-36°
ABGELAUFEN
20€ Cashback beim Kauf eines LG Super LED Monitors (für drei bestimmte Modelle)
20€ Cashback beim Kauf eines LG Super LED Monitors (für drei bestimmte Modelle)

20€ Cashback beim Kauf eines LG Super LED Monitors (für drei bestimmte Modelle)

Bestimmt nicht für Jedermann, da preislich nicht gerade die günstigsten Monitore, aber für Enthusiasten und Designliebhaber was feines.

Wer zwischen 01.04.2011 und 31.05.2011 einen der drei Monitore zulegt, bekommt 20€ zurück von LG (mit Nachweis der Rechnung und Seriennummer des Gerätes).

Diese Modelle gibts zur Auswahl (guenstiger.de Preise):

LG Electronics E2381VR ab 239,90€
LG Electronics IPS236V ab 212,84€
LG Electronics Flatron E2290V ab 257,90€ (mit 7mm der dünnste Monitor der Welt)

Ich habe mir den E2290V vor einer Woche geholt, restlos begeistert vom Bild und Design (dünner als ein iPhone 3GS)

Beste Kommentare

Nein, du meist für Leute, denen es nur um die Verpackung geht und die keinerlei Ahnung von technischen Gegebenheiten haben. Du bist wirklich peinlich, denn genau zum Arbeiten ist das Gerät nicht tauglich, fürs Kinderzimmer würde es aber reichen.

Empfehlung: Nicht weiterbrabbeln, wenn du von der Materie keinerlei Ahnung hast und nur das äußere Erscheinungsbild beurteilen kannst. Du demontierst dich nur selber weiter.

18 Kommentare

Doppelter Post hatten wir schon!

Verfasser

sorry hab mal schnell gesucht und nichts entdeckt

LÖshen!

"restlos begeistert vom Bild und Design"

Wie soll das denn gehen? Design mag ja angehen, aber wie kann man von einem TN-Panel "restlos begeistert" sein? Tut mir leid, entweder hattest du noch nie einen guten Monitor oder deinen Augen können den Unterschied nicht erkennen, aber mit der Aussage muss man auch alles andere, was du zu Monitor sagst, bezweifeln.

Alleine nach Bild und Daten zum Monitor: Toll dort, wo der Computer nur ein lästiges Utensil ist (Irgendwelchen Beraterfuzzies, Arzt, Rezeption etc.)

Verfasser

Wie ich bereits erwähnte, für Leute mit Geschmack und nicht für irgendwelche Kinderzimmer.

Nein, du meist für Leute, denen es nur um die Verpackung geht und die keinerlei Ahnung von technischen Gegebenheiten haben. Du bist wirklich peinlich, denn genau zum Arbeiten ist das Gerät nicht tauglich, fürs Kinderzimmer würde es aber reichen.

Empfehlung: Nicht weiterbrabbeln, wenn du von der Materie keinerlei Ahnung hast und nur das äußere Erscheinungsbild beurteilen kannst. Du demontierst dich nur selber weiter.

Verfasser

Danke für die Empfehlung Ahnung habe ich jedoch genug. Ich wiederhole mich noch ein mal. Denjenigen, die elegantes Design zu schätzen wissen. Dieser Monitor hat eine Aura des Besonderen. Er hat eine exklusive Anmutung, schlichte Eleganz. Und man glaubt kaum, dass in einem „Designergerät“ dermaßen viel Nutzwert steckt. Und steiger dich nicht so rein, spar dir deine Nerven.

Ihr beiden seid echt zu geil. Weiter so! : D

Na, ich lass dich jetzt einfach mal in dem Glauben, dass du da ganz toll viel Nutzwerk gekauft hast. Ist ein verbreitetes Phänomen, dass Leute bei selbst gekauften Geräten keinen Nachteil mehr sehen wollen.

Sei doch froh, für deine minimalen Ansprüche reicht es und du bist glücklich. Mir ging's mehr um die Falschinformation "restlos begeistert vom Bild". Wäre ja dumm, wenn sich jemand den Monitor kauft, der vernünftige Monitore kennt und aufgrund des Preises hofft, auch hier ein gutes Bild statt nur eine schöne Verpackung zu bekommen.

Was ist so schlecht an dem Deal? Wie kann man bei 20,-€ Cashback auf COLD klicken? Wollt ihr alles geschenkt? Der HP-Gutschein, der hat euch gefallen, gell? Oder 'n Gratis Whopper. Bester Deal aller Zeiten.
Und wer "hatten wir schon" ruft, soll bitte den Link posten. Ich kann nämlich auch nichts finden.
Der LG Flatron IPS236V könnte eine Alternative zum Dell UltraSharp U2311H sein: Kein Pivot, aber LED-Backlight und HDMI.

Verfasser

Ach mai, mein erster Deal hier und schon wird man so demotiviert, mal sehen, ob ich es mir noch einmal antue.
Mich freuts jedenfalls, weil ich die Aktion heute zufällig entdeckte und den Monitor schon letzte Woche kaufte.
Und was Ansprüche angeht, der E2290V ist bestimmt für 99% der User hier den Ansprüchen gewachsen. Es gibt keine Probleme bei schnellen Spielen, Full HD Videos oder beim CAD zeichnen, usw...

