269°
20 Jahre Linux-Magazin auf DVD

20 Jahre Linux-Magazin auf DVD

Dies & DasMedialinx Angebote

20 Jahre Linux-Magazin auf DVD

Preis:Preis:Preis:14,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Mit dieser Ausgabe jährt sich der Geburtstag des Linux-Magazins zum zwanzigsten Mal. Deshalb prangt auf der DELUG-Ausgabe eine DVD-Box, die alle Artikel aus 20 Jahren enthält. Auch der Heftschwerpunkt hebt die Tassen, so mit einem Rätsel, bei dem es eine Wagenladung voll Gewinne gibt, mit klugen Rückblicken oder einem Dokumente-Retten-Ratgeber.

Bei diesem "Deal" handelt es sich um die Ausgabe 10/2014 des Linux-Magazins inkl. einer doppelseitigen DVD in komfortabler Hülle mit allen je erschienen Artikeln aller Ausgaben aus 20 Jahren Linux-Magazin + Videos, Software. etc..

Für Linux-Fans sicher ein Leckerbissen.

20 Kommentare

findet man alles im Netz..kostenlos;-)

Kenn ich von der ct. Die Artikel > 6 Monate sind meist schon so unaktuell dass man se nicht gebrauchen kann.

Schon alleine wegen "Linux" HOT!

Gruß

Gibt es die alten Hefte als PDF auf DVD oder nur im HTML-Format?

19 Jahre "Linux wird bald Windows verdrängen"

Man kann die Entwicklung von Linux sehr gut nachvollziehen. Wüsste nicht, wo es das so geballt kostenlos im Internet gibt. Unaktuell wird vieles aber nicht. Zum Nachlesen und Suchen einwandfrei, auch über einen längeren Zeitraum, finde ich (c't-Artikel betrifft das übrigens auch).

Die Artikel sind hauptsächlich im .html-Format.

nicht mal zum 20 die Ausgabe hätte es umsonst geben müssen scheiss geldgeier Verlage Linux ist Open Source.

Zeitungen die mit Linux verklauft werden sind eh schrott so wie der Inhalt da wird veruscht Geld zu verdienen mit Open Source.

Linux hat große Community da wird man bei Problemen auch geholfen damals war Linux noch Komplizierter Treiber einbinden oder Compulieren usw heute braucht man keine kenntnisse um Linux zu installieren.

Schade dass ein Deutschbuch etwas kostet, das bräuchtest du "umsonst"

btw. Warum für aufbereitete Informationen, zusammengestellte Tipps, etc. als Lektüre für Bahn, Klo oder Freibad auch etwas bezahlen? Natürlich finde ich auch alles irgendwo im Netz, aber teilweise ist die Zeit nicht da und teilweise auch einfach nicht das Interesse nur online zu lesen

ElNuntius

Kenn ich von der ct. Die Artikel > 6 Monate sind meist schon so unaktuell dass man se nicht gebrauchen kann.


Ich lese gerade eine bislang ungelesene c't von 2008. Unter anderem wird Android angekündigt, ip6 wird angemahnt, weil die IP4-Adressen ausgehen und es wird darauf hingewiesen, dass im Grunde alle Sicherheitszertifikate unsicher seien, ganz ohne NSA, ohne Snowden-Leak.

Aktuelle c'ts sind langweiliger!

Coith

Schon alleine wegen "Linux" HOT! Gruß

SchlechteIdee

nicht mal zum 20 die Ausgabe hätte es umsonst geben müssen scheiss geldgeier Verlage Linux ist Open Source. Zeitungen die mit Linux verklauft werden sind eh schrott so wie der Inhalt da wird veruscht Geld zu verdienen mit Open Source. Linux hat große Community da wird man bei Problemen auch geholfen damals war Linux noch Komplizierter Treiber einbinden oder Compulieren usw heute braucht man keine kenntnisse um Linux zu installieren.


?

1903

?



Nein, -v, --help oder man

mstrmnn

Aktuelle c'ts sind langweiliger!



Dem kann ich nichts entgegensetzen. Das Niveau sinkt weiter.

Für'n 5er prima, 10er okay, 15€ einfach zu viel wenn man vorher nicht weiß was man davon wirklich gebrauchen kann

Eisthomas

19 Jahre "Linux wird bald Windows verdrängen"



Jo genau.

Aber nur wenn man "Android" als Linux anerkennt

TeXHacks

Die Artikel sind hauptsächlich im .html-Format.


Danke. Könntest du noch sagen, welche Jahrgänge als PDF vorliegen? Oder gibt es nur einzelne Artikel als PDF?

Coith

Schon alleine wegen "Linux" HOT! Gruß



würde eher sagen schon allein wegen Linux cold

hab ich nie gebraucht und werde es auch nie :-)

Coith

Schon alleine wegen "Linux" HOT! Gruß


Glaub ich nicht. Du nutzt Linux öfter als Du denkst. Oder glaubst Du ernsthaft, dass alle Webserver auf Windows laufen

Genau, der weitaus größte Teil aller Webserver weltweit läuft auf Linux.
In fast jedem modernen TV, Radio, Heizungsanlage, etc. läuft die Elektronik mit einem Linux.

SchlechteIdee

nicht mal zum 20 die Ausgabe hätte es umsonst geben müssen scheiss geldgeier Verlage Linux ist Open Source. Zeitungen die mit Linux verklauft werden sind eh schrott so wie der Inhalt da wird veruscht Geld zu verdienen mit Open Source. Linux hat große Community da wird man bei Problemen auch geholfen damals war Linux noch Komplizierter Treiber einbinden oder Compulieren usw heute braucht man keine kenntnisse um Linux zu installieren.



Schau mal lieber nach einem aktuellen Duden.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text