2000GB 2TB externe Festplatte CORE  USB 2.0 HDD SATA
369°Abgelaufen

2000GB 2TB externe Festplatte CORE USB 2.0 HDD SATA

36
eingestellt am 5. Febheiß seit 5. Feb
noch günstiger in Ebay gefunden, aber jetzt gibst auch bei Amazon und Allyouneed eine 2TB externe Festplatte CORE schwarz USB 2.0 HDD SATA für 59,50!!! für dem Preis und 2TB glaub ich luss man nicht viel meckern! ? leider nicht USB 3.0, aber für home fotos, video von Smartfon muss doch gerade gut passen!?





























































Produktbeschreibung Festplatte:













































Bezeichnung: 3,5" SATAIII 2TB CnMemory













































Kapazität: 2000 GB/2 Terabyte













































Umdrehungsgeschwindigkeit: 7200 U/min













































Interface: SATA 3 / max. 600MB/s













































Zugriffszeit: 8.9ms













































NoiseGuard













































ImpacGuard













































SilentSeek-Technik













































Native Command Queuing (NCQ)













































Perpendicular Magnetic Recording (PMR)













































Flying On Demand (FOD) Technology













































Geräuschentwicklung: 27 bBA













































S.M.A.R.T. Technologie













































Produktbeschreibung Gehäuse:













































3,5" USB 2.0 Gehäuse von CnMemory













































Geeignet für SATA1/2/3 HDDs













































Unterstützt USB 2.0 Hochgeschwindigkeits-Modus (bis zu 480Mbps)













































Für Festplatten bis zu 4000GB













































Plug and Play













































Übertragungsrate bis max. 480 Mbit/s mit USB 2.0













































Ein/Ausschalter am Gehäuse













































Externes Netzteil (AC Input:100-240V/50-60 Hz,DC Output:5V/12V)













































Unterstützt Mac os V8.6 oder höher(bei FAT32 Formatierung)













































für WINDOWS XP/Vista/Windows 7/8/10 und MAC ab OS 10.0 werden keine Treiber benötigt













































Stromversorgung 2 A













































Lieferumfang:













































2000GB 3,5" Festplatte USB 2.0 HighSpeed CnMemory (bulk, in neutraler Umverpackung)













































USB Kabel













































Netzteil





























































in preisvergleich 3 anbiter haben für 59,50, ob das ist identische platten, kann ich nicht sagen!!! aber wenn die Festplatte, die von mir Eingestellt, zeigt nur gebrauchte!?





































m.idealo.de/pre…tml

Beste Kommentare

2 TB mit USB2? Na dann viel Spass...

Neuste Technik!
Sehr schnelle Datenübertragung durch USB 2.0 HighSpeed!

bulk, in neutraler Umverpackung


jaja, das neuste vom Neuem und ganz sichter nagel neue Waren


"leider nicht USB 3.0, aber für home fotos, video von Smartfon muss doch gerade gut passen!?"

Wer mal 100GB oder mehr an Fotos und Videos per USB 2.0 transferiert hat, wird solch einen Satz ganz sicher nicht von sich geben. Wegen 15-20 Euro Unterschied würde ich mit Sicherheit nicht auf USB 3.0 verzichten wollen. Dazu ist das Teil auch noch im klobigen 3,5 Zoll Format, also nicht nur größer und schwerer, sondern auch merkbar vibrationsintensiver und lauter als eine 2,5 Zoll Platte.

Den Kauf würde ich mir zwei Mal überlegen. Beim Saturn gibt es doch ständig die 2TB Seagate Platte (2,5 Zoll, USB 3.0) für 60-70 Euro. Der Deal ist cold as ice.
Bearbeitet von: "Capone2412" 5. Feb

Capone2412vor 19 m

"leider nicht USB 3.0, aber für home fotos, video von Smartfon muss doch …"leider nicht USB 3.0, aber für home fotos, video von Smartfon muss doch gerade gut passen!?"Wer mal 100GB oder mehr an Fotos und Videos per USB 2.0 transferiert hat, wird solch einen Satz ganz sicher nicht von sich geben. Wegen 15-20 Euro Unterschied würde ich mit Sicherheit nicht auf USB 3.0 verzichten wollen. Dazu ist das Teil auch noch im klobigen 3,5 Zoll Format, also nicht nur größer und schwerer, sondern auch merkbar vibrationsintensiver und lauter als eine 2,5 Zoll Platte.Den Kauf würde ich mir zwei Mal überlegen. Beim Saturn gibt es doch ständig die 2TB Seagate Platte (2,5 Zoll, USB 3.0) für 60-70 Euro. Der Deal ist cold as ice.

