2 x Samsung GU10-LED warmweiß 4,6W 310 Lumen @meinpaket 8,90€ wieder verfügbar
252°Abgelaufen

2 x Samsung GU10-LED warmweiß 4,6W 310 Lumen @meinpaket 8,90€ wieder verfügbar

38
eingestellt am 21. Okt 2014heiß seit 21. Okt 2014
Die LED's aus dem Deal vom Lennvalk sind wieder verfügbar

Alter Deal:
https://www.mydealz.de/deals/2-x-samsung-gu10-led-warmweiß-4-8w-310-lumen-meinpaket-8-90-416343


Text aus dem alten Deal:
***
TOP GU10 LED von Samsung. Habe diese Teile seit ca. einem Jahr bei mir zu Hause und bin sehr zufrieden. Ich kann keinen Unterschied zu meinen herkömmlichen Halogenstrahlern feststellen, die Farbwiedergabe ist völlig natürlich.

Günstigster Preis laut Idealo für zwei Stück liegt bei 13,20 inkl. Versand
Einzelpreis bei Amazon liegt bei 7.90€
Amazonbewertungen sind auch TOP

Technische Daten:
Marke: Samsung
Gewicht: 50 g
Maße: 5,7 x 5 x 5 cm
Modellnummer: SI-M8W06SBD0EU
Form: Reflektor
Anzahl der Leuchtmittel: 2
Maximale Wattzahl des Leuchtmittels: 4,6 Watt
Spannung: 230 Volt
Anwendungsbereich: nur zum Gebrauch in geschlossenen Räumen
Lampentyp: LED GU10
Energieeffizienzklasse: A
Lichtleistung: 310 Lumen
Stromverbrauch: 4,8 Watt (Entspricht Glühlampe: 35 Watt)
Leuchtmitteleigenschaften: nicht dimmbar
Farbtemperatur: 2.725 Kelvin
Farbwiedergabeindex: 80
Durchschnittliche Lebensdauer: 15.000 Stunden
Schaltzyklen: 50.000
Abstrahlwinkel: 40 Grad
***







Zusätzlich 7% Gutschein 7SPAREN (lohnt sich ab Bestellmenge 5 St.)
oder
BILLIGER3EURO ab MBW 15€ einsetzen (Bei Bestellmenge 2 - 4 St.)

Danke an NLV für den Hinweis

- kawa23

38 Kommentare

nicht dimmbar ...
Grad der vorteil bei Reflektoren.

Ich würd gleich auf dimmbare setzen, wenn man den irgendwann auch mal dimmen möcht Mit der Laufzeit von 15k Stunden hat man 10 jahre was von und wär doch blöd wenn man nach 3-4 Jahren schon wieder nahckaufen muss.

"7SPAREN" nicht vergessen

NLV

"7SPAREN" nicht vergessen


*Auf dieses Sonderangebot sind, bis auf Geschenkgutscheine, keine Gutscheine anwendbar.
?

NLV

"7SPAREN" nicht vergessen



Hmm hab ich nicht gelesen, Bestellung scheint aber durchgegangen zu sein.

sind die Lampen wirklich Warmweiß??? (Warm)weiß das jemmand? DANKE

Stiftung Warentest GUT, falls das für jemanden relevant sein sollte.

Ah ja, wo steth das es 2 Stück sind - nur weil auf einem von 3 Bildern 2 abgebildet sind?

Verfasser

300 Kelvin = Warmweiß (lt. Wikipedia)
diese sind Farbtemperatur: 2.725 Kelvin

Verfasser

LenyKarl

Ah ja, wo steth das es 2 Stück sind - nur weil auf einem von 3 Bildern 2 abgebildet sind?




Beschreibung: "Anzahl der Leuchtmittel: 2"

LenyKarl

Ah ja, wo steth das es 2 Stück sind - nur weil auf einem von 3 Bildern 2 abgebildet sind?



