés Ski ist leider sogut wie nicht möglich, aber in der Schweiz ja eh fast unbezahlbar
Bearbeitet von: "Packar" 20. Jan

alina11vor 44 m

Hab da mal gerade angerufen, weil mich diese Aussage mit Samstag auch sehr …Hab da mal gerade angerufen, weil mich diese Aussage mit Samstag auch sehr irritiert hat. Der nette Herr am Telefon hat mir das jetzt so erklärt, dass bei einem Wochenendtrip man in der Nacht von Freitag auf Samstag dahinfährt, Samstag den ganzen Tag auf der Piste sein kann, eine Übernachtung da hat, den Sonntag auch den ganzen Tag auf der Piste sein kann und es dann Sonntag Abend zurück geht.Die Aussage mit der Rückfahrt Samstag Vormittags kommt daher, dass das bei den Wochentrips anscheinend so ist



Warum geben die dann immer Freitag/Samstag als Reisedatum (zB. 03.02-04.02) an? Sa/So müsste dann doch zB. 04/05.02 sein?

alina11, habe auch heute Mittag mal angerufen, da sagte der nette Herr: Abfahrt Do auf Fr Nacht, Ankunft Fr früh und Heimfahrt Sa nach dem Skifahren/boarden.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text