Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
20% auf CBD Produkte bei Zec+
147° Abgelaufen

20% auf CBD Produkte bei Zec+

26
eingestellt am 29. Mär

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Zec+ hat momentan 20% Angebot auf alle CBD Produkte
Zusätzliche Info
.
Viele Menschen verwechseln CBD (Cannabidiol) mit einem Rauschmittel, obwohl es keines ist!
Unabhängig von der konsumierten Menge, wird man von Cannabidiol nicht high. CBD ist das Öl der weiblichen Hanfpflanze ohne den Wirkstoff THC (Tetrahydrocannabidiol) und ist daher legal.
Die Wirkungen werden erst sichtbar, wenn das CBD richtig dosiert wird. Ansonsten wird kein Effekt erkennbar sein. Trotz der fehlenden Anerkennung des CBD in der Medizin, wird es von Wissenschaftlern als positiv bezeichnet und mehrfach, unter anderem bei Krebspatienten, Schizophrenie und vielen verschiedenen Autoimmunerkrankungen genutzt.
Das Cannabidiol wird oftmals aufgrund seiner wertvollen Effekte in der Medizin eingesetzt!

medmeister.de/cbd…al/
.

Gruppen

Beste Kommentare
Voll die Verarsche ey, der scheiß von denen ballert gar nicht!
DickerGangsta12329.03.2019 14:06

Voll die Verarsche ey, der scheiß von denen ballert gar nicht!


nun, CBD ballert auch nicht. THC ist der Stoff, der ballert. Alle frei verkäufliche Produkte dürfen hierzulande weniger als 0,2% THC haben. Damit es ballert, brauchst du schon mindestens 5% THC. Habe ich gehört... In einer ARD Doku... Nicht dass ich jemals sowas auch nur aus der Nähe gesehen hätte...
CaptnMuricavor 16 m

nun, CBD ballert auch nicht. THC ist der Stoff, der ballert. Alle frei …nun, CBD ballert auch nicht. THC ist der Stoff, der ballert. Alle frei verkäufliche Produkte dürfen hierzulande weniger als 0,2% THC haben. Damit es ballert, brauchst du schon mindestens 5% THC. Habe ich gehört... In einer ARD Doku... Nicht dass ich jemals sowas auch nur aus der Nähe gesehen hätte...


Solltest dich in "CaptnObvious" umbenennen
26 Kommentare
Zec+ produziert halt Zielgruppenorientiert.
Voll die Verarsche ey, der scheiß von denen ballert gar nicht!
Ich dachte das ist eine Fitness und Suplementmarke...
ibexvor 2 m

Ich dachte das ist eine Fitness und Suplementmarke...


CBD-Öl soll mittlerweile besser als Schlangen-Öl sein.
Bearbeitet von: "Cuerex" 29. Mär
DickerGangsta12329.03.2019 14:06

Voll die Verarsche ey, der scheiß von denen ballert gar nicht!


nun, CBD ballert auch nicht. THC ist der Stoff, der ballert. Alle frei verkäufliche Produkte dürfen hierzulande weniger als 0,2% THC haben. Damit es ballert, brauchst du schon mindestens 5% THC. Habe ich gehört... In einer ARD Doku... Nicht dass ich jemals sowas auch nur aus der Nähe gesehen hätte...
CaptnMuricavor 16 m

nun, CBD ballert auch nicht. THC ist der Stoff, der ballert. Alle frei …nun, CBD ballert auch nicht. THC ist der Stoff, der ballert. Alle frei verkäufliche Produkte dürfen hierzulande weniger als 0,2% THC haben. Damit es ballert, brauchst du schon mindestens 5% THC. Habe ich gehört... In einer ARD Doku... Nicht dass ich jemals sowas auch nur aus der Nähe gesehen hätte...


Solltest dich in "CaptnObvious" umbenennen
Hier gibts mit dem Code „SPRING25“ 25% auf alle CBD Öle nordicoil.de/
Fallt bloß nicht auf den Unsinn rein! Solche Aussagen "Trotz der fehlenden Anerkennung des CBD in der Medizin, wird es von Wissenschaftlern als positiv bezeichnet und mehrfach, unter anderem bei Krebspatienten, Schizophrenie und vielen verschiedenen Autoimmunerkrankungen genutzt." sagen schon alles. Hier will sich jemand die Taschen voll machen!

mediathek.daserste.de/REP…660
Kermit30.03.2019 21:06

Fallt bloß nicht auf den Unsinn rein! Solche Aussagen "Trotz der fehlenden …Fallt bloß nicht auf den Unsinn rein! Solche Aussagen "Trotz der fehlenden Anerkennung des CBD in der Medizin, wird es von Wissenschaftlern als positiv bezeichnet und mehrfach, unter anderem bei Krebspatienten, Schizophrenie und vielen verschiedenen Autoimmunerkrankungen genutzt." sagen schon alles. Hier will sich jemand die Taschen voll machen!http://mediathek.daserste.de/REPORT-MAINZ/Das-dubiose-Geschäft-mit-Nahrungsergänzu/Video?bcastId=310120&documentId=61074660