Danke! Wer lesen kann und so... steht aber auch mitten im Text

kawa23



Ja ich weiß - allerdings gebe ich auf die Beschreibungen nicht so viel wobei Samsung Lampen sicherlich vertrauenswürdiger snd als das "No-Name" Zeug. Ich habe schon viele verschiedene warumweiße Lampen bestellt die auch oft mit 2700K angegeben waren - das Ergebnis hat sehr variiert.
Daher frage ich nach. Eigentlich bin ich versorgt mit LED´s - würde aber gerne welche Eintaischen gegen Lampen mit "hübscherem" Licht.

Ah ja - Gutschein klappt - hab aber noch nicht bestellt.

Meine kamen am Samstag an. Die sind sehr hell und gefühlt deutlich wärmer als 2700 K. Dabei ist das kein käsiger Gelbstich, sondern wirklich rund und warm.

Die Bündelung ist echt heftig, an der Decke hängend (2,75 m Deckenhöhe, gerichtet auf seitlich 2 m entfernten Punkt) ist der Lichtkegel am Boden nur ca. 1,5 m groß.

Was mir weniger gefällt: am Rand des Lichtkegels wird es eher bunt (chromatische Aberration der Linsen)

Danke bestellt um meine billig led dinger aus China zu ersetzen diese gehen dauern kaputt und stören meine powerline!

[Fehlendes Bild]
4620195-GuC6z
4620195-MhYdk
4620195-buvsd

toll was es mittlerweile alles gibt... da geht doch die dumme Aktion von AfD voll nach hinten los... Glühbirne ist einfach von gestern. Was interessieren da auch 20% mehr Strompreis wenn ich alleine beim Licht, TV und Computern 40% und mehr einspare? Alle 24/7/365 Standby Fresser raus, inkl. alter Router, Anlage, Radiowecker, Fax, Umwälzpumpen etc. etc. alles auf Ebay dazu hält mich das blaue Licht der Leds länger wach... spare ich sogar beim Kaffee etc. abends


Der zuverlinkende Text





LenyKarl

sind die Lampen wirklich Warmweiß??? (Warm)weiß das jemmand? DANKE


Jepp, Samsung hat ein echt schönes Licht. Ich habe 3x 9W E27 als R80-Form. Dies sind die einzigen LEDs, die ich bisher gesehen habe, die als Halos durchgehen, insbesondere auch die weiche Lichtverteilung zu den Ränden hin. Aber Samsung ist halt etwas teurer.

kaskode

Meine kamen am Samstag an. Die sind sehr hell und gefühlt deutlich wärmer als 2700 K. Dabei ist das kein käsiger Gelbstich, sondern wirklich rund und warm. Die Bündelung ist echt heftig, an der Decke hängend (2,75 m Deckenhöhe, gerichtet auf seitlich 2 m entfernten Punkt) ist der Lichtkegel am Boden nur ca. 1,5 m groß. Was mir weniger gefällt: am Rand des Lichtkegels wird es eher bunt (chromatische Aberration der Linsen)



Ich kann dem nur zustimmen. Meine sind Montag angekommen und ich persönlich finde die einen Reinfall.
Das Licht geht extrem ins gelbliche, in der Küche sieht das merkwürdig aus, teilweise gibt das schon eine sehr unnatürliche Hautfarbe.
Das der Abstrahlwinkel kleiner ist als bei meinen alten Sparlampen war mir klar, aber das die so extrem einen Spot machen hätte ich nicht gedacht.
Und zu letzt hätte ich mir von 340 Lumen im Vergleich zu einer anderen Kerze mit 4W und 250 Lumen deutlich mehr erhofft. Aber das könnte auch der extreme Abstrahlwinkel sein.
Das ist aber alles natürlich meine persönliche Meinung/Empfinden.

