20% auf Sale bei Linus-store.com - z.B. Slimfit Anzug S100 reine Schurwolle für € 152,00
293°Abgelaufen

20% auf Sale bei Linus-store.com - z.B. Slimfit Anzug S100 reine Schurwolle für € 152,00

152€
25
eingestellt am 2. Dez 2016
Aktuell gibt es bei Linus im Onlinestore 20% Rabatt auf den Sale. Dadurch lassen sich einige reine Schurwolle Anzüge zum fairen Kurs erwerben. Derzeit sind noch viele Größen und Farben vorhanden.


Es gibt lokale Läden in vielen Großstädten zum anprobieren, anfassen und testen.


Die 20% werden automatisch im Warenkorb abgezogen. Es gibt noch einen Newsletter Gutschein, dieser hat bei mir aber nicht funktioniert - Code: NEWSLETTER10


Ich persönlich war mit der Qualität zufrieden. Das P/L Verhältnis ist sehr gut. Die Anzüge fallen normal aus und der Schnitt bei Slimfit ist modern, aber nicht übertrieben stylisch, also perfekt für Weihnachten, Feste und zur Arbeit.


Linus ist eine sehr gute Alternative und wesentlich besser als C&A, Zara, H&M, Mango und Co.

25 Kommentare

ernst gemeinte Frage, warum behaupten viele, dass Schurwolle das einzig richtige Material ist für einen vernünftigen Anzug, ich habe im Laden umgeschaut Anzüge für 300-400 Euro aufwärts und Anzüge aus reiner Wolle sehen weder optisch besser aus noch fühlen die sich besser an, eher umgekehrt, die ohne Wolle sahen für mich besser aus und fühlten sich besser an, kann mir das jemand erklären?

ammar7vor 19 m

ernst gemeinte Frage, warum behaupten viele, dass Schurwolle das einzig richtige Material ist für einen vernünftigen Anzug, ich habe im Laden umgeschaut Anzüge für 300-400 Euro aufwärts und Anzüge aus reiner Wolle sehen weder optisch besser aus noch fühlen die sich besser an, eher umgekehrt, die ohne Wolle sahen für mich besser aus und fühlten sich besser an, kann mir das jemand erklären?

​https://tailorart.com/schneiderei/die-besten-anzugstoffe

Der Vorteil Wolle hat auch nicht in erster Linie was mit dem Aussehen oder der Haptik zu tun, sondern mit den langfristigen Trageeigenschaften. Anzüge aus Polyester lassen sich z.B. schlechter auslüften.

Lauf 5 Tage die Woche für 10-12 Stunden darin rum und du wirst die Unterschiede merken. ich war auch erschrocken wie schnell ich bereit war 400-500€ pro Anzug auszugeben (S100? ernsthaft?)

Danke für die Erklärungen @ R89 & Jones213
Mir ging die o.g. Frage auch schon oft durch den Kopf bei alle den Angeboten - unabhängig von Weihnachten.

ammar7vor 6 h, 49 m

Anzüge aus reiner Wolle sehen weder optisch besser aus noch fühlen die sich besser an, eher umgekehrt, die ohne Wolle sahen für mich besser aus und fühlten sich besser an, kann mir das jemand erklären?


Also ich habe mir dieses Jahr auch einen aus reiner Wolle geholt und muss sagen das er sich besser anfühlt und leichter ist als die nicht Wolle Teile. Kann natürlich sein das die anderen vergleichs Produkte richtig schlechte Exemplare waren. Ansonsten wie bereits geschrieben ist es halt besser mit der Lüftung / angenehmer etc

ammar7vor 8 h, 5 m

ernst gemeinte Frage, warum behaupten viele, dass Schurwolle das einzig richtige Material ist für einen vernünftigen Anzug, ich habe im Laden umgeschaut Anzüge für 300-400 Euro aufwärts und Anzüge aus reiner Wolle sehen weder optisch besser aus noch fühlen die sich besser an, eher umgekehrt, die ohne Wolle sahen für mich besser aus und fühlten sich besser an, kann mir das jemand erklären?



was ist denn das Alternativmaterial?
- Baumwolle knittert.
- Nylon bzw Kunsstoff fühlt sich nicht "gut" an, ist im Sommer schweißtreibender, nimmt leichter GErüche an, ist für einige Menschen hautunverträglich.

Was für weitere Alternativen gibt es zur Wolle?