​Sehe ich genauso. Verstehe nicht, wieso es immernoch 50 grad heiß ist hier. USB 2.0 sollte mittlerweile automatisch cold sein.
36 Kommentare

Ja is hot, leider keine 2,5"..dann wärs Ultra-Hot.

Es wird immer besser...

2 TB mit USB2? Na dann viel Spass...

Neuste Technik!
Sehr schnelle Datenübertragung durch USB 2.0 HighSpeed!

bulk, in neutraler Umverpackung


jaja, das neuste vom Neuem und ganz sichter nagel neue Waren

Verfasser

Prakstuhlvor 5 m

Ja is hot, leider keine 2,5"..dann wärs Ultra-Hot.

​das hab ich übergesehen !!! aber denke für Zuhause, als Datenbank..?!

Othelo2vor 7 m

2 TB mit USB2? Na dann viel Spass...


Aus welcher Halde hamse denn dieses Gehäuse noch rausgewühlt...

Verfasser

henkvor 4 m

Aus welcher Halde hamse denn dieses Gehäuse noch rausgewühlt...

​reste im lager gefunden!!!

ronronronvor 15 m

in neutraler Umverpackungjaja, das neuste vom Neuem und ganz sichter nagel …in neutraler Umverpackungjaja, das neuste vom Neuem und ganz sichter nagel neue Waren


Ärgert mich auch jedes Mal, gerade bei gewerblichen Verkäufern bei Ebay, wenn so etwas als "Neu" und nicht "Neu: Sonstige" verkauft wird. Es ist nun mal ein Unterschied zu Neuware, wenn die Originalverpackung fehlt, die Ware betatscht und im schlimmsten Fall vielleicht sogar benutzt wurde. Als Geschenk schon mal ausgeschlossen.
Wenigstens steht es hier aber im Angebotstext.
Bearbeitet von: "black.dot" 5. Feb

henkvor 13 m

Aus welcher Halde hamse denn dieses Gehäuse noch rausgewühlt...



Haben in der Cheops-Pyramide in einer erst kürzlich entdeckten Kammer, neben einer Mumie namens "Tu-Dirs-Nicht-An", als Grabbeilagen eine ganze Palette dieser Gehäuse gefunden. Schon erstaunlich wie weit fortgeschritten die im alten Ägypten waren


Preislich finde ich den Deal OK.
Bearbeitet von: "ErnieVanDeAprilbimmels" 5. Feb


"leider nicht USB 3.0, aber für home fotos, video von Smartfon muss doch gerade gut passen!?"

Wer mal 100GB oder mehr an Fotos und Videos per USB 2.0 transferiert hat, wird solch einen Satz ganz sicher nicht von sich geben. Wegen 15-20 Euro Unterschied würde ich mit Sicherheit nicht auf USB 3.0 verzichten wollen. Dazu ist das Teil auch noch im klobigen 3,5 Zoll Format, also nicht nur größer und schwerer, sondern auch merkbar vibrationsintensiver und lauter als eine 2,5 Zoll Platte.

Den Kauf würde ich mir zwei Mal überlegen. Beim Saturn gibt es doch ständig die 2TB Seagate Platte (2,5 Zoll, USB 3.0) für 60-70 Euro. Der Deal ist cold as ice.
Bearbeitet von: "Capone2412" 5. Feb

Capone2412vor 19 m

"leider nicht USB 3.0, aber für home fotos, video von Smartfon muss doch …"leider nicht USB 3.0, aber für home fotos, video von Smartfon muss doch gerade gut passen!?"Wer mal 100GB oder mehr an Fotos und Videos per USB 2.0 transferiert hat, wird solch einen Satz ganz sicher nicht von sich geben. Wegen 15-20 Euro Unterschied würde ich mit Sicherheit nicht auf USB 3.0 verzichten wollen. Dazu ist das Teil auch noch im klobigen 3,5 Zoll Format, also nicht nur größer und schwerer, sondern auch merkbar vibrationsintensiver und lauter als eine 2,5 Zoll Platte.Den Kauf würde ich mir zwei Mal überlegen. Beim Saturn gibt es doch ständig die 2TB Seagate Platte (2,5 Zoll, USB 3.0) für 60-70 Euro. Der Deal ist cold as ice.