Die Philips Kerzen und Tropfen mit 4W/330 lm aus 2012/13 haben schon einen ziemlichen Gelbstich, ohne so penetrant wie manche gelb-grünlichen Billiglampen zu sein. Die Samsung sind nochmal deutlich wärmer, eher so wie tiefstehende Sonne an einem Herbstabend.

kaskode

Meine kamen am Samstag an. Die sind sehr hell und gefühlt deutlich wärmer als 2700 K. Dabei ist das kein käsiger Gelbstich, sondern wirklich rund und warm. Die Bündelung ist echt heftig, an der Decke hängend (2,75 m Deckenhöhe, gerichtet auf seitlich 2 m entfernten Punkt) ist der Lichtkegel am Boden nur ca. 1,5 m groß. Was mir weniger gefällt: am Rand des Lichtkegels wird es eher bunt (chromatische Aberration der Linsen)





ich weiss nicht wie es mit diesen Lampen ist, ich habe nur die Erfahrung mit Philips LEDs gemacht vor ca. 1 Jahr, dass jedes Modell eine andere Lichtfarbe hatte... da stand zwar reinweiss drauf aber das 10 watt modell war komplett anders als das 9,5 watt modell... da wurde einfach nur mal was draufgeschrieben ohne bezug zur realität und noch nicht mal zum eigenen sortiment... zumindest war es bei philips so... da hilft nur ausprobieren und die 14 tage rückgraberecht zu nutzen... ich liebe ja meine versandflat bei voelkner.... mit qipu etc. kaufe ich da eigentlich noch lieber ein als bei amazon etc.

im Badezimmer habe ich welche von osram in der bauart... Osram LED (einfarbig) 58 mm 230 V GU10 3.6 W = 35 W Warm-Weiß Reflektor dimmbar Inhalt 1 St. ... die sehen sehr gut aus und nicht gelblich

Die Geschmäcker und Bedürfnisse sind halt auch verschieden... die asiaten stehen ja viel mehr auf kaltes weisses neon-licht... quasi als günstige optische klimaanlage... diese gelben funzeln gefallen denen sicher auch nicht...


kaufts halt und probierts aus


Hat sich je einer soviel Gedanken über normale Glühbirnen gemacht?

Man könnte fast meinen, manche hier reden von Weinen, nur gibt es statt "leichter Aprikosennote im Abgang" einen "leichten Gelbstich und chromatische Aberrationen der Linsen" oO

Leider steht da nichts von 2 Lampen, lediglich auf einem Foto sind zwei abgebildet.

Zudem steht da:

"Auf dieses Sonderangebot sind, bis auf Geschenkgutscheine, keine Gutscheine anwendbar."

Anzahl der Leuchtmittel: 2


tobispace

Leider steht da nichts von 2 Lampen, lediglich auf einem Foto sind zwei abgebildet. Zudem steht da: "Auf dieses Sonderangebot sind, bis auf Geschenkgutscheine, keine Gutscheine anwendbar."


Möchte das Produkt nicht madig machen, aber mit 70 Lumen/Watt sind die Dinger echt an der unteren Grenze was heute möglich ist. 100-120 Lumen/Watt sind momentan normal.

Doch:

Anzahl der Leuchtmittel: 2

desaint

... da geht doch die dumme Aktion von AfD voll nach hinten los... Glühbirne ist einfach von gestern. Was interessieren da auch 20% mehr Strompreis wenn ich alleine beim Licht, TV und Computern 40% und mehr einspare?


1) Es geht um die Bevormundung durch die EU
2) Im Treppenhaus amortisieren sich LED oder ESL nie
3) Die Beleuchtung macht ohnehin einen sehr geringen Anteil am Stromverbrauch aus, das meiste brauchen Wärmeerzeuger, und da läßt sich technisch nicht viel machen

tobispace

Leider steht da nichts von 2 Lampen, lediglich auf einem Foto sind zwei abgebildet. Zudem steht da: "Auf dieses Sonderangebot sind, bis auf Geschenkgutscheine, keine Gutscheine anwendbar."




steht in er Bescheibung, habe es auch zuerst überlesen So mal 4 Stück bestellt - bin echt gespannt. Hoffentlich sind die ein Hingucker und werdenmeine nicht so hübschen LED´s ablösen.

desaint

... da geht doch die dumme Aktion von AfD voll nach hinten los... Glühbirne ist einfach von gestern. Was interessieren da auch 20% mehr Strompreis wenn ich alleine beim Licht, TV und Computern 40% und mehr einspare?



du weißt nicht wie oft ich im Treppenhaus bin.

