143°
ABGELAUFEN
20 % mehr Paybackpunkte beim Ausdruck von Wertschecks bei REAL für Payback Visa Kunden

20 % mehr Paybackpunkte beim Ausdruck von Wertschecks bei REAL für Payback Visa Kunden

Food

20 % mehr Paybackpunkte beim Ausdruck von Wertschecks bei REAL für Payback Visa Kunden

Diese Woche 27.07. - 01.08. gibts bei Real 10 % extra für den Wertscheckausdruck.
payback.real.de/15-…tml

Hat man jetzt noch eine Payback Visa Karte, bekommt man ja sowieso 10 % der eingelösten Punkte aufs Paybackkonto gutgeschrieben:
payback.de/pb/…10/

Bsp. Wertscheck über 30,- € ausdrucken, 300 Extrapunkte für die Wochenaktion mitnehmen und 300 Extrapunkte für die Payback Visa Karte bekommen.
Macht einen Gewinn von 6,- € .

Ich habe heute mal mein Paybackkonto etwas gepündert und 9000 Punkte in 3 x 30,- € Gutscheine umgewandelt. .

Wer bei Real einkauft hat dann noch bis zum 31.12. 2018, also fast 3,5 Jahre Zeit, den ( oder die ) Gutschein/e einzulösen.
Ich glaube, die Punkte werden erst in 4 Wochen gut geschrieben, aber das stört mich bei einem Gewinn von 18,- € nicht wirklich.

- michi77

14 Kommentare

eigentlich muss man die Jahresgebühr der Visa-Karte gegenrechnen.

Arg am Duplikat langgeschrammt, schließlich ist die Aktion ja hier beschrieben mydealz.de/gut…128
und die 10% für Visa-Kunden auch Standard.
Aber kein richtiges Duplikat - allerdings sollte deutlich rein, dass es MASSIVE Probleme bei der Auszahlung von Restguthaben bei den Wertschecks gibt bzw. geben könnte.

Sorry, ich wollte den Deal von Prolltv nicht kopieren. Haben den Deal auch bei der Suche gefunden aber keinen Hnweis auf die 10 %, die es sowieso für Payback Visa Kunden gibt. Das war mir neu, habe meine Punkte das erste Mal in Wertschecks umgewandelt.

Und zu den Problemen mit der Auszahlung von Restguthaben:
Ich bin davon ausgegangen das man das Guthaben voll ausschöpft, einmal Grosseinkauf und zack, Guthaben weg. Aber wer nicht soviel einkauft, kann sich ja auch mehrere Wertschecks mit kleineren Beträgen ausdrucken. Bei Real glaube ich ab 2,- oder 5,- Euro.

Danke für den Hinweis

Wenn Du die Karte regelmäßig benutzt, wird Dir die Gebühr erlassen.


meku

eigentlich muss man die Jahresgebühr der Visa-Karte gegenrechnen.


ah wusste ich noch nicht obwohl ich die Visa hab, danke!

Ist das tatsächlich so?

meku

eigentlich muss man die Jahresgebühr der Visa-Karte gegenrechnen.


"hat dann noch bis zum 31.13.2018, also "
Wirklich?

xsadfjkqop

"hat dann noch bis zum 31.13.2018, also " Wirklich?



Ja ja, geändert

ragnarock

Aber kein richtiges Duplikat - allerdings sollte deutlich rein, dass es MASSIVE Probleme bei der Auszahlung von Restguthaben bei den Wertschecks gibt bzw. geben könnte.



sind diese Probleme eigentlich nur bei Real?

weil ich mach die Aktionen regelmässig mit, aber immer nur bei dm, und mit deren Wertschecks hatte ich noch nie probleme mit der Auszahlung.

enderw

sind diese Probleme eigentlich nur bei Real?


Ja, daher nutze ich auch nur die DM-Aktionen und meide Real-Gutscheinausdrucke

Kommentar

meku

eigentlich muss man die Jahresgebühr der Visa-Karte gegenrechnen.


Hast du da mehr Infos zu? An der Payback VISA Hotline wurde mir heute gesagt, dass beide VISA Karten (die normale und die Basic) ab dem zweiten Jahr 25€ kosten. Die Gebühr wird auch nicht erlassen bei regelmäßiger Nutzung.

Ich habe sie gefühlt schon seit 8 Jahren. Die wollten zuerst Geld haben, dann habe ich gekündigt und dann haben sie nachgefragt, ob ich sie behalten will, wenn ich keine Gebühren mehr zahlen muss. Zuerst meinten sie auch, dass man das jedes Jahr neu anfragen muss, aber bisher wurde nix mehr eingezogen.

Ich habe aber auch bestimmt so 6-8000 Euro Umsatz im Jahr. Vielleicht spielt das auch eine Rolle.

meku

eigentlich muss man die Jahresgebühr der Visa-Karte gegenrechnen.


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text