Leider ist dieses Angebot vor 1 Minute abgelaufen.
788° Abgelaufen
69
Gepostet vor 1 Tag

20% auf alle Rose Multistreet Modelle

Avatar
Geteilt von fusionbn
Mitglied seit 2015
8
18

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

20% auf alle MULTISTREET Modelle
Einfach Code kopieren, im Warenkorb einfügen und sparen.

Code: Advent0922

Hier bekommt man Top Preise:

Z.B.
Rose Multistreet Fitness 3 inkl Versand für 1399,15 Euro.

Die Verfügbarkeiten sind eigentlich ganz gut.
ROSE Bikes Mehr Details unter ROSE Bikes
Zusätzliche Info
Bearbeitet von fusionbn, vor 1 Tag
Sag was dazu

Auch interessant

69 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Was kann die altus bremse?
    Avatar
    Wenn du den Bremshebel am Lenker betätigst, wird die Handkraft über die Bremsleitung auf den Bremssattel übertragen. Dort werden die Bremsbeläge gegen die sich drehenden Bremsscheiben gedrückt.
    Dadurch ist es dir möglich, deine Geschwindigkeit bis zum Stillstand zu reduzieren.
    Vor allem wenn du Gefälle fährst, ist die Bremse ein unverzichtbares Feature.
  2. Avatar
    Schwanke zwischen Multistreet Fitness 2 und Multistreet Fitness 3, lohnt sich der Aufpreis sehr für die besseren GRX Komponenten (400 vs 810) (bearbeitet)
    Avatar
    Ich würde sagen eher nicht. Qualitativ ist auch schon die 400er sehr gut. Die Minimale und maximale Übersetzung sind gleich. Die feinere Abstufung lohnt sich aus meiner Sicht nur wenn man das Teil als Ersatz für ein Rennrad nutzen würde.
  3. Avatar
    Was will man mit so einem Rad, was zusätzlich noch komplett überteuert ist Hätten die wenigstens auf das ganze Sortiment das Angebot... aber anscheinend nur auf die Räder, die nicht verkauft werden (bearbeitet)
    Avatar
    Gerade dieses Rad ist eben nicht überteuert.
    Ne GRX810 Ausstattung für 1.360,- ist schon ne Ansage!
    Aber hauptsache mal gemeckert haben. Stark...
  4. Avatar
    Generelle Verständnisfrage:

    Ich habe im Sommer auch ein Fitnessbike gekauft und bereue es nicht gleich ein Rennrad geholt zu haben.

    Fitness- / Hybridbikes sind ja eigentlich Rennräder mit Flatbar, oder? Also gleiche Sitzposition wie wenn man eine Dropbar oben im gleichen Handgelenkswinkel greifen würde, halt mit mehr Armspreitzung.
    Um meine Handgelenke nicht komplett zu grillen musste ich mir nämlich erst mal Hörnchen (inner bar ends) aufschrauben. Klar kann man sagen "zu kurzer Reach" (Oberrohrlänge), aber dann bin ich ja wieder beim Rennlenker der ja ergonomisch mehr zu bieten hat. Die breite Griffweite macht ja wiederum nur im Gelände sinn.

    Sind Fitnessbikes wirklich so unnütz wie ich glaube oder sind sie eher als sportliche Pendlerbikes ohne den Anspruch auf Langstrecke zu verstehen?
    Avatar
    Hab beides. Rahmen sind je nach Hersteller identisch oder auch unterschiedlich - die Frage der Reifenbreite ist also nicht universell zu beantworten.
    Ich nutze mein Fitnessbike zum täglichen pendeln. In der Stadt ist der Flatbar mit entsprechenden Bremsen für mich einfach wesentlich angenehmer als Dropbar und dann Bremsen an den Hoods oder sogar Unterlenker. Klar, geht auch - muss ich aber für den Arbeitsweg und ständiges Stop and Go an Ampeln nicht unbedingt haben.
  5. Avatar
    Schick. Aber schon wieder ein Bike ohne Pedalen
    Avatar
    Welche Pedale möchtest du denn?
  6. Avatar
    Echt schade das es in meiner Nähe keinen Store gibt. Hab auch schon mit einem Multistreet geliebäugelt. Hab aber keine Lust das Bike hin und her schicken zu müssen wenn damit während der Garantiezeit was ist. Also wird es eben ein Cube SL Road Race. Hole ich heute noch ab. Das Multistreet hätte mir aber besser gefallen. Vor Allem jetzt zu diesem Preis.
    Avatar
    Mir wäre dein Cube deutlich lieber. Du hast nämlich ein topaktuellen Rahmen mit Steckachsen und 142mm Hinterbau und -Rad.
    Die Rose Käufer können für ihren "Steinzeit" Rahmen ja mal versuchen in 3-4 Jahren ein 135mm Disc Hinterrad / LRS zu bekommen.
    Das wird nix. Sich ein schönes DT etc. Hinterrad reinzubauen, Fehlanzeige. Nur noch 142mm Disc.
  7. Avatar
    Ich habe mein Bike aus dem alten Deal storniert und neu bestellt. Danke! 🚴🏼
  8. Avatar
    lol gerade im alten Deal gepostet^^
    Ich kann mir gut vorstellen, dass einige stornieren und nochmal bestellen wollen xD (bearbeitet)
  9. Avatar
    Kann mit bitte jemand sagen, der sich mit Komponenten/Rädern auskennt, ob das Cube Nulane Race da mithalten kann. Bzw. eventuell sogar Preis- Leistungsmäßig besser ist. Cube verlangt 1299€

