268°
2 x Iphone Datenkabel / Lightning für 1€ inkl. Versand aus Deutschland
2 x Iphone Datenkabel / Lightning für 1€ inkl. Versand aus Deutschland
ElektronikEBay Angebote

2 x Iphone Datenkabel / Lightning für 1€ inkl. Versand aus Deutschland

Preis:Preis:Preis:1€
Zum DealZum DealZum Deal
Grad auf der suche nach einem Iphone 5 Datenkabel gefunden und direkt Bestellt.

Pro ebay Account max. 2 Kabel.

Versand aus Deutschland

Aktuell wieder lieferbar!
m.ebay.de/itm…561

- Acronicta

Beste Kommentare

1. Handy Neupreis 599€ Apple Store
2. Kabel was das Handy schädigt 2x iphone Kabel für 1€

Schnäppchen



doch, per funk-radar aus Cupertino

[Fehlendes Bild]

Typischer Fall von Gier-frisst-Hirn-Deal! 500 Tacken für ein iPhone ausgeben und dann beim Ladekabel sparen *rolleyes*

Die artikelbeschreibung lässt auf einen Seriösen Händler schließen ...
"Bitte kaufen Sie ernst!!!!
Wenn das Kabel, das Sie innerhalb von 10 Tagen nicht angekommen kontaktieren Sie uns, wir werden wieder oder Rückerstattung.
Wenn Sie möchten, um Negtiv für 1 € Artikel lassen,
bitte bei uns kaufen Sie nicht!!!!!!!!!"

78 Kommentare

1. Handy Neupreis 599€ Apple Store
2. Kabel was das Handy schädigt 2x iphone Kabel für 1€

Schnäppchen

Super preis, auch wenns nur für s laden reichen wird. Synchronisieren halte ich bei dem Preis für ausgeschlossen.



Wie und warum soll ein Kabel das Handy schädigen?

seit wann schädigen Kabel ein Handy ? was kostet so ein Kabel in der Herstellung ?

Für 50ct völlig in Ordnung als "gammelkabel"
Auch wenn die Haltbarkeit nicht an die Originalen rankommt...
Aber bei dem Preis wirklich ein Pflichtkauf

Steckplatz vom Iphone, ich hatte zumindest mal die Situation. Konnte den Kabel nicht mehr ausm Iphone rausziehen. Steckplatz vom Handy leicht beschädigt.

Kann die Ausnahme sein.




0,35€ PayPal-Gebühren
0,55€ Briefporto

Cooles Geschäftsmodell!

Und vorbei

mydealzed

Ihr seid doch alle kranken - wie schnell das wieder weg war !

Abgelaufen.
Dank an den Dealersteller -Schnäppchen gemacht!

chance das es länger als 2-4 wochen lädt bis apple es deaktiviert (wenns überhaupt geht) 50:50



Bei 50cent ist das scheißegal!

Die artikelbeschreibung lässt auf einen Seriösen Händler schließen ...
"Bitte kaufen Sie ernst!!!!
Wenn das Kabel, das Sie innerhalb von 10 Tagen nicht angekommen kontaktieren Sie uns, wir werden wieder oder Rückerstattung.
Wenn Sie möchten, um Negtiv für 1 € Artikel lassen,
bitte bei uns kaufen Sie nicht!!!!!!!!!"



wie schädigt das denn genau?



eher Ausnahme. Das eine der zwei dann gleich wegwerfen.



die deaktivieren keine einzelnen Kabel....



doch, per funk-radar aus Cupertino

[Fehlendes Bild]

Vollkommen ausreichend, mehr muss man für so ein Kabel nicht ausgeben.

Nicht mal geschenkt

Typischer Fall von Gier-frisst-Hirn-Deal! 500 Tacken für ein iPhone ausgeben und dann beim Ladekabel sparen *rolleyes*

Bei meinem 1€ ebay Kabel wurde das iPhone extrem heiß und der USB Adapter sowie das Kabel waren eines morgens schwarz angekokelt. Die 10€ mehr geb ich dann doch noch aus.

Heute ein iPad gekauft, nun so ein Deal.
Schade das er rum ist - hätte zu gerne zugeschlagen.

Wobei ich 1 Meter wirklich wenig finde...



Nicht dein ernst? Seit wann kann ein Kabel ein Handy schädigen?



Hatte ich oben beantwortet.

Also selbst wenn das Kabel aus sehr schlechtem Alu besteht sollte maximal das Kabel durch schmoren...das da was anschmort ist nahezu ausgeschlossen. Wenn dann ist es der China Trafo (Netzteil), in Kombination mit solch einem Kabel, der das Problem darstellt.

Immer schon, besser informieren ;-)



Das ist ein Kabel, wie zur Hölle soll Apple Kabel deaktivieren???

Als Ersatz- oder Reisekabel vielleicht okay...nicht am falschen Ende sparen...gibt es übrigens auch schon günstig bei Amazon: Klick



Per Brieftaube.
Das ist Quark.



Kommentar, was das Hirn schädigt



immer schon, besser Klappe halten



Ich kann es bestätigen.

Hatte auch schon eins, bei dem sich mein Mac am iPhone geladen hat und dieses im Nu leer war. Nie wieder ein Apple-Fake-Kabel!

Deal offline



Ihr Expterten ich studier Wirtschaftsinformatik im 5. Semester und arbeite nebenbei in nem Vodafone Shop Apple hat seit dem Lightning Kabel nen Chip verbaut der Fake Zubehör identifizieren kann. Und bei jedem Update das Apple rausbringt hab ich Kunden da stehen die so Experten waren und sich wundern warum ihr iPhone anzeigt "Dieses Zubehör wird nicht unterstützt"
icatcher.com/app…-2/
maclife.de/iph…e-n

Sind jetzt die ersten beiden Quellen die ich auf anhieb gefunden habe.



ok

Die Kabel müssen natürlich nicht zwangsläufig schlecht sein. Dies ist eine sehr billige und effektive variante an positive Bewertungen zu kommen. Werbung also.

Natürlich sollte man für 1 € keine 1a Qualität erwarten, aber ihr glaubt doch jetzt nicht wirklich, dass die Kabel oder andere Peripherie die original sind, wirklich gaaaanz anders ergestellt werden. Als Beispiel kann ich die Earpods nennen, die in der Preisklasse zB jedem Sennheiser unterlegen sein sollten.

Das ein Kabel das Handy schädigen kann, ist natürlich auch möglich, aber meiner Meinung nach nur mit dem, wie oben erwähnt, Anschluss möglich. Ich würde schauen, ob die Spitze ordentlich und sauber verarbeitet ist. Ansonsten sollte es eher zu einem Kabelbruch oder durchschmoren des Kabels kommen.

Leute ich bin auch gegen die überteuerten Kabel von Apple, aber leider sind diese "billig-Kabel" wirklich nicht brauchbar. Mein erstes Kabel hat die Unterstützung mit iOS 7 eingestellt (Sync nicht mehr möglich), das 2. hatte nach 1 Woche nen Wackelkontakt.
Bei meinem Onkel ist sogar das Kabel durchgebrannt... auch wenn man bei Kabeln eig. immer sparen kann - lasst es hier, euch selber zu liebe. Greift entweder zum Original oder der Amazon Version (bevorzuge ich).

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text