​Sehe ich genauso. Verstehe nicht, wieso es immernoch 50 grad heiß ist hier. USB 2.0 sollte mittlerweile automatisch cold sein.

CNmemory ist der Hersteller, die sind schon lange insolvent
computerbild.de/art…tml

ha für 59 ne 2TB 2,5" im WD Store gekauft.
was soll ich dazu sagen...

curlvor 7 m

ha für 59 ne 2TB 2,5" im WD Store gekauft.was soll ich dazu sagen...



Neuware mit refurbished vergleichen ...
"was soll ich dazu sagen..."

TmRvor 21 m

Neuware mit refurbished vergleichen ... "was soll ich dazu …Neuware mit refurbished vergleichen ... "was soll ich dazu sagen..."


Der WD Store verkauft auch Neue. Daher kein Argument,

Wir kaufen unser Notebooks seit über 10 Jahren auch nur refurb oder renew. Inzwischen bestimm im 3stelliger Anzahl,Was soll ich sagen, keine besonderen Vorkommnisse dafür ein Drittel billiger. Keine Probleme mit Ausfallraten, Und bei uns werdne die Kisten ordentlich beansprucht.

Bei den WD Platten ähnlich, neist haben die 0-6 Einschaltcyclen drauf und ev.0-2 Stunden Betriebszeit,
Oder glaubst Du WD macht die Platten auf und repariert die?
Das sind in der Regel Demoware, Aussteller, beschädigte Verpackung, usw. Die werden einmal formatiert, geprüft und das wars. Fehlerhafte werden da gleich aussortiert, da lohnt sich für die doch gar nicht defekte zu reparieren bei den niedrigen Preisen. Selbst die Elektronik umschrauben ist teuer als ne Neue Platte.

Othelo2vor 1 h, 33 m

2 TB mit USB2? Na dann viel Spass...


Festplatte ausbauen und intern nutzen, Preis für 2 TB ist auf jeden Fall OK oder?

curlvor 3 m

Der WD Store verkauft auch Neue. Daher kein Argument,Wir kaufen unser …Der WD Store verkauft auch Neue. Daher kein Argument,Wir kaufen unser Notebooks seit über 10 Jahren auch nur refurb oder renew. Inzwischen bestimm im 3stelliger Anzahl,Was soll ich sagen, keine besonderen Vorkommnisse dafür ein Drittel billiger. Keine Probleme mit Ausfallraten, Und bei uns werdne die Kisten ordentlich beansprucht.Bei den WD Platten ähnlich, neist haben die 0-6 Einschaltcyclen drauf und ev.0-2 Stunden Betriebszeit,Oder glaubst Du WD macht die Platten auf und repariert die?Das sind in der Regel Demoware, Aussteller, beschädigte Verpackung, usw. Die werden einmal formatiert, geprüft und das wars. Fehlerhafte werden da gleich aussortiert, da lohnt sich für die doch gar nicht defekte zu reparieren bei den niedrigen Preisen. Selbst die Elektronik umschrauben ist teuer als ne Neue Platte.



eine neue WD 2Tb 2,5" für 59 Euro? Wow da hätte ich auch gerne zugeschlagen

Finden den Fehler im Titel:

2000GB 2TB....

TmRvor 3 m

eine neue WD 2Tb 2,5" für 59 Euro? Wow da hätte ich auch gerne z …eine neue WD 2Tb 2,5" für 59 Euro? Wow da hätte ich auch gerne zugeschlagen


gibts immer noch , aber nur die farbe wild berry. alleridngs 2 euro teurer geworden.
schwarze kosten nen 10er mehr. aber die farbe war mir wurscht.

curlvor 3 m

gibts immer noch , aber nur die farbe wild berry. alleridngs 2 euro teurer …gibts immer noch , aber nur die farbe wild berry. alleridngs 2 euro teurer geworden.schwarze kosten nen 10er mehr. aber die farbe war mir wurscht.

wo?