Zu Linus:
Bei Linus hatte ich bis jetzt nur Probleme mit den Knöpfen, aber sonst für den Preis gute Alltagsanzüge (120er Stoff).
Ich hatte die Anzüge im Laden gekauft und die haben den Anzug dann noch im Laden durch den Hausschneider angepasst.
Nach einigen Jahren lösen sich einzelne Fäden, aber bis jetzt nur in dem Maß, dass sich keine Naht löst. Man muss die Fadenspitzen mit der Schere abschneiden.
Bearbeitet von: "boyffm60320" 2. Dez 2016

boyffm60320vor 21 m

was ist denn das Alternativmaterial?- Baumwolle knittert.- Nylon bzw Kunsstoff fühlt sich nicht "gut" an, ist im Sommer schweißtreibender, nimmt leichter GErüche an, ist für einige Menschen hautunverträglich.Was für weitere Alternativen gibt es zur Wolle?Zu Linus:Bei Linus hatte ich bis jetzt nur Probleme mit den Knöpfen, aber sonst für den Preis gute Alltagsanzüge (120er Stoff). Ich hatte die Anzüge im Laden gekauft und die haben den Anzug dann noch im Laden durch den Hausschneider angepasst.Nach einigen Jahren lösen sich einzelne Fäden, aber bis jetzt nur in dem Maß, dass sich keine Naht löst. Man muss die Fadenspitzen mit der Schere abschneiden.



Wolle, Reine Schurwolle in den unterschiedlichen S(uper)-Klassifizierungen S80 bis S260. Die Zahlen bedeuten halt S80 = 1g bei 0,8 Yard Länge (74cm) oder S260 1g bei 2,6 Yard Länge (237 cm). Heißt je länger desto feiner das Garn und desto weniger knittern die Anzüge.
Reine Schurwolle mit S120/S140/S160 sind in der Regel qualitativ hochwertigw und eigentlich ein guter Standard für Business Anzüge.
Gute Anzüge kann man sich beim Herrnschneider für um 600 Euro schneidern laßen. Große Auswahl an Stoffen/Schnitten und in der Regel Top Beratung. Vorteil die Anzüge passen "wie angegossen".

Als Alternativen wären u.a. zu nennen Mohair, Kashmir und Seide. Oder halt die Kombination aus Mohair mit Seide oder Kashmir mit Seide.

boyffm60320vor 24 m

was ist denn das Alternativmaterial?- Baumwolle knittert.- Nylon bzw Kunsstoff fühlt sich nicht "gut" an, ist im Sommer schweißtreibender, nimmt leichter GErüche an, ist für einige Menschen hautunverträglich.Was für weitere Alternativen gibt es zur Wolle?Zu Linus:Bei Linus hatte ich bis jetzt nur Probleme mit den Knöpfen, aber sonst für den Preis gute Alltagsanzüge (120er Stoff). Ich hatte die Anzüge im Laden gekauft und die haben den Anzug dann noch im Laden durch den Hausschneider angepasst.Nach einigen Jahren lösen sich einzelne Fäden, aber bis jetzt nur in dem Maß, dass sich keine Naht löst. Man muss die Fadenspitzen mit der Schere abschneiden.



Einfach mal nach Hamburg ans Rathaus und in den Linus Outlet gehen. Dort werden die Anzüg der letzten Saison verkauft. Dazu gibt es eine meiner Meinung nach sehr gute Beratung inkl. nötiger Anpassungen durch den Hausschneider.

ammar7vor 9 h, 30 m

ernst gemeinte Frage, warum behaupten viele, dass Schurwolle das einzig richtige Material ist für einen vernünftigen Anzug, ich habe im Laden umgeschaut Anzüge für 300-400 Euro aufwärts und Anzüge aus reiner Wolle sehen weder optisch besser aus noch fühlen die sich besser an, eher umgekehrt, die ohne Wolle sahen für mich besser aus und fühlten sich besser an, kann mir das jemand erklären?



Schon mal ein Schaf in Polyester gesehen?
Eben darum. Der Stoff ist sowohl bei Hitze alsauch bei Kälte perfekt zu tragen. Nimmt Feuchtigkeit auf und gibt diese wieder ab. Nimmt keine Gerüche auf und knittert nicht. Eben der perfekte Stoff. Deswegen wird derzeit bei Sportlern Merinounterwäsche ziemlich gehyped. Auch für Mäntel im Übrigen der beste Stoff.
Gerne auch in Kombination mit Seide, wenn Du einen leichten Perlglanzeffekt haben willst.
Rein glänzende Anzüge werden imho nur von drittklassigen Künstlern und Zuhältern getragen.