Johnny

Hat sich je einer soviel Gedanken über normale Glühbirnen gemacht? Man könnte fast meinen, manche hier reden von Weinen, nur gibt es statt "leichter Aprikosennote im Abgang" einen "leichten Gelbstich und chromatische Aberrationen der Linsen" oO




Naja, die zitierten Eigenschaften sind aber eher Abzüge, also sowas wie Fehlnoten und mangelnde Säure

desaint

... da geht doch die dumme Aktion von AfD voll nach hinten los... Glühbirne ist einfach von gestern. Was interessieren da auch 20% mehr Strompreis wenn ich alleine beim Licht, TV und Computern 40% und mehr einspare?




Ich nehme mal an, Du sprichst von einem Mehrfamilienhaus-Treppenhaus, wo das Licht nach 1 Minute wieder ausgeht? Auch Birnen leiden unter den häufigen Schaltvorgängen, und selbst "facility grade" - ESL machen das nur ein paar Jahre mit. LEDs mit geeineter Auslegung können das beliebig lange mitmachen.

Hab sie aus dem letzten Deal besorgt. Sind zu empfehlen.

desaint

... da geht doch die dumme Aktion von AfD voll nach hinten los... Glühbirne ist einfach von gestern. Was interessieren da auch 20% mehr Strompreis wenn ich alleine beim Licht, TV und Computern 40% und mehr einspare?




1) in 10 Jahren lachen wir über diese Diskussion. Eine Glühbirne erzeugt mit dem verbrauchten Strom nur 1% Licht und 99% Wärme... nenn mir mal ein ähnlich ineffizientes Produkt?! da muss halt mal ein Schlussstrich gezogen werden, das leuchtet doch im wahrsten Sinne des Wortes ein... wer trotzdem so verbohrt ist kann ja gerne sich damit auf Lebenszeit eindecken, das ist nicht verboten und ein MHD auf Glühbirnen ist mir nicht bekannt Vielleicht noch ein paar unter die Klorolle auf der Hutablage ... man nennt das halt techn. Fortschritt... ähnlich wie Anschnallpflicht...
Da müsste man ja auch gegen die Gurtpflicht im Auto sein usw....
2) kann man so pauschal nicht sagen... klar, 2x am Tag das Birnchen an im Winter... da reicht Halogen oder eine Glühbirne oder eben LED, die kostet doch kaum 5 Euro im Moment und die werden noch weiter günstiger... Du kannst Dich ja beim AfD mit dem einen sich nicht "rechnenden Leuchtmittel" eindecken... dann wünsche ich Dir aber keine Frau die einen Kronleuchter im Treppenhaus möchte.... der rechnet sich nämlich überhaupt niemals sieht aber zugegeben geil aus...
3) stimmt. stimmt nicht, denn wer heizt denn noch ausschliesslich mit Strom heutzutage und ist noch nicht in der privaten Insolvenz? Man merkt das Du kein eigenes Haus hast oder Dich um jammernde Mieter kümmern musst denen die Nebenkostenabrechnung jedes Jahr zu hoch erscheint...

Hot. Bestellt. Jetzt hab ich e verschiedene Sorten daheim, mal sehen welche die beste ist.

Gutscheine 7SPAREN hat bei mir funktioniert, musste somit nur
8,27€ zahlen

desaint

1) in 10 Jahren lachen wir über diese Diskussion. Eine Glühbirne erzeugt mit dem verbrauchten Strom nur 1% Licht und 99% Wärme... nenn mir mal ein ähnlich ineffizientes Produkt?! da muss halt mal ein Schlussstrich gezogen werden, das leuchtet doch im wahrsten Sinne des Wortes ein.. 3) stimmt. stimmt nicht, denn wer heizt denn noch ausschliesslich mit Strom heutzutage und ist noch nicht in der privaten Insolvenz? Man merkt das Du kein eigenes Haus hast oder Dich um jammernde Mieter kümmern musst denen die Nebenkostenabrechnung jedes Jahr zu hoch erscheint...