Und sämtliche Erfahrungsberichte im Netz, inkl. einiger Kommentare unter den Deals hier sind erlogen damit die Hersteller mehr Profit machen?
Achso, gut zu wissen
DoubleDealer30.03.2019 21:17

Und sämtliche Erfahrungsberichte im Netz, inkl. einiger Kommentare unter …Und sämtliche Erfahrungsberichte im Netz, inkl. einiger Kommentare unter den Deals hier sind erlogen damit die Hersteller mehr Profit machen?Achso, gut zu wissen



So ist es leider. Es ist einfach nur widerlich, wie man z.T. sterbenskranken Menschen mit falschen Versprechungen/Hoffnungen auch noch das letzte Geld aus der Tasche zieht. Das Internet ist leider das Medium Nr.1 dafür!
Bearbeitet von: "Kermit" 30. Mär
Kermit30.03.2019 21:06

Fallt bloß nicht auf den Unsinn rein! Solche Aussagen "Trotz der fehlenden …Fallt bloß nicht auf den Unsinn rein! Solche Aussagen "Trotz der fehlenden Anerkennung des CBD in der Medizin, wird es von Wissenschaftlern als positiv bezeichnet und mehrfach, unter anderem bei Krebspatienten, Schizophrenie und vielen verschiedenen Autoimmunerkrankungen genutzt." sagen schon alles. Hier will sich jemand die Taschen voll machen!http://mediathek.daserste.de/REPORT-MAINZ/Das-dubiose-Geschäft-mit-Nahrungsergänzu/Video?bcastId=310120&documentId=61074660


Woher hast du diesen Quatsch? CBD Öle sind ein Milliardenmarkt geworden. Vielleicht gab es vorher keine Anerkennung dafür weil die Pharma Industrie das nicht wollte aber das ist eine andere Sache
Kermitvor 8 m

So ist es leider. Es ist einfach nur widerlich, wie man z.T. …So ist es leider. Es ist einfach nur widerlich, wie man z.T. sterbenskranken Menschen mit falschen Versprechungen/Hoffnungen auch noch das letzte Geld aus der Tasche zieht. Das Internet ist leider das Medium Nr.1 dafür!


Bei diversen Krankheiten und Beschwerden wird für CBD in vielen Erfahrungsberichten eine höhere Wirksamkeit als bei zuvor angewendeten Medikamenten bestätigt.
Dass demzufolge die Pharma Lobby über sämtliche Medienkanäle gegen dieses wettert ist da nur logisch, und das ist widerlich.
Und die hohen Preise sind keine Profitgier, sondern dem Cannabisverbot geschuldet. Die Hersteller dürfen nur mit EU-zertifiziertem Nutzhanf arbeiten was eine günstigere Produktion mit CBD-reichen Pflanzen verhindert.
Jarek_W30.03.2019 21:26

Woher hast du diesen Quatsch? CBD Öle sind ein Milliardenmarkt geworden. …Woher hast du diesen Quatsch? CBD Öle sind ein Milliardenmarkt geworden. Vielleicht gab es vorher keine Anerkennung dafür weil die Pharma Industrie das nicht wollte aber das ist eine andere Sache


Es gibt keine Anerkennung weil es keine einzige wissenschaftliche Studie gibt, welche die Wirkung sicher belegt.
Zugegeben die Studienlage ist noch recht dünn, ich habe deshalb selbst 5% Öl gekauft und versucht gegen Schlafprobleme anzuwenden. Die Flasche ist beinahe durch, ich habe mit ~25mg Abends vor dem Schlafen angefangen und auf 30mg gesteigert nach ein paar Tagen. Wirkung = 0.

Diese "Verschwörung" der Pharmaindustrie ist albern. Die Pharmaindustrie (wer auch immer das ist (skeptical)) würde das Zeug selbst verkaufen wenn es sich lohnen würde. Selbes Argument wird von Hokuspokus-Homöopathen vorgebracht oder Bachblüten. Dabei sind beide letztgenannten eine riesige Industrie, welche unwirksame Mittel an mitunter wirklich kranke Menschen verkauft.
Bearbeitet von: "Drachenlerd" 30. Mär
Drachenlerd30.03.2019 22:18

Es gibt keine Anerkennung weil es keine einzige wissenschaftliche Studie …Es gibt keine Anerkennung weil es keine einzige wissenschaftliche Studie gibt, welche die Wirkung sicher belegt. Zugegeben die Studienlage ist noch recht dünn, ich habe deshalb selbst 5% Öl gekauft und versucht gegen Schlafprobleme anzuwenden. Die Flasche ist beinahe durch, ich habe mit ~25mg Abends vor dem Schlafen angefangen und auf 30mg gesteigert nach ein paar Tagen. Wirkung = 0.Diese "Verschwörung" der Pharmaindustrie ist albern. Die Pharmaindustrie (wer auch immer das ist (skeptical)) würde das Zeug selbst verkaufen wenn es sich lohnen würde. Selbes Argument wird von Hokuspokus-Homöopathen vorgebracht oder Bachblüten. Dabei sind beide letztgenannten eine riesige Industrie, welche unwirksame Mittel an mitunter wirklich kranke Menschen verkauft.


