20% Cashback auf Hotelbuchungen bei ebookers @qipu
-23°Abgelaufen

20% Cashback auf Hotelbuchungen bei ebookers @qipu

9
eingestellt am 26. Jan 2011
Es wundert mich ein bischen, dass es noch niemand gepostet hat.
Bei qipu gibt es im Januar doppeltes Cashback bei ebookers.
20% für eine Hotelbuchung ist schon ziemlich nett.

Lohnt sich natürlich nur, wenn das Hotel, in welches man will auch bei ebookers dabei ist. Also am besten mit Trivago crosschecken.

9 Kommentare

Ist mir auch schon aufgefallen.
Aber ich buche meine Hotels lieber woanders, meistens direkt.

Viel schöner wäre mal ein Mietwagen USA Deal.
Den bräuchte ich noch als Ergänzung zu dem geposteten BA-Flug deal vor einigen Wochen... ;-)

Leider ultra-COLD.

Beispiel Hotel New Yorker in NY 6 Nächte:
Ebookers: 1459 € - 20% = 1167 €
Homepage des Hotels: 966 €
Hotels.com : 1051 € - 10% ( auch qipu ) = 946 €

Ähnlich verhielt es sich bei Hotels in Miami und Los Angeles. Die Preise bei Ebookers sind frech angepasst für die Aktion.

Leider im Vergleich zu Priceline etc. ziemlich teuer Dafür müsste es mal wieder nen Code geben!

Cold.

Ist jetzt für mich auch kein klassischer Deal im eigentlichen Sinne.

HOT

Wenn die Firma das Hotel zahlt und man privat 20 % Cashback einsacken kann umso besser je teurer das Hotel dort ist...

Dir ist schon klar, dass das ein Grund für eine fristlose Kündigung ist. Vom Cashback kannste dir dann 2 Prepaid Karten für WoW kaufen, hast dann ja Zeit. HOT :-))

johnUSA

Ist mir auch schon aufgefallen.Aber ich buche meine Hotels lieber woanders, meistens direkt.Viel schöner wäre mal ein Mietwagen USA Deal.Den bräuchte ich noch als Ergänzung zu dem geposteten BA-Flug deal vor einigen Wochen... ;-)



Mietwagen bei edreams 13% Cashback @qipu.

20% Rabatt sind absolut hot - wer hier negativ votet, möge bitte entweder in den Kommentaren einen Anbieter nennen, der einen noch höheren Rabatt anbietet, oder sich sagen lassen, daß er absolut keine Peilung hat

Und selbst Trivago hat für das Hotel in München, das ich eben gebucht habe, keinen günstigeren Preis gefunden

Sayuri

Dir ist schon klar, dass das ein Grund für eine fristlose Kündigung ist. Vom Cashback kannste dir dann 2 Prepaid Karten für WoW kaufen, hast dann ja Zeit. HOT :-))



So ein Schwachsinn. Wenn der Arbeitgeber offen lässt wie das Hotel zu buchen ist dann ist Cashback ein geldwerter Vorteil, ähnlich Meilen zu sammeln.
Das müsste man also bei der steuererklärung angeben.
Aber weshalb sollte das ein Grund für eine fristlose Kündigung sein?!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text