    cube.eu/de-…300

    Danke
    Avatar
    Kling auf den ersten Blick gut für den Preis.
    etwas schlechter als das rose bike aber auch etwas günstiger. Cube hat nen gutes p/l Verhältnis. Nur nicht die günstigste Variante eines Modells kaufen (bearbeitet)
  10. Avatar
    Komischer Murks:
    Vorne Steckachse mit Postmount und hinten Schnellspanner..
    Avatar
    Meine Rede. Der Rahmen ist gefühlt 10 Jahre alt. Und dafür dann 1700 Listenpreis. Typisch Rose. Fast immer daneben.
  11. Avatar
    Ich bin mal gespannt, wann z.B. endlich Cube mit ihrem Road SL und andere auf den Trichter kommen,
    auf diese Art von Rad endlich eine 1x Schaltung zu bauen? Vorzugsweise natürlich dann von SRAM, weil Shimano da ja völlig verkackt hat.
    Ich will genauso ein Rad wie das CUBE Road, aber eben nicht diese völlig beknackten 2x Kurbel.

    Man hat quasi immer den falschen Gang und muss wild vorne und hinten rum schalten.
    Diese Räder werden zu 95% im halbwegs urbanen Gelände gefahren. Kaum einer fährt damit krasse Steigungen oder will damit 60 fahren.
    Also warum 2x ihr Blitzbirnen von CUBE?

    Vorne immer das falsche Blatt, sowohl Ultegra wie gerade dieser GRX Quatsch hier.
    Ein 30 Blatt, really? Damit kann man gerade mal an der Ampel anfahren. Sinnvoll nur mit ständigem Ketten Schräglauf.
    Dann aufs große Blatt, wieder daneben und Schräglauf. Wer braucht im urbanen Raum ein 50er Blatt?
    also wieder vorne und hinten wild schalten und immer den falschen oder doppelten Gang.

    Mit einer SRAM 1x, ein Traum! Nur iene logische Schaltung. Unnötige Teile gespart, und viel besserer Nutzwert. Da gibt es SRAM Kassetten wo man jede urbane Steigung hochkommt und mit z.B. 42/10 wahrlich schnell genug ist.
  12. Avatar
    Wie lang gilt das Angebot? Nur heute?

    Edit:

    Gültig am 09.12. und 10.12.22 und nur auf rosebikes.de. (bearbeitet)
  13. Avatar
    Bis auf 1 Größe ausverkauft.
    Schade...die Lieferzeit von 24 Wochen ist quasi nicht verfügbar....naja...keine Pedale... (bearbeitet)
    Avatar
    Autor*in
    Vielleicht ist ein anderes Multistreet Modell ja eine Alternative. (bearbeitet)
  14. Avatar
    Kundenkonto
  15. Avatar
    Leider keine Rose ebikes dabei
  16. Avatar
    Ich würde es in 25‘‘ sofort bestellen…. Argh
    Avatar
    Wie groß bist du? Könnte mich auch nicht entscheiden
  17. Avatar
    Ich finde ja sowohl das Multistreet 3 als auch das Multistreet 2 Fitnessbike ganz nice. Die GRX 810 scheint mir allerdings schon fast ein bisschen übertrieben für mein Usecase zu sein (Daily City Commuter). Hat noch jemand schlagende Argumente, die den Aufpreis für das Multistreet 3 Fitnessbike rechtfertigen?
  18. Avatar
    Kann mir jemand sagen, ob bei 1,81 und 88cm Schrittlänge da wirklich M die richtige Größe wäre? Gefühlt sind mir <55cm Rahmen immer sehr klein, und genau das wäre ja bei 53 cm da gegeben. fahre eher Richtung 55 - 58cm Rahmen bisher
Avatar
Verwandte Diskussionen
Verwandte Gruppen
Verwandte Händler