TmRvor 3 m

wo?


WD store im recertified bereich.
hier ein link. habe heute meine sozialen tag
wdc.com/de-…tml

curlvor 2 m

WD store im recertified bereich.hier ein link. habe heute meine sozialen …WD store im recertified bereich.hier ein link. habe heute meine sozialen tag ;)https://www.wdc.com/de-de/products/wd-recertified/my-passport-ultra-new.html#RWDBBKD0020BBY-EESN



recertified ist doch aber net neu ..dachte ne neue

TmRvor 18 m

recertified ist doch aber net neu ..dachte ne neue


OMG! Rezertified.. Wir werden alle sterben!
meine hatte 6 Einschaltzyklen und null Stunden Laufzeit.
Wir reden hier von einer portablen Platte für 60!!! Euro.
Muss jeder selber wissen.
Bearbeitet von: "curl" 5. Feb

chargersheenvor 1 h, 35 m

Festplatte ausbauen und intern nutzen, Preis für 2 TB ist auf jeden Fall …Festplatte ausbauen und intern nutzen, Preis für 2 TB ist auf jeden Fall OK oder?


Sehe ich genauso, die Platte scheint doch ganz ok, nur das Gehäuse ist offenbar nicht up to date.
Platte ausbauen und ab in den Desktop Rechner damit. 3,5" passt da doch immer.

Die ist doch ziemlich flink mit 7200 U/Min.
Wäre schön zu wissen, welcher Hersteller verbaut wurde. Gibt es schon jemanden, der mal nachgesehen hat?

Zur Not könnte man sie auch in ein USB 3.0 Gehäuse einsetzen, falls man eins mit ner kleineren Platte besitzt und diese austauschen.
Zum Beispiel wenn man Urlaubsbilder gleich von der Kamera archivieren will.
Oder n paar Filme mitnehmen möchte.

Ach so, für Direktaufnahme von Sendungen vom TV reicht natürlich das USB 2.0 Highspeed Gehäuse, USB 3.0 ist dafür eigentlich nicht erforderlich.

Bearbeitet von: "wadamahadran" 6. Feb

Capone2412vor 3 h, 27 m

"leider nicht USB 3.0, aber für home fotos, video von Smartfon muss doch …"leider nicht USB 3.0, aber für home fotos, video von Smartfon muss doch gerade gut passen!?"Wer mal 100GB oder mehr an Fotos und Videos per USB 2.0 transferiert hat, wird solch einen Satz ganz sicher nicht von sich geben. Wegen 15-20 Euro Unterschied würde ich mit Sicherheit nicht auf USB 3.0 verzichten wollen. Dazu ist das Teil auch noch im klobigen 3,5 Zoll Format, also nicht nur größer und schwerer, sondern auch merkbar vibrationsintensiver und lauter als eine 2,5 Zoll Platte.Den Kauf würde ich mir zwei Mal überlegen. Beim Saturn gibt es doch ständig die 2TB Seagate Platte (2,5 Zoll, USB 3.0) für 60-70 Euro. Der Deal ist cold as ice.


2,5 Zoll ist zudem ohne Steckdose nutzbar, um mal einen weiteren Vorteil zu nennen.

Othelo2vor 7 h, 24 m

2 TB mit USB2? Na dann viel Spass...



Ach du Schreck

Frag mich immer, wie wir das vor 5+ Jahren überleben konnten ^^

HDDs sind eh arschlangsam, da profitiert man von USB 3.0 nun auch nicht so extrem, wie bei SSDs und sonstigen schnellen Flashspeichern.

Exakt die gleiche hatte ich übrigens um 2010 mal ... damals nur in der 1 TB oder 1,5 TB - Version.
Hatte nach gut 1,5 Jahren Headcrash (trotz pfleglicher Behandlung, aber eben doch häufig unterwegs) ... und das war nicht die einzige. Seitdem kommen mir keine HDDs mehr ins Haus.