Evtl. noch 10€ Newslettergutschein?

derpiknikervor 17 m

Schon mal ein Schaf in Polyester gesehen?Eben darum. Der Stoff ist sowohl bei Hitze alsauch bei Kälte perfekt zu tragen. Nimmt Feuchtigkeit auf und gibt diese wieder ab. Nimmt keine Gerüche auf und knittert nicht. Eben der perfekte Stoff. Deswegen wird derzeit bei Sportlern Merinounterwäsche ziemlich gehyped. Auch für Mäntel im Übrigen der beste Stoff.Gerne auch in Kombination mit Seide, wenn Du einen leichten Perlglanzeffekt haben willst.Rein glänzende Anzüge werden imho nur von drittklassigen Künstlern und Zuhältern getragen.



Soweit so gut . Allerdings ist bei 80% der Anzüge von der Stange (Hugo Boss, Joop, Marzotto etc) das Innenfutter aus Polyester und wenn etwas besser wird mit Viskose Anteil hergestellt. Insofern nimmt der Anzug schon Gerüche auf bzw. man schwitzt dann doch. Zudem sind viele der "günstigen Anzüge (unter 400 Euro TH tailored, sOliver Black, Boss, Joop...) an vielen Stellen geklebt (mit gesetzter Fakenaht), was auch zu Geruch und ungewollten Ausdünstungen führt.
Bei den Linus Anzügen hier aus dem Thread ist es Polyester/Viskose. Leider sind im Online Shop keine %-Verteilung angegeben.
Hilft nur ins Etikett schauen.
Komplett vermeiden läßt es sich nur, wenn man sich einen Anzug mit einen Innenstoff aus Cupro (Brioni, Eduard Dressler...) zulegt.

Mittelding ist wie immer Suitsupply, allerdings muß man immer wieder mal ins Etikett schauen, woraus das Innenfutter besteht.

Rücksendekosten sind selbst zu tragen?

bustytvor 17 m

Rücksendekosten sind selbst zu tragen?



Nein

Desweiteren kann man sich noch für den Newsletter anmelden und nochmal 10Euro sparen.
Ich hab mir jetzt einen bestellt und nur 112€ gezahlt

Top Deal

Dearbonevor 25 m

Nein



Woher nimmst du diese Information? Kann auf der Webseite dazu nichts finden.

bustytvor 20 m

Woher nimmst du diese Information? Kann auf der Webseite dazu nichts finden.



in den AGBs

"Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren."

Bei mir steht 190€ - welchen Code muss man eingeben?

Verfasser

elfaridvor 12 m

Bei mir steht 190€ - welchen Code muss man eingeben?

​Keinen. Wird im Warenkorb an der Kasse automatisch abgezogen.

Super, heute morgen bestellt, morgen wird schon geliefert. Vielen Dank!

Dearbonevor 6 h, 43 m

Desweiteren kann man sich noch für den Newsletter anmelden und nochmal 10Euro sparen.Ich hab mir jetzt einen bestellt und nur 112€ gezahlt Top Deal

​Wie war dein Code? NEWSLETTER10? Geht bei mir nicht. Angeblich ungültig.
Avatar

GelöschterUser53146

Weiß jemand, ob ich Anzüge auch zur Filiale inkl. Rechnungszahlung bestellen kann? Sah mir auf Anhieb nicht so aus, würde mich dort aber gerne nochmal beraten lassen. Gibt es die 20% alternativ auch lokal?

tonymaxwellvor 4 h, 52 m

​Wie war dein Code? NEWSLETTER10? Geht bei mir nicht. Angeblich ungültig. (creep)



Genau der war es, eventuell nur als Neukunde gültig.
Oder sie haben ihn deaktiviert

Der "Trick" ist es wirklich, sich erst zu registrieren und dann den Gutscheincode ("NEWSLETTER20") einzugeben. Allerdings gibt es auf diesen auch 20% "Rabatt"
Bearbeitet von: "tonymaxwell" 3. Dez 2016

Man unterscheidet bei Wolle zusätzlich noch zwischen Kammgarnqualität und Steichgarnqualität.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text