genau alles Verschwörungstheorie, deswegen gibts auch bei uns in der Nähe 200 hektar CBD Erntefeld die bald auf 1000 Hektar ausgeweitet werden sollen ...
MombertMoppelvor 4 m

genau alles Verschwörungstheorie, deswegen gibts auch bei uns in der Nähe 2 …genau alles Verschwörungstheorie, deswegen gibts auch bei uns in der Nähe 200 hektar CBD Erntefeld die bald auf 1000 Hektar ausgeweitet werden sollen ...


Ahja und wo ist jetzt der Bezug? Ich bezweifle nicht, dass CDB grundsätzlich eine medizinische Wirkung haben könnte. Nur gibt es dafür bisher keine reproduzierbaren Studien So arbeitet man nämlich in der Wissenschaft und nicht nach Bauchgefühl.
MombertMoppelvor 17 m

genau alles Verschwörungstheorie, deswegen gibts auch bei uns in der Nähe 2 …genau alles Verschwörungstheorie, deswegen gibts auch bei uns in der Nähe 200 hektar CBD Erntefeld die bald auf 1000 Hektar ausgeweitet werden sollen ...



Wahnsinn! Und das alles nur aus selbstlosen, altruistischen Gründen der Vermarkter, welche nur das Wohl der Kunden im Sinn haben. Das ist dann wohl Beweis genug, wie wirksam CBD doch ist und dann brauchen wir auch keinerlei wissenschaftlich fundierte, doppelblinde Wirksamkeitsstudien mehr zu betrachten. Jetzt bin ich überzeugt, dass es sicherlich gegen alle - insbesondere auch schwere - Krankheiten hilft, die bereits im Titel erwähnt wurden und auch bereit viel Geld dafür auszugeben...
Ich könnte ja selbst drüber lachen, wenn das Thema nicht so ernst wäre

Und klar: Die öffentlich rechtlichen Medien mit Politmagazinen wie der verlinkte "Report Mainz" Beitrag, sind auch voll in der Hand der Pharmalobby. Jene Magazine würden es deshalb auch niemals wagen, die Machenschaften von Pharmariesen aufzudecken. Deshalb entwerfen die lieber Verschwörungstheorien gegen kleine CBD-Vertreiber ohne wirkliche Zulassung, welche den Menschen ja nur helfen wollen.
Bearbeitet von: "Kermit" 30. Mär
Man kanns auch übertreiben von den Ölen kann ich nichts berichten aber zum smoken ist es top. Hab davon geschlafen wie ein Stein
Die Hanf Industrie wurde von der lobby verboten weil die Menschen schon seit Jahrtausenden die heilende, berauschende und nützliche wirkung der Pflanze kennen. Man denke an Kleidung, Papier etc. Was aus dieser pflanze hergestellt werden kann. Man holzt lieber ganze landstriche nieder statt diese robuste und schnell wachsende Nutzpflanze zu ziehen.
Es gibt unabhängige Bestätigungen zuhauf, siehe Amazon Produktbewertungen (auch zu den Büchern), Forenbeiträge, Youtube Videos ect.
Wäre das ganze wirkungslos würde diese gewaltige Industrie doch garnicht erst entstehen oder?
Und dass die Pharma Lobby, übrigens die stärkste der Welt, gegen alle nicht patentierbaren Naturheilmittel vorgeht ist doch nichts Neues.
Naja, kann ja jeder selbst bestellen und sich ein Bild davon machen.
Meine nächste 30ml Flasche ist auf dem Weg zu mir : )
21262161-YHUgv.jpg
Kermitvor 23 h, 46 m

So ist es leider. Es ist einfach nur widerlich, wie man z.T. …So ist es leider. Es ist einfach nur widerlich, wie man z.T. sterbenskranken Menschen mit falschen Versprechungen/Hoffnungen auch noch das letzte Geld aus der Tasche zieht. Das Internet ist leider das Medium Nr.1 dafür!


Genau ich stimme dir zu, in erster Line geht's wohl um den Gewinn. CBD-Öl ist halt gerade Trend, genau wie davor das Kokosnussöl. Reine Geldmacherei.
also ist Marihuana(beide Wirkstoffe) auf Rezept zur Schmerztherapie und bei Adhs usw. auch reine Geldmacherei?
Wenn Ihr Fragen zum Thema CBD habt, könnt Ihr auch einfach auf gängigen Contentseiten nachschauen. Zb mein-cbd-vergleich.de oder cbd360.de. Dort könnt Ihr Infos nachlesen und die Produkte vergleichen.
Content oder ehe Nischenseiten 😬 😁
Hä bei mir hat es sofort gewirkt gegen meine Angststörung
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text