Andere Frage ist wieder, wer bei immer weiter ausgebautem Glasfasernetz, Streaming, Cloud-Diensten etc. unterwegs noch riesige externe Festplatten braucht.

Als Datengrab daheim ok ... und da ist die Schreibrate eigentlich völlig Rille.

Endlich wird mal im Deal Titel aufgeschlüsselt wieviel GB die tb sind

kalt

für 10€ mehr gibts öfter 2TB in 2,5" und MIT usb3

wurzelivor 42 m

kaltfür 10€ mehr gibts öfter 2TB in 2,5" und MIT usb3


Ja, das ist dann ein rund 16% höherer Preis.

Besitze seit Jahren die 1TB Variante davon. Hatte zwar nie Probleme, aber die Platte ist wirklich extrem langsam. Würde ich nicht empfehlen.

Ich habe gestern Nacht nach dem SuperBowl noch eine Seagate Expansion Portable mit 2TB in 2,5" und USB 3 für 61,60€ bestellt. Durch MM Gutscheine nochmal knapp 10€ gespart. Leider galt die 20% Aktion nur von 4 bis 5 Uhr. Aber diese Platte hier würde ich mir nicht kaufen, auch wenn der Preis für 2TB in Ordnung ist...

USB 3.0 - Gehäuse für 4,80€ ebay.de/itm…:IT

black.dotvor 10 h, 56 m

2,5 Zoll ist zudem ohne Steckdose nutzbar, um mal einen weiteren Vorteil …2,5 Zoll ist zudem ohne Steckdose nutzbar, um mal einen weiteren Vorteil zu nennen.



Zweischneidiges Schwert. Dreieinhalb Zoll hat ein eigenes Netzteil, während zumindest bei einem meiner PC das System in die Knie (und später kaputt) ging, wenn zuviel an den winzigen USB-Buchsen angeschlossen wurde (da läuft ja ein halbes Ampere über die dünne Kupferschicht auf dem Mainboard, bei Motorrädern nennt man das "Griffheizung"). Ebenso lebt eine 3.5 Zoll 5400 U/min Platte einfach länger.
Hier steht nicht dabei, wer der Hersteller der Platte ist, und es ist eine 7200er. Darüberhinaus würde ich im Voraus wissen wollen, was für eine Kühlung (wenigstens Luftschlitze) das Gehäuse hat.
USB 3.0 ist mir wurst, keiner von meinen PC kann das, und Daten- oder sogar Systemsicherung will ich trotzdem an jedem machen. Ich gebe mal ein "hot", zumal der Anbieter ja mit dem Werbesprech "neueste Technik ... für schnelle Datenübertragung" für unsere Erheiterung sorgt . Für knapp 60 Euro vom 99,4 % Anbieter ... da gibt's an externen Festplatten Schlimmeres.

Verfasser

Capone24125. Februar

"leider nicht USB 3.0, aber für home fotos, video von Smartfon muss doch …"leider nicht USB 3.0, aber für home fotos, video von Smartfon muss doch gerade gut passen!?"Wer mal 100GB oder mehr an Fotos und Videos per USB 2.0 transferiert hat, wird solch einen Satz ganz sicher nicht von sich geben. Wegen 15-20 Euro Unterschied würde ich mit Sicherheit nicht auf USB 3.0 verzichten wollen. Dazu ist das Teil auch noch im klobigen 3,5 Zoll Format, also nicht nur größer und schwerer, sondern auch merkbar vibrationsintensiver und lauter als eine 2,5 Zoll Platte.Den Kauf würde ich mir zwei Mal überlegen. Beim Saturn gibt es doch ständig die 2TB Seagate Platte (2,5 Zoll, USB 3.0) für 60-70 Euro. Der Deal ist cold as ice.

​wenn machen Sie ein mal pro Jahr, kann sein, aber meistens Leute machen etwas öfters! !!! und als daten Sammlung, ich finde personlich, Festplatte gut und günstig!!! Ich hoffe nur in Garantiefall Verkeufer ist auch zuverlässig

DerDachDecker5. Februar

Finden den Fehler im Titel:2000GB 2TB....




Streng genommen stimmt beides nicht

An USB 3.0 würde ich nicht sparen heutzutage. Was ihr hier an Geld spart, zahlt ihr später an Zeit drauf
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text