Pat, die Temperatur kann ich mich auch nicht erklären, ich hab wohl auch auf + gedrückt. Problematisch ist halt das Verhalten des Einstellers, das dürfte die vielen - provoziert haben.

wir wollen neutral bleiben - Ka3 hat wahrscheinlich noch kein richtiges IPS oder PVA Panel erblickt bzw. über längere Zeit genutzt - er vergleicht wahrscheinlich innerhalb der TN-Panel und dort scheint der E2290V das NonPlusUltra zu sein
weiter suchte er nach einer Glanzleistung hinsichtlich Design (hat er auch im LG gefunden und schlecht sieht er wirklich nicht aus)
dadurch, dass der Monitor extrem dünn ist, wird natürlich ordentlich Aufpreis verlangt - Fazit: für ihn die beste Lösung (gibts bezahlbare Beispiele mit guten Panels, dünn und Designaspekt?) - und die Hetze bezgl. TN-Panels ist auch nicht sonderlich angebracht - es lässt sich damit im allgemeinen vernünftig für den Endkonsumenten arbeiten, auch wenn sich der ein oder andere Nachteil ergibt

nun zum Deal: der IPS klingt interessant - für 192,84€ ist das definitiv ein Deal ->‌ hot

@ka3 - einfach nicht entmutigen lassen

Zumindest bei diesem Deal gibt es keine Hetze, und was der KA sucht und findet war klar, allerdings ist es sinnvoll, anderen zu aufzuzeigen, dass es in dem Deal bessere Qualität für weniger Geld gibt als das, was er sich gekauft hat. Ich nehm keine Rücksicht auf diejenigen, die zu weinen anfangen, wenn man die Nachteile ihres neusten Spielzeugs aufzeigt.

xmetal

Zumindest bei diesem Deal gibt es keine Hetze, und was der KA sucht und findet war klar, allerdings ist es sinnvoll, anderen zu aufzuzeigen, dass es in dem Deal bessere Qualität für weniger Geld gibt als das, was er sich gekauft hat. Ich nehm keine Rücksicht auf diejenigen, die zu weinen anfangen, wenn man die Nachteile ihres neusten Spielzeugs aufzeigt.

soweit i.O. - hinsichtlich Design aber eben nicht (die Auswahl ist einfach zu begrenzt)
P.S. was mir wichtiger ist: der Ton macht die Musik (Wandschrank auf und Abstempeln sollte nicht das Gebot der Stunde sein - Aufklärung ist das A und O)

Verfasser

Bei den Dingern geht es doch ums Aussehen, Optik und Design, es war ja nicht in meiner Absicht, es für Profibildbearbeiter etc. anzubieten. Ich meine es ist sicherlich schön anzusehen in einem modernen Wohnzimmer, Arbeitszimmer. Klar ist der Preis recht hoch, aber das Design ist es mir Wert und wenn es noch etwas Rabatt gibt, ist ja nicht schlecht.

Das war der Ton: "Wie ich bereits erwähnte, für Leute mit Geschmack und nicht für irgendwelche Kinderzimmer." und dazu gab's dann die passende Musik.

Vorher sagte ich: "Alleine nach Bild und Daten zum Monitor: Toll dort, wo der Computer nur ein lästiges Utensil ist (Irgendwelchen Beraterfuzzies, Arzt, Rezeption etc.)". Das trifft diesen Monitor ziemlich gut, meine ich. Und "Toll" ist nicht das Abstempel-Wort schlechthin.

Aber ich denke, falls jemand Interesse an den Monitoren hatte, sollte jetzt klar sein, dass über das Design hinaus noch etwas Informationsbedarf besteht. Somit für mich abgeschlossen.

@xmetal
Ich arbeite seit Jahren an einem NEC MultiSync LCD1970NXp und bin was Bildqualität anbelangt auch recht verwöhnt. Aber warum darf KA3 vom E2290V nicht restlos begeistert sein? Bei schnellen Spielen haben die Schaltzeiten der TN-Panel klare Vorteile. Und wenn man gerade davor sitzt und nicht gerade Fotos bearbeitet, muss man für einen erweiterten Farbraum und größere Einblickwinkel keine 30-300% Mehrpreis hinnehmen.
Ich bin gerade dabei mir einen neuen 24"er zuzulegen und habe mir den iiyama PLX2472HD mit VA-Panel angesehen. Schon bei leicht schräger draufsicht werden Grautöne dunkler und grün-gelblich. Das machen meine TNer von Acer aber besser. Der BenQ EW2430 hat wohl das gleiche Panel, aber 2x HDMI, USB-Hub und Line in and out. Den werde ich mir auch noch ansehen, aber mein Fazit wird wohl lauten: Entweder mind. 100,-€ mehr ausgeben, oder doch einen mit TN-Panel kaufen.

@KA3AXCTAH
Mein erster Deal ist mit -73° auch erfroren, aber ich habe mich nicht entmutigen lassen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text