Es geht um die Bevormundung durch die EU - wenn die Argumente so klar sind, dann sollte man die den Leuten nahebringen und sie entscheiden lassen
3) Ich meinte damit Elektroherde, Waschmaschinen, Geschirrspüler, Bügeleisen

sodummkannmangarnichtsein

du weißt nicht wie oft ich im Treppenhaus bin.


Dann nimm den Heizungsraum: 1x/Jahr ist das Licht für den Schornsteinfeger 20min lang an. Da kommt nur eine klassische Glühlampe in Frage, alles andere ist rausgeschmissenes Geld (oder Ideologie)

sodummkannmangarnichtsein

du weißt nicht wie oft ich im Treppenhaus bin.




warte es doch mal ab, das Zeug wird über die Jahre immer billiger. Nach der Theorie der Marktabschöpfungsstrategie wird der Preis bei dem auch DU nicht mehr nein sagen wirst bald erreicht sein, nämlich der Paritätspreis zur Glühbirne, also LED Leuchtmittel genauso teuer oder billig wie eine Glühbirne... lass die Asiaten ihre Kapazitäten doch erstmal hochfahren, ihre Fabriken abschreiben und dann wirst Du Dich vor LEDs nicht mehr retten können... die LED wird absolut ubiqiutär sein... und die Anhänger der Heat-Ball in der Mottenkiste verschwinden lassen...

Kauft Euch doch Kisten von Glühbirnen, schickt Euch gegenseitig in Foren Eure geilsten Stromrechnungen zu und feiert Euren Mut, der EU mit ihren ach so blöden Bevormundungen die Stirn zu bieten hihi... ich habe damals Zivi in der Onkologie gemacht... ich lese diese Hinweise auf Zigarettenpackungen seither anders und fühle mich nicht bevormundet... auch schnalle ich mich im Auto nicht nur weil es eine Gurtpflicht gibt, sondern weil es einfach sinnvoll ist...
Fahr mal nach Saudi-Arabien mit Deiner Freundin, dann weisst Du was Bevormundung ist

So meine Lampen sind da. Sind tatsächlich ganz angenehm in der Farbe. Ich finde das Licht etwas zu gebündelt, aber das wusste ich ja schon vorher. Der Gutschein hat übrigens super funktioniert und so habe ich nun 2 x 2 Stück

So, bei mir hat die erste Lampe schon den Geist aufgegeben. Mal sehen wie das hier mit Garantie aussieht.

Der Wirkungsgrad beträgt ca. 5%, aber das ist solchen Sprücheklopfern wie Dir ja egal. Hauptsache sie können ihre Meinung zum Gesetzt erheben und Andere als dumm und uneinsichtig darstellen. Und wenn dann eines Tages die Einsicht kommt, dann ist es die nächste Generation, von der sie sich als hinterweltlerisch beschimpfen lassen müssen.


Weitere Argumente spare ich mir, kommt eh nix bei rum. Und außerdem muss ich jetzt los und meiner Frau einen neuen Staubsauger besorgen, damit sie in Zukunft nicht doppelsolange für die Hausarbeit braucht, weil der Staubsauger dann nur noch die halbe saugleistung hat. Es lebe die EU!




gute Idee, ordentliche Saugleistung hat noch so manche Ehe gerettet....

es saugt und bläst der Heinzelmann wo Mutti sonst nur blasen kann...

youtube.com/wat…X7s


die LED wird sich komplett durchsetzen, da sie einfach leistungsfähiger ist. Nostalgiker und besonders Schlaue können ja gerne weiter das komplette Haus per Glühbirne beleuchten (und heizen) und dazu einen rebell yell ausstossen... fuck the EU... so what, wen interessierts... Da finde ich die AFD einfach nur zum kxxxx, da sie mit offensichtlichem Unsinn Politik macht...


Diese Produktionskapazitäten bauen die Chinesen sicher nur zum Spass auf... heimlich beziehen sie aus Nordkorea natürlich weiter wie Du Glühbirnen... diese werden dort unterirdisch und verbunkert weiter produziert...


youtube.com/wat…URE







Dein Kommentar
Avatar
@
    Text